gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Büro-, Schulbedarf Was sollte man am 1.Schultag beachten?

Ratgeberübersicht zu Büro und Schulbedarf

Was sollte man am 1. Schultag beachten?

Bild Schuljunge vor Tafel Damit am Tag der Einschulung alles glatt läuft, sollte davor einiges geplant werden. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Bald ist es so weit! Der erste Schultag ist in Sicht. Damit die Einschulung reibungslos verläuft und Ihr diesen besonderen Tag genießen könnt, ist in den Wochen vor der Einschulung einiges an Vorbereitung nötig. Damit ist nicht gemeint, das Lesen und Schreiben schon jetzt zu üben und der Schule vorzugreifen. Es geht darum, alles Notwendige rechtzeitig zu organisieren und Dein Kind positiv auf den neuen Lebensabschnitt einzustellen. Die alte Redewendung vom "Ernst des Lebens" hat längst ausgedient. Neugierige und motivierte Kinder finden sich in der neuen Umgebung am Besten zurecht und stehen den vielen neuen Informationen offen gegenüber.

Mit dem Kind über die Schule sprechen

In den Wochen vor dem 1. Schultag ist die Schule sicherlich ein wichtiges Gesprächsthema bei Euch. Nimm Dir die Zeit, alle neugierigen Fragen des Schulneulings geduldig und möglichst genau zu beantworten. Es ist ganz normal, wenn Dein Kind dieselbe Frage wiederholt stellt. Es merkt natürlich, dass die Schule etwas anderes ist als der Kindergarten oder die Kindertagesstätte, und um sich etwas Neues vorstellen zu können, braucht es einige Zeit. Wenn Dein Kind nicht viel über den Schulstart reden möchte, solltest Du es nicht drängen. Stattdessen kannst Du Dich selbst ganz offen mit Deinen Vorbereitungen für den ersten Schultag beschäftigen. Wenn dann die ersten neugierigen Fragen kommen, ist Dein Kind motiviert, Dir zuzuhören. Selbstverständlich sollte das Kind wissen, dass in der Schule neue Herausforderungen warten. Aber Du kannst ihm seine Bedenken nehmen, wenn Du Verständnis zeigst, und es wissen lässt, dass Du es immer unterstützt. Wenn Dein Kind unsicher ist, oder ängstlich auf das Thema reagiert, dann sprich mit ihm über Dinge, bei dem es schon einmal eine Herausforderung gemeistert hat. Zum Beispiel beim Schwimmen lernen oder beim Erlernen einer anderen Aktivität.

Neue Routinen einüben

Mutter und Tochter laufen. Der Schulweg sollte auf alle Fälle schon vor dem 1.Schultag gemeinsam mit dem Kind eingeübt werden.

Wenn sich der Zeitplan am Morgen wegen der Einschulung ändert, sollte Dein Kind auch hiermit bereits am 1. Schultag vertraut sein. Wenn es in einen Hort oder Kindergarten gegangen ist, weiß es bereits, dass es morgens feste Abläufe gibt und dass alles innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens erledigt sein muss. Oft beginnt aber die Schule zu einer anderen Zeit oder wegen des längeren Wegs muss das Kind nun früher aufstehen. Es ist hilfreich, den Rhythmus Deines Kindes rechtzeitig umzustellen. So vermeidest Du, dass es in den ersten Tagen unkonzentriert oder übermüdet ist. Der Schulweg sollte Deinem Kind bereits völlig vertraut sein, wenn es in die Schule kommt. Am einfachsten ist der Schulweg, wenn das Kind mit dem Auto gefahren wird. Wenn es zu Fuß geht oder öffentliche Verkehrsmittel benutzen soll, muss alles im Vorfeld eingeübt sein. In diesem Fall solltet Ihr zusammen mehrere Spaziergänge oder Ausflüge machen, damit Du Deinem Kind alles zeigen und erklären kannst. Es sollte die Verkehrsschilder verstehen und sich richtig im Verkehr verhalten. Natürlich ist es wichtig, dass Du immer das richtige Vorbild gibst, damit es sich die Verhaltensweise einprägen kann. Wenn das Kind mit dem Schulbus fährt, muss es alle Abläufe kennen und wissen, wie es sich während der Fahrt zu verhalten hat. Es ist äußerst hilfreich, wenn Dein Kind mit Freunden oder älteren Schülern aus bekannten Familien zur Schule laufen oder fahren kann.

Den 1. Schultag organisieren

Für die Einschulung ist eine Anzahl von Dingen vorzubereiten und zu organisieren. Es ist wichtig, dass Du den organisatorischen Ablauf des ersten Schultags genau kennst und den Tagesablauf entsprechend planst. Informiere Dich bei der Schule und dem Klassenlehrer genau über alles, was an Materialien, Schulbüchern und Heften zu besorgen ist. Nimm Dein Kind zum Einkaufen mit, damit es bei der Auswahl der Utensilien mit entscheiden kann. Der Schulranzen oder -rucksack ist besonders wichtig. Er muss zur Körpergröße des Kindes passen und sollte sich einfach packen und auspacken lassen. Reflektierende Applikationen erhöhen die Sicherheit im Verkehr. Auch zu Hause wird es einige Veränderungen geben. Dein Kind braucht zum Lernen und für die Hausaufgaben einen geeigneten Platz, dem es ungestört und ohne Ablenkung arbeiten kann. Wenn das Kinderzimmer dafür umgestaltet werden muss, sollte Dein Kind bei der Neugestaltung mitreden dürfen. Wichtig sind auch eine gute Beleuchtung und genügend Platz zum geordneten Aufbewahren der Schulmaterialien und Bücher.

So wird der 1. Schultag ein Erfolg

Schultüten. Bei einer perfekten Einschulung darf natürlich auch die Schultüte nicht fehlen.

Eine gut bestückte Schultüte gehört natürlich zum Schulanfang dazu. Suche ein Modell aus, von dem Du weißt, dass es Deinem Kind gefällt. Der Inhalt sollte nicht nur aus Süßigkeiten bestehen. Kleinigkeiten, die in der Schule gebraucht werden, sorgen für interessante Abwechslung in der Schultüte . Eine gute Mischung aus Leckerem und Nützlichem hat sich bewährt. Viele Kinder sind an diesem Tag sehr aufgeregt. Lass Dein Kind wissen, dass die Aufregung normal ist, und unterstütze es bei seinen ersten Schritten in das Schülerleben. Wenn Ihr wieder aus der Schule kommt, gibt es sicher viel zu bereden. Plane deswegen eine gemütliche Zeit zusammen ein, in der das Kind über seine vielen Eindrücke vom Vormittag sprechen kann. Damit Dein Kind den Tag positiv erlebt und in schöner Erinnerung behält, könnt Ihr am Nachmittag noch etwas unternehmen. Plane etwas, was dem Kind Spaß macht und einen schönen Abschluss dieses besonderen Tags bildet. So werdet Ihr Euch beide gerne an diesen Tag zurückerinnern.

Stundenpläne als Vorlage zum Herunterladen


Jetzt Schulmaterialien kaufen


 

Verwandte Ratgeber

Kleinanzeigen zum Thema Schulanfang:

SCOUT-Mega,

Modell "Kiss Me" mit Froschmotiv, mit Mäppchen (ohne Stifte), Sport-Tasche mit seitlichem Nassfach (Maße ca 33 x 22 x 12 cm) und n e u e m, passenden Schlampermäppchen. 
Da der Ranzen noch nicht mal...

30 €

76694 Forst (Baden-Württemberg)

22.11.2017

10 PVC Heftumschläge um 1970 aus der ehemaligen DDR / Heftschoner DIN A 5

10 PVC Heftumschläge um 1970 aus der ehemaligen DDR / Heftschoner DIN A 5
Zum Verkauf stehen 10 PVC Heftumschläge um 1970 in der ehemaligen DDR hergestellt die Heftschoner haben das Format DIN A 5....

25 € VB

15738 Zeuthen

22.11.2017

DerDieDas Schulranzen „Fliegengewicht“ für Mädchen

 
Gewicht: nur ca. 850 g,
Maße: ca. 44 x 37,5 x 20 cm,
Volumen: ca. 20 l
(jeweils inkl. Seitentaschen).
Motiv „Blumenfee“
 
zusammengestelltes Set:
Schulranzen mit Federmäppchen, Brustbeutel und...

64 € VB

83022 Rosenheim

22.11.2017

Jansport Schulrucksack Rucksack Schule Freizeit

Jansport Schulrucksack/Rucksack
Farbe: hellblau/weiß/schwarz
Gepolstertes stabiles Modell (extra für Schule geeignet)
Viele Fächer inkl. Laptop Tasche
NP: 89,90 Euro aus Fachgeschäft

Der Rucksack...

30 €

34582 Borken (Hessen)

22.11.2017

12 €

13088 Berlin

22.11.2017

org. Abakus

Metall und Holz, sehr hochwertig, guter Zustand

8 € VB

53111 Bonn

22.11.2017

 
Weitere Kleinanzeigen zum Thema Schulanfang

Bild 1: © markt.de
Bild 2: © pixabay.com/Unspalsh
Bild 3: © pixabay.com/Sven-Klitsch