gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Hunde Der Zwergpinscher: Charakter, Haltung, Pflege

Hunderassen von A bis Z im Überblick mit Bildern

Zwergpinscher Rasseportrait - Charakter, Farben und Zucht

Passt ein Zwergpinscher zu mir? Alle Informationen rund um den aufgeweckten Familienhund

Kurzinfo

Ursprungsland Deutschland
Fellfarben Hirschrot, rot-braun oder zweifarbig schwarzrot
Lebenserwartung 13 Jahre
Gewicht Rüden: 4 - 5 kg, Hündinnen: 3,5 - 4 kg
Widerristhöhe Rüden: 25 - 30 cm, Hündinnen: 25 - 28 cm
Besonderheiten Kontaktfreudig, verspielt, energisch, freundlich,
klug, ansprechbar
FCI-Standard Nr. 270, Gruppe 5, Sektion 1
Grafik Zwergpinscher Der Zwergpinscher ist durch sein ausgeglichenes Wesen und seine Lebhaftigkeit ein idealer Familien- und Begleithund.

Allgemeines

Der Zwergpinscher ist durch sein ausgeglichenes Wesen und seine Lebhaftigkeit ein idealer Familien- und Begleithund. Er ist ebenso anhänglich wie lebhaft, benötigt dementsprechend viel Auslauf und Beschäftigung. Unterfordert neigt der Pinscher zu nervösen Störungen, die teilweise nur schwer wieder zu beheben sind. Der Zwergpinscher besitzt (wie alle Pinscher) über einen angeborenen Jagdtrieb, der vor allem bei Kleintieren wie Ratten und Mäusen zum Vorschein tritt und auf keinen Fall unterschätzt werden sollte. Dieser Hund kommt erfahrungsgemäß auch mit kleinen Kindern klar und kann dank seiner geringen Größe auch problemlos in der Wohnung gehalten werden. Dennoch sollten Sie den benötigten Auslauf, welchen dieser Hund als Ausgleich benötigt, nicht unterschätzen.

Zwergpinscher - ein optimaler Familien- und Begleithund

Zwergpinscher Aussehen Der Rehpinscher ist die verkleinerte Form des (Deutschen) Pinschers, ohne zwerghafte Erscheinungen.

Der aufgeweckte und temperamentvolle Zwergpinscher ist jeder Zeit zum Spielen aufgelegt. Wer einen ruhigen und gemütlichen Hund sucht ist beim Zwergpinscher an der falschen Adresse. Er ist ein sehr verträglicher Hund und freundet sich schnell mit seinesgleichen und anderen Haustieren an wie z.B. Katzen, Vögel, Pferden. Freilebende Tiere, die vor ihm flüchten, wird er dennoch jagen. Sportlich aktive Menschen können sich über einen treuen Begleiter freuen. Ob Wandern, Spazierengehen, Bergsteigen, Radfahren oder Joggen der Zwergpinscher ist überall dabei. Ein Pinscher ist nicht gern alleine. Maximal 4 bis 5 Stunden kann er allein gelassen werden. Auf Grund seiner Anhänglichkeit ist er daher nicht für ganztägig Berufstätige geeignet.

Haltung und Pflege

Wichtig: Genügend Auslauf

Der Zwergpinscher ist ein besonders guter Wachhund, der zudem auch noch viel Bewegung braucht. Zwar ist der Hund recht klein und würde sich somit auch für eine Stadtwohnung anbieten, aber auch nur dann, wenn dem Hund ein Auslauf von zwei Stunden täglich geboten werden kann. Hierbei ist es besonders sinnvoll, diese Zeit auf mehrere Ausflüge aufzuteilen.

Überschaubarer Pflegeaufwand

Zwergpinscher Auslauf Der Zwergpinscher ist ein guter Wachhund, der viel Bewegung braucht.

Die weitere Pflege von Zwergpinschern ist recht einfach. Dies liegt vor allem an dem kurzen Fell des Hundes. Dieses muss so gut wie nie gekämmt werden. Oft reicht es schon, das Fell mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Wenn sich der Hund einmal richtig dreckig gemacht haben sollte, kann dieser auch ohne Probleme abgeduscht werden. Um dem Hund eine gute Zahnpflege bieten zu können, gibt es extra Kauknochen oder anderes Futter, das die Eigenschaft hat, den Zahnbelag von den Zähnen zu reiben. Es kann aber auch Zahnpaste für Hunde verwendet werden, wenn das Gebiss bestmöglich gereinigt werden soll.

Gesundheit & Krankheiten

Eine Besonderheit dieser Rasse ist ihre Kälteempfindlichkeit. Vor allem die Ohren sind sehr gefährdet, Erfrierungen zu erleiden. Setz Deinen Hund daher nicht lange kalten Temperaturen aus. Alternativ sollte man dem Zwergpinscher für den Spaziergang eine Hundejacke überziehen. Vereinzelt soll es auch Herzprobleme bei diesen Hunden geben. Ebenso kann Pantella Luxation (lockere Kniescheibe) vorkommen.

Körperbau und Aussehen

Der Zwergpinscher (auch Rehpinscher genannt) ist die verkleinerte Form des (Deutschen) Pinschers, ohne jedoch zwerghafte Erscheinungen auszubilden. Ebenfalls ähnelt er dem Prager Rattler, einer alten Hunderasse aus dem damaligen Königreich Böhmen. Der Körperbau ist nahezu quadratisch, die Länge des Kopfes entspricht der Hälfte der Länge des strammen Rückens. In Bewegung trabend, bleibt der Körper stets harmonisch geformt und kraftvoll gestreckt. Das Fell ist kurz und dicht, glatt anliegend und glänzend und bedeckt die eng am Körper anliegende Haut vollkommen.
Die Widerristhöhe der Zwergpinscher beträgt bei Rüden wie bei Hündinnen 25 - 30 cm, das Gewicht jeweils 4 - 6 kg.
Abweichungen müssen als rasseauschließende Fehler angesehen werden.

Beschreibung (analog VDH)

Der Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) legt bestimmte Regeln für die Hundezucht fest. Unter anderem sind in diesen Regeln das Aussehen, Gewicht und Fell definiert.

Allgemein   Der Zwergpinscher ist das verkleinerte Abbild des Deutschen Pinschers, ohne die Mängel und von zwerghafter Erscheinungen. Sein eleganter, quadratischer Bau wird durch das kurze Glatthaar deutlich sichtbar.
Kopf Schädel Kräftig, gestreckt, ohne stark hervortretendes Hinterhauptbein. Die Stirn ist flach und verläuft faltenlos und parallel zum Nasenrücken.
Fang Er endet in einem stumpfen Keil. Der Nasenrücken ist gerade.
Augen Dunkel, oval, anliegende, schwarz pigmentierte Lidränder.
Hals   Edel geschwungen, nicht zu kurz. Ohne Ansatz harmonisch in den Widerrist übergehend; trocken, ohne Wamme oder lose Kehlhaut. Die Haut ist straff und liegt faltenlos an.
Körper Brust Mäßig breit, im Querschnitt oval, bis zu den Ellenbogen reichend. Die Vorbrust ist durch die Brustbeinspitze markant ausgebildet.
Rücken Kräftig, kurz und stramm.
Rute   Naturbelassen.
Pfoten   Etwas länger als die Vorderpfoten, Zehen eng aneinanderliegend und gewölbt, Nägel kurz und schwarz.
Haarkleid Haar Kurz und dicht, glatt anliegend und glänzend, ohne kahle Stellen.
Farbe
  • Einfarbig: Hirschrot, rot-braun bis dunkelrot-braun.
  • Schwarzrot: Lackschwarzes Haar mit roten bzw. braunen Abzeichen.
Anzustreben ist ein möglichst dunkler, satter, scharf abgegrenzter Brand. Die Abzeichen verteilen sich: über den Augen, an der Halsunterseite, am Mittelfuß der Vorderläufe, an den Pfoten, an den Innenseiten der Hinterläufe und unter der Rutenwurzel. Zwei gleichmäßige, voneinander sauber abgegrenzte Dreiecke an der Vorbrust.

Geschichte und Herkunft

Lebhafter Zwergpinscher Der aufgeweckte und temperamentvolle Zwergpinscher ist jeder Zeit zum Spielen aufgelegt.

Die Hunderasse Pinscher ist mit den Schnauzern verwandt. 1895 ist in Deutschland der erste Pinscherklub gegründet worden (heute: Pinscher-Schnauzer-Klub 1895 e.V.). Um die Jahrhundertwende wurden bereits viele Zwergpinscher in Privathaushalten gehalten. Das Zuchtbuch von 1925 enthält 1300 Eintragungen. Seit diesem Zeitpunkt wurden gezielt die heute üblichen Farbvarianten gezüchtet, wodurch der Zwergpinscher seinen zweiten Namen erhielt - Rehpinscher.

Zucht

Viele Züchter sind im Pinscher-Schnauzer-Klub e.V. organisiert. Diese ist Mitglied im Verband für das Deutsche Hundewesen und führt sein eigenes Zuchtbuch. Über die Kleinanzeigen kannst Du erfahrene Hundezüchter finden, die Zwergpinscher-Welpen anbieten. Nimm den Kontakt über Telefon oder das Kontaktformular auf oder inseriere selbst eine Gesuchanzeige. Besuche die Welpen vor Ort beim Züchter und verschaffe Dir bei dem Kauf einen Eindruck vom Hundezüchter - mehr Infos zu diesem Thema haben wir in den Tipps für den Hundekauf zusammengestellt.

 

Jetzt Hund vermitteln

 

Verwandte Ratgeber

Zwergpinscher Kleinanzeigen

Reinrassiger Zwergpinscher Rüde

Antony ist jetzt ein halbes Jahr jung.
Er ist geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt.
Antony hat ein sehr gutes, schwungfolles und vorwärts gehende Gangwerk.
Er ist nicht Kastriert. Antony ist Top fit...

850 €

06347 Gerbstedt

15.01.2019

Fatima II ist eine junge und agile Hündin. Sie ist trotz ihrer 9 Jahre (für einen so kleinen Hund ja auch noch kein Alter) ein richtiges Energiebündel

 
AUF PFLEGESTELLE IN BERGNEUSTADT
Fatima II (w)
Zwergpinscher
geb. 06/2009
kastriert
Die hübsche Fatima 2 hatte einmal eine Familie.
Anscheinend hat sie ihre Menschen aber sehr viel mehr geliebt als...

350 €

65597 Hünfelden

13.01.2019

Zwergpinscher-Mix

Junge Hündin in erfahrene Hände ab zugeben, sie ist 1 Jahr jung, muss noch ein paar Sachen lernen, sie ist etwas ängstlich und braucht Hunde erfahrene Menschen.

350 €

44534 Lünen

11.01.2019

Zwergpinscher

Zwergpinscher, lustige kleine Kobolde 
 
Zwergpinscher
Welpe

Süße, reinrassige Welpen aus 30jähriger eigener Zucht , bestens sozialisiert ,abzugeben. . Die Kobolde sind immer: geimpft, entwurmt ....

VB

92360 Mühlhausen (Regierungsbezirk Oberpfalz)

10.01.2019

2 WUNDERHÜBSCHE ROTE RÜDEN SUCHEN NOCH IHRE LIEBLINGSMENSCHEN! Wir haben wieder tolle und gesunde Zwergpinscher-Welpen mit Papieren

Am 03. Dezember wurde unsere Else glückliche Mama von 4 gesunden Welpen, und am 12.12. legte ihre Schwester Lotte nach und hat 5 ebenfalls gesunde Welpen zur Welt gebracht: von Lottes Welpen sind...

950 €

86169 Augsburg

04.01.2019

Zwergpinscher Welpen mit PSK/VDH/FCI Papieren suchen neuen Wirkungskreis

Aus unserem Wurf sucht noch ein süßer reinrassiger Zwergpinscher Welpe, Hündin, in schwarz/rot, für Ende Dezember 2018 ein liebes Zuhause. Alle Welpen erhalten eine Ahnentafel vom Pinscher-Schnauzer-K...

950 €

77694 Kehl

14.12.2018

Weitere Kleinanzeigen für Hunde

 

Bildquellen:
Bild 1: © matkt.de
Bild 2: © Pixabay.com / Dorena
Bild 3: © Pixabay.com / Dorena
Bild 4: © Pixabay.com / Dorena