gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Pferde Reitbeteiligungen günstig über Inserate finden - Tipps & Hilfe für Reitpartner

Pferderatgeber

Artgerechte Haltung I Ernährung I Gesundheitstipps I Pferdekauf-Ratgeber I Pferderassen I Pflegetipps I Reitbeteiligung I Reitsportarten I Verhalten I

 

Reitbeteiligungen günstig über Inserate finden - Tipps & Hilfe für Reitpartner
Reitbeteiligung Pferd Vorlage Vertrag

Reitbteiligungen können sich für beide Vertragspartner als Plus erweisen: Der Besitzer erhält eine Hilfskraft, der Pferdeliebhaber Zeit mit dem Tier.

Nicht jeder Pferdefreund hat die Zeit oder das nötige Geld, um sich ein eigenes Pferd leisten zu können. Die Reitbeteiligung stellt eine günstige Alternative zum Pferdekauf dar. Wir verraten Ihnen, was Sie beachten müssen und wie Sie eine Reitbeteiligung finden.

Über die Vorteile der Reitbeteiligung

Besonders bei Kindern oder Jugendlichen bietet die Reitbeteiligung und damit die regelmäßige Pflege eines bestimmten Pferdes eine ideale Möglichkeit, den Reitsport mit all seinen Verantwortungen kennenzulernen. Teilnehmer einer Reitbeteiligung haben in der Regel ein festes Reitpferd, auf das sie sich einstellen können und entsprechend effiziente Lerneffekte erzielen. So wird ein guter Einstieg zum Reiten möglich - ohne ein Pony oder Pferd kaufen zu müssen. Viele Reitbeteiligungen erstrecken sich erfolgreich über mehrere Jahre.

Bei einer Reitbeteiligung einigen sich Pferdebesitzer und Reitbeteiligung auf die Reitzeiten, in denen das Pferd von der Reitbeteiligung genutzt werden kann. Es ist das Recht der Reitbeteiligung eine bestimmte Anzahl an Reitstunden pro Woche zu bekommen. Im Gegenzug verpflichtet sich die Reitbeteiligung, regelmäßig die Pflege des Pferdes und die Reinigung des Stalles zu übernehmen. Die jeweiligen Zeiten können vertraglich festgehalten werden. Es empfiehlt sich für beide Vertragsseiten, eine grobe Anzahl von Stunden für die Reitbeteiligung festzulegen und Details jeweils abzusprechen.

Manche Reitbeteiligungszeiten müssen nur durch die Dienstleistungen am Pferd und im Stall ausgeglichen werden. Reitbeteiligungen können aber auch zu einer anteiligen Beteiligung an den Unterhaltskosten des Pferdes verpflichtet werden. Dieser Anteil wird meist monatlich gezahlt. Die Summe der Beteiligungskosten wird in einem Vertrag festgehalten und per Banküberweisung oder bar bezahlt.

Eine Listung der monatlichen Kosten finden Sie im Ratgeber Was kostet eine Reitbeteiligung im Monat?.

Den Spaß an den Pferden teilen

Reitbeteiligungen können auch zu mehreren Personen betrieben werden, wenn zum Beispiel eine Freundin mitreiten möchte bzw. man sich auch die Pflichten der Stallreinigung teilen möchte. Natürlich ist das mit dem Besitzer des Pferdes im Vorfeld abzustimmen. Für Pferdebesitzer ist die Reitbeteiligung eine gute Möglichkeit die Pflege des Pferdes günstig abzugeben. Vor allem bei größeren Pferdehöfen und Reitställen müsste ansonsten viel Personal eingestellt werden, um die Versorgung der Tiere gewährleisten zu können. Die Pferdebesitzer können so aber auch Reitfreunden eine günstige Möglichkeit des Pferdesports anbieten. Es sollte aber darauf geachtet werden, welchen Ausbildungsstand der Reiter hat, der die Reitbeteiligung bekommt. Man sollte sich vergewissern, dass der Reiter die Grundlage der Pferdepflege kennt und sie mit größter Sorgfalt ausführen kann. Darüber hinaus sollte die Pferderasse, ob Haflinger oder Hannoveraner, zu dem Charakter und Erfahrungsstand der Reitbeteiligungspartner passen. Außerdem sollten Pferd und Reiter auf einen entsprechend ähnlichen Erfahrungs- bzw. Entwicklungsstand sein.

Pferde und Reiter sollten zusammenpassen

Reitbeteiligung Pferd Vorlage Vertrag

Stallreinigung und Pflege des Pferdes gehören oftmals zu den Pflichten einer Reitbeteiligung.

Ob Reiter und Pferd zusammenpassen bzw. ob die Pflege des Pferdes eingehalten werden kann, sollte im Rahmen einer Probezeit getestet werden. Diese Probezeit sollte mindestens 3 bis 4 Wochen beanspruchen, um Pferd und Reiter eine Gewöhnungsphase einräumen zu können. Die Reitbeteiligung kann zudem auf diese Weise erproben, ob der Zeitaufwand für die regelmäßige Pferdepflege auf Dauer funktionieren kann.

Als Grundlage für die Reitbeteiliung sollten nach der mündlichen Einigung die wichtigsten Punkte in einem Vertrag zwischen Pferdebesitzer und Reitbeteiligung festgehalten werden. Kennen beide Partner ihre jeweiligen Rechte und Pflichten, können zukünftig viele Missverständnisse vermieden werden. Insbesondere die groben Reit- und Pflegezeiten bedürfen einer schriftlichen Manifestation. Die finalen Zeiten können künftig im Detail mündlich vor Ort mit dem Pferdebesitzer besprochen und Sonderregelungen für die Ferienzeiten vereinbart werden.

Ein Vertragsmuster finden Sie hier: Vorlage Reitbeteiligungsvertrag.

Reitpartner sollten zusammenpassen

Zwar steht die harmonische Beziehung zwischen Pferd und Reitbeteiligung im Fokus, jedoch sollten sich auch die Reitpartner einer Reitbeteiligung sowohl respektieren als auch akzeptieren. Die meisten Abschlüsse von Reitbeteiligungen konzentrieren sich auf das Verhältnis zum Pferd - die Erfahrung zeigt, dass dabei die Zusamenarbeit mit dem Reitpartner meist nicht ausreichend beachtet wird. Dabei ist eine gute Zusammenarbeit zwischen den Reitpartnern auch wesentlich. Zuverlässigkeit, gegenseitiges Vertrauen und Verständnis sowie eine gewisse Sympathie gehören zu der erfolgreichen Führung einer Reitbeteiligung.

Reitbeteiligung über Kleinanzeigen finden

Über Kleinanzeigen werden viele attraktive Reitbeteiligungen unterschiedlicher Pferderassen angeboten oder gesucht. Natürlich kann jeder auch selbst eine Kleinanzeige für eine Reitbeteiligung inserieren. Das Aufgeben der Reitbeteiligung über eine Anzeige ist kostenlos. Um einen idealen Reitpartner zu finden, sollten die eigenen Erwartungen, Fähigkeiten und Wünsche sowie das Pferd möglichst genau im Anzeigentext beschrieben werden. Über die Pferde und Reiterbörse werden sich dann interessierte Pferdefreunde direkt bei dem Inserenten melden.

Jetzt inserieren

 

Bild 1: © barbara ficarello / pixabay.com

Bild 2: © Efraimstochter / pixabay.com

 

 

 

 

Aktuelle Reitbeteiligungs-Kleinanzeigen

Suche Reitbeteiligung!

Hallo Pferdebesitzer/-besitzerinnen,
mein Name ist Alexa, ich bin 16 Jahre alt, wohne in Bergkirchen nahe zu Dachau und Karlsfeld und suche dort eine Reitbeteiligung. Da meine Mutter ein eigenes Pferd...

100 € VB

85232 Bergkirchen

25.09.2016

Suche Reitbeteiligung für ein Shetty

Guten Tag,
ich suche für meine ca. 1,06 cm große Shetty Stute eine zuverlässige und langfristige Reitbeteiligung.
Sie liebt es lange geputzt zu werden und geht super gerne lange im Gelände spazieren.
...

VB

46414 Rhede

25.09.2016

Ab 01.Norn. 2016: Reitbeteiligung an gute(n) Reiter(in) zu vergeben

Wir suchen für unseren 14-jährigen Holsteiner Wallach (1,80m) für 2x wöchentlich eine(n) gute(n) Reiter(in), die gerne abwechslungsreich auf dem Platz, in der Halle oder im Gelände reitet. Unser...

100 €

83022 Rosenheim

25.09.2016

Suche zuverlässige RB für S- Lehrpferd

Hallo,

suche eine zuverlässige RB (bevorzugt ab 18) für meinen Wallach. Er ist 15, Stm 176cm, brav im Umgang und ein super Lehrpferd für die Dressur. Er beherrscht alle S-Lektionen.
Leider habe ich...

100 € VB

46325 Borken

24.09.2016

Weitere Pferde Kleinanzeigen

 

Verwandte Themen im Pferderatgeber

 

Artgerechte Haltung I Ernährung I Gesundheitstipps I Pferdekauf-Ratgeber I Pferderassen I Pflegetipps I Reitsportarten I Verhalten I