gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Trödelmärkte Ist ein privater Flohmarkt beim Ordnungsamt anmeldungspflichtig?

Der große Flohmarkt-Ratgeber

Ist ein privater Flohmarkt beim Ordnungsamt anmeldungspflichtig?

Tipps rund um die Organisation und Anmeldung eines privaten Flohmarkts erhalten Sie hier. Staut sich bei Ihnen im Keller und Ihrer Garage der Trödel, lohnt es sich einen privaten Flohmarkt zu veranstalten. Handelt es sich um einen einmaligen Garagenflohmarkt auf Ihrem eigenen Grundstück ist dieser in der Regel nicht meldepflichtig. In vielen Bundesländern dürfen Sie sogar bis zu dreimal im Jahr einen privaten Flohmarkt abhalten. Dennoch empfiehlt es sich, als Absicherung, das OK der Stadtverwaltung oder des Ordnungsamts zu holen. Möchten Sie jedoch regelmäßig einen privaten Flohmarkt organisieren, benötigen Sie eine Genehmigung.

Ein privater Flohmarkt – Was gilt es zu beachten?

Selbst wenn Ihr privater Flohmarkt eine einmalige Sache ist, gibt es einige Grundlagen zu beachten...

  • Zum Ausschenken von Alkohol auf dem Flohmarkt benötigen Sie eine Genehmigung.
  • Das Spielen von Musik in der Öffentlichkeit ist ein Thema für die GEMA. Um Ärger zu vermeiden sollten Sie auf Musik besser verzichten.
  • Sollten Sie einen Flohmarkt mit Ihren Nachbarn organisieren und sich die Marktstände auf dem Bürgersteig befinden, empfiehlt es sich den Rest der Nachbarschaft schriftlich über die Pläne in Kenntnis zu setzen.
  • Verkaufen Sie Neuware, benötigen Sie bereits für einen einmaligen Trödelmarkt eine Genehmigung.
  • Wohnen Sie in einer Mietwohnung, empfiehlt es sich vom Vermieter eine Einverständniserklärung zu holen. Damit sind Sie bei Beschwerden von Nachbarn auf der sicheren Seite.
  • Behalten Sie das Kundenaufkommen im Auge, es darf zu keiner Verkehrsbeeinträchtigung durch parkende Autos kommen.

Die Anmeldung beim Ordnungsamt

Möchten Sie Ihren Garagenflohmarkt dauerhaft und mit einer Gewinnerzielungsabsicht durchführen, ist es Ihre Pflicht ein Gewerbe anzumelden und die Einnahmen nach §15 EStG zu versteuern. Gegen eine geringe Gebühr von rund 20 Euro erhalten Sie vom zuständigen Amt einen Gewerbeschein. Durch diesen Gewerbeschein ist es Ihnen erlaubt, regelmäßig einen privaten Trödelmarkt auf Ihrem Grundstück abzuhalten.

 

 

 

 

 

Aktuelle Floh- und Antikmarkt Kleinanzeigen

Alte Pendeluhr

Biete hier eine alte Pendeluhr an, mit sehr schönen
Zifferblatt und Pendel siehe Bilder.
Habe sie nicht getestet
Es ist auch noch ein zweites Uhrwerk dabei, ob es mal
Ausgetauscht worden ist kann ich...

170 € VB

50374 Erftstadt

Heute, vor 34 Min.

Schoener alter Kuechenschrank

Alter Kuechenschrank zum Aufarbeiten.

150 € VB

34295 Edermünde

Gestern, 23:21

484) 5 Sammelteller "Songbirds of the world"

Preis ist für alle Teller zusammen, auch einzeln abzugeben a 25€.
Abholung und Versand möglich, Kosten trägt Käufer.
Mehr Details siehe Bilder.

95 € VB

24794 Borgstedt

Gestern, 22:03

Saarpolygon II

saarpolygon II

Fotografie Fine Art Print
"Saarpolygon II" von J.D.
Bildformat: 46 x 30 cm (Außenmaße: 48 x 32 cm , Orig.-Fotografie,
auf Hahnemühle FineArt Pearl
Auflage 25 Ex.,
signiert und...

80 €

66806 Ensdorf (Saarland)

Gestern, 20:52

Fotografie Fine Art Print von Joseph Dernbecher

"Schieber 4"
Fotografie Fine Art Print von Joseph Dernbecher
Bildformat: 60 x 40 cm (Außenmaße: 62 x 42 cm)
Orig.-Fotografie,
auf Hahnemühle Photo Rag
Auflage 5 Ex.,
signiert und nummeriert.
Freibleib...

220 €

66806 Ensdorf (Saarland)

Gestern, 20:52

4 Stk. Antike Stühle / Alte Holzstühle ca. 1900 sehr guter Zustand

Antike Stühle / Alte Holzstühle ca. 1900
 
Zum Verkauf stehen 4 sehr gute erhaltene Stühle aus der Jugendstil zeit um 1900 Man kann sie so benutzen oder gegeben falls auch Aufarbeiten. 
Das Material...

735 € VB

99086 Erfurt

Gestern, 20:06

 

Verwandte Themen