0 km
/1

Schießtraining gemäß §18 DGUV Vorschrift 23 - Waffensachkunde NRW - Peter W. Brisi

VB
08.04.2022
44791 Bochum

Waffensachkunde NRW - Peter W. Brisi

Durchführung von Quartalsschießen für Bewacher / Waffenträger

Für Sie führe ich durch:
Schießtraining gemäß §18 DGUV Vorschrift 23

§ 18 Ausrüstung mit Schusswaffen
(1) Der Unternehmer hat unter Beachtung der waffenrechtlichen Bestimmungen sicherzustellen, dass eine Ausrüstung des Wach- und Sicherungspersonals mit Schusswaffen nur dann erfolgt, wenn er dies ausdrücklich anordnet.
Es dürfen nur Versicherte mit Schusswaffen aus-
gerüstet werden, die nach dem Waffenrecht zuverlässig, geeignet und sachkundig sowie an den Waffen ausgebildet sind.

DGUV Vorschrift 23
(2) Der Unternehmer hat sicherzustellen, dass Versicherte, die Träger von Schusswaffen
nach Absatz 1 sind, regelmäßig an Schießübungen teilnehmen und ihre Schießfertigkeit sowie Sachkunde nach dem Waffenrecht ihm oder einem Sachkundigen nachweisen.

(3) Schießübungen nach Absatz 2 müssen unter der Aufsicht eines nach Waffenrecht Verantwortlichen auf Schießstandanlagen durchgeführt werden, die den behördlich festgelegten sicherheitstechnischen Anforderungen entsprechen.

(4) Der Unternehmer hat sicherzustellen, dass über die Schießübungen, die Schießfertigkeit und den Sachkundestand Aufzeichnungen geführt werden.

(5) Der Unternehmer hat sicherzustellen, dass der Entzug von Schusswaffen nach Absatz 1
unverzüglich erfolgt, wenn die Voraussetzungen der Absätze 1 und 2 bei den Versicherten nicht
mehr gegeben sind.

 

www.waffensachkunde-nrw.de

Impressum:
Waffensachkunde - NRW Peter W. Brisi
Schachtstraße 1
44791 Bochum
Tel.: 0172.2747003

 

 

 

Weitere Angaben

Schlagwörter

Ähnliche Anzeigen

Unsere Ratgeber

Kategorien mit ähnlichen Begriffen

Waffensachkunde NRW
Mitglied seit: 12.02.2016
Zuletzt online: 13.05.2022 11:36:07
privates Prüfsiegel

Weitere Anzeigen des Anbieters

Alle 5 Kleinanzeigen öffnen

Info zur Anzeige

Guthaben kaufen und Anzeige hervorheben!