gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben

Übersicht: Sex-Tipps, Beziehungsratgeber & mehr

Tabus und Grenzen beim ersten Date – wie weit darf Mann gehen?

Grenzen beim Dating Grenzen und Tabus der Frau können sich stark unterscheiden.

Es ist die Horrorvorstellung eines jeden Mannes: Das Date läuft hervorragend, die Stimmung knistert – und dann leistet er sich einen kleinen Fehltritt und alles ist dahin. Es gibt Tabus, die Mann aber auch Frau bei dem ersten Date einfach nicht tun sollten. Welche das aber sind, darüber herrscht oft Unsicherheit. Wenn Du diese fünf Tabus vermeidest, kann beinahe nichts schiefgehen!

1. Über Dich selbst reden & nicht zuhören

Nicht zum Alleinunterhalter werden

Bei einem Date möchten beiden Seiten natürlich möglichst viel voneinander erfahren. Dementsprechend wirst Du mit ihr über Gott und die Welt sprechen – und natürlich auch über Dich. Begehe aber niemals den Fehler, Dich dabei in allzu übertriebener Selbstdarstellung zu verlieren! Dieser Fehler unterläuft leider vielen Männern, schließlich möchten sie ihre Vorzüge zum Ausdruck bringen und die Dame von sich überzeugen. Redest Du nur über Dich selbst und Deine Erfolge, wird Dein Date Dich aber als einen aufgeblasenen Selbstdarsteller erleben – und das wird sie nur in die Flucht schlagen. Viel besser ist es, ihr auch zuzuhören und gemeinsame Bezugspunkte zu schaffen. Außerdem kommt es stets gut an, wenn Du Dich ganz menschlich präsentierst, gerne auch mit kleinen liebenswerten Macken. Das macht Dich sympathisch.

Fragen zulassen, eigene stellen und zuhören

Date zuhören Wer nur über sich erzählt, macht keinen guten Eindruck.

Auch wichtig: Erzähl nicht gleich Deine gesamte Lebensgeschichte, sondern nur dass, was Dein Gegenüber auch wirklich interessieren könnte. Dann hat sie auch die Möglichkeit nachzufragen, wenn sie etwas besonders interessiert und sie kann schrittweise immer mehr über Dich erfahren. Im Gegenzug solltest Du übrigens auch an ihr Interesse zeigen und ihr Fragen stellen. Unterbreche sie aber nicht, sondern höre aufmerksam zu. Es ist ganz schön peinlich, wenn Du nach etwas fragst, was Dir schon erzählt wurde.

Keine Ablenkung!

Es sollte übrigens auch selbstverständlich sein, dass Dein Telefon lautlos ist und Du nicht jede Nachricht sofort beantwortest, während ihr im Gespräch seid. Am besten verschwindet das Smartphone in der Tasche und da bleibt es auch bis zum Ende des Dates. Es ist nicht gerade schmeichelhaft, wenn Frau von der Toilette zurückkommt und Du schon wieder am Handy hängst.

2. Zu viel über Sex und andere Frauen plaudern

Bei so manchem spontanen Date ist Sex gar das einzige Ziel überhaupt! Dennoch ist das Thema Sex immer ein wenig heikel. Männer, die von Anfang an nur über das Eine reden, kommen in der Damenwelt denkbar schlecht an. Die Lösung ist einfach: Lass Dein Date das Thema anschneiden! Auch Frauen unterhalten sich gerne über Sex und irgendwann wird sie es anschneiden, wenn sie interessiert ist. Bei der Gelegenheit weißt Du dann auch gleich, wie locker sie mit diesem Thema umgeht. Andere Frauen dagegen sind das größte aller Tabus. Vermeide dieses Thema beim ersten Date, soweit es nur geht, und rede erst recht nicht über Ex-Freundinnen oder Affären. Keine Frau lässt sich auf einen Mann ein, der beim ersten Date schon von anderen redet!

Dasselbe gilt übrigens auch für Lästereien über die Ex sowie Freunde, Kollegen, Arbeitsplatz etc. Wer nur meckert macht einen schlechten Eindruck. Zudem solltest Du nicht den Fehler machen und sie nach Ex-Freunden oder Bettgeschichten fragen. Auch Fragen zu Einkommen oder Vermögen gehören nicht zum Date.

3. Zur Heimfahrt drängen

Sex nach Date Spielst Du zu sehr auf Sex nach dem Date an, kommt das selten gut an.

Gerade wenn das Date gut läuft und die Chemie stimmt, kann sich der Wunsch nach Sex wirklich sehr nachdrücklich melden. Die Frage "Zu dir oder zu mir?" kreist im Hinterkopf und liegt auf der Zunge.

Überstürze jetzt nichts! Frauen brauchen oft ein wenig mehr Vorlaufzeit, bis sie sich für diesen Schritt bereit fühlen. Wenn es soweit ist, wird sie es mit einiger Wahrscheinlichkeit in einem Nebensatz fallen lassen oder anderweitig andeuten. Im Zweifelsfall bleib geduldig! Wenn Du das Gefühl hast, dass sie Interesse hat, sich aber nicht zu fragen traut, mache eine dezente Andeutung und beobachte ihre Reaktion. Es wäre doch ärgerlich, wenn Du es Dir im letzten Moment durch eine überstürzte Aufforderung zum Heimfahren verscherzt, oder?

4. Zu viel Körperkontakt

Für die meisten Männer ist das wohl das schwierigste Thema von allen: Wie nahe darf ich ihr körperlich kommen? Völlige Zurückhaltung könnte als Desinteresse gedeutet werden, zu forsches Herangehen kann sie als Belästigung empfinden. Und zu allem Überfluss liegt die Grenze bei jeder Frau anders. Dennoch gibt es einige Gemeinsamkeiten.

Absolute Tabus sind selbstverständlich Berührungen an der Intimzone und den Brüsten – doch auch Bauch, Hals und Beine sind kritisch. Harmloser sind Berührungen an den Armen und dem Rücken. Dass sie Körperkontakt möchte, erkennst Du an einigen Körpersignalen: Dazu gehört etwa eine zugewandte Körperhaltung, dass sie Dir immer näher rückt oder auch viel über Körperkontakt spricht oder selbst Körperkontakt herstellt. Wenn Du sichergehen willst, warte mindestens zwei dieser Signale ab!

5. Eifersucht schüren

Date Cafe Wer mit anderen Dates oder Sex-Abenteuern angibt, hat schon verloren.

Wenn Du Eifersucht schürst, indem Du davon erzählst, wie gut Du beim anderen Geschlecht ankommst oder ständig auf Deinem Handy das Tindersymbol aufleuchtet, trittst Du in das Größte aller Fettnäpfchen. Du vermittelst Deinem Date damit, dass sie nichts Besonderes und jederzeit ersetzbar ist. Dass das entwürdigend und verletzend ist, liegt auf der Hand.

Zwar gibt es durchaus Frauen, die darauf mit mehr Initiative reagieren, doch das sollte es Dir nicht wert sein. Aus solchen Dates entwickeln sich selten Beziehungen und wenn doch sind diese durch Misstrauen geprägt - das Du selbst bei Deinem ersten Date geschürt hast. Spiele fair und Dein Date wird es Dir mit aufrichtiger und ungetrübter Zuneigung danken.

Weitere Tipps für ein gutes Date

  • Alkohol in Maßen: Betrinken ist absolut tabu, sonst wirst Du als Alkoholiker eingestuft. Ein oder zwei gemeinsame Drinks dagegen können eine Zusammengehörigkeit und Vertrautheit schaffen.
Alkohol Date Alkohol darf getrunken werden, aber nur in Maßen.
  • Nicht jammern: Klagen, Beschwerden und Verdruss färben negativ auf Dich ab. Du wirkst unglücklich und gereizt. Dies kann den Gesprächspartner schlecht stimmen. Gerade Männer können mit Beschwerden eher hilflos und schwach erscheinen. Verteile lieber ein paar Komplimente und verbreite positive Stimmung.
  • Höflichkeit: Deutliche Verspätungen ohne eine nette Entschuldigung sind tabu. Solltest Du also zu spät zum Date eintreffen, entschuldige Dich höflich und erkläre den Umstand. Unhöflichkeiten auch gegenüber anderen oder gar Streit färben auch auf Dich ab. Dann giltst Du als Rabauke, Rüpel oder Rumpelstilzchen. Sei also auch zu anderen Menschen, wie z.B. dem Kellner, nett.
  • Individuelle Tabus beachten: Hat Dein Gegenüber einen anderen kulturellen Hintergrund oder andere Werte? Berücksichtige das unbedingt im Gespräch und fange auf gar keinen Fall eine Diskussion deswegen an.
  • Ehrlichkeit: Du willst doch ohnehin einen Partner, der Dich so mag, wie Du wirklich bist, also gibt es keinen Grund zu schummeln. Auch später solltest Du besser bei der Wahrheit bleiben. Du machst Dich total lächerlich, wenn Du zuerst behauptest, fließend Französisch sprechen zu können und jedes Jahr in die Bretagne zu fahren, aber anschließend kannst Du im noblen französischen Restaurant noch nicht einmal die Weinkarte übersetzen.
  • Gutes Ende: Wecke am Ende des Dates Interesse auf mehr. Ein gutes Ende des Dates ist genauso wichtig wie ein erster positiver Eindruck. Zeige Dich von Deinem Partner beeindruckt, bekunde gefühlvoll Dein Interesse und halte - wenn es auch nicht unbedingt zum Küssen kommt - bei der Verabschiedung den Blickkontakt.

Fazit:

Es gibt eine Reihe von Tabus, mit denen Du es Dir beim ersten Date schnell verscherzen kannst. Im Gespräch gilt das vor allem für eine übermäßige Selbstdarstellung, ständiges Kreisen um das Thema Sex und insbesondere andere Frauen. Im persönlichen Kontakt solltest Du es vermeiden, zu schnell auf Körperkontakt oder gar eine gemeinsame Nacht hinzudrängen. Gib Deinem Date lieber die Möglichkeit, auf Dich zuzugehen.

Es gibt eine ganze Reihe von Tricks, um die Stimmung zu lockern und ihr Sicherheit zu vermitteln. Bei Misserfolg Eifersucht zu schüren hat dagegen den genau gegenteiligen Effekt. Was Frauen an Männern noch sehr unattraktiv erfährst Du in unserem Ratgeber: Diese 10 Dinge finden Frauen an Männern unerotisch.

   

Kontaktanzeige kostenlos veröffentlichen

Weitere Ratgeber

Aktuelle Partner-Kontaktanzeigen

Nette Frau sucht netten Mann

                                           Hallo!!!!
Mein Name ist Nicole 31J jung aus Medebach im Hochsauerland ich bin mollig und habe schwere Epilepsie und bin Frührentnerin  ich suche einen netten...

59964 Medebach (Hansestadt)

Heute, 01:36

SINGLE !!!!!

Hi 😃,
bin ein netter junger Mann aus dem Raum Berlin. Ich bin auf der suche nach einer netten Frau die ein Neuanfang sucht und Lust hat wieder einen Partner zu haben der sie wieder gut zum lachen...

10551 Berlin

Heute, 01:20

Suche ne Frau die ne Beziehung + Kinderwunsch hat

Ich heiße Stefan bin normal gebaut habe Tattoos bin 34 180 groß gehe arbeiten gehe gerne mal aus treffe mich gerne mit Freunden

12489 Berlin

Heute, 00:59

übergewichtge Frau gesucht!

ich bin 56 Jahre und suche eine übergewichtige / dicke Frau für Freundschaft und gerne mehr...

58091 Hagen (Stadt der FernUniversität)

Gestern, 23:38

Suche die perfekte, einfache Frau

Ich suche keine Claudia Schiffer, sondern eine einfache, liebe Frau die mir gefällt, die weiß wie man einen Mann verzaubern kann und ihn zu einen zärtlichen Schmusetiger macht. Bei entsprechenden...

36145 Hofbieber

Gestern, 23:37

63110 Rodgau

Gestern, 23:30

Mehr Partner Anzeigen

 

Dieser Artikel wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de.

Bildquellen:
Bild 1: © gustavofrazao / Fotolia.com
Bild 2: © highwaystarz / Fotolia.com
Bild 3: © Pixabay.com / stokpic
Bild 4: © baranq / Fotolia.com
Bild 5: © Pixabay.com / Pexels