markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Vierkirchen (Bayern) Logo
Vierkirchen (Bayern)
0 km

Ratgeberübersicht Sport & Freizeit

Wie viel kostet ein Jagdschein?

Jagdschein Sie wollen einen Jagdschein machen? Dann lesen Sie sich die Voraussetzungen durch. (Zum Vergrößern hier klicken)

Mit dem Jagdschein soll gesichert werden, dass nur entsprechend gut ausgebildete Personen zur Jagd gehen.
Die Untere Jagdbehörde stellt den Jagdschein aus, sofern folgende Bedingungen erfüllt sind.

Der Weg zum Jagdschein

Für die Jägerprüfung muss man an einem umfangreichem Lehrgang teilnehmen und anschließend die staatliche Prüfung bestehen. Dies erfordert mindestens 60 Theorie-Stunden und 60 Stunden Jagdpraxis. Sie hat ebenso hohe Anforderung wie Durchfall- und Abbruchquoten. Diverse Jagdschulen bieten Gruppen- und Einzelkurse dafür an.

 

Die Kosten dafür sind je nach Bundesland unterschiedlich und bewegen sich grob zwischen 1000 und 3000 Euro. Intensivkurse sind meist teurer als Jahreskurse. Wer ein bisschen Geduld mitbringt, kann hier deutlich sparen. Neben Material (Waffe, Munitionen) kommen ggf. noch Kosten für Fachliteratur dazu, um sich auf die Prüfung vorzubereiten, abhängig von den Leistungspaketen der Jagdschulen.

 

Achten Sie auch auf die Konditionen falls Sie beim ersten Versuch die Prüfung nicht bestehen. Einige Schulen bieten dafür eine kostenlose Widerholungsmöglichkeit für den Lehrgang an, sodass nur die Prüfungsgebühr erneut fällig wird. Die Jägerprüfung wird ebenfalls von den Bundesländern einzeln geregelt und kostet eine Gebühr von etwa 250 bis 350 Euro.

 

Ein Jagdschein verleiht unter anderem das Recht jagen zu gehen, dabei die Jagdwaffe(n) mitzuführen, Munition dafür zu besitzen und zu lagern. Zum Erwerb von Kurzwaffen benötigt man zudem einen Voreintrag in der Waffenbesitzkarte.

Der Jugendjagdschein

Jugendliche im Alter von 16 bis 18 erhalten nach ihrer bestandenen Jägerprüfung den Jugendjagdschein. Dieser hat gewisse Beschränkungen: Jugendliche dürfen nur in Begleitung eines jagderfahrenen Begleiters, nicht alleine, jagen. An Gesellschaftsjagden dürfen sie nicht als Schützen teilnehmen und keine Waffen und Munition besitzen. Für die Jagd und für Übungen dürfen sie nur geliehen werden. Ist der Jugendliche 18, kann das Amt den Jugendjagdschein zum Jagdschein erklären. Bevor man jagen gehen darf, braucht man neben dem Jagdschein allerdings auch noch das Jagdrecht, das den Grundeigentümern in Deutschland zusteht. Es gibt Jagdgenossenschaften, bei denen Jäger das Jagdrecht pachten können. Auch bei der Verlängerung des Jagdscheins fallen Folgekosten an.

Jagdausbildung

Bild Jäger Sie können sich jederzeit zur Ausbildung für den Jagdschein anmelden.

Wer die Jagd ausüben will, benötigt wie schon erwähnt den Jagdschein. Da man beim Jagen eine große Verantwortung übernimmt ist die Ausbildung für Jäger/in wichtig. Sie können sich jederzeit für die Ausbildung bei dem Jagdbildungszentrum in Ihrer Nähe anmelden. In verschiedenen Jagdausbildungszentren gibt es auch unterschiedliche Kursvarianten. Wie zum Beispielden Gruppenkurs - in überschaubaren Gruppen lernen Sie Jagen von der Theorie ganz hin zur Praxis. Und bereits nach etwa 6 Monate können Sie selbständig auf die Jagd gehen. Wenn Sie sich noch nicht ganz sicher sind, ob Jagen für Sie das Richtige ist, können Sie in Ihrem Örtlichen Jagdausbildungszentrum den Schnupperkurs besuchen und einen Einblick für das Jagen gewinnen.



Wenn Sie besser individuell lernen und keine Gruppen mögen, können Sie auch einen Individualkurs für die Jagdausbildung belegen. Je nachdem welche Präferenzen Sie haben, können Sie unterschiedlich mit Ihrer Jagdausbildung anfangen. Letztendlich ist es die Prüfung am Ende der Ausbildung, die für den Besitz des Jagdscheines zählt.

Jagdprüfung

Die Jagdprüfung muss in einem Geltungsbereich des Bundesjagdgesetzes abgelegt werden. Somit hat jedes Bundesland eine eigene Prüfungsordnung. Da das Jagen mit viel Verantwortung verbunden ist, sollte die Prüfung auch ernst genommen werden. Die Jagdprüfung besteht aus einem schriftlichen Teil, einem mündlichen Teil und einem praktischen Teil mit jagdlichen Schießen und der Waffenhandhabung. Dazu ist es noch gut zu wissen, dass sich die Prüfung auf drei Tage verteilt.

Jagen mehr als ein Hobby

Bild Tierteile Die Jagd diente ursprünglich zur Gewinnung von Nahrung und Tierteilen wie Horn.

Die Jagd unterliegt gesetzlichen Regelungen im Bundesjagdgesetz. Die Jagd entstand ursprünglich aus unterschiedlichen Gründen, wie zum Beispiel zur Nahrungsgewinnung und Gewinnung von Tierteilen. – Diese dienen dann als Rohmaterialien zur Fertigung von Kleidung, Schmuck und ähnliches. Da es sich beim Jagen um eine sehr spezielle Freizeitausübung handelt, sollten Sie diese auch sehr ernst nehmen und alle Regelungen und Vorschriften beachten.

Jagdtourismus

Der Jagdtourismus ist heutzutage sehr beliebt und die leidenschaftlichen Jäger nehmen auch gerne eine lange Reise auf sich, um in neuen Orten zu Jagen. Die berühmten Jagdgebiete sind die Rominter Heide bei Rominten in Ostpreußen, Oblast Kaliningrad in Russland und der Schorfheide in der Nähe von Berlin.

Fazit - Jagdschein

Bevor Sie mit dem Jagen beginnen, müssen Sie sich also gut über die Bedingungen für den Jagdschein informieren, da ohne den Jagdschein auch kein Jagen möglich ist. Nehmen Sie die Ausbildung und später dann das Jagen auch ernst, da es nicht ganz ungefährlich ist.

 

  Twittern

Verwandte Themen

Wie viel kostet ein Erste-Hilfe-Schein?
Wie viel kostet ein Motorsägen-Schein?
Wie viel kostet ein Segelflugschein?
Wie viel kostet ein Tauchschein?
Wie viel kostet es Windsurfen zu lernen?
Wie viel kostet ein Segelschein?

Sport & Camping Kleinanzeigen

Suche Jagd Jagdrevier , Revierpacht, von Jäger 36 JJ gesucht in 53773
Suche Jagd Jagdrevier , Revierpacht, von Jäger 36 JJ gesucht

Suche zum nächstmoglichen Zeitpung Jagdrevier zu pachten, eventuell Teilpacht eines separaten Revierteiles
 
im Raum 53783 Eitorf  / 51570 Windeck
 
36 JJ Jäger mit Hund bis dato Pächter

53773 Hennef (Sieg)

02.12.2021

Fernglas Optolyth Alpin 10 x 50 im original Karton in 52072
Fernglas Optolyth Alpin 10 x 50 im original Karton

Biete hier ein sehr feines leichtes Fernglas der deutschen Firma Optolyth mit den technischen Daten 10 x 50 an, also zehnfacher Vergrößerung bei einem Objektivdurchmesser von 50 mm. Ein feines Glas...

175 €

52072 Aachen

30.11.2021

1 x  Patronentasche Luchs in Schwarz ( für die Gänsejagd ) in 17033
1 x Patronentasche Luchs in Schwarz ( für die Gänsejagd )

Hier noch eine  Patronentasche vom Teilverkauf , meiner jagdlichen Utensilien.
Privat  Verkauf !
 
Patronentasche mit Luchs  Motiv - noch eine von 2 Stück , Farbe Schwarz
 

Diese Patronentasche hat...

18,50 €

17033 Neubrandenburg

29.11.2021

Windprüfer, Profi-Ausführung in 34212
Windprüfer, Profi-Ausführung

Liebe Jägerinnen und Jäger,

seit Jahren stelle ich Profi-Windprüfer her. Zuerst für meinen Freundes- und Bekanntenkreis.
Seit einiger Zeit auch für andere Jäger/Innen sowie Revierförster/Innen und...

38 €

34212 Melsungen

16.11.2021

Camouflage - einfacher Transportrucksack für Wald und Wiese in 64720
Camouflage - einfacher Transportrucksack für Wald und Wiese

Den Rucksack habe ich im tiefen Ostungarn gekauft,
kam von einem Kundenbesuch und wollte in einem sehr schönen Nationalpark
eine improvisierte Wanderung machen.
Hatte natürlich keinen Rucksack oder...

7 € VB

64720 Michelstadt

15.11.2021

Das Geschenk für Jäger/Innen in 34212
Das Geschenk für Jäger/Innen

Liebe Jägerinnen und Jäger,

seit Jahren stelle ich, in kleinem Rahmen, privat Windprüfer für Jäger/Innen sowie Revierförster/Innen und Berufsjäger/Innen her.
Da ich selbst auch Jäger bin, weiß ich...

38 €

34212 Melsungen

10.11.2021

Mehr Sport & Camping Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © Pixabay.com / klimkin
Bild 2: © pixabay.com / PublicDomainPictures
Bild 3: © pixabay.com / stux