markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Landkreis Waldeck-Frankenberg Logo
Landkreis Waldeck-Frankenberg
0 km

Ratgeberübersicht: Flohmärkte in Deutschland

Der Mainzer Krempelmarkt lockt Jung und Alt ans Rheinufer

Koffer auf einem Trödelmarkt
Der Mainzer Krempelmarkt ist einer der beliebtesten und größten Flohmärkte der Region.

Der Mainzer Krempelmarkt am Rheinufer lädt mehrmals jährlich zum Stöbern und Einkaufen ein. Bei schönem Wetter lässt sich der Flohmarkt wunderbar mit einem Spaziergang am schönen Rheinufer verbinden. Bei schlechtem Wetter ist die Aussicht auf Schnäppchen dafür umso größer. Das vielfältige Angebot lockt Jung und Alt zum idyllischen Krempelmarkt nach Mainz. Zwischen Kaisertor und Rotem Tor werden Sammlerstücke, Nützliches oder Antikes an Interessierte verkauft. Zugelassen ist der Verkauf von künstlerischen und kunstgewerblichen Erzeugnissen, die nicht fabrikmäßig hergestellt sind, von Bastelarbeiten bis Gebrauchtwaren jeglicher Art.

Auf dem Flohmarkt ab Höhe Theodor-Heuss-Brücke im Endbereich des Krempelmarktes verkaufen Kinder ihre lieb gewonnenen Gegenstände (insbesondere Spielzeug, Bücher und Kleidung). Ausschließlich Kinder und Jugendliche zwischen sieben und 14 Jahren sind für einen Verkauf am Kinderflohmarkt berechtigt. Hierfür fallen allerdings keine Gebühren an. Da macht das Verkaufen für die Kinder gleich doppelt so viel Spaß und das Taschengeld kann ohne Abzüge wunderbar aufgebessert werden. Familien haben hier die Chance in Ruhe über den Trödelmarkt zu flanieren und Schönes für ihre Kinder zu entdecken.

Informationen für Verkäufer

Bei den Verkäufern am Mainzer Krempelmarkt handelt es sich ausschließlich um Privatpersonen, die ihr Hab und Gut in einem schönen Ambiente verkaufen wollen. Neben der wunderschönen Lage am Rheinufer machen somit die Stände selbst den individuellen und persönlichen Charme des Flohmarktes aus. Um zu verhindern, dass Gewerbetreibende mit Gewinnerzielungsabsicht am Verkauf teilnehmen, hat die Stadtverwaltung die Teilnahme auf sechs Termine pro Jahr und Teilnehmer beschränkt. Die Standvergabe obliegt hierbei dem Amt für Wirtschaft und Liegenschaften in Mainz. Aufgrund des großen Interesses, müssen sich Interessierte für eine Teilnahme am Krempelmarkt bewerben.

Eine frühe Anmeldung lohnt sich, denn die Auswahl der Bewerber richtet sich bei sonst gleichen Voraussetzungen nach der Reihenfolge des Eingangs der Anträge. Erhalten Bewerber wegen Platzmangel keine Erlaubnis für den Verkauf ihrer Waren, werden diese für die nächsten Krempelmarkttage vorgemerkt, es sei denn es besteht kein Interesse an den Ausweichterminen. Nach erfolgreicher Zusage fallen für den Verkäufer jedoch Krempelmarktgebühren an. Die Kosten für den Standplatz mit einer Frontlänge von vier Metern belaufen sich auf 25 Euro pro Tag. Es ist nicht gestattet, Privatfahrzeuge als Verkaufsflächen zu nutzen. Die Gebühren müssen vor Ort in bar bezahlt werden. Überweisungen oder andere Bezahlungsmethoden sind leider nicht möglich. Die Krempelmarktverwaltung benötigt hierfür das unterschriebene Anmeldeformular.

Freie Platznummern können vorab telefonisch erfragt werden. Um den Ablauf und die Koordination zu vereinfachen, dürfen Krempelmarktteilnehmer nur in einem extra hierfür markierten Parkplatz ihre Autos abstellen. Die Kosten für einen Parkplatz belaufen sich auf fünf Euro pro Tag. Im Vergleich zu den Parkplatzgebühren in der näheren Umgebung, dürfte dieser Betrag ein echtes Schnäppchen für die Marktteilnehmer darstellen. Es empfiehlt sich also dieses Angebot zu nutzen. Die Zufahrt zum Parkplatz ist über die Kaiserstraße möglich und befindet sich direkt neben dem Krempelmarkt. Ab 6.00 Uhr morgens dürfen dann die zahlreichen Anbieter ihre Plätze auf dem Marktgelände einnehmen und mit dem Aufbau ihrer Marktstände beginnen. Die Verkaufsflächen müssen allerdings um 17.00 Uhr (April bis Oktober) bzw. 16.00 Uhr (November bis März) wieder vollständig geräumt sein.

Buntes Treiben am Ufer

Der Mainzer Krempelmarkt findet in den Monaten April bis Oktober jeden ersten und dritten Samstag im Monat von 7.00 bis 16.00, von November bis März lediglich am dritten Samstag im Monat von 9.00 bis 15.00 Uhr statt. Bei diesem herrlich bunten Treiben am sehenswerten Rheinufer kommen sowohl Verkäufer als auch Käufer vollends auf ihre Kosten. Der besonders individuelle und persönliche Charakter der angebotenen Waren sorgt für eine tolle Atmosphäre und macht diesen Krempelmarkt zu einem einmaligen Erlebnis.

Die Stadtverwaltung Mainz schützt genau diesen Wesenszug des Marktes und verbietet das Anpreisen der Waren durch Pfeifen, Megafone oder aufdringlichen Rufen. Auch das Versteigern von Artikeln ist strengstens untersagt. Der Mainzer Krempelmarkt soll für jeden die Möglichkeit bieten, in einer angenehmen Umgebung entspannt die schönen Stände der Marktteilnehmer zu betrachten.

 

Mainzer Krempelmarkt am Rheinufer
Termine: Jeder erste und dritte Samstag im Monat
Öffnungszeiten: Von April bis Oktober von 7.00 bis 16.00 Uhr; Im März und November von 9.00 bis 15.00 Uhr
Adresse: Rheinufer, 55118 Mainz
Webseite: http://www.mainz.de/freizeit-und-sport/einkaufen-und-maerkte/krempelmarkt.php

 

Weitere sehenswerte Flohmärkte

Aktuelle Kleinanzeigen zum Thema „Trödelmärkte“

Flohmarkt Altefeld - einfach anders,einfach besonders in 37293
Flohmarkt Altefeld - einfach anders,einfach besonders

Flohmarkt Altefeld
Einfach anders – einfach besonders!
Für alle die gerne stöbern, feilschen und handeln und das natürlich mit Nachhaltigkeit für Dinge aus vergangenen Zeiten. Qualität Made in...

null VB

37293 Herleshausen

04.10.2022

Garagentrödel auch  mit Möbel und Antikem... in 47445
Garagentrödel auch mit Möbel und Antikem...

Privater Garagentrödelmarkt mit Möbeln und Antikem mit mehreren Teilnehmern ( 4-8 Garagen) in  47445 Moers-Meerfeld Danzigerstr. 2-12 am Samstag den 15.10.22 ab 10 Uhr bis 18 Uhr...wir freuen uns auf...

47445 Moers

04.10.2022

Move for Peace Festival in 31139
Move for Peace Festival

am Sonntag, 09.10.2022 findet bei Eintracht Hildesheim auf dem Gelände an den Sportplätzen 10 eine bundesweite Großveranstaltung für alle Interessierten statt. Hierbei handelt es sich um die...

8€ Festpreis

31139 Hildesheim

03.10.2022

Wer macht privat einen Flohmarkt ? in 48282
Wer macht privat einen Flohmarkt ?

Wer macht privat einen Flohmarkt > Haus > Garagen usw. , wo ich evtl. auch  meine Flohmarktsachen anbieten kann ? >>>>>>>>>>>>>
Raum Steinfurt oder Münster !
Danke

48282 Emsdetten

03.10.2022

Kinderflohmarkt Max Baginski in der THS in 65812
Kinderflohmarkt Max Baginski in der THS

Nicht nur ein Flohmarkt 👦🏻👧🏼👶🏻 Neben Bekleidung für Babys, Kinder und Schwangere, Schuhen, Spielsachen, Kinderwagen, Fahrrädern uvm. wird auch mit Dosenwerfen, Tombola und Kinderschminken für...

65812 Bad Soden (Taunus)

02.10.2022

Timmel Hafenfest mit großem Floh - und Trödelmarkt 2022 in 26826
Timmel Hafenfest mit großem Floh - und Trödelmarkt 2022

Anmeldungen bitte nur über diese Seite unten links. Anmeldungen über Whatsa, Facebook, Messenger etc. können nicht berücksichtigt werden.
Timmel hat es in sich. Obwohl der Ort klein ist, so ist er...

6€ Festpreis

26826 Weener

01.10.2022

Mehr Trödelmärkte Kleinanzeigen

Bildquellen:
Bild 1: © Pixabay.com / KRiemer