Witzenhausen
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Kleinanzeigen-Archiv Seminar " Sattel, Zäumungen,...

Seminar " Sattel, Zäumungen, Hilfszügel & Gebisse"

25. November
10.00 - 17.00 Uhr
 
wer kennt es nicht, das leidige Thema Sattel!
Auf den ersten Blick sehen die Sättel alle ähnlich aus, aber eine perfekte Passform für Pferd und Reiter ist entscheidend für eine gute Kommunikation, vor allem aber einen optimalen Ablauf der Bewegung des Pferdes!
Ein unpassender, schlecht liegender, drückender, oder klemmnender Sattel verhindert die optimale, physiologische Bewegung des Pferdes. Im schlimmsten Fall kommt es zu Muskelathrophie, Aufreibungen (Satteldruck), Taktunreinheiten, Lahmheit, Widersetzlichkeiten, u. a. um nur einige Symptome eines nicht passenden Sattels zu nennen.
Thema im Seminar sind mit, die verschiedenen Sattelformen und ihre Verwendungszwecke, Qualitätsmerkmale, Passgenauigkeit, wie finde ich den richtigen Sattel, die richtige Lage eines Sattels, sowie die Auswirkungen der Lage des Sattels auf den Sitz des Reiters.
Thema: Zäumungen und Gebisse
Aus der Tradition heraus werden Gebisse verwendet ohne darauf zu achten, ob Größe, Wirkweise oder Funktion dem Pferd oder dessen Ausbildungsstand entsprechen oder gerecht werden.
Gebisse der verschiedensten Formen und Variationen gibt es schon seit der Mensch sich das Pferd untertan gemacht hat. Waren die ersten Gebisse wohl aus Lianen, Seilen, Leder und Knochen so kamen später Gebisse aus Metall: Eisen und Silber
aufgerissene Pferdemäuler, hochgeworfene Köpfe, angstvoll rollende Augen...Die Zäumung wurde als reines Zwangs- und Machtmittel eingesetzt. Man war nicht gerade zimperlich mit dem was man dem Pferd ins Maul legte. Reiter glauben sich das Pferd psychisch und physisch unterwerfen zu müssen, um es unter dem Sattel gefügig zu machen.
Zügel und Zaumzeug- großteils aus Unkenntnis, aber auch wieder besseren Wissens werden als Zwangsinstrument genutzt.
"Reiten heißt nicht Kampf gegen das Pferd, sondern es gleicht einem Dialog"
Reiten heißt nicht nur fühlen, sondern auch das Wohl des Pferdes zu bedenken. Nicht nur in der Haltung und Fütterung sondern auch im Umgang und in der Auswahl des Equipments.
„Zügeln“, "im Zaumhalten“, an die Kandare nehmen, all das sind Redewendungen für Disziplin, Zurückhaltung, Einschränkung, Kontrolle, Unterordnung, Beherrschen, Druck und Zwang, aber schon die Alten Meister wussten, dass Gewalt kein Fundament für solide Ausbildung des Pferdes ist.
Ein Gebiss sollte individuell gewählt werden um eine feine Kommunikation mit der Reiterhand zu gewährleisten.
Eine individuell angepasste Zäumung und das passende Gebiss ist Voraussetzung für eine harmonische Zügelführung und gute Kommunikation mit dem Pferd, denn das Gebiss wird Ihr Pferd nicht ausbilden!
 
Hilfszügel, viel diskutiert, häufig benützt, meist falsch eingesetzt!
Hilfszügel, verdienen nur dann diesen Namen, wenn ihre Wirkung eine Hilfe für das Pferd darstellt, die sowohl die Bewegungsabläufe, als auch die psychische Reaktion des Pferdes zu harmonisieren im Stande ist.
Die meisten Hilfszügel werden verwendet, ohne deren Wirkweise zu hinterfragen.
Nicht jeder Hilfszügel ist für die Ausbildung des Pferdes gleichermaßen brauchbar oder Zweckmäßig.
Die Anwendung und Wirkweise der Hilfszügel sollte bei der Ausbildung des Pferdes daher wohl bedacht, hinterfragt und individuell ausgewählt werden.
 
Inhalte:
anatomische Grundlagen - spezielle Anatomie Pferdekopf,
Physiologie Gelenke und Biomechanik
der passende Sattel, korrekte Lage, sowie die Auswirkung auf die Bewegung des Pferdes und den Reitersitz
sinnvoller Einsatz von Hilfszügeln beim Longieren
die verschiedensten Hilfszügel, sowie deren Wirkweise,
Gebisse und ihre Wirkung in Theorie und Praxis
Preis
50 €
Erstellt am
08.10.2017
Abgelaufen am
26.12.2017
Archiv-ID
28867785
Seminar " Sattel, Zäumungen, Hilfszügel & Gebisse" - Witzenhausen

Anzeige ist deaktiviert

Schade … Gewerbliches Angebot gilt leider nicht mehr. Aber vielleicht werden Sie fündig bei den aktuellen Anzeigen rechts — oder unter Unterricht, Schule Kleinanzeigen ist etwas für Sie dabei.

Für aktuelle Anzeigen der Kategorie Unterricht, Schule hier klicken

Aktuelle Anzeigen

» Weitere Anzeigen

Hier finden Sie eine Auswahl aktueller Anzeigen in der Kategorie Unterricht, Schule in Witzenhausen . Kaufen und verkaufen Sie online über markt.de.

Mobiles Westerntraining auch mit Schulpferd

Wir bieten auch jetzt neben dem mobilen Training auch mobiles Training mit Schulpferd an. Ideal auch für große Ställe oder Reitvereine, die ihr Angebot erweitern und attraktiver gestalten möchten....

VB

46514 Schermbeck

10.04.2018

Unterricht, Schule

Trailkurs mit Susanne Muth (Trainer DOSB EWU)

Trail- Einsteigerkurs  am 12./13.05.2018 mit Susanne Muth auf der Colour Point Ranch in Schermbeck.
Neben ambitionierten Freizeitreitern und Einsteigern ins Trailreiten richtet sich der Kurs an...

170 €

46514 Schermbeck

11.12.2015

Unterricht, Schule

Workshop Trail in Hand am 30.06.2018

1- tägiger Workshop Trail in Hand mit Susanne Muth
am 30.06.2018 auf der Colour Point Ranch in Schermbeck
Der Trail in Hand bietet sowohl Jungpferden, bereits gerittenen oder Pferden in der Rekonvales...

95 €

46514 Schermbeck

10.04.2017

Unterricht, Schule

Berittplatz / Vollberitt zum 01.05.2018 frei * ermäßigt *

Berufsreiter bietet Beritt an.
Sie suchen einen kompetenten Platz für ihren Vierbeiner?
Es geht um Anreiten, weiter Ausbilden von der Remonte bis zur Klasse M?
Um Problempferde oder Korrektur ihres...

600 €

31135 Hildesheim

15.04.2018

Unterricht, Schule

Reiterferien, Pony Ferien Ponyhof Frankfurt, Kinderferien reiten Reiterhof Ostern - Sommer 2018

Das Ponyland Frankfurt in Bergen-Enkheim bietet auch dieses Jahr
wieder die beliebte Kinder Pony-Freizeit in den hessischen Oster-und
Sommerferien an. Von Montag bis Freitag, 9.00 bis 16.0 Uhr, ...

175 €

60388 Frankfurt (Main)

19.04.2018

Unterricht, Schule