0 km
zurück

Gehalts-Check - Übersicht

Was verdient ein Schausteller?

Bild Schausteller Schausteller trifft man auf Volksfesten und Jahrmärkten.

Schausteller sind Personen, die auf unterschiedlicher Weise auf Volksfesten, Jahrmärkten oder als Varieté- oder Zirkus-Attraktion an wechselnden Orten auftreten. Als Schaukünstler spezialisierst Du Dich auf eine bestimmte Darbietung. Aber auch Betreiber von Schießbuden, volksfesttypischen Verkaufsgeschäften und Schaugeschäften werden zur Berufsgruppe der Schausteller hinzugezählt.

Wovon hängt das Einkommen ab?

Beim Einkommen von Schaustellern gibt es große Unterschiede. Vor allem spielt es in diesem Zusammenhang eine Rolle, bei welchem Unternehmer man beschäftigt ist. Auch die Erfahrung hat Einfluss auf das Gehalt. Schausteller sollten den raschen Auf- und Abbau von Fahrgeräten, wie zum Beispiel Autoscootern beherrschen. Auf Sicherheit wird großen Wert gelegt. Schausteller oder Schaustellerinnen müssen zudem zügig Fahrchips einsammeln, damit einem reibungslosen Fahrbetrieb nichts im Wege steht. Zuverlässigkeit und Arbeitsleistung spielen daher in Bezug auf den Verdienst eine große Rolle. Wichtig ist oftmals auch, wie lange man dem jeweiligen Unternehmen bereits angehört.

Geringer Lohn für Schausteller

Da bei den meisten Schaustellern Unterkunft und Verpflegung inklusive sind, dürfte der Verdienst wohl kaum über 1.000 Euro betragen. Durch Trinkgelder kann das Einkommen etwas aufgebessert werden.

Welche Tätigkeit übt ein Schausteller aus?

Bild Fahrgeschäft Schausteller spezialisieren sich zumeist auf eine Tätigkeit.

Ein Schausteller spezialisiert sich zumeist auf eine bestimmte Tätigkeit oder Attraktion, die er auf Jahrmärkten, sowie auf Schützen- und Volksfesten, vorführt bzw. anbietet. Als Schausteller bist Du entweder bei einem Betreiber von volksfesttypischen Attraktionen beschäftigt oder selbst als Gewerbebetreiber tätig. Die Tätigkeit eines Schaukünstlers ist überaus vielfältig. So zählen Artisten, Seiltänzer, Jongleure, Messerwerfer, Kunstreiter und Clowns zu der Berufsgruppe der Schausteller. Auch als Wahrsager, Zauberer, Akkordeonspieler sowie als Karussellbetreiber, Anbieter von Riesenrädern, Autoskootern und Achterbahnen wirst Du als Schausteller bezeichnet. Ein Darsteller im Schaubereich ist in der Regel etwa 120 Tage im Jahr unterwegs. Dazu kommen noch die Tage für das Auf- und Abbauen sowie für den Transport Deines Marktstandes oder Deiner Materialien. Die Saison eines Schaustellers beginnt zumeist mit dem Osterfest und endet mit den Weihnachtsmärkten. In den meisten Fällen sind Schaustellerbetriebe Familienbetriebe und müssen im Bereich Betriebswirtschaft und Rechnungswesen sowie in allen anderen organisatorischen Tätigkeiten, beispielsweise für das Beantragen von Standplatzgenehmigungen, selbst geführt werden.

Welche Voraussetzungen benötige ich für diesen Beruf?

In erster Linie musst Du eine Bereitschaft für eine mobile Lebensweise mitbringen, da Du ständig von einem Markt zum nächsten fährst. Du solltest zudem gut auf Menschen zugehen und diese von Deinen Leistungen überzeugen können. Auch ein kaufmännisches Talent benötigst Du für diese Tätigkeit, da nicht selten Schausteller auch für den Verkauf von Eintrittskarten oder der angebotenen Ware zuständig sind. Möchtest Du gewisse künstlerische Darbietungen aufführen, so benötigst Du auch hinsichtlich Deines Vorhabens ein gewisses Talent oder ein körperliches Geschick, wie beispielsweise Artisten im Zirkus. Dazu gehört auch die notwendige Disziplin, an Deinen Darbietungen tagtäglich zu üben und neue Präsentationen zu entwickeln. Arbeitest Du mit Tieren, so benötigst Du ein gewisses Feingefühl für Deine Trainingspartner und die erforderlichen Kenntnisse, um diese artgerecht zu halten und zu pflegen. Ein Schausteller möchte immer etwas Ungewöhnliches seinem Publikum zeigen, weshalb Du einen Sinn fürs Geschichtenerzählen mitbringen solltest. In Hinblick auf eine schulische Vorbildung gibt es keine gesetzliche Regelung, sodass Du diesbezüglich keine Voraussetzungen erfüllen musst.

Welche Ausbildung benötige ich für den Beruf des Schaustellers?

Bild Volksfest Vor der Selbständigkeit sollte man erst einmal Erfahrung sammeln.

Da es sich bei diesem Beruf um ein sehr vielfältiges Beschäftigungsfeld handelt und es in Deutschland keine gesetzliche Ausbildung dafür gibt, musst Du grundsätzlich keine Berufsausbildung vorweisen. Jedoch werden von Dir, je nach Aufgabengebiet und gewählte Schaustellerei, vielfältige Kenntnisse und Fertigkeiten abverlangt. Schausteller werden zumeist innerhalb der Familie ausgebildet. Möchtest Du Schausteller werden, so solltest Du direkt bei einem Schausteller mit gewünschtem thematischen Schwerpunkt anfragen, ob Du sozusagen "in die Lehre" gehen kannst. Zumeist übernimmst Du am Anfang viele Hilfsaufgaben, die beim Ausmisten von Ställen, beim Aufbau von Marktständen, bei Botenwegen oder bei Aufräumarbeiten beginnen und erst später mit einer Ausbildung fortgesetzt wird. Es gibt jedoch auch einige private Zirkusschulen, bei denen Du Dich auf künstlerischem Niveau auf ein spezielles Gebiet des Schaustellers ausbilden lassen kannst. Möchtest Du ein Schießbuden-, ein Marktstand- oder ein Karussellbetreiber werden, so benötigst Du die finanziellen Mittel für die Anschaffung der Gerätschaften sowie eine Gewerbeberechtigung. Zusätzlich solltest Du Dich im Bereich der Betriebswirtschaft weiterbilden.

Welche Wege eröffnen sich Dir in diesem Beruf?

Als Schausteller liegt es in Deiner Verantwortung, inwieweit Du Dich auf Deinem darstellerischen Gebiet weiterbildest. Im günstigsten Fall kannst Du einen hohen Bekanntheitsgrad aufgrund Deiner Darbietungen erlangen und dementsprechend gut verdienen. Als Betreiber einer Anlage kannst Du bei guter Geschäftslage, und genügend angesparten finanziellen Mitteln, im Laufe Deiner Tätigkeit zusätzliche Attraktionen und Gerätschaften anschaffen und so Deinen Tätigkeitsbereich erweitern sowie Deine Einnahmen erhöhen. Verwandte Berufsgruppen sind Schausportarten, wie beispielsweise das Bodybuilding, aber auch Tournee-Künstler aus den Bereichen Musik, Tanz und Schauspiel.


Jetzt Stellengesuch inserieren

 

  Twittern

Weitere Gehalts-Checks:

Was verdient ein Sänger?

Was verdient ein Reifenmonteur?

Was verdient ein Patentanwalt?

Was verdient ein Kfz-Mechaniker?

 

Aktuelle Jobangebote, Stellenanzeigen und -gesuche

Hauswirtschafterin sucht in 00000
Hauswirtschafterin sucht

Hauswirtschafterin
sucht eine nette Familie
oder ältere Leute
zur Betreuung.
Raum Bonn und Umgebung
☎ 01 76 / 32 85 27 63


Diese Anzeige erschien ursprünglich in der Printausgabe (General-Anzeiger...

00000 

29.09.2021

pflegekraft in 50129
pflegekraft

▶pflegekraft mit mehrere jahre erfahrung
sucht private 24std Stelle. ☎ 017672679150


Diese Anzeige erschien ursprünglich in der Printausgabe (Rheinische Post). Anzeigen von kooperierenden Zeitungsver...

50129 Bergheim (Nordrhein-Westfalen)

29.09.2021

Deutsche, zuverl. Frau üb in 40474
Deutsche, zuverl. Frau üb

▶Deutsche, zuverl. Frau übern. Haus-/Bügelar-
beit, wöchentl. in D’dorf, ☏ 01 60 / 6 90 98 01


Diese Anzeige erschien ursprünglich in der Printausgabe (Rheinische Post). Anzeigen von kooperierenden...

40474 Düsseldorf

29.09.2021

Mathe, Eng., Fra., Lat. e in 47877
Mathe, Eng., Fra., Lat. e

▶Mathe, Eng., Fra., Lat. ert. ☏ 01 63/3 37 54 43


Diese Anzeige erschien ursprünglich in der Printausgabe (Rheinische Post). Anzeigen von kooperierenden Zeitungsverlagen unterliegen abweichenden...

47877 Willich

29.09.2021

IT Support Mitarbeiter in HH Süd gesucht ASAP in 21465
IT Support Mitarbeiter in HH Süd gesucht ASAP

Ihr Profil sollte sich mit den Anforderungen decken.
wir suchen dringend Leute für folgende Position:

Ihre Aufgaben:
Support Win10 + MS Office
Arbeiten mit Ticketsystem
IMAC
Ihr Profil:...

21465 Wentorf (Hamburg)

28.09.2021

IT - Mitarbeiter/in für leichte IT Arb.in HH City, gesucht ASAP in 21465
IT - Mitarbeiter/in für leichte IT Arb.in HH City, gesucht ASAP

Ihr Profil sollte sich mit den Anforderungen decken.
wir suchen dringend Leute für folgende Position:
Vollzeit bis Ende des Jahres für leichte IT Aufgaben
*>>> <<<*
Aufgaben:
• Bestandsaufnahme...

21465 Wentorf (Hamburg)

28.09.2021

Weitere Jobangebote, Stellenanzeigen und -gesuche

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © pixabay.com / FrankWinkler
Bild 3: © pixabay.com / FrankWinkler

 

zurück