gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Katzen Kaufvertrag für Katzen - Darauf sollten Sie bei der Adoption von Katzenkindern achten

Katzenratgeber

I Artgerechte Haltung I Aufzucht I Ernährung I Gesundheitstipps I Katzenerziehung I Katzen kaufen I Katzennamen I Katzenrassen I Katzensitter I Pflegetipps I Verhalten I

 

Kaufvertrag für Katzen - Darauf sollten Sie bei der Adoption von Katzenkindern achten
Katzen

Wichtige Aspekte für den zukünftigen Katzenbesitzer sind in erster Linie die Fragen nach der Rasse sowie den Eigenschaften, die das Tier besitzen sollte. Angesichts der verspielten, kleinen Kätzchen, die bald schon die Familie bereichern sollen, denkt bei der ersten Besichtigung der Tiere kaum jemand an die nüchterne Seite des Katzenkaufs: den Kaufvertrag. Folgend erfahren Sie, warum Sie beim Kauf auf einen schriftlichen Vertrag bestehen sollten.

Der Kaufvertrag: Absicherung für Käufer und Verkäufer

Der Kaufvertrag  spielt sowohl für den Verkäufer als auch Käufer eine große Rolle, sichert er doch die rechtlichen Bedingungen beider Vertragsparteien ab. Grundsätzlich stellen ebenso eine mündliche Zusage und der Kauf per Handschlag einen gültigen Vertrag dar. Allerdings kann hier im Nachhinein schlecht festgestellt werden, was genau der Gegenstand der Vereinbarung war. Ein schriftlicher Kaufvertrag ist deshalb eine Absicherung für Käufer und Verkäufer.

Wofür brauche ich einen Kaufvertrag über die Katze?

Kaufverträge für Katzen sind vor allem bei Züchtern von Rassekatzen üblich. Die Züchter bestätigen mit diesem Vertrag, dass sie zum Beispiel das Tier offensichtlich gesund an den Käufer übergeben haben: Impfungen und Grunduntersuchungen beim Tierarzt können so festgehalten werden. Der Züchter kann darüber hinaus festhalten, ob das Tier für weitere Züchtungen geeignet ist oder ob nur der erste Züchter das Tier für die Zucht verwenden darf.

Außerdem kann der Züchter sich in Hinblick auf die Lebensumstände der Katzen im zukünftigen Zuhause absichern. Für viele Züchter ist es extrem wichtig, dass es dem Schützling auch in der neuen Familie gut geht und dass auch weiter auf artgerechte Haltung und Pflege der Katze geachtet wird. Sollte es sich herausstellen, dass das Tier nicht gut behandelt wird, kann der Züchter das Tier zurückfordern. Im Vertrag kann dann auch der Rückkaufpreis festgehalten werden. Ebenso könnte der Fall eintreten, dass der Käufer die Katze nicht behalten kann, weil zum Beispiel eine Trennung der Ehepartner oder eine plötzliche Allergie auftritt. Der Züchter kann dann mit dem im Vertrag festgehaltenen sogenannten Vorkaufsrecht die Katze zurückkaufen und dafür sorgen, dass sie nicht durch Bekannten- und Familienkreis gereicht wird und im schlimmsten Fall im Tierheim landet. Was im Katzenkaufvertrag festgehalten wird, obliegt der Verantwortung des Verkäufers. Dabei ist es gang und gäbe, dass Verkäufer und Käufer gemeinsam den Vertrag besprechen und ihn eventuell um einige Klauseln ergänzen oder kürzen.

Der Käufer sollte sich nicht scheuen, den Verkäufer bereits beim ersten Treffen auf einen Vertrag anzusprechen. So können auch vermeintliche "schwarze Schafe" unter den Verkäufern entlarvt werden, da diese sich eher selten auf einen Kaufvertrag einlassen.

Welche Punkte sollten im Kaufvertrag beachtet werden?
Katzen

Hier einige Vorschläge für die wichtigsten Punkte, die im Vertrag festgehalten werden sollten:

  • Name und Adresse vom Züchter
  • Name und Adresse vom Käufer
  • Name, Alter, Rasse der Katze
  • falls Rassekatze, der Stammbaum der Katze
  • Bestätigung von Untersuchungen und Impfungen der Katze durch den Züchter
  • Festhalten des Gesundheitszustandes des Tieres
  • Festlegung des Kaufpreises
  • eventuell Eignungen des Tieres (zum Beispiel für weitere Zucht)
  • eventuell Haltungsbedingungen beim Käufer
  • Vorkaufsrecht für den Züchter, Festlegung des Rückkaufpreises

 

Falls Ihnen noch Argumente fehlen, warum Sie unbedingt eine Katze adoptieren müssen, lesen Sie Warum Sie eine Katze kaufen sollten - die besten Argumente für Katzenfreunde.

 

 

Aktuelle Katzen Kleinanzeigen

Minz und Maunz - Mobile Katzenbetreuung mit Format für Öhringen und Umgebung

Sie sind für ein paar Tage nicht daheim und suchen eine Betreuung für Ihre Katze? Dann sind Sie bei mir genau richtig: 

Ich komme ein bis zwei Mal pro Tag - ganz nach Ihrem Wunsch - zu Ihnen nach...

9 €

74629 Pfedelbach

21.11.2017

2 Kätzchen suchen ein zu Hause

Suche für 2 kleine Kätzchen ein neues zu Hause. Sie sind jetzt 6 Wochen alt und sollen noch ca 4-6 Wochen bei der Mama bleiben. Wenn jemand beide nehmen würde, würde ich sie mit 10 Wochen abgeben. Es...

VB

95352 Marktleugast

21.11.2017

Siam Kitten, Babys, Reinrassig , ab sofort m/w

Wir haben noch zwei wunderschöne, reinrassige Siam Kitten m/w , geb . am 6.09.2017 zu vergeben. Die Kätzchen sind bereits stubenrein, entwurmt, gut sozialisiert und suchen einen Platz bei lieben...

350 €

92348 Berg (Neumarkt)

21.11.2017

Don sphynx Kätzchen

Sucht eine neue Familie ein kleines Mädchen Don Sphinx!
Sehr süß, angenehm und verspielt. Schwarz und weiß Farbe. Hat einen schnurrbart und augenbrauen.
     Eltern reinrassige Don Sphynxes mit einem...

700 €

47805 Krefeld

21.11.2017

6 black silver tabby spotted BKH Kitten sind gelandet...

Am 19.11. hat unsere liebe Jeannie mit Ihrem zweiten Wurf, 6 niedliche black silver tabby spotted Babys zur Welt gebracht.

Es sind 2 Mädchen und 4 Jungs darunter.
( 1 Mädchen und 3 Jungs sind bereits...

425 €

59494 Soest

21.11.2017

Kätzchen sucht neues Zuhause

Hallo ich bin elli, bin am 07.05.2016 geborgen und leben seit dem in Hundisburg. Ich liebe es vom Balkon meine Umwelt zu beobachten, sonst leben ich nur in der Wohnung und das soll bitte auch so...

10 € VB

39340 Haldensleben

21.11.2017

Zu Katzen Kleinanzeigen
Zum Katzenkauf-Ratgeber
 

Verwandte Themen im Ratgeber