gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Sonstiges Suchmaschinenoptimierung für Online Shops

Zur Ratgeberübersicht

Suchmaschinenoptimierung für Shops - Im Ecommerce mit mehr Umsatz ganz oben

Bild Geldscheine Mit ein paar Tricks kann man den Umsatz des eigenen Shops schnell steigern.

Was ist Ecommerce?

Der Begriff E-Commerce wird im IT-Bereich verwendet, wenn man über den elektronischen Handel spricht, z.B. bei Online-Shops. Verstanden wird der Begriff auch als Teil des E-Business bei der Automatisierung von Geschäftsprozessen.
Ein E-Commerce-Shop ist ein Verkaufsangebot über eine Website. Er ist über bestimmte Webadressen auf unterschiedlichen Webseiten erreichbar. Auch für diese Webseiten kann eine Suchmaschinenoptimierung wirksam gemacht werden, damit der E-Commerce-Shop und seine Unterseiten gut bei relevanten Suchbegriffen in Suchmaschinen vertreten sind.

Keywörter für SEO

Relevant für jede Suchmaschinenoptimierung ist die Bestimmung von Keywords, die einerseits das Angebot des werbenden Unternehmens bestimmen und anderseits auch von Suchmaschinen-Nutzern eingetippt werden, wenn sie nach einem entsprechenden Angebot suchen. Suchmaschinen bestimmen den Rang einer Webseite überwiegend über die Texte, die auf der jeweiligen Webseite stehen. Sie versuchen zu erkennen für was der Text relevante Infos bereitstellt.
Das ist bei einem E-Commerce-Shop nicht anders. Benötigt wird Text, der hilfreiche Infos liefert und in dem die relevanten Keywords mit angemessener Häufigkeit an den richtigen Stellen platziert sind. Es ist aber zu beachten, dass nur Webseiten mit "einzigartigen" Texten eine Chance auf vordere Plätze haben. Der Text darf also nicht schon auf einer anderen Webseite in ähnlicher oder identischer Form vorliegen, weil dies von Google und Co. als "doppelter Content" angesehen würde. Man kann also keinen E-Commerce-Shop mit Texten vom Herstelleren oder Lieferanten bestücken, wenn diese Texte bereits an anderer Stelle im Internet veröffentlicht wurden. Außerdem muss man darauf achten, dass die unterschiedlichen Adressen oder Webseiten des eigenen E-Commerce-Shops nicht für ähnliche Produkte ähnliche Texte liefern, denn dies würde auch als doppelter Content angesehen werden. Achten Sie also auch bei den Beschreibungstexten in Ihrem Online-Shop darauf, dass sie nicht schon woanders verwendet wurden. Weitere Informationen zur Erstellung eines guten Beschreibungstextes erhalten Sie in unserem Ratgeber: Attraktive Produktbeschreibungen für Artikel und Kleinanzeigen richtig verfassen.

Off-Page SEO

Die bisherigen Tipps laufen innerhalb der Suchmaschinenoptimierung unter dem Begriff On-Page SEO. Wichtig für den Erfolg beim Ranking ist aber auch die Off-Page-Suchmaschinenoptimierung. Sie kommt überwiegend durch die Anzahl und die Bedeutung der externen Links zustande. Kunden und Interessenten müssen also von der Relevanz der Webseiten überzeugt sein, damit sie diese auf anderen Webpräsenzen oder auf Social-Media-Plattformen verlinken. Die Shop-Seite kann natürlich auch durch einen selber in Webkatalogen, Social Bookmarks oder Foren eingetragen werden. Die Links sollten aber thematisch passen und nicht zu aufdringlich sein. Ansonsten werden sie schnell als Spam gelöscht. Ebenfalls möglich ist ein Linktausch mit thematisch passenden Seiten. Da das Thema Off-Page SEO sehr komplex ist, sollte man für größere Seiten zumindest eine professionelle SEO-Beratung in Anspruch nehmen.
Um eine gute Bewertung der Seite zu erzielen, ist es auch förderlich, wenn aussagekräftige Bilder oder informative Videos den eigenen Webseiten hinzugefügt werden. Auch für Google und Co. ist es inzwischen wichtig, dass Webseiten nicht nur Texte, sondern auch Bilder und Videos enthalten, denn diese werden als Qualitätsmerkmal angesehen. Es besteht dann die Chance, dass über die Bilder- oder die Videosuche das Ranking der Webseiten zusätzlich gefördert wird.

Berichte und Neuigkeiten

Für externe Links auf Social-Media-Plattformen wie Facebook, Google+ und Twitter kann man auch selbst etwas tun, wenn man über die Produkte und Webseiten des E-Commerce-Shops berichtet. Hierzu gibt man relevante Infos und weitergehenden Angebote im sozialen Umfeld an die interessierte Öffentlichkeit ab. Im Idealfall kann man hier einen "viralen Effekt" erzeugen, also über witzige Angebot oder Spots eine hohe Resonanz auf Social-Media-Plattformen erreichen. Die Suchmaschinenoptimierung geht hier nahtlos in modernes Online-Marketing über.

 

 

 

Verwandte Themen im Ratgeber

Die aktuellsten Kleinanzeigen

PCI-Card 4 x USB 2.0 Adapter Karte, Erweiterungskarte

Neu, im Originalkarton

Bei Portoübernahme (2,90€) auch Versand möglich !
Dies ist eine Privatauktion und der Verkauf erfolgt unter
Ausschluss jeglicher Gewährleistung. 

12 €

34314 Espenau

Heute, vor 3 Min.

Pflanzenroller 6 Stück, untersetzer mit Rollen

Ich habe meinen Keller geräumt. Es kamen 4 Holzuntersetzer quadratisch mit Rollen, 1 Kunststoffuntersetzer grün, rund mit Rollen und ein sehr schöner Metallroller zum Vorschein.
Ideal für den Garten...

10 € VB

66606 Sankt Wendel

Heute, vor 3 Min.

Ferrari-Cappie

Ferrari-Cappie, offizielles Michael Schumacher Ferrari Produkt (siehe Foto), ungetragen, 5,00 Euro.

5 €

28357 Bremen

Heute, vor 4 Min.

Barbie-Prinzessinen-Vorhang

Barbie - Prinzessinen - Vorhang zu verkaufen, Näheres auf Anfrage

VB

63150 Heusenstamm

Heute, vor 4 Min.

NEU GoPro Hero 5 Black mit Garantie !

Verkaufe hier eine neue GoPro Hero 5 black. Sie wurde bei einem Gewinnspiel gewonnen und ich kann damit leider nichts anfangen.

Ich habe die Kamera einmal getestet, für etwa eine Stunde. Beim...

250 €

60306 Frankfurt (Main)

Heute, vor 4 Min.

E.S. Emil Schwenk Puppe Puppenstube Puppenhaus Retro Vintage 5,-

kleines altes Püppchen für Puppenhaus, gut erhalten, ca. 8,5 cm groß, ca. 11 Gramm, Arme und Beine sind beweglich

5 €

24944 Flensburg

Heute, vor 5 Min.

Mehr aktuelle Kleinanzeigen

Bildquellen:
Bild 1: © Pixabay.com / hostsh