markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Landkreis Märkischer Kreis Logo
Landkreis Märkischer Kreis
0 km

Ratgeberübersicht Do It Yourself

Palettenmöbel - einfach und günstig selber bauen

Palettenmöbel selber bauen Aus Paletten lassen sich viele individuelle Möbel einfach selber bauen. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Kannst Du Dir vorstellen Möbel, die aus Paletten hergestellt sind, in Deiner Wohnung zu haben? Was sich auf den ersten Eindruck etwas ungewöhnlich anhört, ist mittlerweile zu einer interessanten und modernen Alternative in der Möbelwelt geworden. Der Begriff Upcycling - bewusstes Wiederverwerten von Verpackungen und Hausmüll - stehen Europaletten ganz oben auf der Liste. Außerdem tust Du auch der Umwelt etwas Gutes – schließlich wird dabei vorhandenes Holz wieder verwertet und neue Rohstoffe eingespart. Im Wohnbereich lassen sich einige Möbel wie Schränke, Sofas, Betten oder Regale herstellen. Auch für den eigenen Garten sind alte Paletten verwendbar – zum Beispiel als Sitz- und Loungemöbel oder für kreative Blumen und Pflanzenbehälter. Es gilt die Frage zu klären, was genau sind Paletten und wie stellt man Palettenmöbel her?

Allgemeines zu Paletten

Was sind Paletten?

drei Europaletten vor weißem Hintergrund Europaletten haben genormte Maße von 80 x 120 cm und eignen sich daher besonders gut für den Bau von Möbel.

Lebensmittel, Kleidung und andere Artikel werden meist auf einem LKW verladen. Damit das Verladen schnell und einfach geht, wurde der Einsatz von Paletten gewählt. Das jeweilige Produkt wird auf den Paletten platziert, mit Folie umwickelt und lässt sich anschließend mit einem Stapler einfach in den LKW laden und wieder abladen. Paletten bestehen aus Holz und wurden in einer stabilen Konstruktion gefertigt. Meist halten Paletten ein Gewicht von 500 kg bis zu 2 Tonnen oder mehr aus. Es gibt Einwegpaletten sowie Europaletten. Einwegpaletten gibt es in unterschiedlichen Größen und Belastungsgrenzen. Europaletten hingegen verfügen über genormte Maße. Dies ist ein großer Vorteil, da sich die Paletten dadurch wie Bauklötze stapeln lassen. Das Holz der Paletten ist in der Regel unbehandelt und kann sowohl im Innen- und Außenbereich verwendet werden. Wenn Du eine Verwendung im Außenbereich planst, ist eine entsprechende Behandlung mit Lack jedoch empfehlenswert.

Wo gibt es Paletten?

Paletten sind auf unterschiedlichen Wegen zu finden. Wenn Du in der Nähe eines Industriegebietes wohnst, besteht die Möglichkeit, dass Du einige Paletten in den Grünflächen oder am Straßenrand findest. Du kannst auf Nachfrage diese Paletten oft geschenkt bekommen, ohne dass sie Dir einen Cent kosten. Eine weitere Möglichkeit ist die Paletten im Handel zu erwerben. Viele Städte verfügen über einen Palettenhandel, der sowohl Paletten ankauft als auch verkauft. Dort findest Du gebrauchte und neue Paletten vor, die Du dir eventuell auch selber zusammenstellen kannst. Der Neupreis für Europaletten liegt um die 60 Euro. Eine weitere Möglichkeit an Paletten zu kommen ist der Gang zu Lagerhallen oder Supermärkten. Eine andere Möglichkeit sind Baumärkte. Dort lohnt es sich, einmal nachzufragen; die Baustoffabteilungen haben oftmals gebrauchte, nicht mehr benötigte Paletten. Oft werden Paletten einfach in den Müll geworfen, da die Lager keine Verwendung mehr dafür haben. Wenn Du höflich nachfragst, kann es durchaus sein, dass Du die Paletten umsonst oder gegen einen geringen Preis mitnehmen kannst. Der Baustoff-Fachhandel für Handwerker ist eine weitere Adresse für Europaletten. Dort gibt es vielfach gut erhaltene Exemplare; auch wenn sie manchmal ebenfalls gegen eine kleine Pfandgebühr (EUR 5,- bis 10,-) abgegeben werden – für Deine Palettenmöbel finden sich oftmals unbeschädigte Muster.

Auf was ist bei Paletten zu achten?

Bett aus Paletten Beim Palettenbett ersetzt die Palette Gestell und Lattenrost.

Palette ist nicht gleich Palette. Es gibt unzählige Arten an Paletten, die sich nur bedingt gut für den Möbelbau eignen. Daher ist es empfehlenswert, wenn Du Europaletten verwendest. Europaletten sind genormt und verfügen über einfache Merkmale. Du erkennst Europaletten an einem Stempel, der sich auf der Seite befindet. Dieser zeigt »EPAL« oder »EUR« manchmal sind beide Stempel zu finden. Die Abmessungen der Europaletten sind stets gleich: 80 cm x 120 cm. Hast Du eine Europalette gefunden, gilt es Weiteres zu beachten.

Wenn Europaletten nicht neu sind, zeigen sich Gebrauchspuren auf ihr ab. Achte deshalb auf abstehende Holzsplitter. Es kann vorkommen, dass die Klötze unter der Palette locker sind, was die Stabilität beeinträchtigt. Sind einzelne Bretter abgesplittert, schadet dies dem Gesamteindruck der Palettenmöbel. Sieh Dir daher die Paletten genau an, bevor Du sie mitnimmst und repariere sie gegebenenfalls.

Wie können Paletten weiterverarbeitet werden?

Europaletten wurden bei der Herstellung bereits mit einem Holzschutzmittel bearbeitet. Um ein einheitliches Bild zu erhalten, ist es ratsam, der Palette eine persönliche Note in der Farbe Deiner Wahl zu verleihen. Oft verwendet wird ein weißer Farbanstrich, da es sich um eine neutrale Farbe handelt. Du kannst die Paletten in jeder beliebigen Farbe streichen. Vor dem Streichen ist darauf zu achten, dass eine glatte Fläche gegeben ist. Erkennst Du einige Unebenheiten, kannst Du jene mit einem Handschleifer ausgleichen.

Zum Streichen eignet sich Lack oder Holzfarbe. Es kommt ganz darauf an, wo die Möbel aus Paletten ihren Platz finden. Im Freien wirkt Lack vorteilhafter. Für den Innenbereich hat sich Wandfarbe sehr gut bewährt. Diese zieht gut in das Holz ein, ist haltbar und verfügt über eine hohe Deckkraft. Wenn die Möbelstücke aus den Paletten gefertigt wurden und in der Farbe Deiner Wahl gestrichen hast, kannst Du das Holz mit einem Schutzlack oder Klarlack bearbeiten. Dies sorgt dafür, dass die Farbe länger frisch aussieht und begünstigt eine Robustheit der Möbel.

Was für Werkzeug braucht man, um Paletten umzubauen?

Werkzeuge Um Paletten zu Möbeln umzubauen sollte man das richtige Werkzeug bereit halten.

Das Wichtigste ist natürlich die Palette selbst – als Grundlage für Deine selbst gestalteten Palettenmöbel. Etwas handwerkliches Geschick kann bei der Herstellung von Paletten-Möbel natürlich nicht schaden. Zudem solltest Du über entsprechend gutes Werkzeug für die Holzbearbeitung verfügen.

Wie behandelt man Paletten?

In der Regel behandelt man die Paletten nicht im Innenbereich, d.h., die Arbeiten finden, wenn möglich, draußen statt. Eine normale Palette ist nämlich meistens schmutzig, staubig und verschrammt. Sie kann auch feucht und brüchig sein. Eine Palette sollte stabil und trocken sein, erst dann kann man sie reinigen, schleifen und streichen.

Palette reinigen

Wenn Du einen Dampfstrahler besitzt - super. Mit diesem kannst du die Palette super leicht reinigen und gleich desinfizieren. Ansonsten mit einem Gartenschlauch oder einer Gießkanne abspülen und mit einer harten Bürste abschrubben. Du musst nur den groben Schmutz entfernen, später wird ja noch geschliffen.

Paletten schleifen

Schau bitte vorher, was noch alles an Nägel oder Schrauben aus dem Holz herausstehen. Diese entfernst Du bitte vorher, ansonsten ist die Verletzungsgefahr zu groß. Dann die Flächen glatt schleifen und die Kanten abrunden. Abgeschliffen wird alles, was später direkt zugänglich ist.

Paletten streichen

Palettenmöbel Outdoor Der Standort (draußen oder drinnen) sollte über die Art der Farbe und Witterungsschutz entscheiden.

Am besten benutzt Du hier ganz normale Wand-Innenfarbe. 2x streichen reicht meistens aus. Es gibt auch noch die Möglichkeit, Paletten einzulassen, d.h. diese mit Leinöl oder Bienenwachslasur zu behandeln. Allerdings sollte da Deine Palette tipptopp aussehen, dann kann es wirklich schön aussehen, sie Natur zu belassen.

Die Holzmaserung kommt bei dieser Art der Behandlung sehr gut raus. Aber all das ist reine Geschmackssache. Natürlich kannst Du auch jede andere Art von Lasur benutzen, sie muss nur für den Wohnraum geeignet sein. Lacke sind eher nicht so gut geeignet, da sie die Poren des Holzes verstopfen und es dann nicht mehr atmen kann. Aber natürlich kannst Du auch diese benutzen.

Anleitung für Möbel aus Paletten

Da Paletten aus Holz bestehen, ist die Verarbeitung zu Möbelstücken einfach. Ein Grilltisch, eine Gartenliege oder ein Strandkorb sind fantastische Hingucker im heimischen Garten, wenn jene aus Paletten gefertigt wurden.

Im Wohnbereich können ein Sofa und ein Tisch aus Paletten für eine gemütliche Atmosphäre sorgen. Als Wandregal, Blumen- oder Kräuterständer ist die Palette aufgrund der Einteilung perfekt. Selbst ein Bett lässt sich einfach und unkompliziert herstellen. Hier einige Ideen & Anleitungen

Wandregal

Wandregal aus Palettenmöbel bauen Für ein Wandregal brauchst Du nur eine einzige Palette, die Du individuell gestalten kannst. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Das brauchst Du:

Und so geht's:

  1. Palette in der Farbe Deiner Wahl streichen
  2. Löcher in die Wand bohren, wo später das Palettenregal befestigt wird
  3. Getrocknete Palette mit den Klötzen nach vorne mittels Dübel und Schrauben an der Wand befestigen
  4. Einlegebretter auf den Klötzen anbringen, so dass eine Ablagefläche entsteht
  5. Nach Belieben dekorieren

Palettensofa mit Lehne und Rückenteil

Sofa aus Paletten selber bauen Ein Sofa aus Paletten eignet sich sowohl für drinnen als auch für den Außenbereich. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Das brauchst Du:

  • 9 Europaletten
  • 2 Europaletten (es werden nur die Bretter benötigt)
  • 16 Möbelrollen
  • Akkuschrauber
  • Holzschrauben

Und so geht's:

  1. Bevor aus den Paletten ein Sofa wird, sollten die Paletten kräftig mit einer Bürste und Wasser gesäubert werden. Nach dem Trocknen erkennst Du raue Bereiche, die Du mit dem Handschleifer beseitigst. Anschließend lässt sich ein Lack in individueller Farbe auftragen.
  2. Für das Sofa werden je zwei Paletten aufeinandergestapelt. An der unteren Palette bringst Du die Rollen an den vier unteren Eckklötzen an. Du kannst die Paletten so anordnen, dass ein Ecksofa entsteht. Dafür stellst Du einen Palettenstapel längs bündig an den anderen, während sich auf der anderen Seite zwei Stapel nebeneinander befinden.
  3. Das Fertigen der Rücken- und Armlehne geht sehr einfach, indem Du die Paletten im Querformat hochstellst. Die Rückenlehne wird an die Sitzfläche geschraubt, so dass sie an Stabilität gewinnt. Für die Armlehne wird eine Palette geteilt und in der Breite der Sitzfläche mit dieser verschraubt.
  4. Das Sofa ist fertig, so dass Du nur noch geeignete Polster auflegen brauchst. Hierfür eignen sich Kaltschaummatratzen, die Du im Baumarkt bekommst und mit einem Stoff überziehen kannst. Die Rückenlehne lässt sich auf die gleiche Weise herstellen. Alternativ oder wenn das Sofa im Freien aufgestellt wird, eigenen sich Polster für den Gartenbereich, die Du in jedem Fachhandel und Gartencenter erwerben kannst. Mit Bändern kannst Du die Matratzen an den Paletten befestigen, damit sie nicht verrutschen.

Das Palettenbett

Bett aus Palettenmöbel bauen Wenn Du Dein Bett selber baust, kannst Du Größe und Design individuell wählen. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Zum Bauen eines Bettes eignen sich am besten Europaletten, da sie wesentlich stabiler sind und weil sie in der Größe genormt sind. Überlege Dir vorher , was für ein Bett Du bauen möchtest. Wird es ein Einzelbett, Doppelbett oder ein höheres Bett? Mit oder ohne Lattenrost?

Wir stellen Dir hier eine einfache Variante vor. Dies wird ein Bett ohne Lattenrost. Die Maße sind ca. 2,00 m x 1,60 m plus auf jeder Seite 0,40 m für den Nachttisch.

Das brauchst Du:

Und so geht's

Europaletten vorbereiten, d.h., sie müssen gereinigt, abgeschliffen und lackiert werden, damit sich keine Holzsplitter lösen können und das Bett auch nicht unter Feuchtigkeit leidet und dann anfängt zu schimmeln.

  1. Abschleifen: Zum Abschleifen erst das grobe, dann das feine Schleifpapier nutzen. Auch alle Ecken und Kanten gut abschleifen.
  2. Lackieren: Eine Grundierung brauchst Du nicht, da die Europaletten aus unbehandeltem Holz sind, auf denen der Lack oder die Lasur gut haftet. Das Holz muss aber unbedingt trocken sein, bevor Du mit dem Streichen beginnst. Du kannst Dein Bett natürlich auch erst nach der Verarbeitung lackieren, ganz, wie Du magst.
  3. Trocknen lassen: Es ist ganz wichtig, dass der Lack oder die Lasur vor der Weiterverarbeitung gut ausgetrocknet ist.
  4. Liegefläche schaffen: Zwei Paletten werden an der Längsseite aneinander gelegt. Das wird das Fußende. An das Kopfende legst Du zwei Paletten an der kürzeren Seite aneinander. Sie sollten an den Seiten überstehen. Dieser Überstand dient später zur Fixierung der Matratze und um einen Nachttisch zu schaffen. Schraube oder Nagel die Paletten so zusammen, sodass sie fixiert sind.
  5. Matratze ausmessen: Nun solltest Du Deine Matratze ganz genau ausmessen. Am besten legst Du diese auf die Fläche der Europaletten und markierst am Kopfende den Rand. Dann sägst Du eine Palette so zu, dass sie genau vom Rand der Palette am Kopfende bis zur Markierung der Matratze reicht und nagelst diese dementsprechend fest. Achtung: Die Schnittstelle zeigt ins Innere des Bettes! Nun wiederholst Du diesen Vorgang für die andere Seite. Zum Schluss nagelst Du noch auf beiden Seiten ein Brett auf die Schnittstelle.
  6. Lackieren der Schnittstellen: Die Schnittstellen müssen noch lackiert werden und dann ist Dein Bett auch schon fertig. Du möchtest noch ein Kopfteil haben? Kein Problem! Einfach zwei Paletten längs hinter das Bett stellen, diese evtl. befestigen und schon hast Du ein Kopfteil mit kleinen zusätzlichen Regalen. Denke aber bitte daran, auch diese Paletten vorher zu behandeln.

Kräutergartenpalette

Oft fehlt in der Küche der nötige Platz, um Kräuter abzustellen. Eine Europalette kann Dir bei dem Platzmangel dienlich sein. Du kannst die Palette im Querformat leicht schräg an die Wand hängen, so dass auf den Klötzen Kräuterpflanzen aufgestellt werden können. Aufgrund der Bauweise finden die Kräuter zwischen den Klötzen und den Brettern ebenfalls Platz.

Couchtisch auf Rollen aus Paletten

Tisch Palette mit Glasplatte Eine einzelne Palette reicht für einen niedrigen Tisch schon aus.

Das brauchst Du:

  • 1 Palette
  • 4 stabile Rollen, am besten sind Lenkrollen mit Feststellbremse
  • passende Schrauben für die Rollen
  • Schleifpapier 80er und 120er Körnung
  • Holzlasur oder eine Farbe Deiner Wahl
  • Schwingschleifer
  • Schrauber/Akkuschrauber zur Montage der Rollen
  • Pinsel
  • Farbrolle

Und so geht's

  1. Schleife das rohe Holz der Palette am besten mit einem Schwing-Schleifer ab. Damit verhinderst Du, dass Du Dich an eventuell vorhandenen Splittern oder kleinen Holzresten verletzt.
  2. Für den Grobschliff genügt die 80er Körnung. Danach schleifst Du die Palette mit der 120er Körnung nach, um eine glatte Oberfläche zu erhalten.
  3. Da der Couchtisch nicht im Freien steht, brauchst Du ihn auch nicht besonders behandeln. Du kannst ihn unbehandelt lassen. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Deine Palette super aussieht. Oder Du benutzt eine Lasur in Deiner Lieblingsfarbe. Trage diese mit einer Farbrolle auf. Alternativ kannst Du auch Wandfarbe benutzen, das bleibt ganz Dir überlassen. Denke aber bitte daran, dass Du die Räume gut belüftest – bestenfalls bei schönem Wetter draußen. Dies beschleunigt auch den Trocknungs-Prozess vom Holz. Es dauert circa ein bis zwei Tage, bis Ihr gewünschter Anstrich vollkommen getrocknet ist.
  4. Ist die Palette gut getrocknet, montierst Du die 4 Rollen mit den passenden Schrauben an den zwei äußeren dicken Querstreben der Palette. Da diese meistens ein Maß von etwa 10,0 x 10,0 cm aufweisen, können pro Lenkrolle gut vier Schrauben für eine sichere Verbindung eingesetzt werden. Montiere die Rollen nach Möglichkeit weit am Ende dieser Querbalken (vielleicht mit einem Abstand von 3,0 bis 4,0 cm). So bekommt Dein Tisch eine gute Stabilität und wird nicht an einer Ecke „einknicken“. Und schon ist Dein Couchtisch fertig. Möchtest Du den Tisch öfter verschieben, dann sind Rollen mit einer Feststellbremse geeignet. Damit hast Du die Option, den Tisch an einer bestimmten Stelle im Wohnzimmer sicher zu platzieren

Palettentisch mit Glasplatte

Das brauchst Du:

  • 1 Europalette
  • 4 Möbelrollen
  • Glasplatte 80 x 120 cm
  • 6 Saugnäpfe
  • Akkuschrauber
  • Schraubendreher

Und so geht's:

Paletten gestapelt Paletten sind richtige Allrounder.

Um einen einfachen Tisch aus einer Palette herzustellen, bedarf es nicht viel. Zuerst verleihst Du der Palette einen Anstrich in der Farbe Deiner Wahl. Ist der Farbanstrich trocken, schraubst Du die Rollen an den vier äußeren Ecken unten an den Klötzen der Palette an. Auf der oberen Seite bringst Du Saugnäpfe an, die Du im Baumarkt bekommst. Auf diese setzt Du die Glasplatte und fertig ist der Palettentisch. Eine andere Variante wäre es zwei oder drei Europaletten aufeinanderzustapeln, so dass der Palettentisch höher ist.

Fazit

Palettenmöbel lassen sich in allen Formen und zu jedem Zweck herstellen. Die Tatsachen, dass eine Palette zu 100 Prozent aus Holz besteht, stabil und robust ist, macht sie zu einem Allrounder. Mit einfachen Handgriffen werden die Paletten miteinander verschraubt, so dass eine stabile Grundlage geschaffen werden kann. Die Dekoration und das Einsetzen von Schubladen in den Hohlräumen der Palette ist reine Geschmackssache und kann individuell gestaltet werden. So einfach erhältst Du Möbel, die verhältnismäßig günstig sind, dabei aber einen sehr guten Eindruck hinterlassen.

 

Jetzt Möbel inserieren

Verwandte Ratgeber

Möbel Kleinanzeigen

Fledermaus Licht Musik und Bewegung 90 CM in 47059
Fledermaus Licht Musik und Bewegung 90 CM

Alle angegebenen Verkaufspreise sind Festpreise und nicht verhandelbar.

Fledermaus Licht Musik und Bewegung 90 CM



Vorrätige Artikel können während unserer Öffnungszeiten (Montag bis Freitag...

35 €

47059 Duisburg

22.01.2022

Hand gehender Zombie Musik und Bewegung .20 CM in 47059
Hand gehender Zombie Musik und Bewegung .20 CM

Alle angegebenen Verkaufspreise sind Festpreise und nicht verhandelbar.

Hand gehender Zombie Musik und Bewegung .20 CM



Vorrätige Artikel können während unserer Öffnungszeiten (Montag bis Freitag...

35 €

47059 Duisburg

22.01.2022

Couch / Wohnlandschaft in 48147
Couch / Wohnlandschaft

Hallo,
 
ich verkaufe die Wohnlandschaft San Francisco mit folgenden Maßen:
 
Gesamtbreite: 355cm
Tiefe: 104 cm
Schenkel tiefe: 204 cm
Farbe: Antrahzit mit heller Naht
 
Zu der Wohnlandschaft...

750 € VB

48147 Münster

22.01.2022

Edel Echtholzschränke 2x in 42105
Edel Echtholzschränke 2x

Wunderschöne edle gepflegte Echtholzschränke zu verkaufen ,sie sind sehr Edel Mann kann alle Bretter Glastrenner heraus nehmen dadurch ist der Korpus nicht mehr schwer zu tragen .
 
Abzuholen in...

500 € VB

42105 Wuppertal

22.01.2022

Standleuchter. in 45964
Standleuchter.

Zwei elektrische Standleuchter abzugeben. Der helle ist 50cm hoch und der dunkle 70cm hoch. Beide Leuchter sind relativ Massiv und Schwer. Birnen sind mit dabei, wie auf dem Foto zu sehen ist. Pro...

20 €

45964 Gladbeck

22.01.2022

Wandwäscheleine von Leifheit. in 45964
Wandwäscheleine von Leifheit.

Wandwäscheleine von Leifheit abzugeben. 102cm lang. 53cm tief. Keine Garantie oder Rűcknahme da Privatverkauf.

15 €

45964 Gladbeck

22.01.2022

Mehr Kleinanzeigen aus dem Bereich Möbel

Bildquellen
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / CheccoRomeo
Bild 3: © Daria Shevtsova / Pexels.com
Bild 4: © Pixabay.com / Astryd_MAD
Bild 5: © Pixabay.com / werner22brigitte
Bild 6: © markt.de
Bild 7: © markt.de
Bild 8: © markt.de
Bild 9: © cortino / Fotolia.com
Bild 10: © Pixabay.com / MichaelGaida