0 km
zurück

Übersicht Farbratgeber

Einrichtung der Wohnung in Naturfarben: Terrakotta, Sandbraun & Co.

Brauner Sessel Naturtöne lassen einen Raum einladend und gemütlich wirken.

Warme, natürliche Farben wie Terrakotta, Sandbraun oder Kieselgrau verwandeln Ihre Räumlichkeiten in einen Ort der Entspannung und Ruhe. Die Farben der Natur reichen von zarten Sandtönen über neutrale Grauschattierungen bis hin zu kräftigen Moosgrünfärbungen. Erleben Sie wundervolle Wohlfühlmomente in den eigenen vier Wänden durch eine entspannte Note dank warmer Naturfarben! Die Farbpalette der Naturtönen ist sehr weitreichen. Es gibt eine Menge Kombinationsmöglichkeiten, welche deine Wohnung in ganz neuem Glanz erstrahlen lassen.

Zeitlose Eleganz dank naturfarbener Wohnungseinrichtung

Mithilfe von Naturfarben holen Sie sich zeitlose Eleganz in die heimischen vier Wände. Wer es dezent bevorzugt, ist mit diesem Look sehr gut beraten. Die Farbpalette ist alles andere als langweilig. Im Gegenteil, sie ist überaus vielseitig! Beliebte Nuancen sind Sandbeige, Terrakotta, Schilf- und Moosgrün als auch Kieselgrau. Diese neutralen Farben strahlen eine natürliche Ruhe aus und tauchen Ihre Wohnung in ein natürliches, beruhigendes Licht. Der Vorteil: Naturfarben lassen sich vortrefflich untereinander sowie mit kräftigen Farbtönen kombinieren. Mit einer Naturfarbenen Einrichtung können Sie selten etwas falsch machen. Die Farben wirken dezent, ruhig und nicht zu aufdringlich.

Farben optimal kombinieren

Durch die Kombination von Naturfarben mit kräftigen Knalltönen lassen sich mitunter großartige Akzente setzen: Sandfarben gepaart mit Apfelgrün oder Mango tauchen die Räumlichkeiten in eine lebhafte Stimmung. Üben Sie sich dabei jedoch in Zurückhaltung und übertreiben Sie es nicht! Die Atmosphäre soll den behaglichen Charme nicht verlieren. Bei der Farb- und Materialauswahl empfiehlt es sich, die verschiedenen Stoffe und Muster vergleichend nebeneinanderzuhalten. Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie die Eindrücke auf sich wirken. Es ist wichtig, dass Sie die naturfarbene Einrichtung in Ruhe auswählen. Man kann den Dekoration nach und nach erweitern, sodass es nicht langweilig wird.

Das Kombinieren von Naturtönen mit anderen knalligeren Farben eigenet sich ebenfalls sehr gut. Die Naturtöne bilden hierbei die Basis und mit den Knalligen Farben werden Akzente gesetzt. Diese Akzente kommen durch das eher schlicht gehaltene Umfeld super zur Geltung und lockern das Erscheinungsbild des Raumes auf. So kann man beispielweise einen Holztisch mit Teracottageschirr wunderbar mit einer knalligen Obstschale aufpimpen.

Farbkombinationen

Naturdeko Mit ein bisschen Liebe fürs Detail, kann man natürliche Dekoration auch selber herstellen.

Beliebte Kombinationen sind z.B. Cremefarben mit dunklen Brauntönen. Diese Kombination hamonisiert sehr schön und lässt eine Menge Spielraum für tolle Dekoration. Die dezente Farbwahl eignet sich wunderbar für Wohn- und Esszimmer. Durch diese Farben wirkt das Umfeld ruhig und klar. Dies läd zum Verweilen ein.

 

Behaglich und edel wirkt zudem die Verbindung von dunklen Holztönen mit kontrastreichen Weißfarben. Durch die Wandfarben werden die eintönigen, relativ schlichten Möbel sehr schön in Szene gesetzt und der Kontrast wirkt sehr belebent. Hier sind dem Geschmack keine Grenzen gesetzt und man kann sich voll und ganz in der Farbwahl austoben.

 

Luftige Leichtigkeit erreichen Sie wiederum durch die Kombi von Sand- und Pastelltönen (helle Blau- und Grüntöne usw.) Diese Töne lassen den Raum hell erscheinen und stellen die Einrichtung in ein ganz tolles Licht. Das Kombinieren von Holz und Pastellfarben wirkt freundlich und einladend. Mit dieser Kombintaion variieren Sie mit zwei angesagten Farbpaletten, welche auch noch wunderbar aufeinander abgestimmt sind.

 

Bei der Zimmergestaltung sollten Sie darauf Wert legen, dass die Wand- und Deckenfarben auf die Bodenfarbe abgestimmt sind. Ansehnliche Wandfarben im Natur-Look sind Kieselsteingrau, Sandbeige und Erdbraun. Außerdem müssen die Farben als auch Muster des Polstermobiliars passend gekauft werden. Hier gibt es jedoch eine riesen Auswahl an Möbeln und Deko, welche gekauft werden können. Die Farben sind beinahe in allen Fachgeschäften gut vertreten und werden Ihnen die Entscheidung schwer machen.

Zimmerdekor in natürlichen Materialien

Wesentlich für die Wirkung des Raumes ist die zur Farbpalette passende Materialwahl. Ideale Materialien stellen Holz, Leinen, Wolle, Fell, Leder, Kork und Korbgeflecht dar. Auch Dekor aus Keramik und Ton bietet sich zur Gestaltung der Wohnung an. Ratsam ist zudem ein Mix aus neuem und altem Wohndekor. Ergänzend bietet sich das Hinzufügen von Stillleben wie Gräsern, Federn, Steinen, Zweigen und Wiesenblumen an. Dank dieser Elemente kommt das natürliche Ambiente perfekt zur Geltung und wird dezent unterstrichen. Das Tolle an diesem Stil ist, dass Sie viel selber machen können. Schön aus den einfachsteln Materialien lassen sich wunderschöne Dekoelemente herstellen. Schon ein einfacher Ast mit Steinen oder anderen Naturprodukten der eigenen Wahl, wird zu einem echten Hingucker. Neben dem preislichen Vorteil ist diese Art der Dekoration auch individuell und einzigartig.

 

Jetzt Einrichtungsgegenstände inserieren

 

  Twittern

 

Verwandte Themen im Ratgeber

Farbratgeber für die Wohnung: Informieren Sie sich über die zahllosen Möglichkeiten der Farbpalette!

Sommerliches Orange für heitere Wohnmomente – Kraftspender und Ruhepol

Wohnideen in extravagantem Schwarz: Edle schwarze Akzente in Wohnzimmer & Co.

Kraftvolles Rot: Power, Leidenschaft und Wärme für Ihre Wohnlandschaft

Einrichten in beruhigenden Lilatönen: Gute Laune für Wohnzimmer & Co.

Zartes Rosa – peppen Sie Ihre Wohnlandschaft mit Rosa-Varianten auf!

Pop-Art-Stil: Einrichten mit psychedelischen Mustern und knalligen Farben

Einrichten in Weiß – klarer und zeitloser Look für Ihr Wohnzimmer!

Beruhigende Brauntöne – Ruhe, Wärme und Geborgenheit im Wohnzimmer

Zarte Pastelltöne – das locker leichte Wohngefühl für Ihre vier Wände!

Einrichten in kühlem Blau – erzielen Sie ein edles & frisches Wohnambiente!

Einrichten in erfrischendem Grün – der Frischekick für die heimischen vier Wände!

Die Farbe Gelb als strahlender Farbtupfer im Wohnzimmer = Harmonie, Lebensfreude, Energie!

Farbgestaltung eines Babyzimmers - wie Farben auf Babys wirken können

 

Kleinanzeigen zum Thema Möbel & Wohnen:

TV/Phono-Rack B60/H54/T45 cm (NEU) in 50735
TV/Phono-Rack B60/H54/T45 cm (NEU)

Zu verkaufen ist ein neues TV/Phono-Rack, ungeöffnet und zerlegt in Originalverpackung (siehe Fotos)
Oberplatte Zwetschke 15 mm (bis 50 kg belastbar)
2 schwarze Sicherheitsglasplatten 5 mm (je bis...

15€ Festpreis

50735 Köln

27.11.2022

2x Tizio. 50 von artemide in 81675
2x Tizio. 50 von artemide

Der schreibtisch Klassiker seit 1972 von Richard sapper für artemide beim kauf von 2st 220€ und einzeln 120€

110€ Festpreis

81675 München

27.11.2022

Bequeme Eckcouch in 02826
Bequeme Eckcouch

6 Jahre alte Eckcouch (NP 1500 €) ,
Abmessung 3,20 m x 2,20m
Sitztiefe 1,00m
Übliche Gebrauchspuren , müsste nur mal mit nen Nassauger gereinigt werden
Inkl. Kissen welche mal durch die Waschmasch...

150€ VB

02826 Görlitz

27.11.2022

Glastropfen wie Neu abzugeben kleine und große in 50259
Glastropfen wie Neu abzugeben kleine und große

die kleinen Glastropfen zusammen für 20 € oder je Set 5 €
die großen Glastropfen zusammen für 10 €
abzuholen in 50259 Pulheim oder Versand möglich
Nichtraucher Haushalt ohne Tiere

10€ Festpreis

50259 Pulheim

27.11.2022

Tresor in 50676
Tresor

Tresor von Firma Hartman.
Waffenschrank als Tresor nutzen.
Höhe 1,40m und 0,40x0,40m breit wie tief.
Farbe grün.
Zwei Schlüssel
Ein extra Fach zum abschließen.
VB 350€
Für Selbstabholer...

350€ VB

50676 Köln

27.11.2022

Kerzenständer 4-flammig Metall in 03099
Kerzenständer 4-flammig Metall

Biete einen 4 flammigen Kerzenständer aus Metall. Der Kerzenständer ist goldfarben, hat eine Höhe von 31 cm, hat geringe Gebrauchsspuren.

"Versand ist bei Übernahme der Kosten - pauschal 6,00 €...

4€ Festpreis

03099 Kolkwitz

27.11.2022

 
Weitere Kleinanzeigen zum Thema Möbel & Wohnen

 

Bild 1: © Pixabay.com / Erika Wittlieb
Bild 2: © Pixabay.com / KRiemer

zurück