gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Gastronomie Tipps zum Essen gehen in Hamburg

Gastronomieratgeber

Essen gehen in Hamburg - Hier werden Sie kulinarisch verwöhnt


Die Hansestadt bietet eine reichhaltige kulinarische Vielfalt mit bester Qualität. Hier folgt man ebenso der traditionellen hanseatischen Küche wie neuen gastronomischen Strömungen. Dazwischen gibt es alles, was die Küchen dieser Welt zu bieten haben. Asiatisch, italienisch, spanisch, (latein-) amerikanisch, indisch oder griechisch sind hier zu nennen. Ein besonderes Augenmerk sollten Sie beispielsweise auf das mit hoher Restaurantdichte versehene Hamburger Portugiesenviertel, gelegen zwischen Landungsbrücken und Venusberg, richten. Hier werden Sie direkt in die Mittelmeerregion versetzt. Essen gehen in Hamburg verspricht demnach mehr als eine abwechslungsreiche Küche. Hier erleben Sie auch den kulturellen Charme, den die dazugehörigen Regionen zu bieten haben. Die besten Angebote erstrecken sich auf das gesamte Hamburger Stadtgebiet und sind besonders in kleineren Restaurants zu finden.

Alles zu seiner Zeit

Grafik Essen gehen Hamburg In punkto Restaurants hat die Hafenstadt so einiges zu bieten.
(Einfach klicken zum Vergrößern)

Viele Hamburger Restaurants folgen dem Prinzip der Mahlzeiten, also Frühstück, Mittag- und Abendessen. Deshalb ist es bei vielen üblich, die Pforten zur Mittagszeit von 12-15 Uhr und dann wieder Abends ab 17-18 Uhr zu öffnen. Über das Frühstücksangebot und die damit verbundenen Öffnungszeiten sollten Sie sich bei Bedarf vorab informieren. Entsprechend der Möglichkeiten für das Essen gehen in Hamburg sind auch die Preisspannen. Vom günstigen Snack für zwischendurch bis hin zum preisintensiven Mahl in einem der gegenwärtig acht Sternerestaurants der Stadt können Sie die Wahl treffen. Eines ist gewiss: Für die mittlere bis gehobene Preisklasse bei einer Preisspanne zwischen circa 10-25 Euro bekommen Sie in Hamburg ausgezeichnetes Essen serviert.

Eine Rundreise durch Griechenland

Wenn Sie nach einem familiär geführten Restaurant und griechischer Küche abseits von typischer Massenware suchen dann auf in das "Kalliopea" im Hamburger Stadtteil Barmbek-Nord. Hier gibt es Essen, welches aus der ganzen Vielfalt an Fisch, Meeresfrüchten, Fleisch und mehr schöpft. Obgleich die Hauptspeisen sehr überzeugen, sollten Sie unbedingt auch eine Auswahl an kalten und warmen Vorspeisen probieren. Insbesondere die verschiedenen Pasten in Kombination mit dem hausgebackenen Brot sind zu empfehlen. Zuvorkommend und herzlich, aber unaufdringlich werden hier die verschieden Speisen gereicht. Für einen Hauptgang können Sie zwischen 11-20 Euro einplanen. Neben der regulären Speisekarte gibt es hier auch eine wöchentlich wechselnde Extrakarte, die mindestens einen Blick und häufig auch eine Bestellung wert ist. Auch Extrawünsche sind im "Kalliopea" kein Problem. Hier ist das Personal sehr bemüht, jeden Gast zufriedenzustellen. Anschrift: Neue Wöhr 14, 22307 Hamburg

Frischer Fisch kommt auf den Tisch

Bild Fisch Am Hafen von Hamburg finden Sie leckere Fischrestaurants.

Was wäre Hamburg ohne frischen Fisch? Richtig, vollkommen undenkbar. Deshalb ist es, insbesondere für Fischliebhaber, immer eine gute Idee ein Restaurant aufzusuchen, welches sich diesem verschrieben hat. Eine gute Anlaufstelle ist "Das Seepferdchen", direkt am Hamburger Hafen gelegen. In einer ehemaligen Lagerhalle des Alten Fischmarktes untergebracht, versprüht das Lokal seinen ganz eigenen passenden, aber unaufdringlichen Charme. Hier wird Wert auf die Verwendung regionaler Produkte gelegt. Übrigens können Sie auch Fleischliebhabern "Das Seepferdchen" schmackhaft machen. Die Prime Steaks sind ebenso zu empfehlen wie die Spezialitäten aus den Gewässern. Es lohnt sich, die jeweilige Tagesempfehlung in Anspruch zu nehmen. Besonders zu erwähnen sind die nach Tagesangebot verfügbaren frischen Felsenaustern (ein halbes Dutzend für 19,60 Euro) oder der US Maine Lobster (es gilt der Tagespreis). Die Hauptgerichte am Abend werden für einen Preis ab 12 Euro angeboten. Achtung, Sonntag bleibt das Lokal geschlossen. Anschrift: Große Elbstraße 212, 22767 Hamburg.

Die moderne europäische Küche mit nachhaltigem Bewusstsein

Es ist zunächst das anspruchsvoll durchdachte Geschäftskonzept, welches das "Lokal 1" von anderen Restaurants abhebt. Denn es steht ganz im Zeichen der sogenannten Slow Food Bewegung. Das bedeutet für das Lokal: viele regionale, fair gehandelte und Bio-Produkte. Hier weiß man ganz genau wo das, was auf den Tischen landet, herkommt und unter welchen Bedingungen es produziert wird. Doch nicht nur dies ist es, was das Essen gehen in Hamburg hier so besonders macht. Es ist die ausgezeichnete Küche, die von zwei erfahrenen Gastronomen dargereicht wird. Abends gibt es im "Lokal 1" ein mehrgängiges Menü zur Auswahl (bis zu sechs Gänge). Dieses können Sie mit oder ohne Weinbegleitung genießen. Hier fällt es schwer eine besondere Spezialität hervorzuheben, da die einzelnen Menügänge täglich wechseln. Zu erwähnen sind allerdings auf jeden Fall die auf den Punkt zubereiteten Fleischgerichte. Serviert wird hier zu einem Preis von circa 28 Euro für zwei Gänge ohne Wein. Reservieren empfiehlt sich, da das Restaurant beliebt und mit einem überschaubaren Platzangebot ausgestattet ist. Anschrift: Kampstraße 27, 20357 Hamburg

Französisches Flair in Hamburg

Bild Teller mit Spaghetti und Tomatensoße Im Restaurant "La Monella" kriegen Sie leckere Pasta.

Hamburg besitzt eine hohe Dichte an französischen Restaurants, sodass die Wahl schwerfallen kann. Eines, welches immer wieder von sich Reden macht und sowohl durch französische als auch internationale Küche besticht, ist das etwas abseits gelegene "Memory" im Stadtteil Sülldorf. Von außen wirkt es sehr unscheinbar, doch im Inneren herrscht eine helle und angenehme Atmosphäre. Das dort gereichte Essen ist exzellent und wird auf Wunsch von einer hervorragenden Auswahl an Weinen begleitet. Abends gibt es dort Menüs, die durch ihre Geschmackszusammenstellungen so manchen Gast überraschen, jedoch perfekt aufeinander abgestimmt sind. Bestellungen sind aber auch à la carte möglich und kosten hier 20-36 Euro (Abendmenüs ab 49 Euro). Anschrift: Sülldorfer Landstr. 222, 22589 Hamburg

Der Extratipp: Vegetarisch Schlemmen auf Italienisch

Bild Skyline Hamburg bei Nacht Hamburg bietet neben der schönen Speicherstadt auch eine große Anzahl an Restaurants.

Ungewöhnlich und deshalb einen Erkundungsbesuch wert ist das "La Monella" im Stadtteil Rotherbaum. Denn hier wird rein vegetarische italienische Küche geboten. Wenn Sie hier auf der Suche nach klassischer Pizza und Pasta sind, so werden Sie diese auch finden. Doch darüber hinaus bietet das Restaurant eine abwechslungsreiche kulinarische Vielfalt der italienischen Küche, die auch hartgesottene Fleischesser zufriedenstellt. Hier ergeben sich viele neue und ansprechende Geschmackskreationen. Das Gemüse, andernorts gerne nur als Beilage gereicht, wird hier in den Vordergrund gerückt. Dies ist nicht nur das Aufgreifen eines vegetarischen Trends, sondern steht im Zeichen der Tradition mediterraner Küche. Ein besonderes Gedicht im "La Monella" ist die hausgemachte Pasta mit Parmesansoße und frisch geriebenem Trüffel. Auch sollten Sie es sich nicht nehmen lassen einen der angebotenen Weine zu probieren. An den Abenden sowie Wochenenden ist eine Reservierung sehr zu empfehlen, da das Lokal dann sehr gut besucht und anhand seiner überschaubaren Größe (Platz für circa 50 Personen) im Souterrain des Hauses auch schnell ausgebucht ist. Die Preise für ein abendliches Hauptgericht liegen im Schnitt bei 15-16 Euro aufsteigend. Anschrift: Hallerplatz 12, 20146 Hamburg.

 

 
       

Verwandte Ratgeber:

Aktuelle Gastronomie Kleinanzeigen

✅ Wenn nicht jetzt ✅ Eiswagen Schichtwechsel Mittagspause in 58332
✅ Wenn nicht jetzt ✅ Eiswagen Schichtwechsel Mittagspause

☎️ Hotline 02339 90 42 790 ☎️ BITTE AUF AB SPRECHEN
⭐ Wuppertal ⭐ Remscheid ⭐ Gevelsberg ⭐ Schwelm ⭐ Hagen ⭐ Ennepetal ⭐ Dortmund ⭐ Bochum ⭐ Velbert ⭐ Witten ⭐ Sprockhövel ⭐

✅ Wir kommen fast...

58332 Schwelm

Heute, 14:42

Aufstellplatz für Geldspielgeräte in 53117
Aufstellplatz für Geldspielgeräte

Wir suchen Aufstellplätze für Geldspielgeräte auf Gewinnbeteiligung. Im Rheinland von Remagen bis Duisburg . Bei ernstem Interesse bitte melden.
 
Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG
Technomind GmbH
...

Zu verschenken

53117 Bonn

Heute, 07:41

Bierzeltgarnitur zu vermieten in 15749
Bierzeltgarnitur zu vermieten

Verleih: Bierzeltgarnitur einfach mieten

Verleih von Bierzeltgarnituren. Wir bieten Ihnen alles für Ihre Veranstaltung – direkt aus einer Hand. Egal ob Sie Biergarten Stimmung auf Ihrer Gartenparty...

5 €

15749 Mittenwalde (Landkreis Dahme-Spreewald)

Gestern, 16:49

Zur Selbstabholung: Essen vom Paradies für daheim! in 88267
Zur Selbstabholung: Essen vom Paradies für daheim!

Hallo liebe Gäste, tolle Idee, das Paradies nach Hause zu holen.
 
Schauen Sie mal, was Ihnen schmeckt. Bestellen Sie Ihr Essen telefonisch zur Selbstabholung.
 
Genießen Sie Zuhause! den Frühling...

6 € VB

88267 Vogt

13.08.2020

Cocktail Catering & Lieferservice in 87700
Cocktail Catering & Lieferservice

Sie lieben Cocktails und wollen Ihren Gästen etwas Besonderes bieten...
Dann gleich buchen. Wir planen alles für Ihr Event, ob privat, oder geschäftlich, Geburtstag, Jubiläum, Firmenfeier, Tagungen,...

Bestes Angebot

87700 Memmingen

13.08.2020

Popcornmaschine zum Vermieten in 90552
Popcornmaschine zum Vermieten

Achtung:
Gerät wird NICHT Verkauft sondern nur vermietet !!!
Preis bezieht sich pro Tag in der Anzeige
Die rote Popcornmaschine wurde speziell für den professionellen Einsatz entworfen. Sie besticht...

49 € VB

90552 Röthenbach (Pegnitz)

11.08.2020

Mehr Gastronomie-Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com/robsonmelo
Bild 3: © Pixabay.com/romi
Bild 4: © Pixabay.com/monikawl999