gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben

Faschingsübersicht

Faschingskostüme zum selber machen

Bild Faschingskostüm basteln Faschingskostüme kann man auch selber basteln.

Ein tolles Kostüm gehört genauso zum Fasching, wie Stimmungsmusik und gute Laune. Sie finden gekaufte Kostüme langweilig? Dann fertigen Sie sich Ihr Kostüm doch ganz einfach selbst an. Keine Sorge, dafür müssen Sie nicht unbedingt eine Schneiderlehre absolviert haben. Mit alter Kleidung, einigen Hilfsmitteln und ausreichend Schminke ist das gar kein Problem. Das Beste an Ihrem selbst designten Kostüm ist seine Einzigartigkeit. Und dafür müssen Sie nicht einmal besonders tief in die Tasche greifen. Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren. Wir haben nachfolgend einige Kostüm-Ideen zum Selbstbasteln für Sie zusammengestellt.

 

Engelskostüm

DIY Engelkostüm Anleitung Alle Utensilien und die Anleitung für ein DIY Engelskostüm auf einen Blick. (Einfach klicken zum Vergrößern).

Ob Frau, Kind oder Mann: Ein Engelskostüm eignet sich für drinnen und draußen, sieht immer toll aus und ist recht schnell gebastelt. Ob sie allein, in der Clique, mit Ihrem Partner oder als Familie zur Faschingsfeier mit Heiligenschein erscheinen möchten: Hier erfahren Sie, was Sie für das Kostüm brauchen und wie Sie sich ruckzuck in einen Engel verwandeln.

Erforderliche Utensilien

  • 1 weißes Nachthemd
  • 2 Gardinenreste oder ähnlich leichten Stoff zum Bespannen der Flügel
  • 2 Meter Basteldraht
  • 40 große weiße Federn aus dem Bastelgeschäft (Marabufedern eigenen sich besonders gut)
  • 1 weißer Haarreifen
  • 2 Pfeifenreiniger
  • 1 qm weiße Pappe
  • 1 Suppenteller
  • 1 Dessertteller
  • Stift
  • Schere
  • Textilkleber
  • Heißklebepistole

Bastelanleitung

Die Engelsflügel

Biegen Sie aus je einem Meter Basteldraht einen Engelsflügel. Das funktioniert am besten, indem Sie vom oberen Teil ausgehend, eine sanfte Schwinge formen, danach die Rundung biegen und die beiden Enden wellenförmig unten zusammenfügen. Zum Fixieren verdrehen Sie die Drahtenden gegeneinander. Nun bespannen Sie beide Flügel mit dem leichten Stoff. Nachdem Sie den Stoff um den Draht gewickelt haben, fixieren Sie ihn mit Textilkleber. Jetzt kleben Sie mithilfe der Heißkleberpistole die weißen Federn einzeln und optisch ansprechend auf die Flügel.

Ziehen Sie das Nachthemd an. Zum Anpassen der Engelsflügel benötigen Sie eine zweite Person. Diese sollte die Flügel am Rücken so lange in verschiedenen Positionen anhalten, bis die richtige Stelle gefunden ist. Bitten Sie Ihren Helfer, die Flügelposition gut sichtbar zu markieren. Ziehen Sie das Nachthemd aus und kleben Sie beide Flügel mit Textilkleber so großflächig wie möglich an das Kostüm. Achten Sie allerdings darauf, dass sie noch ausreichend abstehen. Damit die Flügel im Faschingsgetümmel nicht verloren gehen, empfiehlt es sich, den Kleber zumindest über Nacht trockenen zu lassen.

Der Heiligenschein

Bild Teufels- und Engelskostüm Auch als Partnerkostüm eignet sich Engel und Teufel gut.

Für den Heiligenschein umwickeln Sie zunächst den Haarreifen an zwei Stellen mit den Pfeifenreinigern. Dabei sollten zwei, circa zehn Zentimeter lange, "Fühler" stehen bleiben. Nun legen Sie den großen Teller auf die Pappe und zeichnen seine äußere Kontur nach. Legen Sie anschließend den kleinen Teller mittig in den Kreis und zeichnen Sie auch dessen Außenkontur nach. Den entstandenen Ring schneiden Sie bitte sehr sorgfältig aus und kleben ihn mit Heißkleber auf den stehen gebliebenen "Flügelchen" der Pfeifenreiniger ordentlich fest. Setzen Sie Ihren Heiligenschein auf und testen Sie, ob er passt.

Schminke

Falls Sie mögen, schminken Sie Ihr Gesicht vollständig weiß. Es passt allerdings auch ein ganz normales, "engelsgleiches" Tages-Make-up.
Tipp: Falls Sie in geschlossenen Räumen feiern, genügt ein Nachthemd in Ihrer Größe. Für den Straßenkarneval darf es ruhig einige Nummern zu groß sein. Dann können Sie ausreichend warme Kleidung unter Ihr Kostüm ziehen.
Kosten: circa 30 Euro (ohne Nachthemd).
Zeitaufwand: ohne Kleber-Trocknungsphase 3 - 4 Stunden.

Katzenkostüm

DIY Engelkostüm Anleitung Anleitung zum Basteln Ihres eigenen, kreativen DIY Katzenkostüms. (Einfach klicken zum Vergrößern).

Besonders Frauen lieben Katzenkostüme. Ob kratzbürstig, niedlich oder eher sexy: Kaum ein anderes Kostüm ist so unkompliziert und wandelbar. Um zum Fasching die Krallen zeigen zu können, benötigen Sie neben einigen Kleidungsstücken nur wenige Hilfsmittel und etwas Zeit.

Erforderliche Utensilien

  • schwarzes Shirt oder schwarzer Rollkragenpullover
  • schwarze Leggins oder andere schwarze Hose
  • schwarze Mütze
  • Gürtel
  • passende Schuhe
  • ½ Meter Filz von der Rolle
  • 1 Päckchen Kosmetikwatte
  • zwei Stück Basteldraht von je 20 cm Länge
  • 1 große Sicherheitsnadel
  • 1 Stricknadel
  • Schere
  • Schneiderkreide
  • Textilkleber

Bastelanleitung

Die Katzenohren

Zunächst nehmen sie den Filz und zeichnen darauf mit der Schneiderkreide zwei gleichseitige Dreiecke mit einer Seitenlänge von 8 - 10 Zentimetern. Mit etwas Abstand darunter zeichnen Sie zwei horizontal gespiegelte Dreiecke von gleicher Größe. Diese Rauten-Kontur bildet die Ohren-Grundform. Der Abstand zwischen den beiden Konturen dient als Fläche zur Befestigung an der Mütze. Schneiden Sie die Rauten aus. Jetzt biegen Sie den Draht jeweils zu einem "Ohr" zurecht, sodass er sich mit etwa zwei Zentimeter Abstand in eines der beiden Dreiecke einlegen lässt. Ein Dreieck streichen Sie nun mit Textilkleber ein, legen den Draht ein und klappen das zweite Dreieck so um, dass es den Draht einschließt. Das erste Katzenohr für Ihr Kostüm ist fertig. Nachdem das zweite Ohr fertig ist, setzen Sie die Mütze auf und markieren die optimale Platzierung der Ohren mit Schneiderkreide. Nehmen Sie die Mütze wieder ab. Streichen Sie nun die dafür vorgesehenen Flächen mit Textilkleber ein und drücken Sie die Ohren fest auf die markierten Stellen.

Der Katzenschwanz

Ein wichtiges Utensil für ein Katzenkostüm ist der Schwanz. Dazu schneiden Sie ein langes Stück Filz (etwa 40 mal 12 Zentimeter) aus. Klappen Sie an jeder Längsseite einen etwa einen Zentimeter breiten Saum um und kleben Sie ihn sorgfältig mit Textilkleber zusammen. Lassen Sie den Schlauch am besten über Nacht trocknen. Dann füllen Sie ihn mit Kosmetikwatte. Eine Stricknadel eignet sich dabei sehr gut zum Stopfen. Wenn keine Watte mehr hineinpasst, kleben Sie die beiden Enden einfach zu.

Letzter Schritt zum Katzenkostüm

Bild Frau in Katzenkostüm Katzenkostüme kann man auf unterschiedlichste Arten gestalten.

Ziehen Sie zunächst das schwarze Oberteil, die Leggins oder eine Strumpfhose sowie die Schuhe an. Befestigen Sie den Schwanz hinten an der Hose oder stecken Sie ihn einfach hinein und ziehen sie den Gürtel fest. Setzen Sie die Mütze auf. Biegen sie die Ohren nach oben. Nun ist Ihr Kostüm im Grunde genommen fertig. Fehlt nur noch die Schminke.

Schminke

Malen Sie den Bereich um Ihren Mund und die Nase weiß an und zeichnen Sie die Kontur mit schwarzem Kajalstift nach. Anschließend malen Sie feine Schnurrhaare von der Nase ausgehend über die Wangen und schminken sich die Nasenspitze schwarz. Falls Sie mögen, können Sie Ihre Augen noch schwarz umranden.
Kosten: circa 20 Euro (ohne Oberteil, Hose und Schuhe).
Zeitaufwand: ohne Kleber-Trocknungsphase 2 Stunden.

Vampir-Kostüm

DIY Engelkostüm Anleitung Alle benötigten Utensilien und die Schritt für Schritt Anleitung im Überblick. (Einfach klicken zum Vergrößern).

Immer häufiger tauchen Vampire in Hollywoodfilmen und Roman-Bestsellern auf. Sie schlafen in Särgen, trinken Menschenblut, mögen kein Knoblauch und lassen sich, anders als während der Faschingszeit nur nachts blicken. Sie möchten sich als Vampir verkleiden? Kein Problem. Hier kommt die Anleitung für ein attraktives Kostüm. Kosten: circa 50 Euro (ohne Hemd, Hose, Schuhe). Zeitaufwand: Nähen des Umhangs und Schminken insgesamt etwa 3 Stunden.

Erforderliche Utensilien

  • schwarze Hose
  • weißes Hemd
  • schwarze Schuhe
  • je 1 x 2 Meter roter und schwarzer Stoff für den Umhang
  • 2 Druckknöpfe
  • Vampir-Gebiss oder einzelne Zähne aus Kunststoff
  • schwarzer Nagellack
  • Vampir-Kontaktlinsen aus dem Faschingsbedarf-Fachhandel

Bastelanleitung

Legen Sie die rote und die schwarze Stoffbahn genau bündig übereinander und nähen Sie die zwei langen und eine kurze Seite zusammen. Durch die noch offene Seite wenden Sie den Umhang, sodass die Nähte optisch verschwinden. Jetzt nähen Sie auch die letzte Seite zu. Damit Sie den Umhang problemlos am Hemd befestigen können, nähen Sie in die beiden oberen Ecken je eine Druckknopf-Hälfte. Die Gegenstücke nähen Sie an den Hemdkragen.

Das Kostüm ist recht unkompliziert. Ziehen Sie einfach Hose, Hemd und Schuhe an. Befestigen Sie den Umhang - fast fertig. Das Wichtigste für Ihr Outfit sind die Zubehörteile sowie die Schminke.

Schminke

Bild Frau in Vampirkostüm Wer es etwas gruseliger mag, sollte es mit dem Vampirkostüm probieren.

Decken Sie Ihr komplettes Gesicht mit weißer Faschingsschminke ab. Wenn Sie anschließend Fixierpuder verwenden, verschmiert die Farbe nicht so schnell. Mischen Sie etwas weiße mit schwarzer Farbe, sodass ein Grauton entsteht. Damit schattieren Sie großzügig Ihre Augenpartie. Tragen Sie roten Lippenstift auf und umranden Sie diesen mit Konturstift. Zeichnen Sie mit Karnevalsschminke einige Blutstropfen in die Augen- und Mundwinkel. Wenn es noch echter wirken soll, können Sie auch Kunstblut verwenden. Zum Schluss lackieren Sie Ihre Fingernägel schwarz, legen das Gebiss und die Kontaktlinsen ein - perfekt.

Fazit

Sein eigenes Faschingskostüm zu gestalten ist gar nicht so schwierig, wie man zuerst meinen würde. Selbst wenn man sich nicht an die Nähmaschine wagt, kann man das eine oder andere kreative Kostüm anfertigen, ohne das es billig wirkt. Viele der benötigten Utensilien hat man sogar schon Zuhause und alles Anderen bekommt man meist im nächsten Bastelladen um die Ecke oder im Internet. Natürlich sollten Sie dennoch genug Zeit einplanen, damit Ihr Kostüm rechtzeitig fertig wird. Unsere drei Ideen sind nur ein paar Beispiele, was sich alles machen lässt. Mit ein bisschen Kreativität lassen sich die Kostüme sogar noch zu anderen Kostümen umwandeln, beziehungsweise bieten eine gute Vorlage. Wie wäre es beispielsweise mit einem Stinktier, statt einer Katze oder mit einem Racheengel in schwarz? Viel Spaß beim Basteln und Ausprobieren.

 

Jetzt Faschingskostüm inserieren

 

 

 

Verwandte Ratgeber:

Aktuelle Kleinanzeigen für Kostüme

Karnevalskostüm

Karnevalskostüm ungetragen , Größe 38

20 €

59063 Hamm

Heute, 08:41

bunte Bärenkostüme

Verkaufe 8 Bärenkostüme als Overall aus Plüschstoff.
Einmal nur getragen.
1 x in Grün und 2 x in Orange Körpergröße 1,60 - 1,75
1 x in Blau Körpergröße 1,75- 1,95
4 Einheitsgrößen  2 x Gelb, 1 x...

35 € VB

28195 Bremen

Gestern, 23:20

vs.karnevalskostüme gebraucht gepflegt

og Kostüme jedes kostüm 10€ ab gr 58

selbstabholung nach terminabsprache in der Lützenkirchenerstr Nähe Aldi...Leverkusen


Anrufe erbeten von mo-so 10-22 uhr

privatverkauf keine Garantie keine...

10 €

51381 Leverkusen

Gestern, 18:11

Clown Kostüm

Alter 7-8 Jahre, mit Perücke und rote Nase
Kostenloser Versand

Schauen sie sich auch meine andere Angeboten an.

22 €

06618 Naumburg (Saale)

Gestern, 12:11

Karnevalskostüm Huhn für Herren Gr.52

Ich verkaufe ein warmes Karnevalskostüm, als Huhn, für Herren, Gr.52, mit den Farben: gelb/rot, mit Reissverschluss, offene Hände und Füße aber mit Gummizug, von Karnevalswierts, 100% Polyester. Das...

40 € VB

53639 Königswinter

Gestern, 11:59

Karneval Weste Neu

Zum Verkauf steht hier eine schöne neue Weste Köln Motiv, die Größe ist M. Kann von Frauen und auch Männer getragen werden.

11 € VB

53879 Euskirchen

Gestern, 10:21

Mehr Kleinanzeigen für Kostüme

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © markt.de
Bild 3: © absolutimages / Fotolia.com
Bild 4: © markt.de
Bild 5: © Andrey Kiselev / Fotolia.com
Bild 6: © markt.de
Bild 7: © Eugenio Marongiu / Fotolia.com