gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Autos Opel Vivaro - Fahrzeugportrait

Übersicht Gebrauchtwagenmodelle

Opel Vivaro - flexibler Kleintransporter für Familie, Freizeit und Beruf

Grafik Opel Vivaro Der Opel Vivaro ist nicht nur praktisch, sondern auch elegant. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Allgemeines zum Modell

Opel Vivaro ist ein Wagen der Klasse Kleintransporter und wurde von dem Rüsselsheimer Unternehmen erstmals im Jahre 2001 präsentiert. Der Vivaro ist das Nachfolgemodell der Opel Arena und - ähnlich wie der Opel Movano - ein Gemeinschaftsprodukt von Opel und Renault-Nissan. Produziert wird der Kleintransporter in England. Im Sommer 2006 wurde der Vivaro noch einmal optisch wie technisch stark überarbeitet. Auch die Motorenpalette wurde im Zuge des Facelifts vollständig ausgetauscht. Der Hersteller selbst bewirbt das Fahrzeug mit dem Versprechen, es sei gleichermaßen elegant wie praktisch. Der Vivaro ist - je nach Ausstattungsvariante - in den Versionen Combi, Tour und Life erhältlich.

Technische Daten & Ausstattung der Baureihen

Dank der herausragenden Flexibilität des Opel Vivaro hat man nicht nur die Wahl zwischen Personenbeförderung und Ladekapazität: Sogar in ein komfortables, voll funktionstüchtiges mobiles Büro kann der Kleintransporter auf Wunsch verwandelt werden. Auch für sperrige Sport- und Freizeitausrüstung ist stets ausreichend Platz. Das geräumige Cockpit bietet Fahrer und Beifahrer nicht nur eine Vielzahl an Aufbewahrungsmöglichkeiten, sondern auch Fahrkomfort auf Personenwagenniveau.

Selbst mit neun Passagieren an Bord verfügt man in der Combi-Variante mit langem Radstand noch über ein Ladevolumen von 2,2 Kubikmetern. Zusätzlichen Komfort bieten Servolenkung, einstellbarer Fahrersitz und Lenksäule, Klimaanlage und elektrische Fensterheber, die im Vivaro Tour sogar serienmäßig verbaut sind. Technisch überzeugt der Opel Vivaro mit einer Auswahl an fünf hocheffizienten Dieselmotoren. Jeder davon verbindet eine gute Leistungsstärke mit geringem Kraftstoffverbrauch - allesamt entsprechen der ökonomischen Euro5-Abgasnorm.

Ein serienmäßig verbautes 6-Gang-Schaltgetriebe sorgt für niedrige Geräuschbelastung bei gleichzeitig günstigen Verbrauchswerten. Unter den Varianten des Opel Vivaro ist der Fokus bezüglich Ausstattung und Handhabung optimal auf die Bedürfnisse des Kunden angepasst. Die Combi-Variante verfügt serienmäßig über drei Sitzreihen, eine große Doppelflügel-Hecktür sowie eine Schiebetür auf der Beifahrerseite. Der Opel Vivaro Tour wird primär als repräsentatives Shuttle-Fahrzeug für gewerbliche Nutzer beworben und überzeugt durch ein besonders hochwertiges Außen- und Innendesign. Der Opel Vivaro Life wiederum ist der erste Opel-Van im Segment der multifunktionalen Familien- und Freizeitvans. Ein variabler Innenraum und ein kraftvolles Motorgetriebe machen den Opel Life, der darüber hinaus über zahlreiche Ablagen, eine verschiebbare Rückbank, drehbare Einzelsitze und einen variablen Tisch verfügt, zur optimalen Lösung für Freizeit, Familie und Beruf.

Mängelreport

Bild Opel Vivaro Armaturenbrett Der Opel Vivaro kann sehr flexibel genutzt werden.

Lichtmaschine und Einspritzpumpen setzen hin und wieder aus (v. a. bei CDTI Diesel Motoren). Auch Kabelbrüche im Türbereich, ein leierndes Schaltgestänge und ausschlagende Dreieckslenker stellen häufiger auftretende Probleme dar. Die hinteren Bremsen nutzen sich - selbst bei geringer Laufleistung - schnell ab. Besonders viele Fahrzeughalter zur Verzweiflung brachte wiederum das Body-Control-Modul: Es entlud die Boardspannung und sorgte so für diverse unfreiwillige Werkstattaufenthalte. Für die Handbremsseile und Gurtbefestigung gab es eine Rückruf-Aktion - hier sollten Sie vor dem Kauf also unbedingt sicherstellen, dass diese ggf. ausgetauscht wurden.

Fazit und Alternativen

Eine überschaubare Mängelliste, exzellente Leistungsstärke und lange Service-Intervalle machen den Opel Vivaro zu einem empfehlenswerten (und inzwischen auch preisgünstigen) Auto für Familien, Handwerker und Gewerbetreibende. Praktische Vielseitigkeit und eine kraftvolle, ökonomische Leistungsstärke zeichnen dieses Fahrzeug aus. Baugleiche Modelle sind der Renault Trafic und der Nissan Primastar. Hier finden Sie weitere Opel Autotest Artikel .


Jetzt Opel inserieren

   

Verwandte Ratgeber

Die neuesten Opel Vivaro Autoanzeigen

Opel Vivaro

* Getriebe: Schaltgetriebe* Technik: Bordcomputer, Sperrdifferential, Partikelfilter, Start-Stop-Automatik* Assistenten: Regensensor, Lichtsensor* Komfort: Klimaanlage, Servolenkung, Zentralverriegelu...

16.990 €

41061 Mönchengladbach

11.10.2018

Opel Vivaro

* Getriebe: Schaltgetriebe* Technik: Bordcomputer, Sperrdifferential, Start-Stop-Automatik* Assistenten: Regensensor, Lichtsensor* Komfort: Klimaanlage, Servolenkung, Zentralverriegelung, Elektrischer...

27.950 €

38644 Goslar

11.10.2018

Opel Vivaro

Sonderausstattung * Klimaanlage * Radio CD 30 BT (Radio/CD, USB-Anschluss) * Radiofernbedienung am Lenkrad * Elektrik-Paket  * Außenspiegel elektr. verstell- und heizbar * Fensterheber elektrisch *...

11.990 €

01277 Dresden

11.10.2018

Opel Vivaro

* Farbe: Casablanca Weiß (Uni)* Polster und Sitze: Stoff Tricess Blau | Armlehne und Lendenwirbelstütze für Fahrersitz | Beifahrer-Doppelsitzbank* Konnektivität und Infotainment: Radio R 16 BT USB |...

13.646 €

94036 Passau

11.10.2018

Opel Vivaro

Sonderausstattung:* Airbag Fahrer-/Beifahrerseite* Anhängerkupplung: Kugelkopf fest* Heckflügeltüren mit Verglasung* Heckscheibenwischer* Komfort-Paket Plus* Laderaumtrennwand mit Fenster* Lenkrad...

13.750 €

74918 Angelbachtal

11.10.2018

Opel Vivaro

* Getriebe: Schaltgetriebe* Technik: Bordcomputer, Partikelfilter* Komfort: Klimaanlage, Servolenkung, Zentralverriegelung, Elektrischer Fensterheber, Elektrische Aussenspiegel, Tempomat, Mittelarmleh...

13.980 €

15236 Frankfurt (Oder)

11.10.2018

Mehr Opel Vivaro Autoanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / Asatira