gratis

Anzeige aufgeben

  • Kostenlos, lokal und einfach
Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Hunde Hunde Clickertraining für Einsteiger

Hunderatgeber

Hunde Clickertraining für Einsteiger

Was ist Clickertraining?

hunde_clickertraining

Das Clickertraining ist eine Ausbildungsmethode zum Erarbeiten von erwünschtem Verhalten. Nicht nur für Hunde jeden Alters, auch für Katzen, Delfine, Vogel und sogar für Amphibien ist das Training mit dem Knackfrosch geeignet. Diese Ausbildungsmethode funktioniert mit positiver Verstärkung. Das Klicken läutet eine positive Konsequenz ein. Da das Verhalten der Hunde von den Konsequenzen bestimmt ist, wird er das Verhalten, das eine angenehme Konsequenz hat, bereitwillig wiederholen. Mit dieser Methode lässt sich vom alltäglichen Gehorsam bis hin zu lustigen Trix alles trainieren. Allerdings kann man dem Hund mit dem Clickertraining kein unerwünschtes Verhalten abgewöhnen.

Wieso Clicker für die Hundeerziehung verwenden?

Das Klicken ist schneller als die eigene Stimme und frei von Emotionen. Für die Verknüpfung von richtigem Verhalten und Lob bleibt knapp eine Sekunde Zeit, danach erkennt der Hund keinen Zusammenhang mehr. Also ist es wichtig, das der Klick das richtige Verhalten punktgenau markiert. Da es dabei schnell zu Fehlverknüpfungen kommen kann, sollte man das Clicktraining bei einem erfahrenen Trainer starten.

Clicker Trainingsmethoden für den Hund

Beim Clicktraining unterscheidet man zwischen dem Capturing, Shaping und Target-Training. Erwünschtes Verhalten oder zufälliges Verhalten wird beim Capturing per Klick belohnt, so wird der Hund zur Wiederholung motiviert. Beim Shaping wird schon der Ansatz vom gewünschten Verhalten belohnt, sodass der Hund neue Angebote macht die ihn Stück für Stück zum Ziel bringen. Beim Target-Training wird dem Hund beigebracht einem Zeigestock zu folgen.

Clickertraining für Hunde - So wirds gemacht

Bevor es mit dem Training losgehen kann, muss erst eine Konditionierung erfolgen. Hierzu braucht man ein paar beliebte Leckerchen , einen Klicker und einen ungestörten Ort. Zu Beginn klickt man einmal beiläufig und gibt dem Hund dann ein Leckerchen, dieses wiederholt man zehn bis zwanzig Mal. Wichtig ist, dass das Leckerchen erst nach dem Klick in die Hand genommen wird, nicht mit dem Klicker auf den Hund zeigen, ihn nicht anstarren, nicht anfassen und nicht mit dem Hund sprechen. Das Leckerchen sollte direkt nach dem Klick gegeben werden.
Der Klicker sollte nie eingesetzt werden um den Hund zu rufen und jeder Klick wird mit einem Leckerchen verbunden. Um zu testen, ob die Konditionierung erfolgreich war, klickt man, wenn der Hund nicht hinsieht. Wenn der Hund mit Vorfreude reagiert hat alles geklappt, und man kann mit dem Training beginnen.

 

 
Kommentieren Sie diesen Hunderassen Ratgeber oder stellen Sie eine Frage in unserem Diskussionsforum. (auch ohne Registrierung möglich)

 

Chihuahua Welpe LH zu verkaufen

Der Chihuahua Rüde ist nun 12 Wochen alt, er hat einen Identitätschip, einen EU Heimtierausweis,

er wurde geimpft und hatte eine Wurmkur.

Der Welpe ist schon stubenrein und mit anderen Hunden...

500 €

58739 Wickede (Ruhr)

16.04.2014

4 gesunde Chihuahua Welpen zu Verkaufen

4 Gesunde reinrassige Chihuahua Welpen zu

Verkaufen. Geboren am 07.03.14 , die Eltern

der kleinen sind beide ebenfalls reinrassige

Chihuahuas.Telefonisch werden alle Fragen

geklärt.

500 €

32369 Rahden

16.04.2014

Briard-Welpen Unser D-Wurf in noir/gris, schwarzgeboren/grau, ist angekommen

Briard - Welpen mit 4 Rüden und 7 Hündinnen ist unsere Fußballmannschaft komplett, FCI/VDH-Zucht

Unser D-Wurf ist am 02. April 2014 geboren und erfreut sich mit Mama bester Gesundheit.Alle 11 Welpen...

1.200 €

56379 Singhofen

16.04.2014

31.01.2014 Welpe aus privaten Gründen

Liebevoller Rottweilerwelpe abzugeben. Leider müssen wir uns davon trennen. Django ist gechipt und hat Papiere, er ist reinrassig.

Bitte nur an erfahrene Hundehalter.

1.000 € VB

77855 Achern

16.04.2014

Hallo, mein Name ist Daggi, ein kl. Zwergrauhaardackelwelpe

Hallo, mein Name ist Daggi. Ich bin eine kleine Zwergrauhaardackelhündin und am 13. 01. 2014 geboren. Bis auf meinen Bruder haben meine Geschwister alle schon ein neues Zuhause gefunden und nun suche...

490 €

40627 Düsseldorf

16.04.2014

Hallo, mein Name ist Basti, ein kl. Zwergrauhaardackelwelpe

Hallo, mein Name ist Basti. Ich bin ein kleiner Zwergrauhaardackelrüde und am 13. 01. 2014 geboren. Bis auf meine Schwester haben meine Geschwister alle schon ein neues Zuhause gefunden und nun suche...

590 €

40627 Düsseldorf

16.04.2014

 

Mehr Hunde- und Welpen-Kleinanzeigen

Verwandte Themen im Hunde-Ratgeber

Diät für den Hund – Abnehmen bei Fettleibigkeit

Aggressionen bei Hunden – Wie lassen sich Beißereien vermeiden?

Training für Hundehalter

Tipps zur Leinenführigkeit eines Hundes

Unerwünschtes Jagdverhalten beim Hund abtrainieren

Hundesportart Obedience: Die hohe Schule des Gehorsams

Agility-Training mit dem Hund

Schutzhundesport: Die Königsdisziplin der Hundearbeit

Apportieren - Trainingtipps für den Hund

Indoor-Spiele für den Hund - Tipps für die Fitness

Das ABC der Zahnpflege beim Hund - Tipps für Hundezähne

Hunderatgeber: Welpen erziehen leicht gemacht!

Tipps, damit Ihr Hund besser gehorcht

Hunderassen-Ratgeber: Aggressionen beim Hund - Erziehungstipps

Tierisch gute Hundespiele – Spaß für Tier und Mensch

IQ-Test: Die klügsten Hunderassen

Hunderatgeber Übersicht


Bildquellen:

 

Bild 1: Ellen Levy Finch | Wikimedia Commons