0 km
zurück

Gehaltsvergleich - Übersicht

Was verdient ein Maschinenbauingenieur?

Bild Maschinenbauingenieur Das Gehalt eines Maschinenbauingenieurs liegt zwischen 45000 und 100000 € jährlich

Ingenieure haben einen wesentlichen Anteil daran, dass Produkte mit dem Label "Made in Germany" in vielen Ländern der Welt einen ausgezeichneten Ruf genießen. Der Maschinenbauingenieur ist ein typischer Vertreter dieser Berufsgruppe. Du interessierst Dich für Technik und Naturwissenschaften und träumst davon, ein erfolgreicher Erfinder zu werden? Wenn Du ein Maschinenbaustudium absolvierst, schaffst Du die besten Voraussetzungen, Dein ehrgeiziges Ziel zu erreichen. Hier findest Du alle wichtigen Informationen über diesen interessanten Beruf.

Wovon hängt der Verdienst ab?

Der Verdienst eines Maschinenbauingenieurs hängt zum einen wesentlich von der Komplexität der Aufgaben ab, die er zu bewältigen hat.  Ein anderer wichtiger Aspekt ist die Größe des Betriebes, für den der Maschinenbauingenieur tätig ist. Als Faustregel gilt, dass das Gehalt mit der Größe des Betriebes steigt, wobei zu beachten ist, dass fast alle größeren Unternehmen in der Maschinenbaubranche die jeweils zwischen Arbeitgebern und den Gewerkschaften als Vertreter der Arbeitnehmer ausgehandelten Tarife bezahlen. Etwas anderes gilt wiederum bei Führungsaufgaben, die im Ingenieurwesen recht häufig vorkommen. Hier wird im allgemeinen außer Tarif bezahlt.
Interessant ist die Feststellung, dass zwischen Maschinenbauingenieuren und Maschinenbauingenieurinnen tatsächlich keine Gehaltsunterschiede festzustellen sind. Dies mag auch mit daran liegen, dass Maschinenbauingenieurinnen zumeist auch über besondere Sozialkompetenzen verfügen, die in der Branche durchaus von Vorteil sind.
Nach erfolgreichem Abschluss des Maschinenbauingenieurstudiums und idealerweise einigen Berufsjahren ist eine so genannten Promotion vom Diplom-Ingenieur ("Dipl.-Ing.") zum Doktor der Ingenieurwissenschaften ("Dr.-Ing.) möglich. Dafür muss von dem Doktoranden ein ingenieurtechnisches Problem wissenschaftlich so bearbeitet werden, dass daraus nachhaltige Schlüsse für die Wissenschaft gezogen werden können. Voraussetzung dieser Doktorarbeit ist dabei, dass das Thema unter dem zu beleuchtenden Aspekt bislang von niemandem bearbeitet wurde.Das Gehalt eines Maschinenbauingenieurs bewegt sich typischerweise zwischen 45.000 und ca. 100.000 EUR brutto im Jahr.

Welche Aufgaben hat ein Maschinenbauingenieur?

Bild Maschinenbau zu den Hauptaufgaben eines Maschinenbauingenieurs gehört es, Maschinen und Anlagen für die unterschiedlichsten Bereiche zu entwickeln und zu konstruieren Ein Maschinenbauingenieur hat die Aufgabe, zu einem vorgegebenen technischen Problemen bzw. einer Aufgabe technische Lösungen zu entwickeln. Zu den typischen Aufgaben eines Maschinenbauingenieurs gehört es, Maschinen und Anlagen für die unterschiedlichsten Bereiche zu entwickeln und zu konstruieren. Er ist unter anderem in der Lage, die physikalischen Eigenschaften einer Konstruktion zu beurteilen, am Reißbrett oder am Bildschirm technische Zeichnungen zu erstellen und geeignete Werkstoffe für ein bestimmtes Projekt auszuwählen. Doch auch bei der Überwachung der Produktion technischer Komponenten oder komplizierter Systeme und bei der Instandsetzung und Wartung technischer Anlagen wird die Kompetenz von Maschinenbauingenieuren benötigt. Darüber hinaus kann ein Maschinenbauingenieur im Vertrieb, im Einkauf oder in der Forschung und Lehre tätig sein.

 

 

Wie wird man Maschinenbauingenieur?

Der Diplom-Ingenieur, Maschinenbauingenieur oder landläufig Maschinenbauer gehört zu den typischen Ingenieurberufen und setzt ein Studium des Maschinenbauwesens voraus. Der Zugang zum Studium erfolgt entweder über die Fachhochschulreife zum Studium an einer Fachhochschule oder über das allgemeine Abitur zum Studium an einer Universität. In begründeten Ausnahmefällen ist der Zugang auch über eine so genannte Immaturenprüfung möglich, in der die besonderen Fähigkeiten des Studienkandidaten überprüft werden.
Bei den Kandidaten zum Maschinenbauingenieur sollten grundsolide Kenntnisse der höheren Mathematik, insbesondere der Analysis mit Differential- und Integralrechnung vorhanden sein. Die sichere Beherrschung der Mathematik ist eine wesentliche Voraussetzung, um das Studium des Maschinenbauwesens erfolgreich abschließen zu können und im späteren Beruf bestehen zu können.
Auf die Nennung der weiblichen Form wurde aus Gründen des sprachlichen Leseflusses verzichtet. Dennoch ist bemerkenswert, dass Maschinenbauingenieurinnen mittlerweile ca. 15% der Absolventen an den Universitäten und Fachhochschulen ausmachen.

Voraussetzungen

Wer sich für ein Maschinenbaustudium bewirbt, sollte ein ausgeprägtes Interesse für Mathematik, Technik und Naturwissenschaften haben. Räumliches Denken, handwerkliches Geschick und abstaraktes Vorstellungsvermögen sind ebenfalls erforderlich. Du bist im Englischen fit und hast Dich bereits mit Informatik beschäftigt? Dann hast Du eine solide Basis, um das anspruchsvolle Maschinenbau Studium erfolgreich zu absolvieren und ein guter Maschinenbauingenieur zu werden. Viele Bildungseinrichtungen verlangen ein sogenanntes Vorpraktikum in einem technischen Bereich. Darum solltest Du Dich rechtzeitig über die formalen Zulassungsbedingungen der in Frage kommenden Bildungseinrichtungen informieren, wenn Du Dich für ein Maschinenbau Studium bewerben willst.

Ausbildungsinhalte

Bild Maschinenbau Das Studium zum Maschinenbauingenieur ist sehr komplex, deshalb sollte man die Vorraussetzungen für das Studium erfüllen

Die Ausbildung zum Diplom-Ingenieur wurde durch den Bologna-Prozess weitgehend durch Bachelor- und Masterstudiengänge abgelöst. Doch die Ausbildungsinhalte sind im Wesentlichen beibehalten worden. Die Ausbildung zum Maschinenbauingenieur ist komplex und anspruchsvoll. In den ersten Semestern geht es vor allen Dingen um das Basiswissen in Mathematik, Physik und Chemie. Zu den Grundlagenfächern, die jeder Maschinenbauingenieur braucht, gehören zum Beispiel: Technische Mechanik, Konstruktionslehre, Thermodynamik, Automatisierungstechnik, Informatik, Werkstofflehre und Strömungslehre. Mehrere Praktika helfen den Studierenden, die theoretischen Kenntnisse anzuwenden und zu vertiefen.
Im Rahmen der Bachelorarbeit wird in der Regel ein konkretes Projekt bearbeitet, für das zum Beispiel Konstruktionspläne zu erstellen und umzusetzen sind. Bereits während des Studiums kannst Du Dich auf ein bevorzugtes Gebiet spezialisieren und Deine Kenntnisse in diesem Bereich während des Masterstudiums vertiefen. Mögliche Spezialisierungsrichtungen sind unter anderem: Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Kunststofftechnik, Leichtbau oder Fertigungstechnik. Wer seine Karrierechancen noch weiter ausbauen will, kann zusätzliche Studiengänge wie Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen belegen. Du könntest Dir vorstellen im Ausland tätig zu werden? Auslandssemester sind bei der Ausbildung von Maschinenbauingenieuren in der Regel nicht vorgeschrieben. Für diejenigen, die sich dennoch dafür entscheiden, ist ein längerer Aufenthalt im Ausland sehr wertvoll und karrierefördernd.

Nach der Ausbildung

Hast Du den Abschluss als Maschinenbauingenieur in der Tasche, brauchst Du Dir um Deine beruflichen Chancen kaum Sorgen zu machen. Der Wirtschaftsbereich Maschinen- und Anlagenbau zählt in Deutschland zu den größten Arbeitgebern und auch im Ausland sind deutsche Maschinenbauingenieure begehrte Fachkräfte. Falls Du eine akademische Laufbahn anstrebst, ist eine Promotion der richtige Weg. Erfahrungsgemäß ist der Weg zum Dr. Ing. recht lang, im Durchschnitt vergehen fünf Jahre, bis Doktoranden im Maschinenbau den begehrten Titel erlangen.
Wer seine Kenntnisse und Fähigkeiten in der Praxis beweisen will, kann in der Regel unter mehreren Angeboten wählen. In den Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen großer und mittlerer Unternehmen können Arbeitsstellen oft erst nach längerem Suchen besetzt werden. Neben dem Maschinen- und Anlagenbau sind zum Beispiel folgende Branchen an Maschinenbauingenieuren interessiert: Fahrzeugbau, Schiffbau, Energietechnik, Luft- und Raumfahrt. Du möchtest beruflich selbstständig sein? Viele Maschinenbauingenieure gründen eigene Firmen oder ein Ingenieurbüro, um ihre eigenen Ideen in die Praxis umzusetzen oder als Dienstleister tätig zu werden.

Alternative Berufe

Dich interessieren die Eigenschaften von Materialien besonders? Dann könntest Du alternativ Werkstoffwissenschaften studieren. Falls Dir das Fachgebiet Maschinenbau zu komplex erscheint, kannst Du Dich von vorneherein auf eine der Fachrichtungen spezialisieren und Dich zum Beispiel zum Elektroingenieur, Mess- oder Verfahrenstechniker ausbilden lassen.

 

 Twittern

Weitere Gehalts-Checks:

Was verdient ein Mechatroniker?

Was verdient ein Oberarzt?

Was verdient ein Rechtsanwalt?

Stellenangebote der Kategorie Ingenieur, Techniker

DRUCKER MIT FACHRICHTUNG GROSSFORMATIGER DIGITALDRUCK (M/W/D) in 50672
DRUCKER MIT FACHRICHTUNG GROSSFORMATIGER DIGITALDRUCK (M/W/D)

Ein Team. Millionen glückliche Kunden weltweit.
Picanova ist Weltmarktführer* für personalisierbare Wand- und Wohndekoration. In unseren 5 Werken in den USA, Deutschland, Polen und Lettland stellen...

50672 Köln

28.09.2021

Teamleitung Reklamation / Inventur (m/w/d) in 97332
Teamleitung Reklamation / Inventur (m/w/d)

LUNISA schafft Verbindungen und bringt zusammen, was zusammengehört. Wir kennen nicht nur den bundesweiten Arbeitsmarkt, sondern auch seine Besonderheiten und finden somit auch für Sie den passenden...

97332 Volkach

27.09.2021

Teamleiter Technik (m/w/d) in 97332
Teamleiter Technik (m/w/d)

LUNISA schafft Verbindungen und bringt zusammen, was zusammengehört. Wir kennen nicht nur den bundesweiten Arbeitsmarkt, sondern auch seine Besonderheiten und finden somit auch für Sie den passenden...

97332 Volkach

27.09.2021

Konstrukteur für Projekte im Sondermaschinenbau (m/w/d) in 97332
Konstrukteur für Projekte im Sondermaschinenbau (m/w/d)

LUNISA schafft Verbindungen und bringt zusammen, was zusammengehört. Wir kennen nicht nur den bundesweiten Arbeitsmarkt, sondern auch seine Besonderheiten und finden somit auch für Sie den passenden...

97332 Volkach

27.09.2021

Senior Full Stack Entwickler .NET (w/m/d) in 10117
Senior Full Stack Entwickler .NET (w/m/d)

Du wünschst Dir große Sprünge statt Kleinklein? Wir wünschen uns einfach Dich! Cofinpro ist die Management-, Fach- und Technologie­beratung für Deutschlands führende Banken und Fonds­gesell­schaften....

10117 Berlin

26.09.2021

(Senior) Full Stack Entwickler Java (w/m/d) in 10117
(Senior) Full Stack Entwickler Java (w/m/d)

Du wünschst Dir Aufmucken statt Klappehalten? Wir wünschen uns einfach Dich! Cofinpro ist die Management-, Fach- und Technologie­beratung für Deutschlands führende Banken und Fonds­gesell­schaften....

10117 Berlin

26.09.2021

mehr Stellenanzeigen der Kategorie Ingenieur, Techniker

 

Bildquellen :

Bild 1 : © markt.de

Bild 2 : © Pixabay.com / moleshko

Bild 3 : © Pixabay.com / gefrorene_wand

zurück