gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Kleinsäuger Löwenkopfkaninchen: Charakter, Aussehen, Haltung

Alle Kaninchenrassen

Löwenkopfkaninchen: Charakter, Aussehen, Haltung

Kurzinfo

Herkunft Belgien
Farben Alle Farben sind möglich
Fell Kurz, dicht und weich
Gewicht Ø 1 - 2 Kilogramm
Lebenserwartung 10 - 14 Jahre
Besonderheiten Einzelhaltung ist unerwünscht
Einordnung Abteilung IV:Zwergrassen -
Löwenköpfchen (LK)
Grafik Loewenkopfkaninchen Besonders typisch für das Löwenkopfkaninchen ist sein langes Fell rund um den Kopf herum. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Inhaltsverzeichnis

Löwenköpfchen: Aussehen

Löwenkopf Kaninchen im KäfigLöwenkopf Kaninchen sind nicht für Einzelhaltung geeignet.

Besonders typisch für das Löwenkopfkaninchen ist sein langes Fell rund um den Kopf herum. Zwischen den Ohren und am Hals wächst auffällig langes Haar, das ebenfalls am Bauch und sogar am Schwanz zu finden ist. Mit einer Körpergröße zwischen 20 bis 40 Zentimetern sind sie in der Tat kleine Zwerge. Daher übersteigt ihr Körpergewicht auch selten die 1,7 kg Marke. Aus diesem Grund sind sie in der Gruppe der Zwergkaninchen als die kleinen Zwerge bekannt.

Der Körper ist walzenförmig, die Läufe sind sehr kurz. Der runde, niedliche Kopf zeigt dennoch markante Gesichtszüge mit breiter Stirn und ausgeprägter Schnauzenpartie. Aufgrund dieser ungewöhnlichen äußeren Merkmale sind sie bei vielen Kaninchenliebhabern sehr beliebt. Die bisher noch fehlenden Zuchtmerkmale finden sich als positiver Punkt bei der Fellfarbe. Denn hier sind alle Fellfarben und Mischungen erlaubt. Trotz ihrer geringen Größe haben Löwenkopfkaninchen eine lange Lebenserwartung von mindestens zehn Jahren.

Was sind die wichtigsten Charaktereigenschaften der Tiere?

Löwenkopfkaninchen sind freundliche und ausgeglichene Tiere mit ruhigem Wesen. Gleichzeitig sind sie aufgeweckt und offen, wenn es darum geht, ein wenig zu spielen. Ähnliche wie bei anderen Kaninchenarten auch, können sie Fremden gegenüber scheu sein. Insgesamt handelt es sich jedoch um sehr ausgeglichene Tiere mit einem freundlichen Wesen.

Für wen ist das Löwenkopfkaninchen als Haustier geeignet?

Löwenkopf KaninchenIn der warmen Jahreszeit fühlt sich das Löwenköpfchen auch auf grünem Gras wohl.

Aufgrund seiner freundlichen Art und der geringen Größe ist es durchaus für Kinder geeignet. So lernen die Kleinen Verantwortung für ein Tier zu übernehmen, ohne damit überfordert zu sein. Die Voraussetzungen zur Haltung sollten die Eltern schaffen. Dazu gehört ein ausreichend großer Lebensraum und die Bereitstellung des Futters. 

Was ist bei der Haltung zu beachten?

Haltung im Käfig oder Stall

Wichtigster Faktor bei der Haltung und Pflege des Löwenkopfkaninchens ist die Größe des Käfigs bzw. eines Stalls. Im Grunde sollten sie gar nicht in einem Käfig leben, der ohnehin für sie zu klein ist. Bei dem Anspruch von zwei Quadratmeter Fläche sollte also ein kleiner Stall vorhanden sein. Dieser kann mit Einstreu ausgelegt sein und muss regelmäßig gewechselt werden. In der warmen Jahreszeit fühlt sich das Löwenköpfchen auch auf grünem Gras wohl, sollte jedoch niemals lange der Sonne ausgesetzt sein. Ein schattiger Rückzugsort sollte im Kaninchengehege deshalb immer zur Verfügung stehen.

Auch der Toilettenbereich sollte sich nicht in unmittelbarer Nähe zum Futter befinden. Löwenkopfkaninchen sind reinliche Tiere, die es gern sauber mögen. Daher musst Du dafür Sorge tragen, dass der Toilettenbereich täglich gesäubert wird. Grundsätzlich können Löwenkopfkaninchen das ganze Jahr über draußen gehalten werden, sofern ihnen ein trockener und windgeschützter Platz zur Verfügung steht. Keinesfalls sollten Feuchtigkeit oder gar Regen eindringen! Bei Nässe können Löwenköpfchen schnell krank werden. 

Haltung in der Wohnung

Checkliste Kaninchenstall Die Anleitung mit Checkliste um einen Kaninchenstall zu bauen - einfach klicken um zu vergrößern! Hier das PDF zum Download

Sollten sie in der Wohnung laufen, müssen Gefahrenquellen aus dem Weg geräumt werden. Besser ist jedoch, den Tieren Beschäftigungsmöglichkeiten wie Gemüse zum nagen anzubieten. So kommen sie erst gar nicht auf die Idee, andere Dinge anzuknabbern. Gib dem Löwenkopfkaninchen viel Grünes. Grünzeug wie Löwenzahn, Möhren und Gras sind eine gute Basis. Auch Zweige sind ideal, hier können sie ihre kleinen Zähnchen abschleifen.

Löwenköpfchen immer zu zweit halten

Löwenkopfkaninchen sind keine Einzelgänger, sie bevorzugen die Gemeinschaft mit ihren Artgenossen. Dies müssen nicht zwingend zwei unterschiedlich geschlechtliche Tiere sein. Dieses Zusammenleben beeinflusst positiv das körperliche als auch seelische Wohlbefinden. Beispielsweise pflegen sich Kaninchen gegenseitig und schlafen mit großer Vorliebe gern zusammen. Der Mensch kann hier keinesfalls ein Ersatz sein, auch das tägliche Spielen der Kinder mit dem Tier ersetzt nicht das soziale Verhalten der Tiere untereinander. Gleichzeitig muss bei zwei Tieren ausreichend Platz vorhanden sein. In einem kleinen Käfig werden sie sich langfristig nicht wohl fühlen, auch wenn sie sich in dieser Rolle ergeben.

Die Fellpflege des Löwenkopfkaninchens

Löwenkopf KaninchenLöwenkopf-Kaninchen brauchen viel Platz.

Das lange Fell beansprucht ein wenig Pflege. Dazu gehört das tägliche Bürsten, damit die langen Haare nicht verfilzen. Damit sich die Tiere an die Fellpflege gewöhnen, solltest Du schon von klein auf mit dem Bürsten beginnen. Je früher sie sich daran gewöhnen, umso leichter wird die Fellpflege. Sollten dennoch Haare zu Knoten verfilzen, müssen sie abgeschnitten werden. Verwende hierfür nur Scheren mit abgerundeten Spitzen, um das Kaninchen nicht zu verletzen. Eine Bastelschere ist ein gutes Hilfsmittel für die Fellpflege des Löwenkopfkaninchens.

Sind Löwenkopfkaninchen anfällig für Krankheiten?

Die Zähne des Löwenköpfchens können abbrechen oder sich verfärben. Daher ist es wichtig, dem Tier z.B. Äste anzubieten, an denen es die Zähne abschleifen kann. Der falsche Weg wären Nahrungsergänzungsmittel, denn die Natur bietet alle wichtigen Nahrungsstoffe.

Häufiges Kratzen ist ein Zeichen von Ohrmilben, bei denen es zu Verklebungen oder Rötungen im Ohr kommen kann. Bei Ausfluss an der Nase, einer verklebten Nase oder gar Niesen musst Du davon ausgehen, dass Dein Löwenköpfchen eine Erkältung hat. Dann ist der Gang zum Tierarzt angesagt, nur er kann die Ursache abklären und gegebenenfalls eine Behandlung einleiten.

Was sollte man über die Zucht der Tiere wissen?

Zweig eines ApfelbaumesZweige, zum Beispiel vom Apfelbaum, fördern die Zahngesundheit der Kaninchen.

Seit 2014 ist das Löwenköpfchen vom Zentralverband Deutscher Rasse-Kaninchenzüchter mit einem Rassestandard aufgenommen worden. Europaweit wird es offiziell als Zwergkaninchen-Löwenkopf geführt. Bei der Auswahl eines reinrassigen Kaninchens solltest Du Dich an die benannten Züchter wenden. Es ist empfehlenswert, dass Du Dich vor dem Kauf eines Haustieres mit den Eigenschaften und Besonderheiten auseinandersetzt. Wenn Du Dich für ein reinrassiges Löwenkopfkaninchen interessierst, solltest Du dieses auch bei einem Züchter kaufen. Hier kann der Stammbaum verfolgt und sichergestellt werden. Ebenfalls wichtig ist, dass die Tiere nicht mit anderen Rassen gekreuzt wurden. Achte bei einem Besuch beim Züchter darauf, dass die Tiere artgerecht gehalten werden, sich wohl fühlen und einen gesunden Eindruck machen. Gesunde und psychisch stabile Tiere werden auch in der Zukunft kaum Probleme in der Haltung bereiten.

Was ist über Geschichte und Ursprung der Tiere bekannt?

Über den Ursprung und die Geschichte des Löwenkopfkaninchens ist wenig bekannt. Schon im 19. Jahrhundert waren Zwergkaninchen in Europa beliebt, doch es fehlten die Züchter, um diese Rasse bekannt zu machen. Erst in den letzten Jahrzehnten besann man sich auf diese kleine Zwergrasse. Belgien wird meist als Ursprungsland des Löwenköpfchen benannt. Andererseits ist das Löwenköpfchen in Großbritannien, aber auch in den skandinavischen Ländern anerkannt. Als eines der letzten Länder hat Schweden die Rasse offiziell beurkundet.

 

Jetzt Kaninchen vermitteln


 

Verwandte Ratgeber

Kaninchen Kleinanzeigen

Löwenkopf-Farbzwergmix Babys

Hallo ich verkaufe meine Löwenkopf-Farbzwergmix Kaninchenbabys, sie wurden am 30.10.18 geboren und sind nun mittlerweile schon 12 Wochen alt.
Ich habe einen dunkelbraunen Rammler und ein hellbraunes...

5 €

08539 Rosenbach (Vogtland)

Heute, 09:17

Junges Thüringer Kaninchen Böckchen aus Hobby Zucht in liebevolle Hände abzugeben

Hier sehen sie unser junges Thür. Kaninchen Böckchen, welches jetzt ca. 7 Monate alt ist. Wir können es leider nicht behalten aus Platz Gründen und möchten es nun aus unserer kleinen Hobby Zucht  in...

35 €

07613 Heideland (Thüringen)

Gestern, 15:13

Zwergkaninchen

Zwergkaninchen Löwenköpfchen viele schöne Farben
aus langjähriger Zucht ab 15 Euro zu verkaufen

15 €

99444 Blankenhain

Gestern, 13:05

Zwergwiddermixe

Wir dürfen ab dem Wochenende ausziehen.
Wir wachsen hier in Aussenhaltung auf, können aber problemlos in artgerechte Innenhaltung ziehen.
Die beiden farbigen sind Mädels, der kleine weiße ist ein...

40 €

14167 Berlin

15.01.2019

Wunderschoner Zwergwidder 9 Wochen männlich

Bildschöner zweifarbiger Schwarz/Weißer Zwergwidder Rammler 9 Wochen abzugeben. 
Weiße Blesse auf der Stirn, weiße Ohren," 4 Socken" und Schnäuzchen.
Aussenhaltung gewöhnt.

40 €

85293 Reichertshausen

15.01.2019

3 Hasenbabys

Die wunderschönen 3 sind nun ca 13 Wochen alt und können von der mama ausziehen dürfen... Sie werden nur zu zweit am besten zu dritt abgeben aber auch zu einem vorhandenen Hasen abgeben und nicht in...

30 € VB

34314 Espenau

15.01.2019

Mehr Kaninchen Kleinanzeigen

Bildquellen:

Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Tiluria / Pixabay.com
Bild 3: © HutchRock / Pixabay.com
Bild 4: © markt.de
Bild 5: © JACLOU-DL / Pixabay.com
Bild 6: © manfredrichter / Pixabay.com