gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Pferde Oldenburger im Rasseportrait
 

Pferderassen - Übersicht

Artgerechte Haltung I Ernährung I Fohlen I Gesundheitstipps I Pferdekauf-Ratgeber I Pferderassen I Pflegetipps I Reitbeteiligung I Reitsportarten I Verhalten

 

Oldenburger im Rasseportrait - Geschichte, Körperbau und Zucht

Kurzinfo

Ursprung Deutschland
Hauptzuchtgebiet Oldenburg
Lebensraum gemäßigte Klimazonen
Stockmaß 163-175 cm
Farben alle Grundfarben, meist jedoch fuchs
Haupteinsatzgebiet Reitpferd, Kutschpferd

Ist ein Oldenburger ein Warmblut?

Oldenburger Oldenburger werden oft als Kutschpferde genutzt.

Der modern gezogene Oldenburger vereint die Gelassenheit und Nervenstärke der früheren Zuchtlinien seiner Vorfahren, die vorzugsweise als Kutschpferde genutzt wurden, mit seinen heutigen überaus raumgreifenden Gängen. Diese Kombination macht ihn zu einem rittigen Pferd, das durchaus als anfängertauglich bezeichnen werden kann. Dieses Pferd eignet sich sowohl für anspruchsvolle Freizeitreiter als auch für ambitionierte Sportreiter. Nicht nur die überragenden Gänge finden immer wieder Anerkennung auf dem Turnierplatz, sondern ebenfalls die Eignung als Springpferd. Die Rasse gilt als mutig und in sich ruhend. Ein gut ausgebildeter Oldenburger ist in der Lage einem unerfahrenen oder ängstlichen Reiter etwas Gelassenheit zu vermitteln. Die kräftigen, allerdings eleganten und oft großen Pferde, sind für Junioren, Damen und Herren gleichermaßen geeignet. Ebenfalls erwähnenswert ist die Robustheit und hohe Lebenserwartung dieser Rasse. Menschen, die einen soliden Freizeitpartner suchen, sind mit einem Pferd dieser Zucht bestens beraten. Nicht nur Reiter, sondern auch nach wie vor Sportler, finden in der vielfältigen Zucht das passende Tier.

Allgemein

Die gutmütigen und arbeitswilligen Oldenburger sind hervorragend als Sportpferde geeignet. In ihrer umgänglichen und ruhigen Art erbringen die Warmblüter bei Wettbewerben hervorragende Ergebnisse im Dressur-, Vielseitigkeits und Springreiten. Ihre drei Gangarten sind leicht und taktmäßig. Außerdem finden Oldenburger weiterhin in ihrer ursprünglichen Aufgabe als Kutschpferd sowie in der Landwirtschaft Verwendung.

 

Körperbau und Aussehen

Der Körper des Oldenburgers ist außergewöhnlich kräftig und muskulös. Die breite Brust trägt einen kräftigen, verhältnismäßig kurzen Hals, die Schultern sind lang und etwas steil. Der Kopf hat ein gerades Profil, der Ausdruck ist ehrlich und freundlich. Die für Oldenburger eigentlich typische Ramsnase (aufgewölbte Oberlinie des Kopfes) ist heute durch entsprechende Einzüchtungen weitestgehend unüblich geworden. Die Rittigkeit des Pferdes ist hervorragend, die Bewegungen sind schwungvoll und gleichmäßig. Das bedingen die kräftigen Beine und die einheitlich gut geformten Hufe. Das Stockmaß der Oldenburger beträgt zwischen 163 und 175cm, gelegentlich etwas darüber. Der dunkle Schweif ist hoch angesetzt. Das übrige Fell kommt in allen klaren Grundfarben vor - Rappe , Schimmel , Brauner, Falbe, und Fuchs . Letztgenanntes jedoch am häufigsten.

Geschichte und Zucht

Oldenburger Oldenburger

Der Ursprung des Oldenburgers liegt im 17. Jahrhundert, wo er im Raum Oldenburg als Kutschpferd diente und in der Landwirtschaft zum Einsatz kam. Die Rasse basiert auf dem Friesen , der dem Pferd die Gutmütigkeit, aber auch Härte und somit Wirtschaftlichkeit gab. Außerdem hat sie Einflüsse von Anglo-Normannen und Vollblütern , die die Rasse veredelten. Die Zucht wurde von Herzog Anton Gunther von Oldenburg betrieben. Das Ergebnis waren gleichsam arbeitsfähige und gutmütige Pferde.

Im 19. Jahrhundert fanden Oldenburger Verwendung als Kavalleriepferde beim Militär und, in Erweiterung ihrer ursprünglichen Tätigkeit, als Postkutschenpferde. Im Laufe der Zeit wurden immer häufiger Vollblüter und Hannoveraner eingekreuzt, um ein leichteres Pferd zu erhalten. So ist der Oldenburger zu dem hervorragenden Sportpferd geworden, das er heute ist.
Züchter von Oldenburgern sind zum Beispiel im Oldenburger Pferdezuchtverband e.V. organisiert. Wenn Sie Pferde von Oldenburger-Züchtern suchen, finden Sie diese bei markt.de über die unten stehenden Anzeigen und in den weiteren Anzeigen für Oldenburger . Wenn Sie selbst Züchter von Oldenburgern sind, können Sie unter den Pferdeanzeigen einfach und kostenlos eine Annonce inserieren.

Als Interessent haben sie die Möglichkeit, eine Gesuchanzeige zu schalten.

 

Jetzt Oldenburger adoptieren


 


Verwandte Themen 

Oldenburger Kleinanzeigen

Großpferde Kleinanzeigen

Ponys und Kleinpferde Kleinanzeigen

Zug- und Kutschpferde - Kraft für Kutschen

Westernzubehör - Ausrüstung für den Reiter

Weidedüngung - Bodenproben und Laboranalyse für eine nachhaltige Pferdeweide

Aktuelle Oldenburger Kleinanzeigen

Bildschöner Junghengst für doppelt veranlagte Reiter

Einer zum Verlieben !! 
Bildschöner Junghengst für doppelt veranlagte Reiter 
Bildschöner und hochmoderner Dressuraspirant von Jazzman/Dr. Jackson/Fürst Heinrich 2014 ca. 165 cm aus dem internationale...

01471 Radeburg

Heute, 17:23

REDUZIERT FÜR ZÜCHTER DIE AUCH EIN SEHR GUTES REITPFERD AUS TOP STAMM SUCHEN

REDUZIERT FÜR ZÜCHTER DIE AUCH EIN SEHR GUTES REITPFERD AUS TOP STAMM SUCHEN
Bewegungsstarke schwarzbraune Oldenburger Stute 2011 von Don Cismo/Sandro Hit aus bestem Dressurstamm. (Nordspitze...

01471 Radeburg

13.02.2018

Erfolgreiche 13-jährige Stute für Zucht

Die 13-jährige Stute hat erfolgreich auf Nationalen und internationalen Turnieren unter Children und Junioren Teil genommen. International ging sie bis 135 cm und national bis große Preis (145cm) in...

VB

24306 Wittmoldt

12.02.2018

Bildschöne Jungstute für Dressur, Freizeit /Zucht aus top Stamm : Nordspitze

Typ Hingucker die jedem Hengst Konkurrenz macht 
Highlight für Dressur und Zucht !
Hochmoderne und langbeinige Jährlingsstute 2016 von Jazzman/Sandro Hit mit top Bewegungen und hoch deklariertem ,...

01471 Radeburg

10.02.2018

Schickes Nachwuchspferd für den ambitionierten Springreiter !

Zum Verkauf steht eine 3- jährige, äußerst qualitätvolle Casallco- Tochter mit viel Ausstrahlung. Da sie noch voll in der Entwicklung steht, ist sie dem Alter entsprechned noch roh, kennt aber...

7.500 € VB

49356 Diepholz

06.02.2018

Alt Oldenburgen Stutfohlen

Schickes Stutfohlen von Mai/2017. Sie kann das Fohlen ABC, ist artig und äußerst gelehrig. Aller Voraussicht nach wird sie ein Schimmel. Die Mutter, Apfelschimmel (lief Gespann und Dressur), steht bei...

2.600 €

32457 Porta Westfalica

06.02.2018

Mehr Pferdeanzeigen