gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Tiere Richtiger Umgang und Hilfe für Findeltiere

Tierratgeber

Richtiger Umgang und Hilfe für Findeltiere - Tieren gekonnt helfen

Bild junger Vogel Dieser junge Vogel ruht sich nach seinem ersten Flugversuch aus. Hilfe wäre übereilt, lieber abwarten.

Wer die Natur liebt und oft durch Wälder und Felder spaziert, der kann verschiedene Jungtiere beobachten. In den letzten Jahren sind sie auch zunehmend in der Stadt anzutreffen. Zum Einem wird den Tieren immer mehr von ihrem natürlichen Lebensraum genommen und zum Zweiten haben sie sich an den Menschen und die urbane Umgebung gewöhnt und kommen zur Futtersuche auch in dicht besiedeltes Gebiet. Besonders im Frühling und im Herbst ist es gar nicht so selten, dass aufmerksame Beobachter ein Jungtier finden, dass eventuell Hilfe benötigt.

Babyboom im Frühling

Der Frühling ist jene Zeit, in der es einen regelrechten Babyboom in der Tierwelt gibt. Rechtzeitig mit den warmen Sonnenstrahlen beginnt die Zeit der jungen Vögel und Eichhörnchen. Fast täglich werden junge Findeltiere ins Tierheim gebracht oder die Tierrettung verständigt. Aber nicht jedes Jungtier braucht Hilfe, jedoch muss jede Hilfe richtig sein.
Wird ein Jungvogel oder ein Eichhörnchen am Boden vorgefunden, wird zuerst kontrolliert, ob sich in der Nähe ein Nest befindet. Wenn ja, wird der Jungvogel vorsichtig wieder in das Nest gelegt. Keine Angst vor Körperkontakt, die Eltern nehmen das Jungtier wieder an. Wer trotzdem sicher gehen will, dass die Eltern das Jungtier wieder annehmen, reibt seine Hände vor der Berührung mit dem Tier am Boden, um den Umgebungsgeruch anzunehmen und nicht den Menschengeruch am Tier zu hinterlassen.

Abwarten und beobachten

Oft sammeln Menschen scheinbar hilflose Jungtiere ein. Wenn die Findeltiere jedoch nicht sichtbar verletzt sind oder einen kranken Eindruck machen, sollte sich ruhig verhalten werden und das Tier aus sicherer Entfernung beobachtet werden.
Junge Vögel rufen nach den Eltern, die auch kommen und sie mit Futter versorgen. Nach einem ersten Flugversuch oder einer Erkundungstour sitzen junge Vögel oder Eichhörnchen oft außerhalb des Nestes in der Nähe und ruhen sich aus. Sie sind geschwächt, aber gesund und kehren nach einiger Zeit wieder in ihr Nest zurück. Ist das Findeltier jedoch verletzt oder die adulten Tiere liegen tot neben dem Nest, sollten Sie das Jungtier in einen Karton setzten und so schnell wie möglich einen Tierarzt aufsuchen.

Igel in Gefahr

Im Herbst bereiten sich die Igel auf den Winterschlaf vor. Nur in Ausnahmefällen sollten die Igel ins Tierschutzhaus oder in die Wohnung gebracht werden. Hilfe brauchen jene Tiere, die im November weniger als 500 Gramm wiegen. Für den Igel gilt, wie für jedes andere gefundene Wildtier, nicht voreilig handeln, sondern zuerst beobachten und den Tierschutz der jeweiligen Stadt informieren.

Liste für den Notfall

Im Prinzip gilt für Vögel, Eichhörnchen und Streifenhörnchen, Hasen bzw. Kaninchen oder Igel: Abwarten, beobachten und überlegen. Erst wenn ganz sicher ist, dass das Findeltier Hilfe braucht, das Tier in einem Karton mit Luftlöchern sichern. Fühlt sich das Tier kalt an, unbedingt wärmen. Entweder mit einem Handtuch oder mit einer Wärmeflasche. Aber niemals das Küken direkt auf die Wärmeflasche setzen. Immer ein Tuch über die Wärmeflasche legen, sonst kommt es zu schlimmen Verbrennungen. Nach diesen ersten Maßnahmen sollten Sie schnellstmöglich die Tierrettung, das nächste Tierheim oder einen Tierarzt aufsuchen, um dem Findeltier die Hilfe zukommen zu lassen, die es dringend benötigt.

 

Lesen Sie Tipps über zugelaufene Haustiere im Hunderassen-Ratgeber: Zugelaufene Hunde in Not - Was tun?


Jetzt Tier adoptieren

 

 

Weitere Tierratgeber

Aktuelle Kleinanzeigen für Tiere

Quater Horse Hengst

Wir müssen uns aus privaten Gründen unseren 2 Jährigen Bay farbenen Quaterhorsehengst in gute Hände abgeben. Billy wäre der perfekte Partner für den Freizeitbereich oder auch im Tuniersport . Er kennt...

5.500 € VB

93142 Maxhütte-Haidhof

Heute, vor 5 Min.

Wunderschöner DSH-Hündinnenwelpe

Ich habe aus meinem aktuellen X-Wurf "von der Liszt" noch einen grau-braunen kräftigen und vitalen DSH-Langstockhaarhündinnenwelpen mit SV-Papieren abzugeben. Wurftag der Hündin 10.11.2017. Die Hündin...

1.000 €

12623 Berlin

Heute, vor 22 Min.

Sciaenochromis fryeri calico

Verkaufe meine Gruppe Sciaenochromis fryeri calico

1 Männchen
2 Weibchen

Kein Versand!

45 € VB

06842 Dessau-Roßlau

Heute, vor 28 Min.

Schöne Ponykutsche

Verkaufe hier eine gut erhaltene Kutsche,habe Sie für mein minishetty 85 cm gekauft aber leider ist sie für das Pony zu groß.
Die Kutsche ist für ein Stockmaß von 1.20cm bis 1,30 cm geeignet.
Sie hat...

550 € VB

46569 Hünxe

Heute, vor 29 Min.

Biete Reitbeteiligung

Ich biete eine Reitbeteiligung an meiner 25 Jährigen Stute (Stockmaß 1,66cm) sie noch sehr fitt und hat noch viel Spaß daran geritten zu werden.
Wir haben einen Reitplatz und nätürlich ausreitmöglichk...

50 €

46569 Hünxe

Heute, vor 29 Min.

Verschiedene Reithosen

Verkaufe hier 4 verschiedene Reithosen. davon sind 3 gebraucht größe 44. Und die andere ist neu nit Etikett in der größe 46.
Für die gebrauchten Hosen a 15 € und für die neue mit Etikett 40 €.

85 € VB

46569 Hünxe

Heute, vor 30 Min.

Weitere Kleinanzeigen für Tiere

Bildquellen:
Bild 1: © Flo Köhler / flickr.com