gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Sport, Camping Was darf beim Bergsteigen nicht fehlen?
Ratgeberübersicht

Die richtige Ausrüstung zum Bergsteigen: Was darf nicht fehlen?

Bild Bergsteigen Wer eine Bergsteigertour machen will sollte das nur mit geeignetem Equipement machen

Nach einer langen Tour endlich den Gipfel erreichen, den schönen Ausblick genießen und stolz auf seine eigene Leistung sein. Bergsteigen ist ein Sport, der immer mehr Menschen begeistert. Dabei ist die Bergbesteigung jedoch ein anspruchsvolles Unterfangen, das eine gute Vorbereitung und Planung benötigt. Vor allem die richtige Austrüstung  ist von großer Bedeutung, um die jeweilige Tour sorgenfrei und sicher zu absolvieren. Eine standardisierte Ausrüstungsempfehlung zu geben ist jedoch schwer. Welches Equipment genau benötigt wird, hängt stets von der gewählten Strecke ab. Lassen Sie sich daher von Ihrem Bergführer vorab genau beraten. Im Folgenden finden Sie hilfreiche Informationen zu den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen, die beim Bergsteigen, Wandern und Klettern Verwendung finden.

Rucksack

Der Rucksack ist das einzig effiziente Transportmittel im Gebirge. Die Größe des Rucksacks ist meist von der Länge der Tour abhängig. Bei einem kurzen alpinen Trekkingausflug genügt in der Regel ein kleines Modell. Bei längeren Unternehmungen wird mehr Equipment und Proviant benötigt. Es empfiehlt sich ein Rucksack mit einem Volumen zwischen 60 und 80 Litern. Ein zu großes Modell wird Sie dazu verleiten zu viel einzupacken. Entscheidend für den Kauf ist neben dem Volumen vor allem auch der Tragekomfort. Der Rucksack muss bequem sein und sollte keine Druckstellen verursachen. Moderne Rucksack-Systeme verfügen zudem über belüftete Rückensysteme, anatomisch geschnittene Schulterträger, diverse Befestigungsmöglichkeiten und stabile Hüftgurte, die den Transport erleichtern. Praktisch sind auch Seitentaschen, in denen sich Teile der Ausrüstung leicht zugänglich aufbewahren lassen. Beim Material gilt: Je gröber, desto schwerer - desto besser hält es jedoch auch Belastungen stand. Da Kunstfaser sehr pflegeleicht ist, ist es Naturmaterialien vorzuziehen.

Kletterhelm

Ein Kletterhelm ist beim klassischen Bergsteigen und Klettern unverzichtbar. Er schützt vor fallenden Steinen, aber auch vor Verletzungen bei Stürzen. Dabei sorgen nur echte Bergsteigerhelme für genügend Sicherheit. Ein einfacher Fahrradhelm reicht oftmals nicht aus. Grundsätzlich kann davon ausgegangen werden, dass ein geprüfter Markenhelm die Standards erfüllt und sicher ist. Dabei lassen sich im Allgemeinen zwei Helmtypen unterscheiden: Ein Helm mit Hartschale wird als klassischer Bergsteigerhelm bezeichnet, ist sicher und relativ günstig in der Anschaffung. Leicht-Helme besitzen anstelle der Hartschale einen geschäumten Schutzkörper. Diese Variante ist leichter als der Hartschalenhelm, was sich beim Klettern durchaus positiv auswirkt. Ein professioneller Bergsteiger trägt seinen Helm konsequent und auch an scheinbar sicheren Stellen, denn auch hier kann es zu plötzlichen Unfällen kommen. Die meisten Verletzungen beim Bergwandern lassen sich daher auf einen mangelhaften Kopfschutz zurückführen.

Klettergurt

Beim Klettern und Bergsteigen wird oftmals nur ein einfacher Hüftgurt getragen. Es empfiehlt sich jedoch eine Kombination aus Hüft- und Brustgurt. Auf diese Weise können Sie das Risiko beim Sturz umzukippen oder gar aus dem Gurt herauszurutschen um ein Vielfaches mindern. Wichtig ist, dass der Klettergurt optimal passt bzw. in der Größe verstellbar ist. Lediglich die flache Hand sollte noch zwischen Gurt und Körper passen.

Klettersteigset

Bild Bergsteigen Ein Klettersteigset sollte immer nur vollständig gekauft werden

Ein wesentlicher Bestandteil der Ausrüstung ist das Klettersteigset. Dieses beeinhaltet zwei besondere Karabiner, zwei Seilschenkeln, einen Falldämpfer sowie eine Bremseinheit. Das Klettersteigset dient dazu, den Klettergurt des Bergwanderes mit dem stationären Drahtseil des Steigs zu verbinden. Moderne Sets in Y-Form besitzen gegenüber den alten V-förmigen Sets den großen Vorteil, dass ständig beide Karabiner am Drahtseil eingehängt werden können und dabei trotzdem die volle Bremswirkung des Systems beim Sturz gewährleistet ist. Im Hinblick auf die Verbindung des Sets mit dem Gurt sollten Sie in jedem Fall die Anweisungen der jeweiligen Hersteller beachten. Ein Klettersteigset sollte zudem immer nur vollständig gekauft werden - vor individuellen Zusammenstellungen der einzelnen Bestandteile wird dringend abgeraten.

Das richtige Schuhwerk

Das richtige Schuhwerk kann das Bergwandern um einiges erleichtern. Welches Modell Sie wählen sollten hängt u.a. vom Anspruch der gewählten Tour ab. Haben Sie sich für eine Strecke auf ausgebauten Pfaden und ohne Gletscherung entschieden,empfiehlt sich ein Bergwanderschuh mit recht steifer Sohle und festem Schaft. Denn ein formschlüssiger Sitz erhöht die Trittsicherheit. Ist die Tour hingegen anspruchsvoll und verläuft über Fels, Eis und Schnee muss der Schuh ein sicheres Bewegen in felsigem Gelände, auf Schneefeldern und nassen Untergründen ermöglichen. Unsere Empfehlung: Ein halbhoher bis hoch geschnitter Alpinstiefel mit fast steigeisenfester Sohle und Kälteisolierung.

Teleskopstöcke

Teleskopstöcke sind beim Bergwandern außerordentlich nützlich. Bei langen Anstiegen entlasten sie die Beinmuskulatur, bei steilen Abstiegen Knie und Fußgelenke und geben Ihnen bei Überquerungen von Gletschern zusätzliche Stabilität.

Erste-Hilfe-Set

Bild Bergsteigen Beim Bergsteigen kann es schnell zu Unfällen kommen, deshalb ist ein Erste-Hilfe-Set unerlässlich Bergwandern ist ein anspruchsvoller Sport, bei dem es schnell zu Unfällen und Verletzungen kommen kann. Verzichten Sie daher nicht auf die Mitnahme eines Erste-Hilfe-Sets. Dieses sollte Pflaster, Verbandszeug und eine Rettungsdecke beeinhalten. Auch Blasenpflaster, Sportsalbe sowie Kopfschmerz- und Durchfalltabletten können helfen.

Steigeisen und Eispickel

Steigeisen und Eispickel sind natürlich nicht auf jeder Bergwandertour von Nöten. Wollen Sie jedoch Gletscher oder größere Eisfelder überqueren, sollten Sie diese im Gepäck haben. Solche Passagen ohne Steigeisen zu überqueren ist schlichtweg unmöglich und kann lebensgefährlich sein. Ein Eispickel wird im Eis verankert und gibt auf diese Weise zusätzlichen Halt.

Auch folgende Gegenstände sollten in Ihrem Rucksack nicht fehlen: ausreichend Getränke und Nahrung, wetterfeste Kleidung, eine Wanderkarte sowie ein Klettersteigführer, Sonnencreme und Sonnebrille. In Ihrem Handy empfiehlt es sich zudem die Rufnummern des zuständigen Bergrettungsdienstes und der umliegenden Hütten einzuspeichern. Beachten Sie: Die richtige Kletterausrüstung ist elementar. Seien Sie daher nicht leichtsinnig - im Hinblick auf die eigene Sicherheit sollte man keine Kompromisse eingehen. Umgekehrt kann jedoch schweres Material, das vermutlich nicht zum Einsatz kommt, zu unnötigen Belastungen führen.

 

 

Verwandte Themen:

Wie Sie sich für Ihre Campingtour wappnen - Campingausrüstung wie Zelte, Reisebesteck und -geschirr

Checkliste für Wanderer: Was sollte beim Wandern im Rucksack nicht fehlen?

Planung, Organisation und Durchführung einer Radtour

Gebrauchte Sportartikel günstig kaufen und verkaufen

Ratgeber Laufen: Hilfreiche Tipps und wichtige Hinweise zum gesunden Joggen

Aktuelle Kleinanzeigen für Sport und Camping

Hausauflösung: CROSSTRAINER MUSKELTRAINER

Grüß Gott,

wir haben unser Haus in Michendorf verkauft und räumen nun unsere Einrichtung. Deshalb sind viele schöne Teile zu verkaufen und täglich werden es mehr. Schauen Sie immer wieder mal wieder...

1 €

14552 Michendorf

20.11.2017

Vaude Campo Casa Xt5P green mit Zubehör

Biete Vaude Campo Casa XT green für 5 Personen ( UVP 550 €), zweimal je eine Woche im Gebrauch, zusätzlich passende Unterplane von Vaude (UVP 62 €).
 
 

300 € VB

65931 Frankfurt (Main)

20.11.2017

Skistiefel Alpina Gr. 37, s. g. erh.

Alpina Schnallenschuh, s. g. erh.

35 €

80805 München

20.11.2017

Wiuntersport Artikel

Damen Langlauf  Skianzug Größe L   in Blau, Langlauf Skistöcke VB 40.00
 
Langlauf Ski Fischer  700  Bindung Salomon. Ski Stöcke. 40.00
Herren Langlauf Skianzug Gr.56 Rot. VB 40.00.
 
 
 

VB

50226 Frechen

20.11.2017

2 Paar neuwertige Langlaufski+Schuhe zu verkaufen

Fischer Nordic Cruising 174cm, Binndung: Salomon,doppelte
Führung, ähnlich Skating. Schuhe: Salomon Active S CL Pilot
Gr. 43 1/3 doppelte Führung
Fischer Nordic Cruising 164cm, Bindung Salomon,dopp...

200 € VB

44628 Herne

20.11.2017

Kaminx K-120C Petroleumofen 2,7 KW mit Co2 Sensor

und Batteriezündung, ideal für Camping Vorzelt oder als Notheizung:

Petroleum Ofen von KaminX aus Norwegen

Ohne Stromanschluss mit Co2-Sensor
Wärmeleistung: 2,7 KW, Heizvolumen 16 qm
Verbrauch: 0,29...

89 €

24539 Neumünster

20.11.2017

Weitere Kleinanzeigen für Sport und Camping

 

Bildquellen :

Bild 1 : © Pixabay.com / Unsplash

Bild 2 : © Pixabay.com / Hermann

Bild 3 : © Pixabay.com / Hans