gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Trödelmärkte Trödelmarkt Arkonaplatz in Berlin

Übersicht - Flohmärkte in Deutschland

Trödelmarkt Arkonaplatz in Berlin Mitte

Den Trödelmarkt am Arkonaplatz in Berlin Mitte hat sich als einer der besten Flohmärkte in Berlin etabliert, diesen gibt es bereits seit über einem Jahrhundert. Schon der Künstler Heinrich Zille stellte 1912 das bunte Treiben auf dem Markt in einem seiner Bilder malerisch dar. Seit 1990 ist der Trödelmarkt das ganze Jahr über sonntags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet (außer an gesetzlich ausgeschlossenen Sonntagen).

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der Arkonaplatz ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen: mit der U-Bahn U8 bis zur Bernauer Straße, mit der Straßenbahn M10 oder dem Bus 247 bis zur Wolliner Straße oder mit der Tram M1 und M12 bis zum Zionskirchplatz. Von allen drei Haltestellen sind es nur wenige Gehminuten bis zum Trödelmarkt am Arkonaplatz. Der Platz gehört noch zum Stadtteil Berlin Mitte und ist nur wenige Minuten von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Berlin entfernt. Die Anfahrt mit dem Auto ist nicht empfehlenswert, da die Parkmöglichkeiten sehr begrenzt und daher schnell ausgelastet sind.

Entspanntes Flanieren auf dem Arkonaplatz

Der Trödelmarkt am Arkonaplatz findet im Freien statt. Der Platz wird angenehm überschattet von zahlreichen Linden und ist umgeben von Grünflächen, sodass eine Oase fern vom Alltagsstress entsteht. Die Atmosphäre auf dem Trödelmarkt kann als gemütlich und entspannt beschrieben werden. Der Markt gilt als Geheimtipp und wird in mehreren Reiseberichten wegen seiner schönen Atmosphäre und des historischen Alters erwähnt. Besonders in den Sommermonaten ist der Trödelmarkt zwar gut besucht, aber nicht überlaufen, was es für Besucher besonders reizvoll macht, in Ruhe zu bummeln und an einzelnen Ständen zum Stöbern stehen zu bleiben. Die angebotenen Trödelwaren und Produkte sind vielfältig: Angefangen bei kultiger Kleidung und Schmuck über Schuhe und Accessoires reicht die Palette bis hin zu modernen Kunstwerken und Fotografien von Berlin. Besonders Retro-Fans und DDR-Nostalgiker kommen mit Artikeln der DDR und Ostalgie hier auf ihre Kosten. Aber auch Schallplatten und Bücher sind zu finden. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Direkt auf dem Platz gibt es Fast-Food- und Bratwurststände. Wer sich vom Einkaufen erholen möchte, kann auch eines der Cafés und Restaurants rund um den Platz aufsuchen, um anschließend mit gestärkten Kräften wieder auf Schnäppchenjagd zu gehen.

Informationen für Händler

Wer einen Stand auf dem beliebten Arkonaplatz Trödelmarkt mieten möchte, sollte sich möglichst frühzeitig darum bemühen. Besonders in den Sommermonaten sind die Standplätze oft schon Wochen oder gar Monate im Voraus ausgebucht. Stände können telefonisch reserviert werden. Es ist auch möglich, die Veranstalter direkt während des Marktes anzusprechen, um einen Platz zu buchen. Etwa in der Mitte des Arkonaplatzes befindet sich ein Fast-Food-Stand, der gleichzeitig die Verwaltung des Flohmarktes bildet. Sonntags kann dort auch ein Standplatz gebucht oder reserviert werden. Die Standmiete variiert: Für Verkäufer, die ihren eigenen Verkaufsstand mitbringen, beginnt die Standmiete bei 5,50 €/Meter. Es können auch Komplettstände angemietet werden. Hierbei reicht die Miete für einen überdachten Stand bis zu 30 €. Die Preise auf dem Trödelmarkt am Arkonaplatz liegen damit etwas über den durchschnittlichen Flohmarktpreisen, da hier nicht nur Anwohner, sondern auch professionelle Händler vertreten sind, die oft kultige Neuware offerieren. Kaufkräftiges Publikum aus ganz Berlin und Touristen sowie der Verkauf hochwertiger Waren gleichen diesen Kostenunterschied aber schnell wieder aus.

Traditionsreicher Trödel - ein Muss für jeden Flohmarktfan

Als einer der schönsten und ältesten Trödelmärkte Deutschlands gilt der Trödelmarkt am Arkonaplatz. Seinen besonderen Charme macht die angenehme Lage im Schatten der Linden mit dem anschließenden Park aus. Das macht ihn besonders beliebt zum Bummeln und lädt ein zum Verweilen. Da der Trödelmarkt stets gut besucht ist, ist er auch bei Verkäufern beliebt. Ein kleiner Wermutstropfen ist die relativ hohe Standmiete. Wer sich die jedoch sparen möchte, kann sich einfach selbst einen Verkaufstisch mitbringen, um diese zu reduzieren. Durch die vergleichsweise hohen Preise, zu denen die Produkte auf dem Markt angeboten werden, können Verkäufer dennoch schnell einen guten Gewinn erzielen. Besonders wichtig ist es, sich einen Standplatz frühzeitig zu reservieren. Wer kurzfristig einen Verkaufsplatz möchte, muss besonders im Sommer viel Glück haben, um diesen zu bekommen. Insgesamt ist der Trödelmarkt bei Käufern und Verkäufern sehr beliebt und auf jeden Fall einen Besuch wert.

 

Trödelmarkt Arkonaplatz
Die nächsten Termine für 2014:
21.9., 28.9., 5.10., 12.10., 19.10., 26.10., 2.11., 9.11., 16.11., 23.11., 30.11., 7.12., 14.12., 21.12., 28.12.
Öffnungszeiten: 10:00-16:00
Adresse: Arkonaplatz, Berlin

Veranstalter: Hans-Jürgen Müller und Alfred van Loh Gbr
http://www.troedelmarkt-arkonaplatz.de/

Weitere Flohmärkte in Berlin, die Sie nicht verpassen sollten:

 

Diesen Ratgeber weiterempfehlen:  

 

Marktplatz-Anzeigen in Berlin

Leder Couch

Hallo wir bieten hier eine Wohnzimmer Couch zum Kauf an
B 110  / L 190 / Sitzfläche 80
 

1.200 € VB

13125 Berlin

22.10.2017

Vola 4321-40 Waschtisch Armatur berührungslos

4321-40

Waschtisch-Wandauslaufventil für berührungslose Bedienung, ohne Temperatureinstellung, für kaltes oder vorgemischtes Wasser, Sensor wandbündig und vertikal zum Auslauf ausgerichtet,...

1.199 € VB

10115 Berlin

22.10.2017

20 Euro Silbermünzen Deutschland 2016,2017 in PP

Verkaufe 5 St Silbermünzen 2016 nicht geöffnet u.
3 St. Silbermünzen 2017nicht geöffnet  in PP. Dazu Münzkassette von MDM.
 
 
 
 

Bestes Angebot

12689 Berlin

22.10.2017

TopGemälde HILDING RÖSIÖ (1902), Monteroni i.d. Toskana, dat. 1968!!!

Ture Hilding Rösiö - Sommerlandschaft bei Monteroni d'Arbia/Toskana (1968)
*7.8.1902 Jönköping - 1985 ebd. (Schweden)
Technik: Öl auf Leinwand
Maße: Bild ca. 46 x 55cm, Rahmen 61 x 69cm; Rahmen mit...

279 €

10779 Berlin

22.10.2017

MeisterGemälde EDUARD EDLER (1887), Bucht vor Capri, dat. 1915!!!

Eduard Edler - Sommerliche Bucht mit Segelbooten vor Capri
*1887 Elbing - 1969 Hamburg/St. Georg

Technik: Öl auf Malplatte
Maße: Bild ca. 47 x 51cm, Rahmen 54 x 58cm; Rahmen mit Aufhängung
Signatur:...

450 €

10779 Berlin

22.10.2017

MeisterGemälde OTTO WILD (1898), Südliche Bucht mit Kakteen um 1920!!!

Otto Wild - Blick über eine sommerliche, südliche Bucht mit großen Kakteen und ferner Stadt
*8.11.1898 Trostberg/Bayern - 1971 Hamburg

Technik: Öl auf Leinwand
Maße: Bild ca. 45 x 60cm, Rahmen 60 x...

570 €

10779 Berlin

22.10.2017

Mehr Kleinanzeigen in Berlin

 

Weitere berühmte Trödelmärkte in Deutschland

Weitere Ratgeber rund um Berlin