gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Reise Kinderspiele für die Autofahrt

Ratgeberübersicht Reisen & Urlaub

"Sind wir gleich da?" - Kinderspiele für die Autofahrt

Grafik Kinderspiele für die Autofahrt Alles, was bei einer Autofahrt draußen zu sehen ist, kannst Du in Spiele einbauen. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Du hast eine Urlaubsfahrt mit Deinen Kindern geplant? Und Du weißt schon im Voraus, dass diese schon nach kurzer Fahrt anfangen, sich zu langweilen. Sie beginnen zu quengeln und immer wieder zu fragen: "Wann sind wir endlich da?" So eine Fahrt kann schnell zur Tortur werden, und es kommt ganz schnell Frust und schlechte Laune auf. Doch das muss nicht sein, denn es muss nur für Ablenkung gesorgt werden. Hier helfen kleine Spiele, die während der Fahrt für Spaß sorgen. Das beste daran: Außer einem Zettel und einem Stift braucht man für die Spiele nichts.

Ich sehe was, was Du nicht siehst

Alter: Kindergarten
Jemand sucht sich etwas aus, das auch die Anderen sehen können. "Ich sehe was, was Du nicht siehst und das ist ... ." Nach jedem Raten wird ein neuer Hinweis gegeben, bis ein anderer das Gesuchte erraten hat. Dann ist derjenige dran, der es erraten hat.

Melodien raten

Alter: Kindergarten
Einer fängt an, eine bekannte Melodie zu summen, z.B. ein Kinderlied oder eine bekannte Titelmelodie. Die anderen Mitspieler müssen nun die Melodie erraten. Wem dies zuerst gelingt, der ist dann als Nächster dran.

Geschichten weitererzählen

Alter: Kindergarten
Bei diesem Spiel entsteht eine lustige Geschichte. "Es war einmal eine Prinzessin und ein mutiger kleiner Junge. Diese Zwei gingen zusammen auf eine große Reise und plötzlich ... ." Du gibst also den Anfang vor und Deine Kinder führen die Geschichte so lange fort, bis niemanden mehr etwas einfällt. Es geht immer reihum, bis ein Ende gefunden wurde.

Wer entdeckt es zuerst?

Bild Junge mit Spielzeugautos Je nach Strecke lassen sich andere Fahrzeuge oder Dinge neben der Straße finden.

Alter: Kindergarten
Für dieses Spiel müssen sich entweder alle Spieler gemeinsam, oder ein Einzelner verschiedene Dinge ausdenken. Dies können Verkehrschilder, Fahrzeuge oder Landschaftsmerkmale sein. Zum Beispiel:

  • ein grüner LKW
  • ein Krankenwagen
  • eine Tankstelle
  • ein Polizeiauto
  • ein Motorrad
  • eine Brücke

Notiert am besten alles auf einen Zettel - dann geht es los: Wer entdeckt diese Dinge zuerst? Zählt mit, wer am meisten und am schnellsten entdeckt hat. Diese Person ist am Ende der Gewinner.

Wer bin ich?

Alter: Kindergarten, eher Vorschule
Jemand überlegt sich im Stillen eine Person (es kann eine Zeichentrickfigur, eine reale Person oder auch ein Familienmitglied sein). Die anderen Mitspieler müssen nun ganz gezielt Fragen stellen, um die gesuchte Person herauszufinden. Die Fragen müssen aber so gestellt werden, dass man diese nur mit Ja oder Nein beantworten kann. Die Mitspieler dürfen maximal zehn "Nein" einkassieren. Haben sie bis dahin die gesuchte Person nicht erraten können, bekommt der Spieler einen Punkt.

Ich packe meinen Koffer

Alter: Vorschule
Ein Spieler beginnt mit dem Satz: "Ich packe meinen Koffer und nehme mit... (z.B. eine Sonnenbrille)." Der nächste Spieler wiederholt diesen Satz komplett und fügt etwas Neues hinzu. So geht es immer weiter und die Liste wird immer länger. Aber sobald ein Mitspieler etwas aus der Liste vergisst oder in eine neue Reihenfolge bringt, ist er ausgeschieden.

Bild Reisespiel Kofferpacken Mit dem Kofferpacken-Spiel wird das Gedächtnis Deiner Kinder trainiert.

Ich erzähl Dir was

Alter: Vorschule
Bei diesem Spiel werden gemeinsam Geschichten erfunden. Einer fängt mit einem Satz an, der Nächste darf dann die Geschichte mit dem folgenden Satz weiterführen. Die Sätze müssen immer zueinander passen, z.B. indem sie sich aufeinander beziehen. Am Ende entsteht eine unterhaltsame und hoffentlich lustige Geschichte.

Meine Lieblingsfarbe

Alter: Vorschule
Jeder Spieler nennt zu Beginn eine Farbe und muss nun zehn Dinge finden, die diese Farbe haben. Der Spieler, der zuerst die zehn Dinge gefunden hat, der ist der Sieger.

Wort an Wort

Alter: Vorschule, eher Grundschule
Dieses Spiel gibt es schon sehr lange und es wird immer wieder gerne währen der Autofahrt gespielt. Irgendjemand sagt ein zweisilbiges Wort, wie z.B. "Kühlschrank". Der Nächste muss nun mit der zweiten Silbe des Wortes ein neues Wort beginnen, z.B. "Schranktür". Dann könnte noch "Türschlüssel" und "Schlüsselbrett" folgen. Das Spiel geht so lange, bis ein Kind kein Wort mehr weiß. Dann beginnt man mit einem neuen Wort.

Das Nummernschild - Spiel

Alter: Grundschule
Bei diesem Spiel müssen die Kinder auf die anderen Fahrzeuge achten. Ziel ist es, die 26 Buchstaben des Alphabets auf den Nummernschildern in der Reihenfolge von A bis Z zu finden. Bei manchen Buchstaben ist das schwieriger als bei andern, z.B. Augsburg, Berlin, Celle etc.

Bild Kind im Kindersitz Viele Spiele machen erst mit größeren Kindern Sinn - die Kleinen haben aber trotzdem Spaß beim Zuhören.

Autokennzeichen Bingo

Alter: Grundschule
Alle Mitspieler erhalten einen Zettel und einen Stift. Nun haben alle ca. zehn Minuten Zeit, um sich auf der Autobahn oder wo ihr euch gerade befindet, einige Kennzeichen anzuschauen. Alle Spieler notieren z.B. fünf oder mehr Kennzeichen ihrer Wahl, ohne den anderen davon zu erzählen. Nur die Städte Kennzeichnung ist wichtig, z.B. HH, HL, M etc. Danach gibt die Mutter oder der Vater nach und nach Kennzeichen der Autos an, die an ihnen vorbeifahren. Hat eines der Kinder solch ein Kennzeichen notiert, darf dieses von der Liste gestrichen werden. Wer zuerst alle Kennzeichen weggestrichen hat, der muss laut "Bingo!" rufen. Er ist der Sieger und darf sich ein nächstes Spiel wünschen.

Das Alphabet-Spiel

Alter: Grundschule
Dieses Spiel ähnelt dem Nummernschild-Spiel, allerdings müssen hier nicht die Buchstaben am Nummernschild eines Autos sondern auf Schildern und Gebäuden gefunden werden. Hier gilt es, die Umgebung genau im Auge zu behalten und alles schnell zu lesen. Gewonnen hat derjenige, der als erster alle Buchstaben in alphabetischer Reihenfolge gefunden hat.

Das A - Z Spiel

Alter: Grundschule
Auch hier geht es um Buchstaben. Man einigt sich vorher auf eine Kategorie, aus der man Wörter finden muss. Kinder finden z.B. oft das Thema Comics oder Tiere toll. Am besten wird die Kategorie ausgewählt, in der sich alle gut auskennen. Dann beginnt der Erste mit dem Buchstaben A und sagt "Asterix" oder "Ameise". Der nächste Spieler macht dann mit dem B weiter. Dieses wird solange gespielt, bis man beim Z angekommen ist. Das Q, X oder Y kann ausgelassen werden. Wem bei seinem Buchstaben nichts einfällt, der bekommt einen Minuspunkt.

Nummernschilder Sätze

Alter: 3/4 Klasse
Dieses Spiel ist sehr gut geeignet, wenn man im Stau steht oder wenn dichter Verkehr herrscht. Man sucht Nummernschilder, um daraus witzige Sätze zu bilden. Jeder Buchstabe auf dem Schild wird zu einem Wort ergänzt und man muss Sätze damit bilden. Aus dem Kennzeichen HL-SK ergibt sich vielleicht folgender Satz: "Hans lacht sich kaputt" oder KI-SB "Karin isst saure Bärchen". So entstehen lustige Sätze, die eine Autofahrt vielleicht nicht mehr so langweilig erscheinen lässt.

Bild Autos im Stau Vor allem im Stau lassen sich die Nummernschilder leicht ablesen.

Teekesselchen

Alter: 3/4 Klasse
Ein Spieler denkt sich einen Begriff aus, der mehrere Bedeutungen hat: z.B. Käfer (Tier) und Käfer (Auto). Nun müssen diese Begriffe beschrieben werden. Für den Begriff setzt man immer den Platzhalter "Teekesselchen" ein: "Mein Teekesselchen ist rot und mein Teekesselchen kann fahren." Wer den Begriff errät, bekommt einen Punkt und darf sich als Nächster ein Teekesselchen ausdenken.

Die böse Sieben

Alter: Ab 4. Klasse
Dies ist ein Zahlenspiel. Es wird immer der Reihe nach laut gezählt und bei all den Zahlen, in denen entweder eine sieben vorkommt oder die durch sieben teilbar ist, wird ein Ersatzwort gerufen. Dieses Wort wird vorher bestimmt, z.B. "Pups" oder "Hallo". Wer das Ersatzwort vergisst und die Zahl sagt, der ist aus dem Spiel.

 

Diese sind nur ein paar Beispiele dafür, wie man die Kinder während einer langen Autofahrt beschäftigen kann. Hoffentlich haben Du und Deine Kinder Spaß daran. Vielleicht wird eines der Spiele ja sogar zum neuen Lieblingsspiel für jede Autofahrt. markt.de wünscht eine gute Reise und eine erholsame und lustige Autofahrt.


Jetzt Hörspiele für Kinder finden


 

Verwandte Ratgeber

Spielzeug Kleinanzeigen

Annaberger Puzzle mit 80 Teilen

Ich biete Ihnen günstig dieses gut erhaltene und vollständige Minipuzzle aus DDR-Produktion mit 80 Teilen und einer Größe von 20 X 27 cm. Das Motiv "Kälbchen mit den weißen Hufen" ist genau das...

3 €

09575 Eppendorf

Heute, vor 19 Min.

kleines Tierquartett

Zur Urlaubszeit kann ich Ihnen hier für Ihren Nachwuchs ein ganz besonderes Kartenquartett anbieten. Tierquartetts gibt es viele, aber hier sind die Maße die Besonderheit. Die 24 Karten sind nur 7 x...

3 €

09575 Eppendorf

Heute, vor 25 Min.

Playmobil Schatztruhe

Playmobil Schatztruhe abzugeben. Diverse Sachen vom Schwimmbad, Flugzeug bis zur Schule. Sachen sind normal bespielt und verteilt auf diverse Kisten. Sachen sind vielleicht nicht vollständigen. Bis...

50 €

45473 Mülheim (Ruhr)

Heute, 21:32

Truck - LKW - Konvolut - 1:87

 
Biete Truck - LKW - Konvolut - 34 Teile mit Zugmaschinen - Auflieger - Container und LKW - Zubehör - 1:87
 
Abholung in 58453 Witten.
Versandkosten 5,- Euro.
 
Tel.: 02302 - 697130

5 €

58453 Witten

Heute, 17:33

Truck-LKW-Sattelzug-frigo-Albedo-1:87 H0

 
Biete Sattelzug frigo GB intercooler VOLVO 400 Power von ALBEDO - 1:87 H0.
 
( Modell-Hersteller ALBEDO gibt es nicht mehr )
 
Sehr guter Zustand !
Unbespielt - Stand nur in der Vitrine !
 
Abholung...

5 €

58453 Witten

Heute, 17:32

Truck-LKW-Silo-Milchtransporter -1:87-H0

 
Biete Silo - Milchtransporter mit Mercedes Actros - 3-Achs Frontlenker und 1-Achs Milchkannen - Hänger von Weihenstephan.
 
Sehr guter Zustand.
Steht nur in der Vitrine.
 
Abholung in 58453...

5 €

58453 Witten

Heute, 17:32

Mehr Spielzeug Kleinanzeigen

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © bramgino / Fotolia.com
Bild 3: © Pixabay.com / PublicDomainPictures
Bild 4: © gradt / Fotolia.com
Bild 5: © Alexandra GI / Fotolia.com