gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Trödelmärkte Flohmarktratgber: Die größten Flohmärkte in Hessen

Flohmarktratgeber: Die größten Flohmärkte in Hessen

 

Auch in Hessen kommen Schnäppchenjäger auf ihre Kosten. Vor allem in den Großstädten gibt es beliebte Märkte, die an den Wochenenden zahlreiche Besucher anziehen.

 

 

Klicken Sie auf Ihre gewünschte Stadt

Bad Nauheim Erlensee Hattersheim am Main Lich Petersberg(Fulda)
Bad Vilbel Eschborn Heppenheim (Bergstraße) Liederbach am Taunus Pohlheim
Bischofsheim Frankfurt am Main Herborn Lohfelden Ortenberg
Borken Fritzlar Hofgeismar Maintal - Dörnigheim Reinhardshagen
Bürstadt Fulda Kassel Marburg Rodgau - Weiskirchen
Buseck Gersfeld(Rhön) Kelkheim Münchhausen Sulzbach(Taunus)
Darmstadt Gießen Korbach Neu-Isenburg Vellmar
Echzell Gründau Lampertheim Offenbach am Main Wetzlar
Eichenzell Hanau Lautertal Ortenberg Wiesbaden

 

 

Der große Bücher – und Medienflohmarkt bietet Bücher aller Art für Kinder und Erwachsene, CDs, DVDs, VHS – Videos, LPs, Kassetten, Computer - , Lern - , Konsolen- und Gesellschaftsspiele sowie passendes Zubehör an.

 

Toilettenschilder  zwei witzige Toilettenschilder

Bad Nauheim

Jedes Jahr findet der große Bücher – und Medienflohmarkt an einem Herbstwochenende in der Nieder – Mörler Straße 56 statt. Mehrmals jährlich am Samstag von 18 Uhr bis 21 Uhr und am Sonntag von 10: 30 Uhr bis 13 Uhr werden Bücher aller Art für Kinder und Erwachsene, CDs, DVDs, VHS – Videos, LPs, Kassetten, Computer - , Lern - , Konsolen- und Gesellschaftsspiele sowie passendes Zubehör angeboten. Es werden Getränke und kleine Snacks angeboten!

 

 

Bad Vilbel

Bild Flohmärkte Hessen Alle Flohmärkte in Hessen auf einen Blick! Einfach klicken um zu vergrößern

Bad Vilbel ist für ihre Mineralquellen überregional bekannt. Außer dem alten und berühmten Bad Vilbelen Markt findet der Dortelweil - Porta Flohmarkt in der Industriestraße 2 statt. Mehrmals im Jahr und immer am Sonntag von 8 Uhr bis 15 Uhr.

Bischofsheim

Erstmals wurde Bischofsheim im Jahr 880 urkundlich erwähnt. In diese historische Stadt kommt der Trödelmarkt Bischofsheim (Maintal) von Anfang April bis einschließlich Oktober immer auf den Festplatz.

Die Öffnungszeit ist jeden Montag von 8 Uhr bis 14 Uhr. Kommen Sie einfach zum Fechenheimer Weg 69 und Sie finden bestimmt etwas!

Borken

Zwischen Kassel und Marburg liegt die Kleinstadt Borken. Der Antik- und Flohmarkt dort ist eine gute Wahl für Ihre Freizeit! Einmal pro Monat und immer an einem Sonntag von 9 Uhr bis 16 Uhr in der Straße  Altes Kraftwerk 1.

Bürstadt

Seit über 21 Jahren findet der Bürstadter Flohmarkt auf dem Beethovenplatz statt. In der Regel ein Mal pro Monat von Anfang Mai bis einschließlich November. Der Markt öffnet immer sonntags von 8 Uhr bis 16 Uhr. In der Nibelungenstraße 130.

Zusätzlich wird in der Sporthalle Bürstadt - Bobstadt ein gut besuchter Hallenflohmarkt angeboten, der seit November 1999 in der St. - Josef - Straße stattfindet. Er wird im zwei Winterwochenende jeweils von 9 Uhr bis 15 Uhr veranstaltet.

Buseck

Jeden Samstag findet ein Hallenflohmarkt von 8 Uhr bis 14 Uhr in der Straße Kiesacker 5A statt. Außerdem werden es regelmäßige Antik- und Kindermärkte sowie Modellbahnbörsen. Es gibt viele Parkplätze und eine große Auswahl an Essen und Getränke.

 

Es gibt viele unterschiedliche Flohmärkte in der Wissenschaftsstadt Darmstadt.

 

Darmstadt

Die Auswahl an Flohmärkten ist in der Wissenschaftsstadt Darmstadt besonders groß. Mitten im Stadtkern auf dem Karolinenplatz findet alljährlich 1 Mal im Mai oder Juni ein großer Nachtflohmarkt statt. Er fängt immer am Freitag um 14 Uhr an und endet am Samstag um 15 Uhr.

Auf dem Riegerplatz findet ein Flohmarkt zweimal im Jahr statt. Immer am Samstag von 8 Uhr bis 14 Uhr werden jeder zum diesen Markt eingeladen.

Der Flohmarkt rund um 60,3 qm auf dem Kantplatz ist sehr beliebt. Es ist eher ein Bücherflohmarkt. Dort werden nicht nur Bücher angeboten, sondern auch Lesungen von Autorinnen und Autoren. Mehrmals im Jahr immer sonntags von 9:30 Uhr bis 15 Uhr können Leserinnen und Leser hier alle Arten von Druckwerken finden.Der tolle Treffpunkt ist in der Magdalenenstraße 2.

Bücherflohmarkt  Der Flohmarkt rund um 60,3 qm auf dem Kantplatz ist eher ein Bücherflohmarkt.

1 Mal pro Jahr im Juli wird der Flohmarkt und Bürgerschoppen im Bürgerparkt Nord veranstaltet. Am Freitag ab 16 Uhr beginnt der Standaufbau schon und das ein oder andere Schnäppchen da bereits gemacht werden. Egal ob Möbel, Kleidung oder Krim - Kram - für jedes Alter ist etwas dabei.


Der Straßenflohmarkt in Arheilgen wird auch nur 1 Mal im Jahr im Juli angeboten. Immer am Samstag von 6 - 13 Uhr treffen sich Jäger, Sammler und Interessierte zum regen Trödel - Austausch. Beim Flohmarkt gibt´s Kunst und Krempel. Trödeln macht unheimlich Spaß. Die genaue Marktadresse ist in Untere Mühlstraße.

 

Der Kerb - Flohmarkt in Messlerparkstraße findet 1 Mal im Jahr statt. An einen Samstag im August wird er von vielen Gästen, zahlreichen Schnäppchenjäger und Raritätensammler besucht. In der Zeit von 6 Uhr bis 13 Uhr gibt es eine große Auswahl an verschiedensten Waren für Einzelne, Familien und Paare.

 

Der Herbstflohmarkt im Muckenhaus Arheilgen findet 1 Mal jährlich im Sepetember oder im Oktober. Samstags zwischen 13 Uhr und 16 Uhr. Suchen Sie gerade etwas zu überwintern? Oder möchten Sie nur den Herbst besser genießen? Kommen Sie mit auf eine nostalgische Reise in die Verganenheit, entdecken Sie ungewöhnliche Accessoires, Kleidung, Möbelstücke, Geschirr und mehr. In der Messeler Straße 112A können Sie fündig werden.

 

Hier kommt aber der regelmäßige Flohmarkt Schenck Technologiepark. Er wird jeden Samstag von 8 Uhr bis 14 Uhr auf den Parkplätzen 5+6 in der Pallaswiesenstraße veranstaltet. Kommen Sie vorbei und eine Überraschung steht in Aussicht.

 

Der Bessunger Flohmarkt findet natürlich in der Bessunger Straße statt. 1 Mal im Jahr im Mai oder Juni fängt dieser Markt schon am Freitag ab 13 Uhr an und endet bis 16 Uhr am Samstag. Der Markt ist zwar klein aber auf jeden Fall freundlich. Dort treffen Sie  die nette Leute und auch ideale Artikel.

 

Jetzt ist die Zeit für unserer lieben Kinder. Der Open - Air - Flohmarkt rund ums Kind findet mehrmals jährlich immer samstags von 11 Uhr bis 14 Uhr statt. Die genaue Marktadresse ist die Freie Montessori - Schule, Berliner Allee 5. Dort finden Sie günstiges Spielzeug, Kleidung, Bücher.

 

Noch ein Kinderflohmarkt wird in der Eiche Halle auch mehrmals jährlich veranstaltet. Am Samstag Nachmittag von 14 Uhr bis 16 Uhr oder manchmal auch von 15 Uhr bis 18 Uhr finden Sie den Flohmarkt in Kronstädter Weg 12. Die jungen Eltern treffen sich dort um Artikel und eigene Erfahrungen auszutauschen. Schnäppchen, Small - Talk und leckeres steht auf dem Markt für Sie.

  Kinderflohmarkt Auf dem Kinderflohmarkt können die Eltern und Kinder die schöne Kleidung und Schuhe auch günstig einkaufen.

Im südlichsten Stadtteil - Eberstadt findet noch ein Kerb - Flohmarkt 1 Mal im Jahr statt. Er findet in der Oberstraße im  August statt. An einem Samstag im Sommer können Sie zwischen 9 Uhr und 15 Uhr stöbern.

 

Der Griesheim Selgros Flohmarkt wird in der Zusestraße 2 mehrmals jährlich veranstaltet. Immer sonntags zwischen 10 Uhr bis 16 Uhr sind alle Besucher herzlich willkommen.

Echzell

Einmal pro Monat können Schnäppchenjäger auf dem Flohmarkt Wetterau am Mühlbach 1 am Sonntag von 6 Uhr bis 14 Uhr  zuschlagen. Hier wird man garantiert fündig.

Eichenzell

Der großer Flohmarkt am Parkplatz des Einkaufszentrum Rhönhof 5. Sie werden von dem verkehrsgünstig gelegenen Gelände zum Trödeln und Feilschen eingeladen. Dort sind Treffpunkte für Menschen unterschiedlicher Kulturen und jeden Alters. Die Veranstaltung wird von März bis Oktober am 3. Sonntag in der Zeit von 8 Uhr bis 17 Uhr durchgeführt.

 

 

Außer Feiertagen Öffnen Manche Flohmärkte aber auch nicht während der Winterpause, normalerweise von Anfang Dezember bis einschließlich Feburar.

 

Erlensee

Von Anfang März bis einschließlich November können Schnäppchenjäger beim Fundgrube Trödelmarkt zuschlagen. Außer Karfreitag öffnet dieser immer freitags zwischen 8 Uhr und 14 Uhr seine Pforten. Essen und Trinken sind verfügbar. Der 100% Second – Hand – Markt in der Konrad – Adenauer – Straße ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Parkplätze Außer zahlreichen Angebote bietet der XXL Flohmarkt in Eschborn auch "XXL" Parkplätze kostenlos für die Besucher.

Eschborn

Waren Sie schon mal auf einem Flohmarkt im XXL Format? Seit 2013 lädt das riesige Gelände in Eschborn Sammler und alle ein. Der XXL Flohmarkt findet regelmäßig jeden Dienstag von 8 Uhr bis 13 Uhr, manchmal auch am Sonntag von 10 bis 16 Uhr. Außer Essen und Trinken bietet der Markt auch viele kostenfreie Parkplätze. Ein Besuch dort wird sich auf jeden Fall lohnen! Kommen Sie einfach in der Elly – Beinhorn – Straße 3 zusammen.

 

 

Frankfurt am Main

Einen sehr schönen Flohmarkt gibt es in Frankfurt am Main. Am Schaumainkai am Museumsufer in Sachsenhausen kann man Trödel, gebrauchte Sachen, aber auch Kunsthandwerk und Antikes kaufen und verkaufen. Dieser Flohmarkt existiert bereits seit 2008 und wechselt sich wöchentlich ab mit dem neu hinzugekommenen am Osthafen. Von 9  Uhr bis 14 Uhr wird jeden Samstag außer an Feiertagen nach Schnäppchen gesucht, gehandelt und gefeilscht, von privaten Käufern oder Verkäufern und professionellen Händlern. Oder man schaut einfach nur und genießt bei einem der vielen Gastronomiebetreiber einen Imbiss mit der wunderschönen Aussicht auf die Frankfurter Skyline und das romantische Flair des Hafens.

 

Der Flohmarkt am Schaumainkai ist ein sehr schöner Freiluftmarkt mit der wunderschönen Aussicht auf die Frankfurter Skyline und das romantische Flair des Hafens.

 

 

Der Frankfurter Flohmarkt in der Lindleystraße 14 ist immer ein kleines Abenteuer für jeden Schnäppchenjäger und Schaulustige. Jeden Samstag von 9 Uhr bis 14 Uhr treffen sich die Besucher aus nah und fern. Sie bekommen gewünschte Artikel zu günstigen Preisen und lernen neue Leute kennen.

 

Auf dem Flohmarkt Hessencenter ist immer was los. Da es eine große Dachfläche gibt, findet dieser wetterunabhängige Markt 1 Mal pro Monat statt. Immer sonntags bietet er zahlreiche Artikel und auch viele Besucherparkplätze auf dem Gelände. Man sollte ihn auf jeden Fall einmal zwischen 10 Uhr und 16 Uhr besucht haben. Kommen Sie in der Borsigallee 26 vorbei.

 

Der Flohmarkt Frankfurt - Kalbach im Frischezentrum öffnet mehrmals jährlich am Wochenende. Hier haben Sie also gleich mehrere Gelegenheiten echte Schnäppchen zu ergattern. Immer am Samstag von 14 Uhr bis 18 Uhr und sonntags zwischen 10 Uhr und 16 Uhr können Sie eine wunderschöne Zeit in der Josef - Eicher - Straße 10 haben.

Plausch Plausch und Tausch auf dem Markt macht großen Spaß.

 

Der Flohmarkt Metro findet 1 Mal pro Monat immer sonntags von 10 Uhr bis 16 Uhr statt. Sie finden ihn in Guericke Straße 8. Viel Spaß beim störben.

 

In Frankurt am Main ist die Jahrhunderthalle auch ein beliebter Trödel - Treffpunkt. Aber nicht nur Bewohner können hier nach Herzenslust trödeln, auch Gäste aus anderen Regionen sind hier sehr gerne gesehen. Der regelmäßige Markt findet mehrmals jährlich statt. Meistens donnerstags, samstags und sonntags von 8 Uhr bis 14 Uhr wird er an der  Pfaffenwiese Markt gehalten.

 

Der Floh - und Trödelmarkt Frankfurt - Schwanheim wird auf dem Industrieparkt Höchst nur 1 Mal im Jahr abgehalten. An einen Samstag im Oktober zwischen 8 Uhr und 14 Uhr in der Robert - Schnitzer Straße.

 

Noch ein Trödelmarkt hat sich am Martinszehnten niedergelassen. Jeden Samstag zwischen 14 Uhr bis 18:30 Uhr können Sie dann immer Spielsachen, Klamotten und andere Gegenstände günstig erwerben.

 

Der Flohmarkt in Fritzlar in der Stadthalle findet schon seit 1988 statt.

 

Fritzlar

Die Bedeutung des Namen Fritzlar ist „Ort des Friedens“. In dieser Kleinstadt findet der Flohmarkt in der Stadthalle schon seit 1988 statt. Daher ist das Angebot hier meistens hochwertig. Außer Porzellan, altes Leinen, handgeschliffene Gläser, Bilder, Briefmarken und Münzen kann man auch Haushaltsgegenstände aus Urgroßmutters Zeiten und alte Spiele ausfinden. Dieser richtige Antik - Trödelmarkt befindet sich in der Kasseler Straße 26. Mehrmals jährlich am Samstag von 10 Uhr bis 17 Uhr und am Sonntag 11 Uhr bis 17 Uhr können Sie die Waren bewundern und auch günstig erstehen.

Fulda

In der Stadt Fulda am gleichnamigen Fluss wird mehrmals im Jahr ein großer Flohmarkt immer auf dem Geländparkplatz vor dem Messegelände Fulda Galerie organisiert. Die genaue Adresse lautet: Wolf – Hirth – Straße, 36041 Fulda. Der Markt wird am Samstag von 10 Uhr bis 17 Uhr und am Sonntag von 8 Uhr bis 17 Uhr bei jedem Wetter durchgeführt. Kaufinteressenten, Sammler und Schnäppchenjäger sind mehr als willkommen. Vor Ort kann man sich bei dem Speise- und Getränkeangebot bestens stärken. Ein privater Automarkt wird auch öfter in der gleichen Straße zwischen 9 Uhr und 17 Uhr am Samstag veranstaltet.

 

kinderflohmarkt.jpg Der Flohmarkt auf dem Universitätsplatz ist aber 100% für die Kinder und Jugend. Alle Verkäufer dürfen aber nicht älter als 26 Jahre alt sein.

Auf dem Universitätsplatz findet auch ein traditionelle Kinder – und Jugendflohmarkt jeweils am ersten Samstag der Monate von Mai bis September im Jahr statt. Nur Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 26 Jahren können die Gelegenheit nutzen, ihre Spielsachen, Kleidung, Fahrräder, Hörkassetten, Computerspiele, Bücher etc. zu verkaufen. Am Burger Wagen oder an dem bewährten Bratwurststand kann man sich zwischendurch gut stärken. Jeder ist zwischen 9 Uhr und 14 Uhr herzlich eingeladen, auf dem jungen Markt zu stöbern und etwas Schönes zu erwerben.

 

Der Hallenflohmarkt findet 1 Mal pro Monat statt. Immer sonntags von 7 Uhr bis 16 Uhr wird er am Rosengarten 27 niedergelassen. Einen weiteren Flohmarkt finden Sie am Emaillierwerk 1. Der Großflohmarkt EKZ Emaillierwerk wird mehrmals jährlich am Sonntag von 8 Uhr bis 17 Uhr.

Gersfeld(Rhön)

Als anerkannter Heilklimatischer Kurort bietet die Stadt Gersfeld ( Rhön) auch einen Großflohmarkt in der Rhönmarkthalle und Außenfläche. Mehrmals jährlich nutzten zahlreiche Trödler und Feilscher den freien Sonntag zwischen 8 Uhr und 16 Uhr, um in Gersfeld Schnäppchen zu jagen. Unter anderem kann man dort Dekosachen, Holzspielzeug, Geschirr, Puppen, Bücher, Klamotten, Elektroartikel und einige Sammlerstücke für wenig Geld ergattern. Für das leibliche Wohl wird durch einen Imbiss bestens gesorgt. Verpassen Sie den Flohmarkt in der Maiengraben 2 nicht. Es lohnt sich!

Gießen

Der größte Hallenflohmarkt Hessens befindet sich in Gießen auf dem Ausstellungsgelände Hessenhallen 11. Jeden 1. Sonntag im Monat ab 8 Uhr wird auf dem „Spezialmarkt Antik & Trödel“ alles geboten, von Haushaltswaren und Kleidung über Schmuck bis hin zu Raritäten für Sammler und antike Möbel. Kostenfreie Parkmöglichkeiten und zahlreiche ansprechende Gastronomieangebote sorgen für entspanntes Stöbern nach Schnäppchen in witterungsunabhängiger Umgebung. Hervorzuheben ist das Verkaufsverbot von Neuwaren, das bedeutet, dass nur private Verkäufer ihre Waren anbieten dürfen und man keinem professionellen Händler begegnet. Vor 15 Uhr gibt es hier die verschiedensten Schätze zu ergattern.

 

Schnäppchenmarkt Es gibt immer Überraschung auf dem Schnäppchenmarkt. Wählen Sie etwas Besonderes für sich.

Der am Karstadt Schnäppchenmarkt ist auch beliebt in Gießen. Jeden Samstag von 6 Uhr bis 15 Uhr ist jeder Besucher hier herzlichst willkommen in der Rodheimer Straße 116.

Auf dem Großflohmarkt Möbelstadt Sommerlad Gießen finden Sie auch große und wertvlle Schnäppchen. In der Pistorstraße 2 findet der freundliche Markt mehrmals jährlich am Sonntag von 11 Uhr bis 17 Uhr statt. Ein ähnlicher Flohmarkt finden Sie in der Philipp - Reis - Straße 7.

Auch mehrmals jährlich ist der Flohmarkt Wohnmaxx Möbeldiscounter  am Sonntag von 8 Uhr bis 16 Uhr verfügbar für Schnäppchenjäger und Schaulustige. Der Amateurfunk - Flohmarkt des Ortsvereins Gießen findet jährlich am ersten März - Wochenende. Ab 9 Uhr herrscht viel Betrieb im Bürgerhaus Gießen - Kleinlinden.

 

Auf dem Schnäppchenmarkt- Trödel - Antikmarkt in Gründau gibt es eine große Auswahl an Ständen.

 

Gründau

Gründau hat den Namen durch den Fluss Gründau erhalten. In der Robert – Bosch – Straße findet der Schnäppchenmarkt – Trödel – Antikmarkt an jeden Donnerstag von 7 Uhr bis 13 Uhr statt. Es gibt eine große Auswahl an Ständen aber keine neue Ware. Auf diesem richtigen Flohmarkt kann man schon nach Herzenslust trödeln. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Ein weitere Flohmarkt in der Rabenau Straße 3 - 9 findet ein Mal im Monat statt. Sie können am Sonntag zwischen 11 Uhr bis 18 Uhr vorbeikommen. Auf dem Flohmarkt von Möbel Höffner können Sie gerne, um ideale Waren für weniger Geld zu ergattern.

Männer auf dem Flohmarkt Auf dem Flohmarkt können Männer aber auch wie Frauen so einkaufen, bummeln und genießen.

Hanau

Hanau, die Brüder – Grimm – Stadt, bietet ein Ikea Flohmarkt mehrmals jährlich am Sonntag von 10 Uhr bis 16 Uhr. Der riesige und richtig preiswerte Markt finden Sie in der Oderstraße 21. Neben dem reichhaltigen Angebot an Trödelwaren werden auch T – Shirts, Jeans, Schmuck geboten. Das Angebot kennte keine Grenzen. Sollte es also mal regnen, kann auch unter dem großen Parkdeck gemütlich gestöbert werden. Einen weiteren Flohmarkt finden Sie in der  Otto – Hahn – Straße 29. Jeden Samstag von 7 Uhr bis 15 Uhr haben Sie genug Zeit durch diverse Sammlerstücke und Antiquitäten zu schmökern.

Hattersheim am Main

Der Floh- und Trödelmarkt auf dem Globus Markt Gelände wird mehrmals im Jahr am Sonntag von 10 Uhr bis 16 Uhr veranstaltet. Die Standplätze in der Heddingheimerstraße 16 sind teilweise überdacht.

 

Jeder kann eigene Erinnerungsstücke auf dem Flohmarkt erwerben.

 

Heppenheim (Bergstraße)

An der Landesgrenze zu Baden – Württemberg liegt Heppenheim. Jedes Jahr tummelten sich zahlreiche Besucher am Heppenheimer Graben. Dort wird der bekannte städtische Flohmarkt unter den Platanen zweimal jedes Jahr an einem Samstag im Mai und im September veranstaltet. Zwischen 8 Uhr und 15 Uhr an der Bergstraße. Hier findet man nicht nur modische Einzelstücke aus Omas Zeit, oder günstige Hausgeräte Hausgeräte aus Alltagsleben, sondern auch leckeres Essen und abwechslungsreiches Getränkeangebot. Aber das ist noch nicht alles auf dem Markt unter den Platanen. Es ist ein schöner Treffpunkt um sich mit Freunden oder neuen Leuten über den Tag zu plaudern. Jeder kann eigene Erinnerungsstücke dort richtig erwerben.

 

An der Lorscher Straße findet ein Flohmarkt jeden Samstag von 7 Uhr bis 14 Uhr statt. Ab 16 Uhr bis 22 Uhr wird noch ein Nachtflohmarkt veranstaltet.

Herborn

Herborn ist bekannt als eine historische Fachwerkstadt mit vielen Baudenkmalen aus acht Jahrhunderten, die zu den besterhaltenen mittelalterlichen Stadtanlagen Deutschlands gezählt wird. Ein Markt, der auch regelmäßig viele Besucher nach dort lockt ist der sogenannte Flohmarkt an der Pumpenfabrik.

Er wird mehrmals jährlich von März bis Oktober an der Pumpenfabrik veranstaltet. Immer am Sonntag von 7 Uhr bis 16 Uhr sind jeder herzlichst erwünscht. Die genaue Adresse ist Littau 3 – 5, 35745, Herborn.

Kinderwagen Schau mal! Kinderwagen aus Oma´s Zeiten

Hofgeismar

Hier haben Sie eine Gelegenheit, auf einem der ältesten Trödelmärkte in Nordhessen zu trödeln.

Seit 1977 findet der Flohmarkt in Hofgeismar in der Turnhalle am Reithagen mehrmals jährlich am Wochenende statt. Er ist sehr bekannt für die familiäre und gemütliche Atmosphäre und der gute Kontakt unter den Standinhabern. Zwischen 10 Uhr und 17 Uhr lohnt sich ein Besuch auf diesem relativ kleinen aber anziehenden Markt. Die genaue Adresse ist am Reithagen 5.

 

 

Für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel wird etwas auf dem Flohmarkt mit Herzen zu finden sein.

 

Kassel

Ab April startet der liebevoll genannte "Flohmarkt mit Herz" auf dem Messeplatz Schwanenwiesen in Kassel wieder. Nach der langen Winterpause können die Flohmarkt - Fans schön auf diesem sehr bekannten und beliebten Trödelmarkt stöbern. Die Besucher kommen aus dem ganzen nordhessischen Raum und auch aus den angrenzenden Bundesländern. Der Eintritt ist kostenlos und die Händler sind serh nett und herzlich. Ein Besuch zwischen 9 Uhr und 16:30 Uhr lohnt sich auf jeden Fall.

 

Vintage Koffer Die Vintage Koffer bekommen Sie auch auf dem Antik - und Flohmarkt.

Der Flohmarkt bei Möbelhaus Finke im Fuldabrück/Bergshausen wird in der Albert - Einstein - Straße 4 niedergelassen. Auch nach der Winterpause findet er wider von April bis Oktober einmal monatlich immer am Sonntag von 9 Uhr bis 16:30 Uhr statt.

 

In der Innenstadt findet der Freiluftflohmarkt mit sehr hochwertigen Angeboten in der Wilhelmsstraße 31 statt. Porzellan, Gläser, Weißwäsche,  Bilder, alten Schmuck, Bildbände, Bücher, gebrauchten Werkzeugen und selbsthergestellte Handarbeiten werden für die Besucher aus Nah und Fern angeboten. Auf dem Karlsplatz öffnet die Veranstaltung von April bis Oktober jeweils am 1. und 3. Samstag im Monat. Kommen Sie einfach zwischen 9 Uhr und 16:30 Uhr vorbei. Es macht auf jeden Fall Spaß.

 

Unter den Bäumen bietet der Flohmarkt am Friedrichsplatz zweimal im Jahr eine besondere Atmosphäre für alle. Im März und Oktober findet der bunte Markt am Wochenende von 10 Uhr bis 16:30 Uhr statt. Die Besucher treffen sich „Unter den Linden“.

 

Zweimal im Jahr treffen sich die Besucher aus nah und Fern auf dem Flohmarkt unter den Linden in Kassel.

 

Kelkheim

Ausverkauft Die einzigartigen Artikel auf dem Flohmarkt sind schnell ausverkauft.

Der Floh - und Trödelmarkt Kehlkheim findet mehrmals jährlich in Bahnstraße 17 statt. Immer am Samstag von 8 Uhr bis 14 Uhr kamen die Besucher aus nah und fern. Auf dem attraktiven Markt werden unterschiedliche Artikel mit eigenen Geschichte angeboten.

Einen weiteren Flohmarkt finden Sie in der Stadthalle an jedem Samstag. Er wird immer am Nachmittag geöffnet. Von 15 Uhr bis 19 Uhr können Sie dort tolle Stück finden. Andere Möglichkeit finden Sie der Flohmarkt Stadthalle in Gagernring 1. Jeden Samstag von 15 Uhr bis 19 Uhr kann nämlich gestöbert werden.

Korbach

Der Korbacher Flohmarkt in der Halle Waldeck findet mehrmals jährlich statt. Mindestens einmal pro Monat und immer am ganzen Wochenende wird die Veranstaltung von 10 Uhr bis 17 Uhr in Medebacher Landstraße 17 durchgeführt.

Lampertheim

Der Flohmarkt Kaufland auf der Laubwiese findet zweimal pro Woche statt. Jeden Dienstag und Samstag von 8 Uhr bis 16 Uhr wird eine reiche Auswahl an Ständen für die Besucher vorbereitet. Es gibt Verrücktes, Kurioses und natürlich Praktisches.

 

Auf dem Frauenflohmarkt wird Umkleidebereich mit Spiegel aber natürlich ebenfalls angeboten.

 

Lautertal

Frauen brauchen immer mehr Kleidung. Selbverständlich geben sie so viel mehr Geld für Kleidung aus wie Männer. Mehr Kleidung aber Geld sparen? Der Ladies Markt in Lautertal ist eine gute Wahl für Sie. Der Modemarkt speziell für Frauen findet 1 Mal im Jahr am einen Sonntag im Oktober. Auch Kinder und Männer sind herzlich willkomemen.Die Meinungen aus Freunden und Familien sind natürlich wertvoll für die Frauen. Ein Umkleidebereich mit Spiegel wird ebenfalls angeboten. Beim Shoppen verbrennt man Kalorien. Dafür bietet die Veranstaltung auch Essen und Getränke, z.B. Kuchen, kleine Speisen und Kaffee. Von 13 Uhr bis 16 Uhr in der Turnhalle des TSV Reichenbach im  Brandauer - Klinger - Weg 15 tauschen Frauen nur einmal im Jahr ihre Schätze.

Frauenflohmarkt Die Frauen brauchen immer mehr Kleidungen als die Männer. Der Ladies Markt in Lautertal wird jeweils so beliebt.

Lich

In der schönen Stadt Lich wird ein Flohmarkt EDEKA mehrmals jährlich veranstaltet. Immer am Sonntag von 6 Uhr bis 15 Uhr werden Ausrangiertes, gut Erhaltenes, Nützliches und Seltenes auf dem Markt angeboten. Die genaue Veranstaltungsaddresse ist Carl - Benz Ring, 35423 Lich.

Liederbach am Taunus

In der Liederbachhalle findet 1 Mal im Jahr ein Reiterflohmarkt. Einen Sonntag im November zwischen 14 Uhr und 17 Uhr fand man alles über Reiter und Pferde in der Wachenheimer Straße 62. Ausreichend Parkplätze stehen zur Verfügung. Außer günstige Ausrüstung bekommen Anfänger und Reiter auf jeden Fall auch viele Informationen und Erfahrungen über das gemeinsame Hobby.

 

1 Mal jährlich wird ein Reiterflohmarkt in der Liederbachhalle veranstaltet.

 

Lohfelden

Der Klamottenflohmarkt in Lohfelden wird mehrmals jährlich am Wochenende veranstaltet. Er ist für alle Generationen und ist allgemein beliebt. Auf dem Markt werden zahlreiche Kleidung für Damen, Herren und Kinder angeboten. Die Eltern können auch Spielzeug für ihre Kleinen finden. Suchen Sie etwas für eine 90er Party?  Möchten Sie auch nur eben mal sehen was zu Großelterns Zeiten alles getragen wurde? Genießen Sie einfach die Zeit und stöbern Sie zwischen den Reihen der Stände und allen Ecken und Enden auf dem Markt. Dann werden ihre Wünsche gefüllt. Der Flohmarkt öffnet am Samstag von 13 Uhr bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 Uhr bis 15 Uhr. In der Lange Straße 37 kommen alle Generationen zusammen.

Klamottenflohmarkt Der Klamottenflohmarkt in Lohfelden versorgt für alle Generation, egal jung oder alt, Männer oder Frauen.

Maintal - Dörnigheim

An der Wingertstraße findet der Flohmarkt am Parkplatz Real Markt zweimal pro Wohche statt. Jeden Dienstag von 8 Uhr bis 15 Uhr wird er an der Wingertstraße 43 veranstaltet. Jeden Samstag von 6 Uhr bis 14 Uhr öffnet der Markt an der Wingerstraße 39.

Marburg

In der Universitätsstadt Marburg findet der Flohmarkt Afföller am jeden Samstag von 6 Uhr bis 15 Uhr in der Afföllerstraße 102 statt.

Auf diesem freundlichen Markt treffen Sie auf tolle Artikel und nette Leute.

Münchhausen

Der neuer Flohmarkt in Münchhausen bietet wertvolle alte Artikel. Er findet an der Marburger Straße 44 direkt an der B 252 bei jedem Wetter statt. Jeden Samstag von 8  Uhr bis 15 Uhr können Schnäppchenjäger und Schaulustige einfach zuschlagen.

 

Bis zu 150 Anbieter und bis zu 300 Kaufinteressenten treffen sich auf dem Automarkt am Forsthaus in Neu - Isenburg.

Neu - Isenburg

Ab 1900 wurde Neu – Isenburg immer stärker von der Industrie geprägt. Somit bietet es einem idealen Ort, um Gebrauchtwagen zu verkaufen oder zu kaufen. Bis zu 150 Anbieter und bis zu 300 Kaufinteressenten treffen sich auf dem Automarkt am Forsthaus an jeden Samstag von 8 Uhr bis 14 Uhr. Als Kaufinteressent haben Sie die Möglichkeit mit einer Eintrittskarte, die 3 Euro kostet, insgesamt an 2 aufeinander folgenden Märkte zu besuchen.

Automarkt Der Automarkt in Neu - Isenburg ist idealer Ort um Gebrauchtwagen zu kaufen.

Offenbach am Main

In Offenbach am Main findet ein Flohmarkt immer auf dem Mainuferparkplatz und dem Maindamm statt. Dieser vielseitiger Markt wird mehrmals im Jahr am Samstag von 8 Uhr bis 14 Uhr veranstaltet. Zahlreiche Besucher und Händler mit dem reichhaltigen Sortiment scharen sich in der Mainstraße. Dort finden Sie ideale Kaufmöglichkeiten für alle gewünschten Hausgeräte.

Einen weiteren Flohmarkt finden Sie in der Sprendlinger Landstraße 140. Der HIT Flohmarkt auf dem Parkplatz HIT findet mehrmals jährlich am Samstag von 10 bis 16 Uhr. Für eine ausreichende Versorgen wird gesort.

Der Flohmarkt am Ring - Center wird 1 Mal pro Monat am Sonntag veranstaltet. Zwischen 10 Uhr und 15 Uhr können jeder Trödelfan und Schaulustige an der  Odenwaldring 70 nach alten und neuwertigen Schätzen suchen.

Ortenberg

Der Ortenberger Flohmarkt finde auf dem Marktplatz in der Lauterbacher Straße statt. Auf diesem Markt scharen sich Privatverkäufer, Trödelfans und Schaulustige jeden Samstag von 6 Uhr bis 14 Uhr. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Aufgrund des großen Andrangs im vergangenen Jahr wird der große Bücher – und Medienflohmarkt weiterhin 1 Mal im Jahr veranstaltet. Nintendo – Spiele, Computer – und Lernspiele, Kassetten, CDs, VHS – Videos, DVDs, Puzzles, Hörbücher, Comics, Bücher aller Art und  Zeitschriften finden Sie an einem Samstag im Oktober von 8 Uhr bis 13:30 Uhr im Bürgerhaus in Wilhelm – Leuschner – Straße 4.

 

In Hessen bezahlen schon ziemlich viele Besucher Eintritt für den Fuldaer Antik - & Vintagemarkt in Petersberg.

 

Petersberg(Fulda)

Würden Sie Eintritt für einen Flohmarkt bezahlen? Na ja, warum soll ich bezahlen? Bitte, die meisten Flohmärkte nehmen gar keinen Eintritt. Oder würden die anderen diese Frage mit „kommt drauf an“ beantworten. In Hessen bezahlen schon ziemlich viele Besucher für einen Flohmarkt in Petersberg.

Sein Name ist Fuldaer Antik - & Vintagemarkt.

Die Geschichte Petersbergs begann mit der Gründung eines Benediktinerklosters. Das Kloster entwickelte sich im 12. Jahrhundert zu einer Propstei. Fuldaer Antik -& Vintagemarkt findet genau im Propsteihaus nur einmal im Jahr statt.

Die Angebote kommen aus unterschiedlichen Zeiträumen:

Antikmöbel und Sammlerwaren aus drei Jahrhunderten, ein alter Porzellanfingerhut, Schellackplatte oder Garderobenspiegel aus vier Jahrhunderten, seltene Unikate bedeutender Goldschmiedemeister des 18. und 19. Jahrhunderts, Comics der 50er Jahre, Gemälde verschiedener Epochen, alte Stiche und moderne Grafik, historische Wertpapieren, alter Wäsche und Spitzen…

Exotische oder heimische Schönheit:

Alte Volkskunst aus Bayern, Sachsen, Thüringen, Rheinland-Pfalz und Hessen;Porzellan bekannter Manufakturen, dänisches und englisches Silber,afghanischer Silberschmuck, Asiatika, Postkarten sowie ein besonders reichhaltiges Sortiment an losen & gefassten Edelsteinen , Südsee- & Tahiti Perlen…

Schmuck Sie bekommen einen speziellen Service in der „Schätzstunde“ von 11 Uhr bis 13 Uhr aus ausgewiesenen Experten.

Hier finden Sie schon alles für die meisten Sammelgebiete von A – Z. Ein spezieller Service wird mit der „Schätzstunde“ von 11 Uhr bis 13 Uhr angeboten. Was kosten meine Privatschätze jetzt? Nehmen Sie ihren alten Schmuck, Fotos der Möbeln, Antiquitäten und alte Gemälde mit. Diese werden hier kostenlos begutachtet und auf seinen Wert geschätzt.

Der Termin ist immer im November an einem Sonntag von 11 Uhr bis 17 Uhr in Rathausplatz 1 geboten. Der Eintritt kostet für Erwachsene 3 Euro. Das ermäßigte Ticket kostet 2,50 Euro für Schüler ab 14 Jahren, Studenten, Senioren, schwerbehindert usw. Für alle Kinder bis 13 Jahren kostet es gar nichts.

Eine Bushaltestelle ist direkt daneben. Im angrenzenden Parkhaus sonntags kann man auch gratis parken!

 

Ein regelmäßiger Großflohmarkt wird in der Justus-Liebig Straße beim Möbelhaus Sommerlad veranstaltet. Immer am Sonntag von 8 Uhr bis 16 Uhr bietet der familiäre Markt die alltägliche Angebote mit Essen, Getränke und kostenlosen Parkplätze.

Pohlheim

Ein toller Flohmarkt muss auch für das leibliche Wohl sorgen. Neben den ca. 30 verschiedenen Kuchen bietet der Markt in der Sport – und Kulturhalle Garbenteich natürlich auch Kaffeee, Würstchen, Leberkäse, Pommes und vieles mehr. Über 100 Tischen sind sicher mit eigenen Angeboten für jeden etwas dabei. Die Veranstaltung wird 1 Mal im Jahr am ersten Sonntag im November von 10 bis 15 Uhr geboten. Ein besuch in der Fröbelstraße 1 lohnt sich auf jeden Fall.

 

Nicht nur über 100 Tischen mit interessanten Angebote gibt es auf dem Flohmarkt in Pohlheim. Neben den ca. 30 verschiedenen Kuchen sorgt der Markt für Ihr leibliches Wohl.

 

Reinhardshagen

Der Kinderflohmarkt ist immer sehr beliebt. Auf dem Markt werden Kinderkleidung, Spielwaren, Kinderbücher, Kinderkleinmöbel, Fahrräder, Kinderwagen und vieles mehr gebraucht angeboten. Alles rund ums Kind in der Wesertalhalle findet mehrmals jährlich am Wochenende in der Woflskaute 26 von 13 Uhr bis 16 Uhr statt.

Rodgau - Weiskirchen

Der Floh - , Trödel- und Antikmarkt findet in der Udenhoutstraße 1 mehrmals im Jahr am Sonntag von 10 bis 16 Uhr statt. Wenn Sie zufällig Zeit haben und gerade in Rodgau sind, können Sie trotzdem am Sonntag Ihren Einkaufswunsch füllen.

Keramik Auf dem Floh - , Trödel - und Antikmarkt finden Sie auch die Angebot mit einer exotischen Schönheit.

Sulzbach(Taunus)

Der Freiluftflohmarkt am Main – Taunus – Zentrum findet jetzt auf dem Parkplatz P8 statt. Hier sind keine Marken – Neuwaren erlaubt. 1 mal im Jahr sind Sie an einem Sonntag im Sommer zwischen 10 Uhr bis 17 Uhr herzlich willkommen.

Vellmar

Der Flohmarkt in Vellmar ist zwar relativ klein lockt aber mit vielen wertvollen Angeboten. Der Markt findet in familiärer und gemütlicher Atmosphäre statt. Mit dem guten Kontakt unter den Standinhabern werden Ihre Kaufwünsche aber leichter gefüllt. Jeden Samstag von 8 Uhr bis 16 Uhr treffen die Leute mit Verkauf – oder Kaufwünsche immer in der Lange Wender 6.

 

Der Edel - Flohmarkt in Wetzlar kann jeden Sammler und Händler aber nicht verpassen, der sich für altes Spielzeug, alte Radios, Musikinstrumente und vieles mehr interessiert.

 

Wetzlar

Sammeln Sie altes Spielzeug? Große Lust nach Musikinstrumenten? Dann verpassen Sie den größten und schönsten Antik- und Raritätenmarkt in Mittelhessen nicht. Der Edel- Flohmarkt in Wetzlar ist genau die ideale Wahl für die Leute, die sich besonders für Einzelstücke, Vintage oder einfach für alle Schnäppchen interessieren. Die genaue Adresse ist im Finsterloh, Waldessaum 3. Der Markt wird mehrmals jährlich von März bis Oktober immer am Sonntag zwischen 7 Uhr und 15 Uhr veranstaltet.

Akkordeon Der Edel - Flohmarkt in Wetzlar ist der größte und schönste Antik - und Raritätenmarkt in Mittelhessen. Dort findet man auch schönen Vintage Musikinstrumente.

 

Der Flohmarkt – WZ – Solarpark in Wilhelm – Loh -Straße ist auch wertvoll zu besuchen. Außer zahlreiche Stände mit vielfältigen Angebote aus unterschiedlichen Familien bietet dort noch viele Sonderstände. Besucher können sich zwischendurch an den beliebten Imbiss stärken. Genießen Sie eine schöne Zeit am irgendwelchen Samstag von 8 Uhr bis 14 Uhr dort. Der einzige überdachte, beleuchtete und regelmäßig stattfindende Flohmarkt hat fast 300 kostenlose Besucherparkplätze schon vorbereitet.

 

Der Flohmarkt im Domgemeindehaus von Wetzlar soll Interessierte auch vorbei kommen. Es herrscht jeden Samstag von 9:30 Uhr bis 13 Uhr hinter dem Dom stets ein schöner Austausch über den Trödel. Die Veranstaltung ist super ideal für Freunde treffen, zusammen entdecken und so manches Schnäppchen schlagen.

Wiesbaden

In Wiesbaden-Biebrich, direkt am Biebricher Schloss gelegen, verwandelt sich die Straße „Am Parkfeld“ in eine Flohmarktmeile. Außer Neuwaren, die den Profihändlern den Zugang verwehren, kann man auch hier alles kaufen oder verkaufen. Bis hin zu Lustigem oder Skurrilem ist alles zu finden, was das Herz begehrt. Jeden 3. Samstag von März bis Oktober, außer im Mai, ist der Flohmarkt von 7 Uhr bis 14 Uhr geöffnet. Einige kommen nur zum Herumstöbern, andere suchen nach Kuriositäten und manche möchten einfach nur preiswert einkaufen. Auf jeden Fall kommt hier jeder in dem typischen, etwas angestaubten und gerade deswegen schönen Flohmarktflair voll auf seine Kosten.

 

Weitere in Wiesbaden – Schierstein öffnet ein Allwetterflohmarkt am jeden Samstag außer Feiertagen. Als ein Nachtflohmarkt wird er immer von 17 Uhr bis 21 Uhr veranstaltet. Mit heller Beleuchtung kann man darauf ruhig trödeln, auch bei regen. Die genaue Adresse ist in Alte Schmelze, nähe Mann Mobilia.

 

Bildquellen:
Bild 01: © lbokel / Pixabay.com
Bild 02: © Jemzo / Pixabay.com
Bild 03: © Bernd Rehorst / Fotolia.com
Bild 04: © aloiswohlfahrt / Pixabay.com
Bild 05: © Foto: Colourbox.de
Bild 06: © S.Kobold / Fotolia.com
Bild 07: © stormbringerser / Pixabay.com
Bild 08: © highwaystarz / Fotolia.com
Bild 09: © stux / Pixabay.com
Bild 10: © Counselling / Pixabay.com
Bild 11: © Coloures-Pic / Fotolia.com
Bild 12: © LoloStock / Fotolia.com
Bild 13: © Foto: Colourbox.de
Bild 14: © animaflora / Fotolia.com
Bild 15: © KRiemer / Pixabay.com
Bild 16: © ddouk / Pixabay.com
Bild 17: © Romi / Pixabay.com

 

 

 

Aktuelle Trödelmarkttermine
Hausflohmarkt

Porzellan, Gläser, alte Vasen, alte Töpfe, jede Menge Haushaltswaren,  Bilder, Lampen, Uhren, alte Lederkoffer, Kleinmöbel, Nähmaschine, altes Schlafzimmer,
elektrischer Fernsehsessel,  2 Couchtische...

VB

35606 Solms

24.11.2017

Hauströdelmarkt Wohnungsauflösung

Wohnungsräumung, Hauströdelmarkt am Samstag 25.11. von 9:00 bis 13:00 Uhr
Fürth Oberfürberg. Rennweg 90
zahlreiche Blumenvasen, endlos viele Bücher - Geschirr, Töpfe, Besteck alles aus Haushaltsgebrau...

1 € VB

90768 Fürth

24.11.2017

Hof-Flohmarkt am 9. + 10.12.

Am 9. Und 10.12.2017 findet in 65239 Hochheim in der Burgeffstrasse 38 in unserem Hof und der Scheune von 10 bis 16 Uhr ein großer Hof-Flohmarkt statt.
Es handelt sich um eine Haushalts-,Scheunen- und...

Bestes Angebot

65239 Hochheim (Main)

24.11.2017

Trödelmarkt am 25.11. & 26.11.2017 in Bockum-Hövel

Hausflohmarkt


Wann?
Samstag den 25.11.2017 und Sonntag den 26.11.2017 jeweils von 10:00 - 16:00 Uhr

Wo?
Stephanusplatz 9a
59075 Hamm
(hinter der St. Stephanus Kirche im Bockum)


**keine Möbel

Bestes Angebot

59075 Hamm

24.11.2017

HAusflohmarkt/Kleiderflohmarkt

Alles muss raus.
 
Adresse per PN, oder Whatsapp 0162/2521514
25.11.2017 10.00UHr bis 13.00 Uhr
Was Gibts?
Geschirr,   Besteck,   Schirme,   Taschen,   Schuhe,  Damenkleidung,   Schnellkochtopf, ...

Bestes Angebot

80992 München

24.11.2017

Trödelmarkt - Groß-Zimmern 10.12.2017

real Markt, an der B26, Waldstraße
lfdm. Trödel 10,- €, Neuware 18,- €
Dachplätze 3,- € Zuschlag pro lfdm.
Nächster Termin 14.01.

65345 Eltville (Rhein)

23.11.2017

Zu den Trödelmarkt Annoncen und Kleinanzeigen

 

Verwandte Themen

Der große Flohmarkt-Ratgeber

Übersicht: Flohmärkte in Deutschland

Trödelmarkt organisieren - Checkliste, Tipps und Hilfe

Haushaltsauflösung organisieren - Tipps, Kosten und Planung der Wohnungsauflösung

Flohmarkt Tipps - Checkliste für erfolgreiche Verkäufe auf Flohmärkten

Feilschen auf Flohmärkten - wie verhandele ich Preise richtig?

Wie organisiere ich ein Tauschtreffen - So finden Sie Gleichgesinnte