gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Bauernhoftiere, Nutztiere, Vieh

Ratgeber zu Bauernhoftiere, Nutztiere, Vieh

Neueste Ratgeber zu Bauernhoftiere, Nutztiere, Vieh

Die markt.de-Ratgeber helfen Inserenten und Interessenten bezüglich Kleinanzeigen unterschiedlichster Themengebiete. Lesen Sie Hintergründe, Ideen und Tipps und informieren Sie sich über die vielen Themen und Wissensgebiete rund um private und gewerbliche Anzeigen.

Über lokale Kleinanzeigen können Sie viele Probleme lösen, im Ratgeber erfahren Sie wie.

Anzeigen zu „Bauernhoftiere, Nutztiere, Vieh“ finden Sie hier.

Künstliche Kükenaufzucht: Funktionsweise und was man beachten sollte

Bei einer künstlichen Aufzucht von Küken ohne Glucke sind Wärme, ein zugfreier Stall und die Gabe von Futter entscheidende Faktoren. Gerade in den ersten Tagen nach dem Schlüpfen müssen Sie sich intensiv um den Nachwuchs kümmern. Hier erfahren Sie, was Sie tun können, damit Ihnen die Aufzucht...

Hängebauchschwein: Körperbau, Haltung & Herkunft

Das Hängebauchschwein (Wissenschaftlicher Name: Sus scrofa domesticus) wird nach seiner Herkunft auch Vietnamesisches Hängebauchschwein genannt. Es zählt zu den Minischweinen und derzeit sind 14 Rasseschläge bekannt. Durch seine Größe und sein soziales Wesen ist das Hängebauchschwein ein beliebtes...

Hausschweine: Tipps zur Haltung von Hausschweinen

Schweine sind soziale Tiere, welche in enger Gemeinschaft leben. Sie wühlen in der Erde, suhlen sich gerne im Schlamm und können fast den ganzen Tag mit der Nahrungssuche verbringen. Die Schweinehaltung besteht schon seit vielen Jahrhunderten. Für die artgerechte Tierhaltung sind einige Aspekte zu...

Nutztiere-Ratgeber: Tipps rund um die Nutztierhaltung

Kleinanzeigen rund um Bauernhoftiere und Nutztiere allgemein sind auf markt.de sehr beliebt. Als Zuchttiere, Schlachttiere, Milchtiere oder Arbeitstiere dienen sie vor allem der Versorgung mit Nahrung, Kleidung oder anderen tierischen Rohstoffen. Egal ob Kleinvieh, Federvieh oder Großvieh - auf...

Die richtige Ernährung für Gänse

Die Ernährung von Gänsen ist alles andere als ein Hexenwerk. Dennoch sollte immer darauf geachtet werden, dass die Tiere über das Futter alle wichtigen Stoffe aufnehmen, die sie zum Leben brauchen. Um welche Stoffe es sich handelt und wie diese zu finden sind, erfahren Sie hier.   Gänse sind...

Sussex Hühner: Herkunft, Haltung und Körperbau

Das Aussehen des Sussex Huhns ist gattungstypisch und entspricht der Vorstellung eines Huhns aus dem Bilderbuch. Der Körper gleicht einem Rechteck. Vor allem bei der Henne kommt die charakteristische Kastenform noch deutlicher zur Geltung. Das üppige Gefieder und die breite Brust deuten bereits auf...

Seidenhühner: Herkunft, Haltung & Körperbau

Es gibt verschiedene Formen des Seidenhuhns, die sich voneinander in Größe und Aussehen unterscheiden. Das Japanische Seidenhuhn hat eine schwarze Haut, das Siamesische eine weiße. Von Letzterem gibt es wiederum eine Zwergform, das sogenannte Zwerg-Seidenhuhn. Das Farbspektrum des Gefieders der...

Hühnerrassen von A-Z: Übersichtsliste

Eigene Hühner im Garten und jeden morgen frische Eier? Dieser Wunsch muss nicht unerfüllt bleiben. Möchte man sich Hühner anschaffen, sollte man sich allerdings zunächst über die geeignete Rasse Gedanken machen, damit man langfristig zufrieden ist. Nicht jede Hühnerrasse eignet sich z. B. für die...

Tierschutz - Nutztiere vor der Hitze schützen

Bist du auch schon einmal bei schönem Wetter in der Natur spazieren gegangen und hast dabei die Tiere auf dem Feld oder im Stall beobachtet? Hast Du darauf geachtet, ob diese Nutztiere genügend Möglichkeiten haben, sich vor der Hitze zu schützen? Dachtest Du Dir vielleicht sogar, dass die Armen...

Woran man ein krankes Huhn erkennt

Die Hühnerhaltung wird in Deutschland immer beliebter – egal ob man es als Hobby macht oder ein ambitionierter Züchter ist. Umso wichtiger ist es, dass die Hühner gesund bleiben und sich nicht mit einer Krankheit infizieren. Es gibt eine Reihe an Krankheiten, welche Hühnern das Leben schwer machen...

Bienensterben - Gründe und Schutzmaßnahmen

Bienen sichern wichtige landwirtschaftliche Erträge. Sie bestäuben Wild- und Nutzpflanzen und stellen somit die Artenvielfalt und uns Menschen das Überleben sicher. Bienen sind unverzichtbar, denn sie leisten wahrlich Großes. Doch sie sind zunehmend vom Bienensterben bedroht. Viele Bienenvölker...

Einen Ententeich selber anlegen

Für Enten gibt es nichts Schöneres als einen Teich, in dem sie baden können. Aber auch für den Menschen ist der eigene Teich ein schöner Anblick. Besonders für Entenbesitzer kann es deshalb interessant sein, einen Teich für die gefiederten Tiere anzulegen. Es gibt jedoch einige Dinge, die man beim...

Schafe – Tipps für Tierhaltung und Schafzucht

Schafe gehören zu den ältesten Haustieren der Menschen. Bereits vor 11.000 Jahren züchtete man sie im Orient. Das Mufflon ist die Stammform der Schafe. Da sie sehr genügsam und anpassungsfähig an klimatische Bedingungen sind, hält man sie als Haustiere sehr gern. Schafe sind Herdentiere, die Böcke...

Kamerunschafe Rasseportrait: Haltung, Pflege etc.

Kamerunschafe sind kleine Hausschafe und gehören zu den kurzschwänzigen Hausschafrassen. Sie sind gekennzeichnet durch ein braunes Fell mit schwarzen Zeichnungen an Bauch, Kopf und Beinen. Die Böcke besitzen Sichelhörner und eine Mähne an Hals und Brust. Die Männchen wiegen etwa 50 kg und erreichen...

Die Biene – mehr als nur ein Honiglieferant

Egal ob im Tee, im Kuchen oder auf dem Frühstücksbrot: Der Honig gehört in Deutschland zu den beliebtesten Nahrungsmitteln. Doch es ist viel Arbeit, den Honig herzustellen. Denn schließlich ist es die Aufgabe der Bienen, stets für Nachschub zu sorgen. Und hier steckt sehr viel Arbeit und Teamwork...

Cochinhühner Rasseportrait: Herkunft, Haltung und Körperbau

Das Farbspektrum der Cochinhühner ist äußerst vielfältig. Es reicht von gelbem oder weißem Gefieder über gesperbert, schwarzweißgescheckt und rebhuhnfarbig-gebändert bis hin zu silber- und goldschwarzgesäumt. Das Federkleid der Tiere ist sehr dicht. Im Vergleich zu anderen Hühnerrassen ist der...

Rasseportrait bergische Kräher

Die bergischen Kräher sind große, hoch aufgerichtete Hühner mit mittelhoher Stellung. Der Rumpf ist lang gestreckt und gekennzeichnet durch einen leicht nach oben gebogenen Rücken, den sogenannten Karpfenrücken. Die Flüge sind lang und hoch angesetzt. Insgesamt ist das Gefieder sehr fest und hart....

Friesenhühner Rasseportrait: Herkunft, Haltung und Körperbau

Der Körperbau des Friesenhuhns sollte idealerweise walzenähnlich ausfallen, mit zartem Knochenbau und nicht zu kurzen Läufen. Der Schwanz wird aufrecht getragen, die Aufrichtung des gesamten Körpers ist allerdings nur mäßig gewünscht. Stattdessen ist der Rumpf im Idealfall waagerecht und steht somit...

Wollschwein Rasseportrait: Aussehen, Haltung und Herkunft

                    Das Wollschwein, das auch als Mangalica- oder Schafschwein bekannt ist, kommt typischerweise in drei unterschiedlichen Farben vor. Zum einen gibt es die einfarbigen roten oder blonden Tiere, zum anderen die zweifarbigen schwalbenbäuchigen Schweine. Bei den Schwalbenbäuchigen ist...

Vorwerkhühner Rasseportrait: Herkunft, Haltung und Körperbau

Das Vorwerkhuhn lässt sich als ein typisches, mittelschweres Landhuhn aus dem alten, deutschen Landhuhnschlag bezeichnen. Das heißt, es handelt sich um ein muskulöses Huhn mit breiter, voller Brust, was seine Legefähigkeit unterstützt. Der Körperbau des Huhns ist dabei nicht zu groß und nicht sehr...

Inhaltsverzeichnis

Hier finden Sie die Ratgeber sortiert nach Kategorien

alle Ratgeber anzeigen