gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Jobs, Karriere Wie muss mein Deckblatt aussehen?

 

Wie muss mein Deckblatt aussehen?

Um eines von Beginn an zu sagen. Das Deckblatt ist kein Muss. Aber es hat natürlich seine Vorteile, schließlich kann man mit dem Deckblatt einen stilvollen Übergang zwischen Anschreiben und Lebenslauf gestalten. Das Deckblatt reiht sich in Ihrer Bewerbungsmappe zwischen Anschreiben und Lebenslauf ein und hat als Ziel, Sympathie zu erzeugen. Zudem steht das Deckblatt für Professionalität.

 

Gestaltung

Im Grunde sind Sie bei der Gestaltung Ihres Deckblattes relativ frei. Versuchen Sie es so zu gestalten, dass Sie Interesse und Neugierde bei den Personalchefs erzeugen. Halten Sie sich aber an die allgemeinen Grundregeln. Zu viele Farben, Smileys und Emoticons sprechen Ihnen Professionalität ab und könnten von den Personalchefs ablehnend bewertet werden. Ein gewisser Grad an Übersichtlichkeit und Ordentlichkeit ist unabdingbar. Halten Sie Ihr Deckblatt schlicht, aber seien Sie deswegen nicht minder kreativ. Denken Sie branchenspezifisch. Ein Deckblatt für eine Bewerbung, der eine Tätigkeit im Finanzsektor folgen soll, sollte schlichter gestaltet sein als ein Deckblatt für eine Tätigkeit im Bereich Kunst, Sport oder Musik.

 

Foto

acer Logo Bei Bewerbungsfotos auf dem Deckblatt sind sie etwas freier in der Gestaltung von Größe oder Ausrichtung, halten sie sich aber an die Grundregeln.


 

Sie haben natürlich die Möglichkeit, das Deckblatt mit einem Foto von Ihnen zu bereichern. Achten Sie hierbei auf die gleichen Kriterien wie für das normale Bewerbungsfoto auf dem Lebenslauf.

 








 

Aufbau

Beginnen Sie mit dem Titel. Dies gibt dem Deckblatt einen Bezug und der Personalchef bekommt mit dem ersten Blick eine Information, die ihm hilft, die Bewerbung zuzuordnen.

Zum Beispiel „Bewerbung als Finanzbuchhalter in Stuttgart“

Ihr Bild können Sie dann in das Deckblatt einfügen. Eine genaue Position gibt es hierfür nicht, achten Sie aber darauf, dass Ihr Bild eine positive Wirkung erzielt.

Jetzt sollten Sie Ihrem Deckblatt noch Ihre Kontaktdaten und ein Inhaltsverzeichnis beifügen. Ihre Kontaktdaten schreiben Sie zum Beispiel so:

 

Max Mustermann
Musterweg 44
4444 Musterheim
 

 

Telefon: 08456 / 444 444
E-Mail: max.mustermann@provider.de

 

Im Inhaltsverzeichnis geben Sie dem Leser einen Überblick über den Inhalt der Bewerbungsmappe. Hier geben Sie alles an, was Ihre Bewerbungsmappe nach dem Deckblatt beinhaltet.


Bildquelle 1: © Ingo Bartussek / Fotolia.com