gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Möbel, Wohnen Regale selber bauen - kreativ und individuell

Wohn-Tipps Übersicht

Regale selber bauen - kreativ und individuell

Grafik DIY Regale Aus fast allem kannst Du ein individuelles und stilvolles Regal zaubern. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Individualität und Persönlichkeit stehen heute mehr denn je im Vordergrund von modernem Wohnen. Immer mehr Menschen reicht es nicht mehr, Möbel von großen Einrichtungshäusern zu kaufen oder alte, eingestaubte und häufig beschädigte Erbstücke von Verwandten ins Wohnzimmer zu stellen. Die Kreativität ist gefragt. Mit einigen Tipps und den richtigen Ideen können Sie beispielsweise Regale ganz leicht selber bauen und ihnen einen individuellen Touch verleihen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Planung
  2. Regal aus einer Leiter
  3. Regal aus Büchern
  4. Regal aus Sportgerät
  5. Weitere Ideen für Regale
  6. Weitere Tipps

Von der Planung bis zur Materialsuche: Augen offen halten

Zunächst sollten Sie Ihren Regalbau gut und sorgfältig planen. Machen Sie sich Skizzen, wie Sie sich Ihr fertiges Werk vorstellen, und lassen Sie sowohl kreative Ideen zur Gestaltung einfließen, als auch praktische Überlegungen.

Bedenken Sie beispielsweise folgende Fragen:

  • Welche Gegenstände sollen im Regal aufbewahrt werden?
  • Wie groß sollten die Fächer sein?
  • Welche Tragfähigkeit benötigt das fertige Regal?
  • Lässt sich das Regal an die individuelle Raumform anpassen, zum Beispiel in einer Raumecke oder bei Dachschrägen?

Wenn Sie sich über die Punkte im Klaren sind, benötigen Sie für Ihre eigenen Regale natürlich die richtigen Materialien. Auch hier gilt: Zum einen sollte das Material den praktischen Anforderungen (Tragkraft etc.) genügen, zum anderen aber auch zu Ihren kreativen Ideen passen. Achten Sie darauf, dass sich das ausgewählte Material gut in Ihren bisherigen Einrichtungsstil einfügt. Sonst kann das Regal fehl am Platz wirken.

Kreative Regalideen

Regal aus einer Leiter

Leitern eignen sich hervorragend zum Umbau zu einem tollen Regal. Je nachdem, was für eine Leiter Sie zur Verfügung haben, können Sie eine andere Regalart bauen. Am besten eigenet sich eine Leiter aus Holz, da sich diese besser in die Einrichtung einfügt.

Materialliste

Grafik DIY Regal aus Leiter Eine alte Leiter kann mit wenig Aufwand zum praktischen Regal umfunktioniert werden. (Einfach klicken zum Vergrößern)
  • Leiter aus Holz
  • Schleifpapier
  • Akku-Bohrschrauber
  • Schrauben und Dübel
  • Holzplatten (als Tragflächen)
  • Evtl. Acrylfarbe

Bauanleitung

Wenn Sie eine einfache Anlegeleiter haben, ist der Umbau zum Regal ganz einfach. Soll Ihr Regal eine bestimmte Farbe haben, dann sollten Sie die Leiter in der entsprechenden Farbe bemalen. Schleifen Sie das Holz zuvor ab, damit Sie sich an Splittern nicht verletzen können. Für das Regal wird die Leiter einfach an der Wand angeschraubt - die Sprossen dienen dann als Tragfläche. Sind die Sprossen zu schmal, können Sie Regalbretter darauf verschrauben. Diese sollten zuvor bereits bemalt sein, wenn gewünscht. Bohren Sie an den passenden Stellen Löcher, führen Sie die Dübel ein und verschrauben Sie die Leiter sicher an der Wand. Je nach Größe der Leiter sollten zwei Schrauben am oberen und am unteren Ende reichen. Wollen Sie die Leiter leicht schräg verschrauben (als wäre sie nur angelehnt), dann reichen Schrauben am oberen Ende. Wenn die Leiter festsitzt, ist das Regal schon fertig.

Eine andere Möglichkeit ist ein Regal aus einer Bock- oder Stehleiter. Diese besitzen zwei Teile, die über ein Gelenk miteinander verbunden sind. Auch hier sollten Sie die Leiter zuvor mit Farbe anstreichen und trocknen lassen, wenn Sie kein Regal in Naturfarbe haben möchten. Stellen Sie die Leiter anschließend an den gewünschten Platz. Jetzt müssen Sie entscheiden, ob Sie ein mobiles Regal haben wollen, oder das Regal an der Wand verschraubt werden soll. Soll es befestigt sein gehen Sie wie zuvor bereits beschrieben vor. Jetzt brauchen Sie die Holzplatten, die als Tragflächen dienen. Die Platten sollten lang genug sein, dass Sie sie sicher über zwei gegenüberliegende Sprossen legen können. Achten Sie darauf, dass die Platten gerade und gleichmäßig verteilt liegen. Jetzt können Sie die Platten an den Sprossen festschrauben, damit keine der Regalplatten von der Leiter fällt. Dann sollte auch die Leiter stabil stehen und nicht mehr zusammenklappen. Fertig ist das Leiter-Regal.

Regal aus Büchern

Regale gibt es nur für Bücher? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Regale aus Büchern basteln können. Diese Regale sind zwar nicht groß, sind aber ein richtiger Hingucker an Ihrer Wand - auch wenn Sie nur Bücher darauf stapeln.

Materialliste

Grafik DIY Regal aus Büchern Mit einem Buch als Tragfläche sieht es aus, als würde das Regal an der Wand schweben. (Einfach klicken zum Vergrößern)
  • dicke, ausgelesene Bücher (am besten Harcover, ein Buch pro Regal)
  • Winkel (90° Winkel)
  • Teppichmesser
  • Papierleim
  • Zollstock
  • Schraubenzieher
  • Akku-Bohrschrauber
  • Schrauben und Dübel

Bauanleitung

Legen Sie das Buch mit der späteren Oberseite des Regales nach unten und klappen Sie den Einband auf. Messen Sie mit dem Zollstock die Mitte der Buchseite aus und markieren Sie diese mit einer Linie (diese muss parallel zur Schrift verlaufen). Nehmen Sie anschließend den Winkel und das Teppichmesser zur Hand. Sie müssen nun eine Aussparung für einen Schenkel des Winkels einschneiden. Legen Sie ihn hierfür mittig auf die markiere Linie (weg vom Buchrücken) und schneiden Sie mit dem Teppichmesser drumherum. Schneiden Sie nur so tief ein, wie der Winkel dick ist - entfernen Sie anschliend vorsichtig die Papierstreifen.

Legen Sie den Winkel in die Vertiefung und klappen Sie den Einband zu. Der freie Winkelschenkel zeigt jetzt nach oben aus dem Buch heraus. Nun müssen Sie den Einband an der späteren Oberseite des Regals zuschneiden, damit der Winkel gut am Buch anliegt. Achten Sie auf Ihre Finger - der Bucheinband ist sehr hart. Jetzt können Sie den den Winkel mit dem Buch verschrauben. Nehmen Sie Schrauben zur Hand, die etwa 5mm kürzer sind, als das Buch dick ist. Der Winkel, der in die Buchseiten eingebettet ist, wird nun vorsichtig festgeschraubt. Den losen Buchdeckel kleben Sie im Anschluss mit dem Leim an Buch und Winkel an. Bohren Sie jetzt an den entsprechenden Stellen Löcher in die Wand und versehen Sie diese mit Dübeln. Jetzt können Sie den hervorstehenden Schenkel des Winkels an der Wand verschrauben. Das Buch dient nun als Tragfläche für andere Bücher und der Winkel wird von den gelagerten Büchern verdeckt.

Regal aus Sportgerät

Sie sind Sportfan, fahren gerne mit Ski, Snowboard oder Skateboard herum? Hat Ihr altes Sportgerät ausgedient, dann können Sie es zu einem tollen Regal umfunktionieren. Das brauchen Sie dafür:

Materialliste

Grafik DIY Regal aus Sportgerät Leidenschaftliche Sportler können ihrem altem Sportgerät einen festen Platz in der Wohnung geben. (Einfach klicken zum Vergrößern)
  • Skateboard, Snowboard oder Ski
  • 2-3 (Regal-) Winkel (90° Winkel)
  • Akku-Bohrschrauber
  • Schrauben und Dübel

Bauanleitung

Entfernen Sie die Rollen vom Skateboard - die Bindung an Ski oder Snowboard können Sie entfernen, es ist aber nicht dringend nötig. Sie können die Oberseite mit der Bindung nach unten drehen, sodass sie beim Befüllen des Regals nicht weiter stört. Markieren Sie Punkte an den Enden und der Mitte des Sportgeräts. Dort verschrauben Sie nun die Winkel. Achten Sie darauf, dass die Schenkel lang genug sind, dass Sie beide Ski und eine ausreichend große Fläche des Snowboards darauf verschrauben können. Dann ist das Regal an sich schon fertig. Bohren Sie jetzt noch Löcher in die entsprechende Wand. Verdübeln Sie diese und verschrauben Sie die noch freien Schenkel der Winkel darin. Schon hängt das fertige Regal an der Wand und ist ein toller Akzent für ihre sportliche Wohnung.

 

Weitere Ideen für Regale

Brauchen Sie noch mehr Inspiration? Denken Sie doch zum Beispiel über folgende Baumaterialien nach:

Handwerkliche Begabung und Kreativität: Erlaubt ist, was gefällt

Beim Bau Ihres eigenen, individuellen Regals sollten Sie natürlich ein wenig handwerkliche Begabung mitbringen oder sich von jemandem helfen lassen, der diese besitzt. Ansonsten kommt es nur auf Ihre Ideenvielfalt an! Werten Sie Ihren Raum durch ein Regal auf, wie es so niemand im Wohnzimmer hat. Sie sind ein Auto-Fan? Warum dann kein Regal aus alten Autoreifen oder Karosserieteilen? Oder mögen Sie antike Möbel? Aus den Überresten alter Schränke, Tische und Stühle lässt sich sicherlich auch ein ganz neues Kunstwerk herstellen, das sich als Regal verwenden lässt. Schalten Sie Ihren eigenen inneren "Zensor" aus und probieren Sie einfach aus, was Ihnen vorschwebt.

Sie werden schnell merken, wie viel Spaß die Arbeit an eigenen Möbeln mit besonders persönlichem Touch macht. Natürlich können Sie ein Regal auch durch zusätzliche "Features" aufwerten. So lässt sich Ihr Möbelstück zum Beispiel durch eine indirekte Beleuchtung, die Sie zwischen Regal und Wand installieren können, besonders gut in Szene setzen. Machen Sie sich auch Gedanken darüber, wie Sie Ihre kreative Regalidee am besten aufstellen und zur Geltung bringen; vielleicht lässt sich Ihr Werk ja freischwebend im Raum befestigen oder zentral an einer prominenten Wand montieren, wo es gleich beim ersten Blick ins Zimmer auffällt. Werden Sie Ihr eigener Möbeldesigner!

DIY Regal-Anleitungen kostenlos herunterladen

 

Jetzt Regal inserieren


 

Verwandte Ratgeber


Kleinanzeigen zum Thema Möbel & Wohnen:

Hängeschränkchen

Hängeschränkchen für Bad oder Küche,
ca. 60cm breit, 25cm tief, Massivholz, mit zwei Schubladen
40€

36041 Fulda

Heute, vor 8 Min.

Kronleuchter

Sehr schöner Kronleuchter mit Swarowsky Kristallen und goldenen Blüten. Antik

180 € VB

50321 Brühl (Nordrhein-Westfalen)

Heute, vor 12 Min.

Adventskalender aus Holz Weihnachtsbasar

Ein Adventskalender als Weihnachtsbasar. Eine Überraschung für groß und klein.
Die kleinen Verkaufshütten aus Holz sind filigran gearbeitet und stehen auf Dekoschnee.
Die Schubladen eignen sich für...

33,90 €

06110 Halle (Saale)

Heute, vor 12 Min.

Ein handgearbeiteter Teppich aus Baumwollschnur

Ein handgearbeiteter Teppich aus Baumwollschnur, Durchmesser 115 cm. Sie können es in einer anderen Farbe und Größe bestellen. Der Teppich ist leicht sauber zu halten (kann bei 30 ° C betrieben...

80 € VB

55452 Windesheim

Heute, vor 18 Min.

Großer Schrank in Massivholz

203,5 cm Hoch
194 cm Lang
55,5 cm Tief

590 € VB

14193 Berlin

Heute, vor 36 Min.

3 Teelicht Lampen grün/weiß

Verkaufe 3 Teelicht Lampen. Höhe ca 15 cm.


-------------------------------------------------------------------
Versand ist grundsätzlich möglich, Kosten trägt der Käufer und werden auf den Kaufpreis...

6 € VB

77656 Offenburg

Heute, 13:28

 
Weitere Kleinanzeigen zum Thema Möbel & Wohnen

Bildquellen:
Alle Bilder: © markt.de