gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Sport Privater Verkauf von Fußball Tickets im Internet

Zur Ratgeberübersicht: Sport

Verkauf von Fußball Tickets im Internet - privater Ticketverkauf

Grafik Fußball Tickets online verkaufen Wir verraten Ihnen, was es beim Kauf von Fußballtickets im Internet zu beachten gilt. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Karten für die besten Spiele der 1. Bundesliga sind oftmals rar. Wer ein Fußballspiel des FC Bayern in der Münchner Allianz Arena sehen will, muss in der Regel Vereinsmitglied sein, denn nur diese können Tickets bestellen. Ausnahmen sind nicht überbuchte Paarungen, wie z.B. in einem DFB-Pokal-Spiel gegen einen Verein der zweiten Bundesliga unter der Woche, hier gibt es einen freien Vorverkauf. Dies ist jedoch sehr selten der Fall, da die Nachfrage das Angebot in der Regel deutlich übersteigt.

Dementsprechend sind viele Leute im Internet auf der Suche nach Karten für ausverkaufte Fußballspiele. Sollten Sie also einmal nicht wie geplant die Veranstaltung besuchen können, machen Sie doch anderen Fans eine Freude und verkaufen Sie Ihre Karten kostenlos hier auf markt.de. Allerdings darf nicht jedes Ticket einfach so privat weiterverkauft werden. Sie sollten die gesetzlichen Vorgaben kennen, bevor Sie sich für den Verkauf Ihres Tickets entscheiden.

Dürfen in Deutschland Tickets weiterverkauft werden?

Beim Verkauf sind verschiedene Regeln zu beachten. Grundsätzlich ist es erlaubt, die Tickets für ein Fußballspiel weiterzuverkaufen. Wenn Sie im Besitz von Karten sind und das Spiel aus einem wichtigen Grund nicht besuchen können oder wenn Sie sich anders entschieden haben, haben Sie das Geld nicht automatisch umsonst ausgegeben. Sie können versuchen die Karten zu verkaufen. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Verkauf zum Festpreis

Sie können die Karten versteigern oder bieten sie zu einem Festpreis an. Achten Sie auf die AGBs des Veranstalters, diese wie natürlich auch die markt.de Nutzungsbedingungen (oder die einer anderen Verkaufsplattform), müssen eingehalten werden. Bei Fußball Tickets heißt das vor allem, dass die Tickets nicht zu einem höherem als dem aufgedruckten Preis verkauft werden dürfen. Genauer gesagt, dass Sie den ursprünglichen Kaufpreis nicht um mehr als 15 % steigern dürfen.

Verkauf über Auktionen

Bild Fußballstadion Innenansicht Wer gegen die AGBs verstößt, kann für Spiele eines Vereins gesperrt werden.

Dies gilt auch für Auktionen. Sie haben zwar keinen Einfluss darauf, wie viel ein Käufer bieten möchte, doch Sie können Ärger bekommen, wenn der Verein auf einen solchen Verkauf aufmerksam wird. Im schlimmsten Falle werden Sie für kommende Spiele des Vereins gesperrt. Aus diesem Grund sollten Sie für den Verkauf einen Festpreis definieren, der unterhalb dieser Grenze liegt. Möchten Sie Tickets für ein Fußballspiel kaufen, gelten die gleichen Regeln. Keinesfalls sollten Sie mehr als einen Aufschlag von 15 % bezahlen. Es gelten die gleichen Regeln wie bei dem Verkauf der Karten: Ihre Tickets, die Sie überteuert erworben haben, könnten für ungültig erklärt werden.

Wie sind die gesetzlichen Regelungen?

Der Verein entscheidet

Planen Sie den Kauf oder Verkauf von Tickets im Internet, sollten Sie Dich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen auseinandersetzen. Diese werden vom Verkäufer definiert, welcher in den meisten Fällen der Verein ist. Der Gesetzgeber erklärt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der Regel für gültig. Dies bedeutet, dass dieser selbst bestimmen kann, ob er der Verkauf zugelassen wird. Wenn in den AGBs festgehalten wird, dass der Weiterverkauf der Tickets nicht gestattet ist, müssen Sie sich daran halten. Sie dürfen die Tickets in diesem Falle weder von privat kaufen noch verkaufen. Sie können die Geschäftsbedingungen in der Geschäftsstelle des Vereins erfragen oder auch über die Homepage abrufen.

Der Strichcode lügt nicht

Sicher fragen Sie sich, wie der herauskommen sollte, dass Sie die Karte privat erworben haben. Zum einen gibt es Karten, die personalisiert sind. Auf diesen Tickets ist der Name des Empfängers aufgedruckt. Andere sind über den im Stadion zu scannenden Strichcode / QR-Code fest mit ihrem Besitzer verbunden. Es gibt beim Einlass Stichproben, bei denen der Ausweis gefordert wird. Wenn die Daten nicht übereinstimmen, kann Ihnen nicht nur der Einlass ins Stadion verwehrt werden. Es droht Ihnen im schlimmsten Falle eine lebenslange Sperre für alle weiteren Spiele des Vereins. Wenn dieser ein Verfahren anstreben möchte, kann es sein, dass auch noch eine Geldstrafe auf Sie zukommt.

Was ist erlaubt und was nicht?

Quiz: Lieblingssport Fußball ...

Bitte einen Moment Geduld.
Die Toolbox für Quiz wird geladen ...

Wenn der Verein keine Einwände hat, ist es Ihnen erlaubt, Tickets von privaten Anbietern zu kaufen und auch wieder zu verkaufen. Dabei müssen Sie die bereits beschriebene Preisgrenze einhalten. Es ist gestattet, beim privaten Verkauf weniger zu verlangen, als die Karten eigentlich gekostet haben. Dagegen geht in der Regel niemand vor.

Problematisch wird es hingegen, wenn die Preisspanne von 15 % überschritten oder die Karten zu Preisen verkauft werden, die um ein Vielfaches höher sind als der ursprüngliche Kartenpreis. Wird eine Karte auf dem Schwarzmarkt zu Wucherpreisen angeboten, ist dies rechtswidrig und wird strafrechtlich verfolgt. Dies gilt auch, wenn Sie sich an dem Verkauf der Karte gar nicht bereichern möchten, sondern einfach nur so viel für die Karte geboten bekommen, weil ein Käufer sie unbedingt haben möchte. Der Kauf und Verkauf zu Schwarzmarktpreisen ist gleichermaßen verboten und wird bestraft, wenn der Verein davon Kenntnis erlangt. Beachten Sie deshalb, dass Sie in Bezug auf den Preis gebunden sind.

Verkauf an gesperrte Personen

Ein weiteres Problem stellen Personen dar, die keinen Zutritt zu dem Stadion oder zu bestimmten Spielen haben, weil sie unter eine Sanktion fallen. Dies betrifft Fans, die sich radikal verhalten oder das Spiel gestört haben. Auch die Hooligans unter den Fußballfans sind häufig von Spielen ausgeschlossen und dürfen auf legalem Weg keine Karten mehr erwerben. Sie versuchen, über den privaten Weg an Karten zu kommen und hoffen, dass sie beim Einlass nicht in eine Kontrolle geraten. Sie dürfen auch an solche Personen keine Karten verkaufen, denn Sie machen sich mit strafbar, wenn herauskommt, dass Personen mit Stadionverbot durch Sie an eine Karte gekommen sind.

Verkauf personalisierter Tickets

Des Weiteren sind auch personalisierte Tickets nicht einfach übertragbar. Um Problemen beim Einlass zu entgehen, informieren Sie sich bitte vor dem Kauf beim Veranstalter, ob eine Umschreibung möglich ist. Denn einige Vereine ermöglichen das Umschreiben des Tickets. Dafür muss jedoch die Zeit vorhanden sein und in den allermeisten Fällen kostet es auch Geld. Aus diesem Grund sollten Sie sich den Kauf gut überlegen und beim Verkauf den neuen Besitzer darauf hinweisen, dass es sich um ein solches Ticket handelt.

Auf was muss man achten?

Wenn Sie Tickets mit der generellen Zustimmung des Vereins verkaufen möchten, sollten Sie einige Dinge beachten. Dabei geht es nicht um die Gefahr einer strafrechtlichen Verfolgung, sondern auch um Ihre eigene Sicherheit. Heutzutage sind Tickets mit einem Strichcode / QR-Code versehen. Dieser Strichcode / QR-Code erhält, ähnlich wie bei Waren die gekauft werden können, eine eindeutige Information. Hinter dieser kann sich unter anderem auch der Name verbergen.

Vielleicht möchten Sie die Tickets, die zum Verkauf stehen fotografieren, bevor Sie sie im Internet anbieten. Dies ist grundsätzlich nicht verboten, aber Sie sollten den Strichcode unkenntlich machen. Grund dafür ist, dass die Karten andernfalls sehr leicht kopiert werden können. Für Sie kann dies bedeuten, dass Sie nicht mehr ins Stadion gelassen werden, weil Ihr Strichcode schon vorher gescannt wurde. Es kann aber auch sein, dass Sie in diesem Falle eine strafrechtliche Verfolgung erwartet, nämlich dann, wenn Ihnen die Kopie zur Last gelegt wird. Sollten Sie ein Bild der Karten im Internet anbieten wollen, ist es wichtig, dass Sie den Strichcode auf jeden Fall unkenntlich machen. Dann ist ein Foto kein Problem.

Welche Möglichkeiten gibt es Tickets zu verkaufen?

Bild Fußball fliegt zum Himmel Karten für beliebte Fußballspiele zu ergattern ist gar nicht so einfach, da diese schnell ausverkauft sind.

Sie können die Tickets im Internet oder in der Zeitung anbieten. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, an Supermärkten einen Aushang zu machen. Im Internet haben Sie neben Auktionsplattform auch die Möglichkeit, einen Kleinanzeigenmarkt, wie markt.de zu nutzen. Ein solcher Kleinanzeigenmarkt ist vorteilhaft, weil die Kunden direkt aus der Region kommen und die Karten gern persönlich abholen, um Kosten für den Versand zu sparen. Wie bei allen Käufen auf markt.de (und anderen Portalen) gilt: Bezahlen Sie möglichst nicht per Vorkasse/Überweisung, sondern vereinbaren Sie im besten Fall eine persönliche Übergabe. Sie können sich so einen Eindruck von dem Käufer verschaffen und gehen auf Nummer sicher.

Wenn es Ihre Zeit erlaubt, können Sie die Tickets auch vor dem Stadion anbieten. Sie bekommen das Geld bar und erzielen eventuell einen guten Preis. Hier ist es aber möglich, dass Sie Testkäufern in die Hände fallen. Außerdem ist diese Art des Verkaufs zeitlich sehr aufwendig.

 

Die beliebteste Methode ist und bleibt daher der Online-Verkauf über das Internet und Plattformen wie markt.de. Natürlich können Sie auf markt.de auch andere Tickets verkaufen, z.B. für Konzerte, Ausstellungen, Kulturveranstaltungen etc. Beachten Sie hierbei nur, dass der Preis den Ursprungspreis nicht überschreiten darf, es sei denn, es handelt sich um Versandkosten. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Verkaufen und Kaufen.

Hinweis: Tickets zu Spielen von Europa- oder Weltmeisterschaften können auf markt.de nicht verkauft werden. Der Weiterverkauf wird von der FIFA nicht gestattet.


Hier Ihre Karten inserieren


 

Verwandte Ratgeber

Kleinanzeigen für Fußball

Fußballschuhe Nike Mercurial Neu Gr.43

Nike Mercurial Fußballschuhe Neu ungetragen!
Auf die Schuhe steht das die Schuhe 44 Größe sind, sind aber 43 Größe zu info

Überweisung und Barzahlung möglich.
Abholung und Versand möglich!

99 €

94110 Wegscheid

Gestern, 11:57

Funkelnagelneue Fussballschuhe

Gebe diese nagelneuen Fußballschuhe ab. Größe sollte 40 sein, fallen aber leider etwas kleiner aus. Neupreis im Internet lag bei 170€.
 

Bestes Angebot

41334 Nettetal

Gestern, 10:16

Suche gebrauchte Fussballstollenschuhe

Größe, Marke, Zustand eher zweitrangig
Sollten aber Stollenschuhe für Rasen sein
Mehr nach Kontakt

VB

70180 Stuttgart

21.07.2018

Fußballschuhe Fußball Fußballer Zeugwart Adidas Nike

Hy
Wer hat Lust einen privaten Schuhputzer zu haben ?
Auch trikot und Stutzen ezc...
Also fast wie ein zeugwart ?!
Verlange nix dafür, nur das ich die fertigen Schuhe die sonst in den Müll kommen für...

55116 Mainz

19.07.2018

Algerien Trikot

Wir verkaufen ein Algerien Trikot.Ist in einem Top Zustand.

10 € VB

47798 Krefeld

18.07.2018

Hertha BSC Trikot Bundesliga Fußball Nike Größe S Nagelneu

Verkaufen Original Nike Trikot von Hertha BSC Größe S zum absoluten TOP PREIS
In Deutschland gekaufte Ware und ist keine Ware aus Polen
Nike mit original Etiketten
Versand 3.90

25 €

18146 Rostock

17.07.2018

Mehr Kleinanzeigen zum Thema Fußball

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / jarmoluk
Bild 3: © markt.de
Bild 4: © Thaut Images / Fotolia.com