gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Wellensittiche, Nymphensittiche und weitere Sittiche

Ratgeber zu Wellensittiche, Nymphensittiche und weitere Sittiche

Neueste Ratgeber zu Wellensittiche, Nymphensittiche und weitere Sittiche

Die markt.de-Ratgeber helfen Inserenten und Interessenten bezüglich Kleinanzeigen unterschiedlichster Themengebiete. Lesen Sie Hintergründe, Ideen und Tipps und informieren Sie sich über die vielen Themen und Wissensgebiete rund um private und gewerbliche Anzeigen.

Über lokale Kleinanzeigen können Sie viele Probleme lösen, im Ratgeber erfahren Sie wie.

Anzeigen zu „Wellensittiche, Nymphensittiche und weitere Sittiche“ finden Sie hier.

Nymphensittich im Rasseportrait

Nymphensittiche gehören zu den beliebtesten Vögeln und im weiteren Sinne Haustieren überhaupt. Das liegt an ihrem liebenswerten und freundlichen Wesen, der äußerst schnellen Gewöhnung an den Menschen und der problemlosen Vergesellschaftung mit so gut wie allen anderen Vogelarten - deren   Inzwischen...

Strohsittich im Rasseportrait

Der Strohsittich gehört zur Ordnung der Papageien und der Familie der Plattschweifsittiche und stammt aus Südost-Australien, dem südlichen Neu-Süd-Wales und dem nördlichen Victoria. Generell sind Strohsittiche sehr ruhige Vögel. Sie verständigen sich durch Zwitschern und Pfeifen, bei Störungen...

Die artgerechte Haltung von Wellensittichen

Muntere Zeitgenossen: Wellensittiche erfreuen ihre Menschen mit fröhlichem Gezwitscher, manch einer wird sogar handzahm. Die Wellensittich-Haltung ist aber auch mit einigem Aufwand und Kosten verbunden. Die Anschaffung sollte daher gut überlegt sein. Die kleinen australischen Papageienvögel können...

Der Tovisittich im Portrait

Sie möchten sich ein Haustier halten, wissen aber noch nicht so recht, welches Tier zu Ihrem persönlichen Lebensstil passt? Wie wäre es denn mit einem Vogel? Neben Hunden und Kleintieren wie Kaninchen oder Meerschweinchen zählen auch Vögel zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Doch die...

Der Felsensittich: Außergewöhnlicher Ziervogel

In der Familie der eigentlichen Papageien gehört der Felsensittich zu den Neuweltpapageien. Seine Gattung wird in der Zoologie „Cyanoliseus“ genannt, sein wissenschaftlicher Name lautet "Cyanoliseus patagonus". Die Art der Felsensittiche wird in 4 Unterarten unterteilt. Die sog. "Kleinen...

Goldstirnsittiche - Zucht und Haltung

Goldstirnsittiche zählen zu den beliebtesten Sittichen Südamerikas. Sie sind ursprünglich in Brasilien beheimatet, aber auch in Teilen Boliviens, Argentiniens und Perus zu finden. Sie werden etwa 26 Zentimeter groß und 80 bis 105 Gramm schwer. Als Haustier wurde der Sittich früher häufig als...

Kanarienflügelsittich - Vogelart und Tipps

Der Kanarienflügelsittich ist eine Art der Neuweltpapageien. Das Weibchen brütet alleine die vier bis fünf weißen Eier aus. Auch wenn das Männchen für die Nacht ebenfalls in den Nistkasten schlüpft, brütet es aber nicht. Sonst hält es Wache vor dem Nistkasten, der die Größe wie für Wellensittiche...

Wie züchte ich Wellensittiche? Genehmigung, Balz, Brut und Schlupf

Wellensittiche sind beliebte und gesellige Mitbewohner. Da das Zusehen des Heranwachsens der Vögel ein schönes Erlebnis für die Besitzer darstellt, beschließen viele, diese zu züchten und als Wellensittich Züchter einem neuen Hobby nachzugehen. Hierbei sollte sich über folgende Punkte informiert...

Indischer Taubensittich von Herkunft bis Zucht

Vogelratgeber Taubensittiche (Psittacula columboides) sind in den Laub- und Bergwäldernim Südwesten Indiens beheimatet. Sie zählen zur Familie der Eigentlichen Papageien (Psittacidae) und innerhalb dieser zur Gattung der Edelsittiche (Psittacula). Im Englischen wird diese 1830 entdeckte Papageienart...

Weißohrsittich: Ziervogel im Portrait- Herkunft, Haltung und Zucht

Vogelratgeber Zwischen Männchen und Weibchen gibt es äußerlich keinerlei Unterschiede, sie sind gleich gefärbt. Ihr Gefieder ist überwiegend grün. Es gibt insgesamt fünf Unterarten, wobei bei der Nominatform ein schmaler Stirnstreif braun ist. Dahinter zeigt sich etwas Blau und auch der Kopf ist bis...

Katharinasittich - Herkunft, Aussehen und Haltung

Vogelratgeber Der Katharinasittich ist ein Papageienvogel und gehört zur Gattung der Dickschnabelsittiche. Auf Grund seiner leisen Stimme und seiner geselligen Stimmfarbe eignet er sich zur Haltung in der Wohnung. Dabei sollte allerdings beachten werden, dass er idealerweise zu zweit gehalten werden...

Wellensittiche – wie die Zähmung gelingt

Das Zähmen eines Wellensittichs kann sich als langwieriger Prozess erweisen und stellt den einen oder anderen Vogelbesitzer vor eine große Herausforderung. Dabei dürfen Sie den Fakt nicht unterschätzen, dass jedes Tier einzigartig ist und kein Patentrezept existiert – auf jeden Vogel muss...

Wellensittiche – wie die Vergesellschaftung gelingt

Wellensittiche gelten im Allgemeinen als überaus gesellige Tiere. Auch wenn eine Vergesellschaftung an für sich zumeist relativ problemlos vonstattengeht, müssen Sie einiges beachten. Die dargestellten Tipps für die Zusammenführung stellen dennoch keinen Erfolgsgarant für das Gelingen dar, sind aber...

Wellensittiche im Portrait

Wie alle Schwarmvögel sind Wellensittiche auf Gesellschaft angewiesen. Das bedeutet, dass sie mindestens paarweise gehalten werden müssen. Einzelhaltung ist nur dann ausnahmsweise möglich, wenn die menschliche Bezugsperson ständig zugegen ist und sich intensiv mit dem Vogel beschäftigt. Da das aber...

Australischer Königssittich von Herkunft bis Zucht

Vogelratgeber  Königssittiche Der australische Königssittich verfügt über ein ausgesprochen prächtiges Gefieder. Kopf, Nacken und die gesamte Unterseite des Männchens sind rot. Nur bei den Unterschwanzdecken sind grünliche Säume sichtbar. Rücken, Flügeldecken und Schwingen sind grün und von...

Bergsittich - der grüne australische Ziervogel

Vogelratgeber  Bergsittiche Der Bergsittich lebt paarweise und in kleinen Gruppen mit bis zu 20 Vögeln zusammen. In West-Australien gibt es Schwärme von über 100 Sittichen. Sie gehen morgens und abends auf Nahrungssuche. Hingegen halten sie sich tagsüber auf Bäumen auf. Sie sind sehr gute und...

Pflaumenkopfsittich - Haltung, Aussehen, Zucht, Ernährung

Vogelratgeber  Pflaumenkopfsittich Der Pflaumenkopfsittich gehört zur Ordnung der Papageien und der Familie der Edelpapageien und stammt aus Südasien - Pakistan, Nepal, Bhutan, Indien und Sri Lanka. Sein Lebensraum umfasst Wälder, Felder und Parks. Der Pflaumenkopfsittich wird ca. 33 bis 37 cm groß...

Wellensittiche - Grundausstattung des Käfigs

Wellensittiche benötigen entweder einen großen Käfig oder eine Zimmervoliere. Welcher Käfig für die Vögel der richtige ist und wie Sie ihn ausstatten müssen, haben wir Ihnen hier zusammengestellt. Der Käfig sollte aus dunklem, beschichteten Metall bestehen. Unbeschichtete Gitterstäbe würden die...

Wellensittiche - Eingewöhnungsphase nach dem Kauf

Nachdem Sie Wellensittiche gekauft haben, müssen Sie in der Eingewöhnungsphase Einiges beachten. In dieser entscheidenden Zeit muss der Wellensittich lernen, Vertrauen zu Ihnen aufzubauen. Dabei ist er in einer völlig unbekannten Umgebung und womöglich unter fremden Artgenossen, die er noch kennen...

Wellensittiche - Quirlige Familienmitglieder zum Liebhaben

Wellensittiche sind mittlerweile die beliebtesten Heimvögel der Deutschen. Ihren Namen verdanken sie ihrem wellenförmigen Gefieder. Betrachtet man die Wellensittiche aus Sicht eines Vogelkundlers, so zählen sie zur Gattung der Papageien. Ursprünglich waren Wellensittiche grün und hatten ein gelbes...

Inhaltsverzeichnis

Hier finden Sie die Ratgeber sortiert nach Kategorien

alle Ratgeber anzeigen