gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Kleinsäuger Deutsche Riesenkaninchen: Aussehen, Haltung, Pflege

Kaninchenrassen im Überblick

Deutsche Riesen

Herkunft Belgien
Farben Grau, Schwarz, Gelb
Fell Dicht
Gewicht Über 7 kg
Lebenserwartung ca. 7 Jahre
Besonderheiten Körpergröße
Einordnung Abteilung I (Große Rassen) - DR (Deutsche Riesen)
Grafik Deutsche Riesenkaninchen Portrait Deutsche Riesen sind eine der größten Kaninchenrassen der Welt. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Rassemerkmale der Deutschen Riesen

Bild Deutsche Riesenkaninchen Farben Auch Gelb ist eine anerkannte Farbe bei Deutschen Riesenkaninchen.

Deutsche Riesen zählen zu den größten Kaninchenrassen der Welt und bringen ein Gewicht von über 7 kg auf die Waage. Die Höchstgrenze wurde vom ZDRK auf 11,8 kg begrenzt. Die ideale Körperlänge liegt bei 72 cm. Der Körper wirkt insgesamt groß und gestreckt. Er ist breit, tief und besitzt einen starken Knochenbau. Besonders auffällig sind auch die großen, fleischigen Ohren, die mindestens 15 cm lang sein sollen. Der Körper soll vorn und hinten möglichst gleich stark bemuskelt sein. Die Hinterläufe des Deutschen Riesen sind kräftig und verlaufen parallel zum Körper. Die lange Blume liegt gut am Körper an. Es besteht ausreichend Bodenfreiheit. Das Fellhaar ist dicht, in einer Länge von ca. 4 cm. Auch die Ohren sind gut behaart. Anerkannte Farben sind verschiedene Grautöne, schwarz, blau und gelb. Am häufigsten sind jedoch graue Deutsche Riesen.

Wie alt werden Deutsche Riesenkaninchen?

Deutsche Riesen haben eine Lebensdauer von durchschnittlich 7 Jahren, manche Kaninchenarten werden sogar bis zu 15 Jahre alt. Neben dem Deutschen Riesen zählen zur Gruppe der Riesenkaninchen auch noch die Weißen Riesen und die Deutschen Riesenschecken.

Geschichte

Bild Deutsche Riesen Herkunft Deutsche Riesen haben ihren Ursprung in der Gegend von Gent.

Die Ursprünge des Deutschen Riesen finden sich in der Gegend von Gent im belgischen Flandern. Noch um 1900 herum wurden Riesenkaninchen daher als Belgische oder Flämische Riesen bezeichnet. Durch einfache Selektion innerhalb der Zucht konnten die extreme Körpergröße erreicht werden. Die ersten Riesenkaninchen, die nach Deutschland importiert wurden, wogen rund 4 bis 5 kg. Damals hatten die Kaninchen noch weiße Abzeichen an der Brust, den Vorderläufen und auf der Stirn. Die Weiterzucht hierzulande achtete verstärkt auf einfarbiges Fell und einen Größenanstieg. So konnte das Gewicht innerhalb von 20 Jahren auf 8 bis 9 kg steigen. Heutzutage wird neben der Körpergröße noch ein ausgeglichener, sowie robuster Körper verlangt. Seit 1930 ist der Deutsche Riese offiziell in Deutschland anerkannt.

Deutsche Riesen: Haltung

Haltung im Freien

Besitzt Du einen Garten, so bietet es sich an, einen Außenstall für das Tier anzuschaffen. Neue Exemplare findet man in zahlreichen Fachgeschäften. Wer etwas Geld sparen möchte, der kann auch bei Onlineportalen, wie markt.de über die Kleinanzeigen einen Stall kaufen. Hier solltest Du aber bedenken, dass Deutsche Riesen aufgrund ihrer Größe mehr Platz und Freiraum brauchen als beispielsweise Zwergkaninchen. Alternativ kann man den Kaninchenstall auch selbst bauen – eine Anleitung findest Du hier. Da der Stall oder das Gehege draußen einigen Witterungsbedingungen wie Schnee, Sonne und Regen ausgesetzt ist, muss man hier je nach Wetter für einen ausreichenden Schutz sorgen. Die Kaninchen sollten mit Artgenossen gehalten werden, nicht alleine.

Haltung in der Wohnung

Grafik Kaninchenstall selber bauen Einen selbstgebauten Kaninchenstall kannst Du genau auf die Größe des Tieres anpassen. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Lebst Du hingegen in einer Wohnung, so kannst Du auf einen Innenstall zurückgreifen. Hier ist die Platzierung sehr wichtig: stelle den Stall nicht zu nah an die Heizung und achte darauf, dass er nicht im Zug steht. Generell ist es für Deutsche Riesen aufgrund ihrer Größe besser, wenn sie in einem Freigehege untergebracht werden. So wird gewährleistet, dass die Kaninchen ausreichend Auslauf erhalten, was besonders bei dieser Rasse sehr wichtig ist.

Ernährung des Deutschen Riesen

Es gibt mittlerweile viele Ratschläge für die richtige Ernährung von Kaninchen. Frisches und qualitativ hochwertiges Heu bildet dabei die Grundlage. Aufgrund der darin enthaltenen Rohfasern, kurbelt es die Verdauung an. Damit das Kaninchen auch ausreichend Energie und Vitamine aufnimmt, sollte es mit Grünfutter wie Löwenzahn oder Salat, sowie Gemüse gefüttert werden. Besonders Karotten eignen sich hierfür gut, da diese reich an Vitamin A sind. Der Trinknapf sollte immer voll mit frischem Wasser sein.

Pflege

Deutscher Riese weiß Nicht nur das Gehege muss gereinigt werden, sondern auch das Kaninchen selbst.

Säuberung des Stalls

Der Stall bzw. das Gehege muss regelmäßig gereinigt werden. Kot oder dergleichen müssen entfernt werden und die alte Einstreu muss durch eine neue ersetzt werden. So vermeidest Du, dass Bakterien entstehen und Dein Kaninchen krank wird.

Kaninchenpflege

Deutsche Riesen sind sehr pflegeleicht und bedürfen daher keiner gesonderten Pflege. Wie bei der generellen Pflege von Kaninchen sollte man darauf achten, dass das Kaninchen frei von Kotresten ist und besonders die Afterregion stets sauber ist. Die Krallen sollten auf eine angemessene Länge gekürzt werden und die Ohrregion sollte ebenfalls sauber sein.

Woher bekommt man Deutsche Riesen?

Züchter von Rassekaninchen, wie dem Deutschen Riesen sind im Zentralverband Deutscher Rasse-Kaninchenzüchter e.V. (ZDRK) organisiert. Wenn Du junge Deutsche Riesen von Züchtern suchst, findest Du diese und ausgewachsene Tiere über die unten stehenden Anzeigen und in den weiteren Anzeigen für Deutsche Riesen. Bist Du selbst Züchter, kannst Du unter den Kaninchenanzeigen einfach und kostenlos eine Annonce für Deinen Wurf inserieren. Als Interessent hast Du die Möglichkeit, eine Gesuch Anzeige zu schalten.

 

Jetzt Kaninchen vermitteln

 

 

Verwandte Ratgeber

Aktuelle Kleinazeigen für Kaninchen

Thüringer farbenzwerg in 44269
Thüringer farbenzwerg

Zu verkaufen ein ca 1 Jahr alter rammler, nicht kastriert, an Selbstabholer

15 €

44269 Dortmund

Heute, 15:35

Für Kaninchenhalter in 07950
Für Kaninchenhalter

Biete für Kaninchenhalter
10 Tontröge 0,5 l - i.O. Zustand             a. 0,5 €
 
12 Kunststoff - Wandnäpfe - 400 ml
                         guter Zust.                     a. 1 €
 
6 ...

23 €

07950 Zeulenroda-Triebes

Heute, 08:47

--Löwenköpfchen,Zwergwidder und Kanichen abzugeben-- in 97318
--Löwenköpfchen,Zwergwidder und Kanichen abzugeben--

--Hasenbabys sind 9 - 10 Wochen alt--
--Zwerghasenbabys sind Handzahm--
--Außenhaltung ist möglich--
--Anschauen lohnt sich--
--Haben noch kastriete Löwenköpfchen und Kanichen zur Abgabe da--
--1 - 2...

97318 Kitzingen

Heute, 07:28

Zwergkaninchen in 88499
Zwergkaninchen

Weibchen acht Wochen alt für je 60€.Männchen Kastriert acht Wochen alt für 100€.Ein Pärchen für 150€.
Käfige mit Zubehör für 50€. Freilaufgehege Klein für 20€. Ein Sack Heu und vier Kilo Futter Pellet...

60 €

88499 Riedlingen

Gestern, 21:23

Kaninchen, Zwergkaninchen, Farbenzwerge, Löwchen, Mix in 23714
Kaninchen, Zwergkaninchen, Farbenzwerge, Löwchen, Mix

Kaninchen, Zwergkaninchen, Farbenzwerge, Löwchen, Mix
Jungtiere,  Farbenzwerge und Löwchen,   in verschiedenen Farben,   siehe  Bilder,              Alter: ca. 7  Wochen, schöne, kräftige Tiere,  zur...

40 €

23714 Malente

Gestern, 18:18

Belly, Zwergkanninchen in 91207
Belly, Zwergkanninchen

Belly – süß, klein und zum verlieben !
Das putzige Zwergkaninchen wünscht sich ein liebevolles Zuhause mit einem geräumigen Stall/ Käfig, und der Möglichkeit im Wohnungsbereich kleine Exkursionen zu...

VB

91207 Lauf (Pegnitz)

04.06.2020

Mehr Kleinanzeigen für Kaninchen

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © User-Anzeigen markt.de
Bild 3: © Pixabay.com / crilaman
Bild 4: © markt.de
Bild 5: © User-Anzeigen markt.de