gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Kleinsäuger Lebenserwartung von Meerschweinchen: Wie alt werden Meerschweinchen?

Meerschweinchen-Ratgeber

Lebenserwartung von Meerschweinchen: Wie alt werden Meerschweinchen?

Meerschweinchen Wie alt werden Meerschweinchen?

Meerschweinchen gehören in Deutschland zu den beliebtesten Haustieren und gelten als das Heimtier schlechthin für Familien und Kinder. Sie sind relativ pflegeleicht, in der Regel zutraulich und eignen sich daher gut, um Kinder an den pflichtbewussten Umgang mit Tieren heranzuführen. Eine Anschaffung sollte dennoch ausgiebig überlegt sein. Wie alt werden die kleinen Nager z. B.? Schließlich geht ein Haustier im Normalfall immer mit einer jahrelangen Verantwortung einher - dem muss man sich vor einem Kauf bewusst sein.

Wie lange leben Meerschweinchen durchschnittlich?

Meerschweinchen werden im Durschnitt sechs bis acht Jahre alt. In seltenen Fällen wurde auch ein Alter von zehn Jahren belegt. Falls Sie über einen Meerschweinchen-Kauf nachdenken, sollten Sie die Versorgung also für lange Zeit vorausplanen und sich fragen, ob auch in einigen Jahren noch genug Zeit vorhanden ist, um die Verantwortung für den tierischen Mitbewohner zu übernehmen.

Möchte man erfahren, welches Alter ein Meerschweinchen grob in Menschenjahren besitzt, muss man das Alter des Kleinsäugers mit zehn multiplizieren. Ein zwei Jahre altes Schweinchen ist in Menschenjahren demnach etwa 20 Jahre alt. Hat ein Meerschweinchen das achte Lebensjahr erreicht, besitzt es damit also bereits ein stattliches Alter.

Was beeinflusst die Lebenserwartung von Meerschweinchen?

Die Lebensspanne Ihrer Meerschweinchen können Sie positiv beeinflussen, wenn Sie auf eine gute Haltung, Meerschweinchen-Pflege und artgemäße Ernährung achten. Wichtig ist vor allem, dass die Tiere einen ausreichend großen Käfig zur Verfügung haben, in dem sie genügend Auslauf- und Rückzugmöglichkeiten vorfinden. Halten Sie Meerschweinchen außerdem niemals alleine. Es handelt sich um Rudeltiere, die den sozialen Kontakt mit mindestens einem weiteren Artgenossen benötigen und sich ansonsten schnell einsam fühlen. Lesen Sie mehr zum Thema in unserem Ratgeber Artgerechte Haltung und passender Meerschweinchenstall.


Meerschweinchen Nur mit guter Pflege und dem richtigen Futter können Meerschweinchen alt werden.

Wie bei allen Haustieren, hat natürlich auch das richtige Futter einen enormen Einfluss auf die Gesundheit und damit auf die Lebenserwartung. Werden Meerschweinchen zu kalorienreich ernährt mit Trockenfutter, Knabberstangen, Drops etc. werden sie dick, ihre Leber verfettet und die Lebenserwartung der Tiere sinkt. Für ein gesundes und langes Leben ist eine rohfaserreiche Ernährung unabdingbar. In erster Linie sollte daher gutes Heu stets in großen Mengen zur Verfügung stehen. Zusätzlich muss täglich Frischfutter angeboten werden. Gut geeignet sind beispielsweise Endiviensalat, Kohlrübe, Kürbis, Paprika oder Radieschenblätter. Auch über Basilikum oder Kamille freuen sich die kleinen Nager stets. Äpfel oder Birnen sollten hingegen nur gelegentlich gefüttert werden, denn Obst enthält Fruchtzucker, der in großen Mengen die Verdauung durcheinander bringt und als Dickmacher gilt. Mehr Informationen zum Thema Ernährung bietet der Ratgeber Wie hängen Ernährung und Gesundheit Ihres Meerschweinchens oder Chinchillas zusammen?.

Woran erkennt man ein altes Meerschweinchen?

Ist die Herkunft eines Meerschweinchens ungeklärt, ist das genaue Alter - ähnlich wie auch bei Kaninchen - meistens nur schwer einzuschätzen. Allerdings merkt man es den kleinen Nagern in der Regel deutlich an, wenn sie älter werden. Folgende typische Alterserscheinungen lassen sich dann beobachten:

  • Fellverlust/struppiges Fell: lichter und struppiger werdendes Fell an den Flanken, der Bauchseite, in den Rosetten oder am Kopf, Fellverlust, graue Haare
  • Sie werden langsamer: Aktivitätsverlust, Orientierungslosigkeit, langsame Bewegungen
  • Gewichtsabnahme: langsame, aber stetige Gewichtsabnahme

Da ältere Tiere krankheitsanfälliger sind, sind regelmäßige Gesundheitschecks beim Tierarzt für Meerschweinchen-Senioren besonders wichtig. Der Tierarzt kann Ihnen zudem erklären, worauf Sie achten müssen, damit Ihr Schweinchen so lange und so gesund lebt wie möglich. Achten Sie z. B. bei älteren Tieren darauf, dass diese immer ausreichend Frischfutter erhalten. Vor allem die Fütterung von Knollengemüse, einem Stengel Petersilie oder anderen Kräutern tut älteren Tieren gut. Da Senioren allerdings sehr langsam fressen, kommen sie bei der gemeinsamen Haltung mit jungen Schweinchen oftmals zu kurz. Es kann daher durchaus sinnvoll sein, die Tiere zur Fütterung zu trennen.

Sorgen Sie weiterhin dafür, dass Ihr alterndes Meerschweinchen einen weichen Rückzugsort hat und nicht mehr über schwierige Hürden klettern muss. Alle Einrichtungsgegenstände sollten Sie so aufstellen, dass sich der Rentner in seinem Zuhause rundum wohlfühlen kann.

Fazit

Sechs bis acht Jahre leben Meerschweinchen bei guter Haltung, Pflege und artgemäßer Ernährung. Dies ist eine lange Zeit. Die Verantwortung die Sie damit übernehmen, sollte daher vorab gut überlegt und geplant sein.

 

Bildquelle 1: ©  MAKY_OREL / pixabay.com

Bildquelle 2: ©  Pezibear / pixabay.com

 

 

 

Meerschweinchen Kleinanzeige inserieren

 

Aktuelle Meerschweinchen Kleinanzeigen

Junge Meerlis Böckchen Glatthaar abzugeben

Gebe junge Meerschweinchen Glatthaar alter von 4-12 Wochen alt ab! Sie leben in Gruppen Böckchen und Weibchen getrennt in Außenstallhaltung! Alles Glatthaar! Preis pro Tier! Sind meist 3 farbig und 2...

10 €

01665 Klipphausen

Heute, 11:25

Junge Meerschweinchen aus Hobbyzucht abzugeben

Wir leben zur Zeit in Außenhaltung, und sind jetzt alt genug auszuziehen. Wir sind etwa 7 Wochen alt, und suchen jetzt eine eigene Familie.
Kennengelernt haben wir bisher Kinder, Hunde und Katzen....

20 €

47441 Moers

Heute, 10:33

4süße Meerschweinchen Giessen

Hallo
es werden abgegeben:
2 Meerschweinchen weiblich, 1 Jahr alt und 5 Wochen alt in braun/ weiß
2 Böckchen, kastriert, 1 Jahr alt und 5 Wochen alt in braun/ weiß und beige.
Pro Tier 15 Euro.

15 €

35396 Gießen

Gestern, 23:35

Meerschweinchen-Babys

Meerschweinchen.-Babys männlich und weiblich sowie 1 und 2 jährige 
Meerschweinchen- Weibchen  und kastrierte Böckchen in liebevolle Hände abzugeben.
Schutzgebühr  25/45 €
Telefon: 0208 855281

46049 Oberhausen

Gestern, 16:32

Weitere Meerschweinchen Kleinanzeigen

 

Verwandte Ratgeber