gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Spielzeug, Modellbau Tipps rund um Spielzeug Hinweise für den Kauf einer Puppenstube

Hinweise für den Kauf der idealen Puppenstube

Puppenstube Schon seit dem 19. Jahrhundert gehört die Puppenstube zu einem der beliebtesten Spielzeugen.

Bei einer Puppenstube beziehungsweise einem Puppenhaus handelt sich um Miniaturnachbildungen eines echten Hauses oder Zimmers. Obwohl diese Spielzeugtradition aus dem 19. Jahrhundert stammt, erfreut sie sich bei Mädchen und Jungen noch heute großer Beliebtheit. Doch was sollten Eltern beachten, wenn sie ihrem Nachwuchs ein Puppenhaus schenken möchten?

Die Puppenstube im Kinderzimmer

Die ersten Puppenhäuser wurden im 19. Jahrhundert in Handarbeit hergestellt. Schon bald ging man dazu über, auch einzelne Räume nachzubauen und sie mit der entsprechenden Möblierung und Utensilien auszustatten. Die bekannteste Puppenstube ist wohl die Puppenküche. Heutzutage erfreuen sich nicht mehr nur Kinder an den diesen Spielsachen. Antike Puppenhäuser und -stuben sind mittlerweile begehrte Sammlerstücke, die in zahlreichen Museen besichtigt werden können. Obwohl mittlerweile immer mehr Jungen mit Puppenstube spielen, sind diese nach wie vor hauptsächlich in Mädchenzimmern zu finden. Kinder lieben es, mit Geschwistern, Eltern und Gleichaltrigen ihren Familienalltag nachzuspielen oder sich eigene Geschichten auszudenken. Große Freude bereitet ihnen außerdem, die Räume nach ihren individuellen Wünschen einzurichten, zumal eine Puppenstube in Bezug auf Mobiliar und Dekoration unzählige Erweiterungsmöglichkeiten bietet. Nicht selten ist das Puppenhaus der Hingucker im Kinderzimmer.

Die Puppenstube als pädagogisches Instrument

Als Spielzeug dient die Puppenstube jedoch nicht nur zum Zeitvertreib. Sie fördert Fantasie, Kreativität und trainiert die motorischen und sprachlichen Fähigkeiten der Kinder. Außerdem kann sie den Bildungs- und Entwicklungsprozess der Heranwachsenden unterstützen. Aus pädagogischer Sicht ist sie somit ein Instrument, mit dem man spielerisch Erziehungsziele, also Werte, Haltungen, Überzeugungen und Verhaltensmuster, vermitteln kann. Durch die Nachbildung der Realität lernt das Kind im Spiel mit der Puppenstube verschiedene soziale Rollen kennen und entwickelt sein Bewusstsein für seine gesellschaftliche Umgebung. Mit dem Puppenspiel nimmt es im Kleinen an dieser Gesellschaft teil und verinnerlicht die darin geltenden sozialen Regeln und Normen.

Wertevermittlung durch die Puppenstube

Einkaufsladen einer Puppenstube. Puppenstuben sehen nicht nur gut aus, sie haben auch einen hohen pädagogischen Wert für Kinder.

Seit den Anfängen der Puppenstube wurde sie bewusst dazu verwendet, Mädchen frühzeitig auf spielerische Weise auf ihre spätere soziale Rolle im Erwachsenenleben vorzubereiten. Zur damaligen Zeit bedeutete das, sie mit ihrer Rolle als Hausfrau und den damit einhergehenden Pflichten vertraut zu machen. Noch bis in das späte 20. Jahrhundert hinein vermittelten Puppenstube das klassische Familienbild und trugen somit zur geschlechterspezifischen Erziehung von Mädchen bei. Und auch heute noch werden diese Puppenhäuser im Handel angeboten. Da das Kind beim Spiel mit der Puppenstube die Alltagswelt imitiert, sollten sich Eltern vor dem Kauf unbedingt mit der Frage auseinander setzen, welche Erziehungsziele sie verfolgen und welche Werte sie ihrem Kind vermitteln möchten. Den verschiedenen Puppenhäusern liegen meist unterschiedliche Spielkonzepte zugrunde. Erst wenn sich Eltern über ihre eigenen Erziehungsziele bewusst sind, können sie darüber urteilen, ob ein bestimmtes Puppenhaus diese fördert oder ihnen widerspricht und sie damit unterläuft. Wer das Prinzip der Gleichberechtigung von Mann und Frau vermitteln und den Mädchen Alternativen zur Mutterrolle aufzeigen möchte, sollte daher darauf achten, dass die Puppenstube nicht Gegenteiliges vermittelt.

Das richtige Alter für die Puppenstube

In der Pädagogik unterscheidet man verschiedene Spielarten, die jeweils den Entwicklungsstufen eines Kindes zugeordnet werden. Um ein Funktionsspiel handelt es sich beispielsweise, wenn Kinder ab dem ersten Lebensjahr nach Gegenständen greifen, sie anfassen oder in den Mund nehmen. Diese Art des Spielens hilft ihnen dabei, die Eigenschaften von Objekten in ihrer unmittelbaren Umgebung kennenzulernen. Das Spielen mit der Puppenstube gehört zu den Phantasie- oder Rollenspielen. Das Alter, in dem Mädchen und Jungen die dafür notwendige geistige Entwicklungsstufe erreicht haben, variiert sehr stark. Deshalb kann an dieser Stelle keine genaue Angabe gemacht werden. Ein Anzeichen dafür, dass das Kind für das Spiel mit einem Puppenhaus alt genug ist, ist die Fähigkeit, sich fiktive Handlungen auszudenken und sich mit diesen konzentriert zu beschäftigen. Das lässt sich vor der Anschaffung des Puppenstube zum Beispiel im Umgang des Kindes mit Handpuppen oder Kuscheltieren beobachten. Wenn das Kind seinen Puppen oder Teddys verschiedene Rollen zuweist, sie miteinander in differenzierten Dialogen fragen und antworten lässt und kleine Geschichten mit ihnen durchspielt, können Eltern über den Kauf einer Puppenstube nachdenken.

Die Anschaffung einer Puppenstube

Schalfzimmer einer Puppenstube. Durch Erweiterungen von Puppenstuben, ist es leicht Kindern immer wieder eine Freunde zu machen. Puppenstuben gibt es in allen erdenklichen Variationen. Es gibt Puppenhäuser, die von Küche, Wohn-, Schlaf- Bade- und Kinderzimmer über Garage, Balkon und Terrasse bis hin zum Keller und Dachboden sämtliche Räume eines Einfamilienhauses nachbilden. Puppenstuben beschränken sich mit Küche, Wohn- oder Schlafzimmer meist auf einen Raum. Im Trend sind derzeit Puppenhäuser, die sich Schritt für Schritt erweitern lassen. Man schafft zu Beginn beispielsweise nur das Wohnzimmer an. Wenn das Kind gerne damit spielt und sich mehr Räume wünscht, können weitere Elemente hinzugekauft werden. Eltern haben also die Wahl zwischen drei Grundkonzepten. Bei der Kaufentscheidung sollten sie sich überlegen, welches sie für ihr Kind am sinnvollsten erachten. Bezüglich des Zubehörs sollte darauf geachtet werden, dass der Raum, der nachgebildet wird, auch als solcher erkennbar ist. So gehören in eine Küche zumindest ein Herd, ein Spülbecken und Hängeschränke. Außerdem benötigen die Puppen in jedem Raum eine Möglichkeit, sich auf Stühle zu setzen oder auf ein Sofa oder Bett zu liegen. So kann das Kind im Spiel zwischen mehreren Puppen wechseln. Beim Kauf der Puppen sollte unbedingt das Größenverhältnis beachtet werden. Hierbei empfiehlt es sich, auf das Sortiment des Herstellers des Puppenhauses zurückzugreifen. Grundsätzlich sollten Eltern bei der Anschaffung von Puppenhäusern und den dazugehörigen Utensilien genauso wie bei anderem Spielzeug auf Qualität zu achten. Wenn Kleinteile leicht abbrechen und verschluckt werden können oder wenn die Spielsachen mit schädlichen Chemikalien behandelt wurden, sollten sie vom Kauf Abstand nehmen. Entsprechende Gütesiegel können ihnen bei der Orientierung helfen.

 


Jetzt Puppenstube inserieren


 


Verwandte Ratgeber

 


Kleinanzeigen zum Thema Puppenstube:

Puppenhaus

Großes Puppenhaus 1m hoch, 3 Etagen mit Möbeln, kaum gebraucht, nichtraucher, NP 199,-€

55 € VB

29410 Salzwedel (Hansestadt)

25.01.2020

Puppenhaus Einrichtungen - 2 Sets - NEU / OVP

Wir verkaufen 2 Neue und noch Originalverpackte Einrichtungssets für ein Puppenhaus.

Wohnzimmer und Küche.

Sind Sie aus Holz und wir geben Sie pro Set für 9,- € ab.

Selbstabholung oder Versand...

9 €

29221 Celle

22.01.2020

Puppenhaus aus Holz / Roba / NEU / OVP

Wir verkaufen 1 schönes PUPPENHAUS aus Holz von Roba - NEU / OVP !!!

Höhe: 74 cm - Breite: 70 cm.

Voll eingerichtet mit Möbeln und 4 Puppen gehören dazu.

Das Puppenhaus ist noch Originalverpackt.

...

39 €

29221 Celle

22.01.2020

Garderobe Spiegel Schrank alt Holz Möbel Puppenhaus

Möbel für Puppenstube aus Holz
Garderbe mit Spiegel und Schränkchen in Rot Weis 50er Jahre
gebraucht, bespielt, siehe Fotos
35,00 Euro zuzügl. Versand nach Vereinbarung
bevorzugt Hermes
Banküberweisun...

35 €

90425 Nürnberg

22.01.2020

Hochwertiges Puppenhaus mit viel Zubehör

Wir verkaufen ein hochwertiges Puppenhaus mit entsprechendem Zubehör. Das Puppenhaus ist in einem sehr gepflegten Top-Zustand! Tierfreier Nichtraucherhaushalt. Privatverkauf. Keine Rücknahme.

69 €

65191 Wiesbaden

19.01.2020

Biegepuppe fürs Puppenhaus . Puppenstube Junge von caco Fritz Canzler GmbH

Biete eine Biegepuppe fürs Puppenhaus - Puppenstube
von caco Fritz Canzler GmbH
Junge
ca. 8,5 cm
handgefertigt
Made in Germany
(nicht bespielt, hat nur in der Puppenstube gesessen)
 
Der Markenname...

12 €

45966 Gladbeck

12.01.2020

 

Weitere Kleinanzeigen zum Thema Puppenstube

Bildquellen:
Bild 1: © Pixabay.com / stux
Bild 2: © Pixabay.com / falco
Bild 3: © Pixabay.com / Efraimstochter