gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Computer, Internet Professionelle Homepage und Webseiten erstellen

Zur Ratgeber-Übersicht

Professionelle Homepage und Webseiten erstellen

Tablet professionelle Homepage Mit unseren Tipps wird Ihre Homepage zum Erfolg.

Das World Wide Web ist das am schnellsten anwachsende Massenmedium unserer Zeit. Eine Homepage ist im Zeitalter des Word Wide Web eine Selbstverständlichkeit. Alle Organisationen, Firmen und auch freiberufliche Privatleute wünschen sich einen repräsentativen Internetauftritt, um Informationen an Kunden oder Partner zu übermitteln.

Fehlt das Fachwissen zum Erstellen der eigenen Homepage, werden oftmals Spezialisten angeheuert. Das muss allerdings nicht sein. Den Aufbau einer Webseite kann durchaus auch ein Laie ohne Programmiererfahrung sehr gut meistern. Einige Webseiten bieten Baukästen zur Homepageerstellung mit einer Vielzahl von möglichen Designs an.

Wenn ihre Homepage professionell erscheinen soll, dann sind kostenlose Hostingprovider zu vermeiden. Kleine Webpräsenzen gibt es schon für um die 5 Euro pro Monat bei diversen Anbietern. Zudem ist noch eine eigene Domain Pflicht, welche oft zusammen mit Hosting für ein Jahr kostenlos angeboten wird, aber sonst in der Regel 10-15 Euro pro Jahr kostet.

Der Domainname ist wichtig - Planung und Reservierung

Thema festlegen

Der Aufbau der Homepage muss natürlich ausreichend geplant werden. Zuerst sollten Sie klären welche Themen Ihre Webseite präsentieren und vermitteln soll. Die Entscheidung bezüglich der Thematik der Seite entscheidet auch über das spätere Design.

Domain planen

Vor der eigentlichen Gestaltung sollte man sich einen Internet-Wunschnamen (=eigene Wunschadresse = Internetadresse = eigene Domain) ausdenken. Die bekannteste Domain für deutsche Internetseiten ist die „de“-Domain. Allerdings gibt nur wenige freie „de-domains“. Die Alternative hierzu sind internationale domain-Endungen wie .com, .net oder .eu. Die Endung der Domain ist entscheidend - sie sollte Sie so wählen, dass Sie auch das richtige Publikum oder die richtige Zielgruppe erreichen können.

Verfügbarkeit prüfen

Prüfen Sie über denic.de ob der Domainname noch verfügbar ist. Anschließend sollte die Suche nach einem geeigneten Hoster erfolgen. Achten Sie bei der Suche nach einem Webhost immer auf die Preise. Diese variieren von Anbieter zu Anbieter.

Wenn Sie eine Homepage für ihre Firma oder Betrieb erstellen wollen, brauchen Sie auf jeden Fall eine kurze und leicht zu merkende Domain. Falls Sie Schwierigkeiten haben einen guten Namen zu finden können Sie zum Beispiel auch Teile ihres Slogans verwenden.

Homepage selbst erstellen

Unabhängigkeit durch Eigenbau

Vielen Internet-Nutzern ist nicht bekannt, dass eine solche Homepage in eigener Regie und kostengünstig erstellt werden kann. Die Hemmschwelle, eine eigene Homepage zu erstellen, ist jedoch bei vielen Usern sehr groß, weil die grundlose Annahme besteht, eine Beauftragung eines teuren Wegdesigner sei von Nöten, zu dem dann bei Aktualisierungen eine Abhängigkeit besteht.

Wie geht das?

Mit einem Homepagebaukasten eines Internet-Providers oder einer Homepage-Software (HTML)-Editor kann ohne Vorkenntnisse leicht eine eigene Homepage erstellt werden - mit allen Funktionen für eine attraktive Internet-Präsentation. Die Bereitstellung der selbst entworfenen Seiten geschieht durch einen Anbieter (Internet Service Provider). Dieser Internet Service Provider sorgt für die Registrierung der eigenen Homepage (Wunschname = Domain, www… .de), die innerhalb weniger Tage offiziell registriert wird.

Visitenkarte, Blog oder...

In der Gestaltung ihrer Homepage sind ihnen alle Möglichkeiten offen, am besten ist sich klar zumachen was gewünscht ist bevor Sie Hosting kaufen, denn viele Hostingfirmen bieten an spezielle Arten von Seiten direkt für sie zu installieren. So können zum Beispiel kurze Steckbriefe ihrer Firma, also eine Art Visitenkarte in Form einer Homepage, sehr leicht generiert werden. Auch Bloggingsoftware und eCommerce Seiten sind oft direkt per Mausklick installierbar und benötigen von ihnen kaum noch Angaben. Diese leicht zu installierenden und konfigurierenden Seiten decken schon oft viele der Wünsche ab die Sie an ihrer Homepage haben könnten.

Inhalte erstellen und Design anpassen

Stehen Zielsetzung und grundlegendes Design fest, sollten Sie sich spezifische Gedanken zu den Inhalten Ihrer Homepage machen. Erstellen und wählen Sie dabei Texte, Bilder und Grafiken mit Bedacht – Das duplizieren von Content aller Art bedarf der schriftlichen Zustimmung des Eigentümers.

Hat Ihr Unternehmen bereits ein Firmenlogo, sollten Sie darauf achten, es gut sichtbar in die Inhalte einzubauen. Das kann Ihnen helfen, die Identität Ihrer Webseite und auch deren Wiedererkennungswert zu stärken.

Die nächste Stufe sollte die Auswahl des passenden Designs sein. In der Farbwahl spielt neben Ihrem persönlichen Geschmack vor allem auch die Wirkung auf den Kunden einer große Rolle. Wählen Sie die Farben passend zum Inhalt und achten Sie darauf, dass alle Schriften gut lesbar sind und eventuelle Effekte den Nutzer nicht zu stark vom Inhalt ablenken. Mit überlegten Entscheidungen wird Ihre Homepage zum echten Erfolg!

Urheberrecht von Domain-Nutzern

Zu beachten ist der Markenschutz, da dieser natürlich auch im Internet Gültigkeit besitzt. Bekannte Firmen- und Markennamen, wie z. B. „Mercedes“ oder „E-Plus“ dürfen keine Verwendung finden. Bei dem Aussuchen eines Internet-Wunschnamens sollte also genauestens darauf geachtet werden, ob der Name als Marke rechtlich geschützt ist.

Gleiches gilt für das Urheberrecht von Landkarten und Bildern. Nur bei der Verwendung von selbst erstellten Bildern ist man diesbezüglich auf der sicheren Seite. Bei allgemeinen Begriffen, wie z. B. „Vereins-Homepage“ oder „Reisen“ dürften jedoch keine Probleme auftreten.

Freiberufler beauftragen?

Falls Sie aber ein größeres Projekt vorhaben das nicht durch diese Lösungen abgedeckt wird, kann man auch leicht im Internet Freiberufler finden die für relativ wenig Geld ihre Homepage gestalten können. Wichtig hierbei ist das Sie sehr klare Anweisungen geben und dem Designer strikte Termine setzen.

HTML für die Homepage

HTML-Code Sieht auf den ersten Blick kompliziert aus doch mit etwas Übung kommen Sie schnell in die HTML-Sprache rein

Eine Homepage wird in den heutigen Zeiten gerne für Werbung oder um Informationen leicht zugänglich zu machen benutzt. Die genutzte Sprache nennt man Hyper Text Markup Language (HTML). Die Elemente innerhalb einer HTML-Datei werden durch sogenannte Tags markiert.

Erstellen einer HTML-Datei

Es ist möglich mit jedem Texteditor eine HTML-Datei zu erstellen. Dabei ist zu beachten, dass beispielsweise der Windows-Editor standartmäßig in einer txt-Datei speichert. Den Dateityp kann man ändern, indem man beim Speichern einfach ein .html hinter den eigentlichen Namen der Datei setzt. Sie können jedes der aufgezeigten Beispiele in Ihre HTML-Datei kopieren und mit dem Browser ausführen. Fügen Sie dazu einfach den Dateinamen in die Browserzeile ein - so einfach geht das.

Normale HTML Tags

Meistens bestehen Tags aus drei Teilen. Der einleitende Teil eines Tags beginnt mit <Tagname> und der abschließende Teil </Tagname>. Da zwischen befindet sich der Gültigkeitsbereich.

Beispiel:
<h1>Überschrift</h1>

Erläuterung:
Hier handelt es sich um eine Überschrift der ersten Ordnung. Jeder Browser erkennt automatisch, um welchen Tag es sich handelt und stellt diesen dann auf dem Bildschirm des Benutzers da.

Standalone Tags

Nicht jeder Tag muss aus mehreren Teilen bestehen. Bei einigen Ausnahmen ist dies nicht nötig, als Beispiel wird hier das Break-Tag herangezogen. Setzt man diesen Tag in einen Text ein, so stellt der Browser einen Zeilenumbruch da.

Beispiel:
Dies ist ein<br>
Zeilenumbruch.

Verschachteln

Auch das Verschachteln verschiedener Tags ist möglich. Möchte man beispielsweise eine Überschrift mit Zeilenumbruch haben schreibt man:
<h1>Überschrift mit <br> Zeilenumbruch</h1>

<p>Der "Bodytext"</p>

Um eine HTML-Datei in jedem Browser zuverlässig anzeigen zu können, ist es nötig den gesamten Inhalt in den body-Tag einzubinden. Öffnen Sie einfach am Anfang der Seite mit <body> und schließen Sie am Ende mit </body> ab.

Gründe für die Pflege und Wartung der Homepage

Entscheidend dafür, ob Besucher Ihre Homepage öfter besuchen ist die Aktualität der dargebotenen Informationen. Termine und Berichte sollten zeitnah ins Netz gestellt werden, so dass sich Interessenten jeder Zeit auf den neuesten Stand bringen können. Gewerbliche Homepagebetreiber sollten überdies darauf bedacht sein, stets einen aktuellen Produktkatalog online anzubieten. Dazu müssen sie Produktbeschreibungen und Preise regelmäßig aktualisieren und gegebenenfalls erweitern.

Ebenso sollten die Nutzungsbedingungen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf Aktualität geprüft werden. Weitere Maßnahmen sind ein Gästebuch oder ein Newsletter, der regelmäßig versendet wird. Gerade bei Gästebüchern ist es unbedingt notwendig, dass die Einträge ständig editiert werden, da kein Online Angebot vor Nonsense-Einträgen verschont bleibt.

Inhalte aktualisieren

Neben den Terminen und Berichten müssen auch einige Basisinformationen auf der Homepage immer wieder aufs Neue überprüft werden. Preise und Produktinformationen müssen aktualisiert und Adressen auf dem neuesten Stand gehalten werden.

Design

Internetbrowser werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert, so dass ein ehemals gutes Design der Homepage plötzlich anders dargestellt wird und aus diesem Grund überarbeitet werden muss. Dabei stellt sich auch die Frage, wie Bilder und andere Dateien im neuen Design dargestellt werden. Gegebenenfalls besteht hier ebenfalls Bedarf an Nachbesserungen. Bei der Design Aufgabe kann eine gute Webdesign Firma viel Unterstützung liefern.

Verlinkungen

Stellt man als Homepagebetreiber neue Seiten zur Verfügung, muss überprüft werden, ob diese richtig mit den älteren Seiten verlinkt sind, oder ein Link eventuell ins Nichts führt. Des Weiteren besteht besonders bei externen Verlinkungen die Gefahr, dass die URL der Zielhomepage geändert wurde oder die entsprechende Homepage ganz aus dem Netz genommen wurde. Diese Links müssen unbedingt regelmäßig überprüft werden.

Suchmaschinenoptimierung

Wenn Sie Neukunden über das Internet gewinnen wollen, ist es wichtig, dass Ihre Webseite über Suchmaschinen wie Google gefunden wird. Um zu erreichen, dass Ihre Webseite auf den ersten Plätzen bei Google gelistet wird, sollte regelmäßig eine Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO für Search Engine Optimization, betrieben werden. Suchmaschineoptimierung bedeutet, dass sowohl die Webseite selbst als auch durch Verlinkungen über andere Webseiten für bestimmte Suchbegriffe optimiert wird. Sobald Ihre Webseite eine gewisse Größe erreicht, lohnt sich eine professionelle SEO-Agentur. Diese wird Sie mit Seo-Tipps, wie zum Beispiel Seotipps für PDF-Dokumente, unterstützen und preisgünstig für Traffic auf Ihren Webseiten sorgen.


Hilfe finden


Verwandte Themen im Ratgeber

Anbieter für Webdesign Services - Kleinanzeigen

Webdesign ab 299€ | Wordpress | Modul-Entwicklung

Sehr geehrte Kunden,

wir bieten einzigartiges Webdesign zu einem fairen Preis. Wir entwickeln alle Seiten auf Basis von Wordpress. Wordpress ist ein kostenloses CMS welches es Ihnen ermöglicht die...

299 € VB

27404 Seedorf (Niedersachsen)

18.04.2019

Webdesign-Spezialist entwickelt Ihre Homepage:

Individuell und ansprechend, funktionell mit interaktiven Formularen und Datenbanken. Ich bringe Erfahrungen aus der Werbung in der Gestaltung und als Texter mit. Ich habe einen Beruf und biete einen...

VB

45473 Mülheim (Ruhr)

15.04.2019

Webdesign bis 10 Seiten geeignet für Frisörsalon

Professionelles Webdesign bis 10 Seiten geeignet für Frisörsalon

Wir erstellen Ihre Webseite in Wordpress :

Ihre neue Website im ansprechenden Design
und so funktioniert es:
1. Bis zu 10 Seiten ,...

250 €

48268 Greven (Nordrhein-Westfalen)

14.04.2019

Professionelles Webdesign für Ihre Private und Firmen-Website

Professionelles Webdesign für Ihre Private  und Firmen-Website

Wir erstellen Ihre Webseite in Wordpress :

Ihre neue Website im ansprechenden Design
und so funktioniert es:
1. Bis zu 10 Seiten...

250 €

48268 Greven (Nordrhein-Westfalen)

14.04.2019

Gestaltung Ihrer Webseite - individuell und günstig

Ich habe mich auf die Gestaltung von Websites spezialisiert und biete hierzu Text und Graphik. Sie möchten Ihre Homepage verändern Sie benötigen eine neue Homepage
Beachten Sie meine aktuellen...

VB

95469 Speichersdorf

13.04.2019

Webdesign · Homepage · Website · E-Commerce · Webseite · SEO

Wir gestalten Ihre individuelle, moderne Homepage und sorgen dafür, dass Ihre Kunden, Patienten oder Klienten die Informationen bekommen, die sie benötigen.

Wir bieten Ihnen sämtliche Dienstleistun...

VB

59494 Soest

13.04.2019

Mehr Homepage Services Kleinanzeigen

Wenn Sie einen Homepage Service suchen, oder selbst einen Homepage Service anbieten wollen, nutzen Sie die Möglichkeit bei markt.de eine kostenlose Kleinanzeige zu inserieren.

Bildquellen:
Bild 1: © Rostislav Sedlacek / Fotolia.com
Bild 2: © Pixabay.com / JOSBORNE_