markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Kleinanzeigen Logo
Kleinanzeigen
0 km
Ratgeberübersicht Beziehungstipps

Single Ratgeber - Wie mache ich Schluss, was kommt danach?

Wenn das Ende einer Beziehung näher rückt...

Ist die Erkenntnis erst einmal gekommen, dass der derzeitige Partner nicht mehr der richtige ist, steht man gerade bei längeren Beziehung vor dem großen Problemen: „Wie vollziehe ich die Trennung, das heißt: Wie mache ich möglichst schmerzfrei Schluss?“

Bei einer Trennung sollte man sich immer vorher die Frage stellen, wie der Umgang mit dem künftigen Expartner später aussehen soll. Ist nach dem Ende der Beziehung weiterhin Kontakt erwünscht und möglich? Hält man eine beidseitige Freundschaft für realistisch oder will man den Kontakt komplett abbrechen? Für alle drei Möglichkeiten gibt es Mittel und Wege.

1. Kontakt danach

Sollte der Expartner den gleichen Freundeskreis wie Sie haben, sollten Sie eine friedvolle Trennung vollziehen. Dies kann den Zweck erfüllen, dass beide im gleichen Freundeskreis bleiben können und Sie langsam wieder eine normale Freundschaft aufbauen können. Dies geht aber nur, wenn beide Partner bemerkt haben, dass es nicht mehr richtig läuft und nach einem längeren Gespräch mit der Trennung einverstanden sind. So eine friedvolle Trennung kann nur auf einer ehrlichen und persönlichen Ebene geschehen.

2. Freundschaft

Um den Kontakt mit dem ehemaligen Partner in einem freundschaftlichen Verhältnis fortlaufen zu lassen bedarf es mehr Argumente als beim ersten Punkt. In einem langen Gespräch muss klar werden, dass man einander immer noch mag und schätzt, es aber für eine Liebe nicht mehr reicht. Man muss dem Partner die Gründe für den Gefühlswechsel mitteilen, ihm aber gleichzeitig seine Vorteile aufzeigen, die man in der Zukunft nicht missen will. Dazu gehören vertraute Gespräche, besondere Freizeitaktivitäten oder auch ganz außergewöhnliche Hobbys. Diese Freundschaft muss klar definiert sein, damit es nachher nicht zu Missverständnissen kommt und ein Partner doch noch die Hoffnung auf eine Liebesbeziehung hat.

3. Kontaktabbruch

Ein sofortiger Kontaktabbruch ist die härteste und absolute Art der Trennung. Meist geht dieser Variante Fremdgehen, Vertrauensmissbrauch oder Verrat voraus. Ein persönliches Gespräch wird dabei vermieden und auf eher unpersönliche Methoden zurückgegriffen - Email, SMS oder Telefonanrufe sind geeignete Mittel für einen sofortigen Kontaktabbruch. Dazu gehört dann aber auch, dass man den Expartner komplett aus seinem Leben streicht und anschließend aus allen Freundeslisten (WhatsApp, Facebook, Twitter, Skype etc.) löscht und ihn blockiert. Man muss bedenken, dass man den ehemaligen Partner mit dieser Art der Trennung sehr verletzt, gerade wenn die Trennung für den anderen plötzlich und unerwartet kommt. Hass und Ärger von Seiten der Freunde sind zu erwarten. Es kann zum sogenannten „Rosenkrieg“ kommen, dessen Länge schwer zu bestimmen ist.

Fazit

Neben diesem aktiven Kontaktabbruch kann man das ganze auch vorsichtiger gestalten, indem man eine gewollte Trennung provoziert. Man wird unzuverlässiger, unpünktlicher und vergesslicher und spielt auf Deutsch gesagt „das Arschloch“. So kommt man noch gut aus einer Beziehung heraus, muss sich aber den Schuh des „Verlassenen“ anziehen. Um dies ein wenig zu beschränken, sollten die engsten und besten Freunde vorher eingeweiht werden. Diese Art benötigt etwas mehr Zeit, kann aber für einen selber zum friedvolleren Ergebnis führen.

Eine Trennung bedeutet besonders bei längeren Beziehungen den Beginn eines neuen Lebensabschnittes, denn irgendetwas vermisst man am Expartner letztlich immer. Daher ist eine gründliche Überlegung vorher nicht nur ratsam, sondern zwingend notwendig, da nicht jede Trennung wieder rückgängig gemacht werden kann. Bei Unzufriedenheit in einer Beziehung hilft es manchmal, nur etwas abzuwarten oder das Problem friedvoll zu besprechen, bis die Beziehung wieder glücklicher und harmonischer wird.

Kaum etwas schließt eine Trennung schneller ab, als ein Fremdgehen oder ein neuer Partner an der Seite. Ob neue romantische Partnerschaft oder kurze Romanze, für beide Strategien bieten sich Kontaktanzeigen an.

Verwandte Ratgeber

Aktuelle Partnerschafts-Anzeigen

Älterer Mann sucht sie bis 30 für eine Bekanntschaft in 09114
Älterer Mann sucht sie bis 30 für eine Bekanntschaft

Hallo da Draußen,suche nette schlanke Sie30 für eine nette Bekanntschaft,bin 55/174/95Kg,gemeinsam was unternehmen ,reden und nicht allein sein,bin nicht mehr taufrisch,das solte dir bewust sein,wohne...

09114 Chemnitz

21.04.2024

Schlank134 in 17506
Schlank134

​​​​​Suche einen Partner, mit den ich den Rest meines Leben verbringen möchte. Meine Hobbys sind, Spaziergänge am Strand, Essen gehen, Freunde treffen u.s.w.

17506 Gützkow

21.04.2024

Lieben, Lachen und glücklich sein... in 58802
Lieben, Lachen und glücklich sein...

Lieben, Lachen, erfüllt- und Glücklich sind sicher keine zu hochgesteckten Ziele. Suche Partnerin 40+ für eine gemeinsame Zukunft.

Ich suche kein oNS und auch keine kurze Liaison sondern eine...

58802 Balve

21.04.2024

Zu zweit wird es schöner in 04886
Zu zweit wird es schöner

Hallo , ich bin ein 54 jähriger Mann und suche nach langer Zeit des allein Seins , eine  ehrliche treue Frau.
Ich wohn auf dem Land in der Nähe von Torgau in einem kleinen schicken Haus mit Garten....

04886 Beilrode

21.04.2024

Netter Mann sucht nette Frau ... in 48143
Netter Mann sucht nette Frau ...

Netter Mann 51 J., 186, 120, dunkle Haare, Raucher, sucht nette, gern mollige Freundin( ?) für gemeinsame Ausschweifungen.
Lebe in Burgsteinfurt, bin geschieden und Single.

48143 Münster

21.04.2024

Suche nette Frau in 78048
Suche nette Frau

Suche eine nette Frau die sich mit mir treffen mag und dafür ein gutes Taschen.... von mir dafür bekommt.
Ich bin 44 Jahre alt

78048 Villingen-Schwenningen

21.04.2024

Mehr Partnerschafts-Anzeigen
Diese Seite wurde 1 Mal bewertet. Durchschnittlich mit 2/5 Sternen.