gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Möbel, Wohnen Ratgeber Einrichtungsstile – Übersicht

Übersicht Wohnideen

 

Ratgeber Einrichtungsstile – Übersicht

Grafik Einrichtungsstile Übersicht

Seit jeher spielt die Einrichtung der eigenen vier Wände eine große Rolle – hier kann man seine volle Persönlichkeit und seinen individuellen Charakter zum Ausdruck bringen. Der Fantasie sind hierbei keinerlei Grenzen gesetzt und die Möglichkeiten sind schier grenzenlos, denn es gibt auf der ganzen Welt die unterschiedlichsten Einrichtungsstile. Diese spiegeln zugleich die jeweilige Kultur des Landes bzw. der Region wider. Die folgende Übersicht verrät Ihnen, an welchen charakteristischen Merkmalen Sie einzelne Einrichtungsstile erkennen, und wie Sie diese in den eigenen vier Wänden umsetzen können. Vom natürlichen Landhausstil bis hin zum mediterranen Flair – um die umfangreiche Welt der Einrichtung aufzuschlüsseln, haben wir für Sie nachfolgend verschiedenste Stilrichtungen im Wohnbereich zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und Ihrer Kreativität freien Lauf.

 

nach obenDer Mediterrane Einrichtungsstil

Grafik Mediterraner Einrichtungsstil

Der Mediterrane Einrichtungsstil

Der mediterrane Wohnstil hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Stimmung des Südens in den heimischen Gefilden einzufangen. Um dies zu erreichen, setzt diese Richtung auf viel Licht und Wärme. Erzielt wird dieser Effekt u. a. mittels warmer Farben sowie durch den Einsatz von naturbelassenen Materialien. Terrakotta, Holz, Stein und Mosaike spiegeln das mediterrane Flair des Mittelmeerraumes wider. Die Farbpalette reicht dabei von Pastell- und Erdtönen bis hin zu Blau- und Grüntönen.

Zum Artikel

nach obenDer Skandinavische Einrichtungsstil

Grafik Skandinavischer Einrichtungsstil

Der Skandinavische Einrichtungsstil

Für den nordischen Stil ist die Kombination von Weiß und Holz überaus charakteristisch. Helle Fußböden aus Holzdielen, einfache Holzjalousien sowie halbhohe hölzerne Wandverkleidungen sollen den Räumen Gemütlichkeit und eine entspannte Atmosphäre zum Wohlfühlen verleihen. Die Einrichtung ist hell und einfach gehalten – dementsprechend weisen die Möbel oftmals traditionelle Formen auf. Für die Dekoration bezeichnende Attribute sind „zeitlos“ und „atemberaubend“.

Zum Artikel

nach obenDer Landhausstil

Grafik Landhausstil

Der Landhausstil

Der Bauern- bzw. Landhausstil zeichnet sich durch naturbelassene Materialien aus. Der sprichwörtliche Country Stil bringt in jedes Wohnzimmer ein ganz besonderes Flair. Frisch und modern kommt er daher – ein großer Holztisch mit schlichten Korbsesseln gepaart mit einer anmutigen dominanten Vitrine auf terrakottafarbenen Fliesen stellt ein beispielhaftes Arrangement für diesen Wohnstil dar. Charakteristische Möbel bestehen aus hellem Holz, das naturbelassen oder aber in Weiß gehalten wird. Ergänzt wird dieser Look um Blumen- oder Jagdmuster.

Zum Artikel

nach obenDer Maritime Einrichtungsstil

Grafik Maritimer Einrichtungsstil

Der Maritime Einrichtungsstil

Charakteristisch für das maritime Flair sind die Farben Blau, Weiß und Rot. Das hölzerne Mobiliar ist entweder unbehandelt oder aber in Weiß gehalten. Die Motive sind der Seefahrt entlehnt, typisch sind Anker, Leuchttürme oder Tiere wie Hummer, Fische und Fabelwesen. Den speziellen maritimen Look holen Sie sich mit Schwarz-Weiß-Fotografien (Leuchttürme, Schiffe etc.), Muschel-Sand-Treibholz-Arrangements oder aber mit Segeltüchern und Netzen ins Haus.

Zum Artikel

nach obenDer Amerikanische Wohnstil

Grafik Amerikanischer Wohnstil

Der Amerikanische Wohnstil

Im amerikanischen Einrichtungsstil wird die kühle Sachlichkeit eines Jugend- bzw. Studienzimmers mit der entspannten Atmosphäre einer Lounge kombiniert. Bezeichnend sind Dekorationsutensilien und Textilien im US-Design, die den besonderen Charme des amerikanischen Flairs versinnbildlichen. Als Basics dienen unauffällige Farben, d. h. Grau und Weiß sowie dezente helle Streifenmusterungen. Im Kontrast dazu steht gediegenes Mobiliar aus Massivholz; hierbei dominieren dunkle Farben. Akzente können Sie beispielsweise mit Vintage bzw. Retro-Objekten und festen Materialien wie Baumwolle und Cord setzen.

Zum Artikel

nach obenDer Orientalische Einrichtungsstil

Grafik Orientalischer Stil

Der Orientalische Einrichtungsstil

Wer es orientalisch bevorzugt und gern wie in 1001 Nacht wohnen möchte, sollte einmal den orientalischen Einrichtungsstil näher betrachten. Dieser steht für ein ganz besonderes Lebensgefühl: Mit antiken Accessoires aus Silber oder Eisen, anmutigen Laternen, Mosaiken und einem bunten Kelim verzaubern Sie die heimischen Gefilde in eine prunkvolle Oase und verleihen Ihren Wohnräumen so eine einzigartige Atmosphäre. Charakteristisch für den extravaganten Stil sind u. a. Holzmöbel mit aufwendigen Verzierungen.

Zum Artikel

nach obenDer Marokkanische bzw. Nordafrikanische Wohnstil

Grafik Marokkanischer Einrichtungsstil

Der Marokkanische bzw. Nordafrikanische Wohnstil

Der marokkanische Einrichtungsstil verleiht Ihren Räumlichkeiten einen Hauch Exotik: Kräftige Farben, hölzerne Komponenten und zahlreiche Mosaike sind bezeichnend für das marokkanische Flair. Das visuelle Zentrum generieren Sie mittels scharfer, lebhafter Farben (Blau, Grün, Gold, Silber, Rot). Eine große Vielfalt an Farben vereint in der Regel das Interieur, welches sich aus schmiedeeisernen und hölzernen Komponenten zusammensetzt. Auch Perlmutt, Mosaike sowie dekorative Kissen und persische Teppiche bzw. Matten sind typisch für diesen Stil.

Zum Artikel

nach obenDer Asiatische Wohnstil

Grafik Asiatischer Wohnstil

Der Asiatische Wohnstil

Der asiatische Einrichtungsstil besticht durch klare und einfache Linien. Das einzigartige Interieur zeichnet sich aufgrund der klassischen Accessoires wie Paravent, Futon, Tatami sowie asiatischer Leuchtelemente aus. Die zeitlose Eleganz wird mittels verschiedener Skulpturen, Buddhafiguren als auch Steinbrunnen erzielt. Die stimmungsvolle, beruhigende Wirkung der Räume geht u. a. von den natürlichen Tönen sowie dem häufig verbauten Bambusholz aus.

Zum Artikel

nach obenDer Britische Wohnstil

Grafik Britischer Einrichtungsstil

Der Britische Wohnstil

Markant für den englischen Einrichtungsstil sind lederne Chesterfield-Sofas, Ohrensessel sowie ein stimmungsbringender Kamin, ein gut ausstaffiertes Bücherregal und ein dekorativer Sekretär. Tradition wird hier gekonnt mit gediegenem Chic verbunden. Die Farbpalette konzentriert sich auf zurückhaltende Grün-, Braun- und Beerentöne. Bei der Stoffauswahl wird oftmals auf Seide und Brokat gesetzt; das Mobiliar besticht durch dunkles, gebeiztes Holz.

Zum Artikel

nach obenDer Französische Einrichtungsstil

Grafik Französischer Stil

Der Französische Einrichtungsstil

Die Franzosen haben seit eh und je ein Händchen für stilvolles Interieur. Der Pariser Stil ist romantisch und selbstbewusst und besticht durch Individualität sowie der Liebe zum Außergewöhnlichen. Während der Pariser Chic vordergründig durch edle Einzelstücke wie antike Kommoden, prachtvolle Designerstücke oder aber urige Sessel gekennzeichnet ist, wird das Wohnambiente hingegen beim ländlichen Wohnstil der Bretagne durch rauen Charme dominiert. Bequeme Holzmöbel, maritime Accessoires, blumige Muster und natürliche Farben bestimmen hier das Bild der Wohnlandschaft. Im Allgemeinen haben Franzosen ein gutes Gespür für die wildesten Kombinationen, was im Endeffekt den besonderen französischen Charme ausmacht.

Zum Artikel

nach obenDer Bauhausstil

Grafik Bauhausstil

Der Bauhausstil

Der Bauhausstil – formschön, praktisch und vollkommen schnörkellos. Wer am strengen Bauhausstil Gefallen gefunden hat, muss einiges beachten: Grundlage für das Interieur bilden die Hintergrundfarben Rot, Gelb und Blau sowie Schwarz und Weiß an den Wänden. Bei der Wandgestaltung sind auch geometrische Muster erlaubt. Das Mobiliar orientiert sich an geometrischen Formen (Quadrat, Rechteck, Kreis, Dreieck) und ist zumeist überaus funktional gehalten. Eine schlichte und geradlinige Bauweise steht im Fokus.

Zum Artikel

nach obenDer Hüttenstil bzw. das Alpenhaus

Grafik Alpenstil

Der Hüttenstil bzw. das Alpenhaus

Der Alpenlook vereint natürliche Materialien und ländlichen Charme: Rustikale Möbel aus Holz und verspielte Dekorationsobjekte aus Filz, Leinen, Fell oder Wolle generieren eine gemütliche Atmosphäre zum Wohlfühlen. Alpine Motive – Hirschgeweihe, Herzen, Edelweißblüten – zieren Kissen, Decken etc. Im Mittelpunkt stehen erdige Töne als auch natürliche Textilien.

Zum Artikel

nach obenDer Kolonialstil

Grafik Kolonialstil

Der Kolonialstil

Die Wohnlandschaften der britischen Kolonien waren im 16. und 17. Jahrhundert von praktischem Gebrauchsmobiliar geprägt: Eine solide Bauweise und klassische Proportionen ohne aufwendige Verzierungen bzw. Schnitzereien standen im Fokus. Charakteristisch für den kolonialen Wohnstil waren und sind dunkle Töne (bis hin zu schwarzen Beizen). Das massive Erscheinungsbild des Mobiliars wird noch heute durch Erdfarben und Ledermaterialien komplettiert.

Zum Artikel

nach obenDer Retro-Stil

Grafik Retro-Stil

Der Retro-Stil

Im Mittelpunkt des Retro-Einrichtungsstils stehen Formen und Farben der 50er und 60er Jahre. Typisch für diese Richtung sind einfache Formholzmöbel, die durch einen schlichten dezenten Charakter bestechen. Akzente werden mittels Textilien gesetzt, die zumeist mit grafischen Prints bzw. geometrischen Motiven versehen sind: Psychedelische Tapeten gelten hier als Kult-Objekte. Zu den Klassikern unter dem Retro-Mobiliar gehören beispielsweise der Nierentisch oder aber der geschwungene Cocktailsessel aus Leder.

Zum Artikel

nach obenDer Moderne Einrichtungsstil

Grafik Moderner Stil

Der Moderne Einrichtungsstil

Die Kombination einer eleganten Farbpalette mit modernsten Einrichtungsobjekten macht diesen Stil aus. Verschnörkelte Gegenstände bzw. verspielte Accessoires sucht man hier vergebens – moderne Ledergarnituren und hochglänzendes Interieur in Klavierlack stehen im Vordergrund und zaubern eine extravagante, hochwertige Atmosphäre. Die dominanten Farben sind Schwarz und Weiß. Klare Linien, geometrische Motive und massive Formate sind das A und O.

Zum Artikel

nach obenDer Romantische Stil

Grafik Romatischer Einrichtungsstil

Der Romantische Stil

Verspielte Dekoration, viel Weiß & Rot sowie florale Muster (Rosen etc.) stehen stellvertretend für den romantischen Einrichtungsstil. Daneben werden auch Pastelltöne in Blau und Rosa mit dem romantischen Flair assoziiert. Die Möbel zeichnen sich in der Regel durch verspielte Verzierungen aus und sind oftmals in Weiß gehalten. Romantische Arrangements schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre. Selbstredend dürfen Schnörkeleien und zahlreiche Lichtquellen, die den Raum in eine besondere Stimmung tauchen, nicht fehlen.

Zum Artikel

nach obenDer Shabby-Chic

Grafik Shabby Chic

Der Shabby-Chic

Shabby-Chic bedeutet übersetzt so viel wie „schäbiger Schick“. Der Einrichtungstrend zeichnet sich durch eine Mischung aus Flohmarkt-Schnäppchen, Erbstücken sowie Selbstgemachtem bzw. in Eigenregie restaurierten Möbeln aus. Im Fokus steht dabei die Liebe zur Schönheit des Unvollkommenen – Makel, Schönheitsfehler als auch Gebrauchsspuren sind erwünscht! Willkommen sind zudem reiche Verzierungen als auch allerlei verspielte Schnörkelei. Hierbei ist fast alles erlaubt: Leinen, Samt, Leder, Gehäkeltes, Gestricktes, Keramik, Kristall, Blumendekor, Orientteppiche, Kronleuchter und vieles mehr. Vordergründige Farben sind Pastelltöne (Gelb, Violett, Himmelblau, Türkis und Rosé), die um Altweiß, Beige und Grau ergänzt werden.

Zum Artikel

nach obenDer Vintage-Stil

Grafik Vintage Stil

Der Vintage-Stil

Vintage erlebte in den letzten Jahren in zahlreichen Lebensbereichen einen wahren Hype: Möbel und Accessoires mit Flohmarkt-Charme sind noch immer im Kommen und werden nicht selten mit modernen Elementen kombiniert. Dank vorhandenen Abnutzungsspuren werden ein individueller Charme und altmodische Behaglichkeit erzeugt. Die Gegenstände haben ihre eigenen Geschichten und erzielen so ohne aufwendige Dekoration eine besondere, gemütliche Wirkung. Während beim Shabby-Chic zumeist das Interieur künstlich auf alt getrimmt wird, handelt es sich bei Vintage-Möbeln in der Regel um Originale der 20er bis 70er Jahre. Ihre Vergangenheit darf man den Möbeln ansehen – abgegriffene Oberflächen, Kratzer und verblichene Farben stehen für Authentizität.

Zum Artikel

nach obenDer Ethnostil

Grafik Ethnostil

Der Ethnostil

Die Verbindung von afrikanischer Ornamentik, chinesischen Edelstoffen, indischen Farbkombinationen und japanischen Bambus wird als exotischen Ethnostil bezeichnet. Dabei werden verschiedenste Gebräuche, Traditionen und Religionen zahlreicher Kulturen miteinander vermengt, was sich bei Befürwortern des Ethnostils in einer exotisch anmutenden Wohnlandschaft äußert. Hierbei dominieren natürliche Materialien, die um Staturen afrikanischer Tiere (Giraffen, Elefanten etc.) sowie Animal-Prints jeglicher Ausführungen ergänzt werden. Dazu harmonieren aus dunklem Massivholz gefertigte Möbel bzw. Komponenten aus Bambus.

Zum Artikel

nach obenDie Wohnraumgestaltung mit Feng-Shui

Grafik Feng Shui

Die Wohnraumgestaltung mit Feng-Shui

Feng-Shui hat seinen Ursprung im Daoismus. Hier gilt die Lehre als eine Wissenschaft sowie eine Kunst, die Interessierten ein harmonisches und naturverbundenes Leben vermittelt. Doch nicht nur das Streben nach Harmonie steht bei Feng-Shui im Fokus – die Lehre bringt zudem den Wunsch der Menschen nach der Erforschung der unergründlichen Bereiche des Lebens zum Ausdruck. Darüber hinaus stellt Feng-Shui den Versuch dar, ein harmonisches Umfeld in der eigenen Wohnung zu generieren. Die daoistische Philosophie geht davon aus, dass ein direkter Zusammenhang zwischen einem Lebewesen und seinem Lebensraum (und dessen energetischen Flüssen) besteht: Je harmonischer unsere Umgebung ist, desto gehaltvoller ist das sogenannte Chi - die Lebensenergie - und umso besser fühlen wir uns.

Zum Artikel

 

Jetzt Möbel inserieren


 

 

Verwandte Ratgeber

Aktuelle Kleinanzeigen zum Thema Möbel & Wohnen

Apothekerschrank

Apothekerschrank Handgefertigt Ahorn Massiv günstig zu veraufen. Unbehandelt. Bauplan mit Stückliste zum Nachbau mit dabei.

49 € VB

92318 Neumarkt (Oberpfalz)

Heute, vor 3 Min.

Wohnzimmerschrankwand Eichefurnier an Selbstabholer

Sehr gut erhaltene Schrankwand mit Beleuchtung 4,32 m lang, auch teilbar, Privatangebot, keine Rücknahme.

VB

14974 Ludwigsfelde

Heute, vor 6 Min.

Moderne guterhaltene Wohnzimmercouch

In Farbe aprico, einen Dreisitzer mit Rundecke und Zweisitzer etwa vier Jahre alt sehr schön !!!! Und ausziehbar als Schlafcouch für zwei Personen umzugshalber zuverksufen .

250 €

06526 Sangerhausen

Heute, vor 8 Min.

Rattansessel

Verkaufe drei Sessel aus Rattan. Die Sessel sind Hartholzgestell mit Rattan umrandet. Sitz- und Rückenkissen sind mit Stoff bezogen. Robust und bequem zum Relaxen und Platz zu nehmen. Im natürlichen...

90 € VB

85088 Vohburg (Donau)

Heute, vor 10 Min.

ZWEI ELEGANTE SPIEGELSCHRÄNKE

Absolut neuer und fachgerecht aufgebauter Spiegelschrank abzugeben - Soft Close Funktion - Große helle LED-Aufsatzleuchte - Warmton -
Breite 80 cm / Höhe 60 cm / Tiefe 21 cm. - Komplett montiert in...

229 € VB

21732 Krummendeich

Heute, vor 26 Min.

verkaufe Deckenfluter

verkaufe Deckenfluter mit flexibler Leseleuchte. Dimmbar

20 € VB

83301 Traunreut

Heute, vor 37 Min.

Weitere Kleinanzeigen zum Thema Möbel & Wohnen


Bildquellen: © markt.de