gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber

Ratgeber zu Kleinanzeigen

Neueste Ratgeber zu Kleinanzeigen

Die markt.de-Ratgeber helfen Inserenten und Interessenten bezüglich Kleinanzeigen unterschiedlichster Themengebiete. Lesen Sie Hintergründe, Ideen und Tipps und informieren Sie sich über die vielen Themen und Wissensgebiete rund um private und gewerbliche Anzeigen.

Über lokale Kleinanzeigen können Sie viele Probleme lösen, im Ratgeber erfahren Sie wie.

Kaninchenhaltung: So geht sie richtig

Vor dem Kauf eines Kaninchens sollte man sich darüber Gedanken, wie man die Haltung des Tieres gestalten möchte. Entscheidend sind dabei die Anzahl der Tiere, der zur Verfügung stehende Platz, die Klimabedingungen vor Ort sowie die gewünschte Rasse, also die Größe der Tiere. Nach Klärung dieser...

Städtetrip Frankfurt - Frankfurt entdecken

Gerade für ausländische Gäste ist Frankfurt am Main oftmals nur eine Durchgangsstation. Der Weg führt oft schnell in Richtung Heidelberg und Neuschwanstein oder nach Berlin weiter. Lediglich die Tatsache, dass sich der mit Abstand größte Flughafen Deutschlands in Frankfurt befindet, führt zum hohen...

Ausflugstipps für Berlin

Berlin ist Hauptstadt, lebendige Metropole und multikulti Weltstadt zugleich. Die Stadt ist so vielseitig, dass ein Besuch alleine kaum ausreicht, um sämtliche Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Mit seinem einzigartigen Flair lockt Berlin zu jeder Jahreszeit - und ist selbst bei Regen unvergleichlich....

Amadinen: Charakter, Geschichte und Zucht

Amadinen kommen aus weiten Teilen Afrikas. Die zwei Arten Bandamadinen und Rotkopfamadinen werden bereits seit dem 17. Jahrhundert nach Europa importiert und gehören damit zu den ersten Vögeln, die zur Haltung in Volieren aus ihrer natürlichen Umgebung herausgeholt worden sind. Es folgt eine...

Was ist Schrottwichteln? - mit Geschenkideen

Rund um die Weihnachtszeit gibt es viele Bräuche, die nur entfernt mit Weihnachten zu tun haben, aber dennoch gerne praktiziert werden. Dazu zählt auch das Wichteln, das in vielen Regionen Deutschlands sowie vorrangig in Skandinavien traditionell gepflegt wird. Eine besondere Form des Wichtelns ist...

Amazonenpapageien: Unterarten, Herkunft und Zucht

In diesem Ratgeber werden die einzelnen Arten der Amazonenpapageien einmal genauer vorgestellt. Außerdem werden allgemeine Informationen zu dieser Papageien Gattung gegebn und zum Schluss wird auch auf deren Zucht eingegangen. Der Übersicht halber und wegen der spezifischen Unterschiedlichkeiten...

Alles über das Voltigierpferd

Ob Voltigieren zum Reitsport oder zum Turnen zu zählen ist, darüber sind sich Fachleute bis heute nicht einig. Die Sportart an sich ist erst seit 1981 anerkannt. Seit 1990 wird es vermehrt als Bestandteil des Reitsportes betrachtet. Unbestreitbar ist jedoch, dass es beim Voltigieren primär auf die...

Bosniak: Charakter, Aussehen, Herkunft und Zucht

Die Pferderasse mit dem ungewöhnlichen Namen Bosniak geht auf ihr Ursprungsland Bosnien zurück. Weitere geläufige Bezeichnungen für dieselbe Rasse sind Bosniake oder Bosnisches Gebirgspferd. Sein Ursprung liegt in den Dinariden, wo sie bestens an die harten Lebensbedingungen angepasst waren. Dorther...

Friese: Geschichte, Charakter, Aussehen, Zucht

Die für ihre Größe sehr starken Tiere sind durch ihre Charaktereigenschaften vielseitig einsetzbar. Wegen ihres Aussehens werden Friesen im süddeutschen Raum Langhaarpferde genannt. Der niederländische Friese (Gewicht 520 bis 770 kg) gewinnt in Deutschland zunehmend an Beliebtheit. Die als sanft und...

Kfz-Kennzeichen in Österreich von A bis Z

In Österreich muss jedes Kraftfahrzeug, das schneller als 10 km/h fährt, mit einem Nummernschild versehen sein. Die österreichischen Kfz-Kennzeichen zeichnen sich dabei durch eine weiße Kennzeichentafel mit einem rot-weiß-roten Randstreifen und schwarzer Schrift aus. Des Weiteren sind die...

Hühnerhaltung im Winter: Darauf musst Du achten

Die meisten Hühnerrassen kommen mit der Kälte sehr gut zurecht. Wind, Nässe und Schnee hingegen können sehr schnell zum Problem werden. Wichtig in der kalten Jahreszeit ist vor allem den Stall und das Gehege winterfest zu machen und für eine Extra-Portion fetthaltiges Futter zu sorgen. In diesem...

Quarter Pony: Klein, quirlig & mit ganz viel Herz

Das Quarter Pony ist noch eine sehr junge Rasse, welche erst seit Anfang dieses Jahrtausends existiert. Sie entstand durch die Kreuzung von Quarter Horses, die für die Zucht ein zu geringes Stockmaß aufwiesen. Die sogenannte American Quarter Pony Association verfolgt jedoch eigene, vom Quarter Horse...

Budjonny: Aussehen, Geschichte und Zucht

Beim Budjonny Pferd trifft der Körper eines Warmblutes auf den Charakter eines Vollblutes. In Südrussland entstand das Budjonny aus der Kreuzung einer Warmblutpferderasse, nämlich dem Donpferd, mit einer Vollblutpferderasse, dem Englischen Vollblut. In einigen Eigenschaften ist der Einfluss des...

Die Gartenboa: Haltung, Ernährung und Zucht

Die Gartenboa, auch Hundskopfboa genannt, hat ihren natürlichen Lebensraum in den Regenwäldern zwischen Nicaragua und Bolivien und Brasiliens. Sie lebt gelegentlich auch auf Plantagen, jedoch immer in Wassernähe. Die Schlange hat einen schlanken Körper mit einem deutlich abgesetzten, keilförmigen...

Weißohrsittich: Aussehen, Haltung, Zucht

Zwischen Männchen und Weibchen gibt es äußerlich keinerlei Unterschiede, sie sind gleich gefärbt. Ihr Gefieder ist überwiegend grün. Beim Weißohrsittich ist der Stirnreif braun. Dahinter zeigt sich etwas Blau und auch der Kopf ist bis in den Nacken braun. Das Gesicht ist rotbraun und der Ohrfleck...

Sächsisches Warmblut: Aussehen, Haltung und Zucht

Grundsätzlich unterscheidet man zwei Arten des Sächsischen Warmbluts: Das Sächsisch Schwere Warmblut wird auch kurz als Schweres Warmblut bezeichnet. Da diese Rasse sehr kompakt und ausdauernd ist, wird sie auch heute noch für schwere landwirtschaftliche Arbeiten eingesetzt. Aufgrund der äußerst...

Zusatzoptionen für erotik.markt.de

Nicht immer hat eine Anzeige in der markt.de Erotik-Kategorie den gewünschten Erfolg. Dann kannst Du Deine Anzeige durch unsere Zusatzoptionen für andere User und für eine wählbare Dauer sichtbarer machen, um eine größere Resonanz zu erzielen. Je länger Du Deine Anzeige hervorhebst, desto günstiger...

Gelderländer: Charakter, Aussehen & Zucht

Gelderländer wirken auf den ersten Blick wie ein mittelschweres Kaltblut, zählen jedoch entsprechend ihres Stammbuches zu den Warmblütern. Mit einem Stockmaß von etwa 160 Zentimetern sind sie relativ klein im Vergleich zu anderen Warmblütern, die für den Reitsport gezüchtet werden. Die...

Regenbogenboa: Merkmale, Haltung und Zucht

Ursprünglich stammt die Regenbogenboa aus Costa Rica und dem Norden Südamerikas. Sie gilt zwar offiziell auch als Baumbewohner, ausgewachsene Tiere halten sich allerdings in ihrem natürlichen Umfeld größtenteils am Boden auf. Die rote & braune Regenbogenboa gehören zu den beliebtesten Schlangen in...

Percheron: Herkunft, Aussehen & Einsatzgebiete

Ein schweres Kaltblut mit Talent für Lektionen der Hohen Schule ist für die meisten Menschen im Bereich des Reitsportes unvorstellbar. Das Percheron hat sich allerdings vom Arbeitspferd für Pflug und Wagen nicht nur zum ausgezeichneten Kutschpferd, sondern auch zum Reitpferd mit Dressurtalent...