0 km

Pferderassen - Übersicht

Connemara Pony - hübsches Endmaßpony mit sportlichem Körperbau

Kurzinfo:

Herkunft Irland
Hauptzuchtgebiet Connemara in Irland
Verbreitung Europa, vor allem Irland
Stockmaß 138 - 153 cm
Farben Schimmel und Falben
Charakter zuverlässig, wendig und vielseitig
Erscheinungsbild hübsches Endmaßpony mit sportlichem Körperbau
Herausstellungsmerkmal Trotz seiner Größe erfolgreich im Springsport
Haupteinsatzgebiet Reit- und Arbeitspferd
Connermara Pony Das Connemara Pony ist ein sportliches Endmaßpony, welches sich gut für Springsport eignet.

Passt ein Connemara Pony zu mir?

Das irische Connemara Pony ist ein hübsches und sportliches Endmaßpony, mit dem sich durchaus Erfolge im Turniersport sammeln lassen. Mit einer Größe von 138 cm bis 153 cm wachsen die schlanken Kleinpferde durchaus aus dem Ponymaß heraus und lassen sich daher auch von kleineren, leichten Erwachsenen reiten. Im Dressur- und Springsport bringen die sportlichen Iren sehr gute Leistungen und eignen sich hervorragend als Turnierpony für Kinder und Jugendliche. Für den großen Sport sind sie trotz ihrer beeindruckenden Leistungen im Spring- und Dressursport aufgrund ihrer geringen Größe allerdings nicht geeignet, auch wenn ein nur 155 cm großer Connemara Hengst im Jahr 1968 olympisches Silber im Springen holte.

Connemara Pony mit Fohlen Connemaras sind meist Schimmel, haben aber auch andere Fellfarben.

Aber auch als reine Freizeitpferde, im Gelände und sogar vor der Kutsche macht das Connemara Pony eine gute Figur. Damit sind die robusten Kleinpferde vielseitig einsetzbare, ideale Partner für sportlich ambitionierte Kinder und Jugendliche oder für Erwachsene, die ein kleines, aber trotzdem leistungsfähiges und elegantes Sportpferd suchen.

Allgemein

Connemara liegt im Westen Irlands, wo es ein begrenztes Nahrungsangebot gibt und widrige Wetterbedingungen vorherrschen. Da die Gegend auch für Menschen eher unwirtlich ist, leben dort seit eh und je die Connemara-Ponys weitestgehend ungestört in ihrer ursprünglichen Lebensform. Beste Voraussetzungen also, um ein robustes und höchst genügsames Pferd zu züchten. Connemara Ponys besitzen einen energischen Trab, einen raumgreifenden Galopp sowie einen guten Schritt. Die Bewegungen sind sehr taktrein und aktiv und die Ponys besitzen eine gute Trittsicherheit. Außerdem sind Connemara Ponys gute Springer, was sie zu guten Turnierpferden macht. In der Haltung sind die Connemaras sehr anspruchslos.

Körperbau und Aussehen

Mit einem Stockmaß zwischen 138 und 153 Zentimetern sind die Connemara-Ponys sowohl als Kinder- als auch als Erwachsenenreitpferd geeignet. Wohlproportioniert mit kräftigem Fundament und Rumpf bringt das Connemara-Pony gute Voraussetzungen für den Amateursport mit. Es kommen alle Fellfarben vor.

Connemara Pony Kopf Das Gesicht des Connemaras soll ausdrucksstark sein.

Connemaras sind meist Schimmel, Grauschimmel oder Falben. Es gibt auch Rappen, Braune, Füchse, Palominos oder Roans.

Charakter

Connemara Ponys sind sehr freundliche und gutartige Tiere. Sie haben ein ruhiges Temperament und starke Nerven. Zudem sind die Ponys sehr intelligent, mutig und ehrlich. Für Reitanfänger sind Connemara Ponys gut geeignet, da sie sehr geduldig mit ihrem Reiter sind.

Wofür ist das Connemara Pony geeignet?

Gute Gänge sind Grundvoraussetzung für ein Reitpony, vor allem beim Dressurreiten . Mit seiner Wendigkeit macht das Connemara-Pony auch im Springparcours eine gute Figur, solange es nicht allzu hoch hinausgeht. Für sein kleines Stockmaß ist diese Rasse durchaus in der Lage beeindruckende Höhen zu überwinden, jedoch ist es zu Spitzenleistungen wie im internationalen Sport wegen seiner Größe nicht in der Lage.

Punkten kann das Connemara-Pony bezüglich Vielseitigkeit. Der ambitionierte Freizeitreiter oder Amateursportler kann mit einem Connemara verschiedene Sparten kennenlernen und erste Erfolge erzielen. Vor allem für Kinder und Jugendliche ist dies ein sanfter Einstieg. Springreiten, Dressur, Geländeritte und Vielseitigkeit , ja sogar vor der Kutsche machen Connemara Ponys eine gute Figur. Durch ihr freundliches und sanftmütiges Wesen ist auch ein Einsatz als Therapiepferd möglich.

Herkunft und Zucht

Connemara Pony auf Wiese Connemara eignen sich hervorragend als Turnierpony für Kinder und Jugendliche.

Die ursprünglichen Connemara-Ponys wurden schon früh mit verschiedenen anderen Pferderassen verfeinert, darunter Araber, englisches Vollblut, Welsh-Ponys und sogar Kaltblüter und Berber. Hieraus ergaben sich drei Hauptzuchtlinien. Der östliche Typ hat einen deutlichen Araber-Einfluss, ein weiterer Zuchttyp mit der Bezeichnung Irish-Draught zeigt die körperlichen Merkmale des Kaltbluttyps und die dritte Zuchtrichtung, genannt Clifden-Typ, zielt auf Ponyeigenschaften ab.

Obwohl ein gewisses Stockmaß im Springsport als Voraussetzung gesehen wird, international erfolgreich zu sein, hat es tatsächlich einmal ein Connemara-Hengst mit nur 155 Zentimetern Stockmaß geschafft, 1968 olympisches Silber und 1970 die Erstplatzierung bei einem weiteren internationalen Springturnier zu gewinnen. Derartige Ausnahmetalente sind selten, daher sind Connemara-Ponys häufiger in der Kinderreitstunde als auf internationalen Turnieren zu sehen.

Gewünschte Rassemerkmale

Allgemein Robuster Alleskönner mit elegantem Gang, Nervenstärke und freundlichem Charakter.
Farbe und Abzeichen Schimmel, aber auch Füchse, Rappen, Braune, Isabellen, Roans.
Kopf Hübsches, ausdrucksvolles Gesicht.
Hals Genügend lang, gut getragen und aufgesetzt.
Widerrist 138 cm bis 153 cm, durchschnittlich 144 cm.
Schulter Lang und schräg.
Huf Besonders hart.
Gliedmaßen Rohrbeine mit einem Umfang von 17cm bis 21 cm.

 

Jetzt Pferd adoptieren

Verwandte Ratgeber

Neue Kleinanzeigen für Pferde & Zubehör

Ponyreiten für die kleinen in den Sommerferien in 26802
Ponyreiten für die kleinen in den Sommerferien

Gerne möchten wir auch diese Sommer in den Ferien den kleinsten wieder das Ponyreiten ermöglichen. 
Es findet nur in kleinstgruppen statt und richtet sich ebenfalls nach dann geltenden Maßnahmen. ...

null VB

26802 Moormerland

22.05.2022

Kamp-Lintfort: Pferdeboxen/Offenstall zu vermieten in 47475
Kamp-Lintfort: Pferdeboxen/Offenstall zu vermieten

Offenstall für 2 Pferde mit kleiner Wiese in Kamp-Lintfort zu vermieten, wahlweise Heu oder Heulage, VP 270 je Pferd, also 540 für den Stall, nahe an der Leucht, kleines Reitviereck vorhanden

270€ Festpreis

47475 Kamp-Lintfort

22.05.2022

Planwagen Fahrten in 41749
Planwagen Fahrten

Trecker Planwagen Fahrten im Kreis Viersen, bis Mönchengladbach, Krefeld, Düsseldorf, Duisburg, Grevenbroich.

150€ Festpreis

41749 Viersen

22.05.2022

Raufutter Heu in 04668
Raufutter Heu

Bestes Raufutter für Pferde und Kleintiere Heu in kleinen Ballen (ca 15 Kg) trocken geerntet und gelagert von Kunstdüngerfreier Wiese

2€ Festpreis

04668 Grimma

22.05.2022

Reitunterricht in 29352
Reitunterricht

Hallo, Ich biete Reitunterricht auf meiner braven Stute oder einem eigenen Pferd an. In Celle.
Mit freundlichen Grüßen
Luise Wedekind

20€ Festpreis

29352 Adelheidsdorf

22.05.2022

Pony Sattel neuwertig in 53881
Pony Sattel neuwertig

Biete hier einen sehr schönen neuwertigen Pony Sattel an. Am vorderen Teil ist ein Haltegriff angebracht. Der Sattel ist sehr bequem. Versand wäre möglich.

49€ VB

53881 Euskirchen

22.05.2022

Mehr Pferdeanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / smcaleer
Bild 3: © Pixabay.com / Sweetaholic
Bild 4: © NP-Fotografie / Fotolia.com