gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Jobs, Karriere Wie bewerbe ich mich richtig?

Ratgeber-Übersicht für Jobsuchende

Tipps & Ratgeber für die Jobsuche: Mit einer überzeugenden Bewerbung punkten

Bild Bewerbung Bevor Du eine Bewerbung schreibst solltest du Dir eine Mindmap über deine Fähigkeiten machen

Ob Minijob, selbstständige Tätigkeiten oder sozialversicherungspflichtige Jobs – eine Bewerbung ist in allen Fällen ratsam, um dem Arbeitgeber einen ersten Überblick über Ihre persönlichen Fähigkeiten, Qualifikationen und Ihrer Person im Allgemeinen zu ermöglichen. Doch für viele Arbeitnehmer bleibt ein gelungenes Bewerbungsschreiben auch nach einiger Erfahrung ein Buch mit sieben Siegeln. Worauf müssen Sie bei der äußeren Form achten? Wie heben Sie sich von Mitbewerbern ab? Hilfreiche Hinweise erhalten Sie in unserem Ratgeber.

Analysieren Sie Ihre Stärken und Schwächen

Bevor Sie an Ihrer Bewerbung arbeiten, sollten Sie sich Zeit nehmen, um über Ihre persönlichen Eigenschaften und Wünsche nachzudenken. Folgende Fragen helfen Ihnen:

  • Verfügen Sie über ein Talent oder eine besondere Begabung?
  • Verfügen Sie bereits über Erfahrung in bestimmten Bereichen?
  • Können Sie bereits Qualifikationen vorweisen?
  • Wo liegen Ihre persönlichen Stärken und Schwächen?
  • Stimmen Fähigkeiten und Interessen überein?
  • Wie wichtig ist Ihnen eine schnelle berufliche Weiterentwicklung?
  • Wo tun Sie sich schwer, was fällt Ihnen besonders leicht?

Erstellen Sie doch eine Mindmap o. Ä., auf der Sie Ihre Gedanken festhalten und ordnen können. Wenn Sie sich bereits im Vorfeld über Ihre eigenen Wünsche bewusst werden, fällt es Ihnen auch viel leichter im Bewerbungsgespräch souverän zu punkten.

Welche Möglichkeiten bietet der Arbeitsmarkt

Neben Ihren persönlichen Wünschen sollten Sie auch die Situation auf dem Arbeitsmarkt beobachten. In vielen Fällen übersteigt die Zahl der Bewerber die offenen Stellen um ein vielfaches. Das Lohnniveau ist im Durchschnitt niedriger und die Chancen auf eine Anstellung sind geringer. Nutzen Sie das Internet, Literatur, Zeitschriften, Fachpublikationen oder sprechen Sie einfach mit einem Bekannten, der in einer entsprechenden Branche arbeitet. So erfahren Sie wichtige Details. Welche Anforderungen und Voraussetzungen gibt es? Wie ist die gegenwärtige Situation und wie wird die Branche sich voraussichtlich entwickeln? Anschließend können Sie entscheiden, ob Ihr Traumjob auch Zukunft hat.

Stellenanzeigen auswerten

Bild Stellenanzeige Es gibt eine große Auswahl wie das Internet oder Zeitschriften um Stellenanzeigen zu finden

Hier auf markt.de inserieren Unternehmen Jobs, Stellenangebote und Stellenanzeigen . Wenn Sie interessante Angebote finden, so sollten Sie genau analysieren, welche Erwartungen das Unternehmen an Sie stellt. Sie können häufig zwischen Muss-Anforderungen und Kann-Anforderungen unterscheiden. „Sie haben mindestens dreijährige Berufserfahrung“ ist eine Muss-Anforderung, während eine Kann-Anforderung häufig mit „Idealerweise verfügen Sie über...“ eingeleitet wird. Eine Bewerbung macht wenig Sinn, wenn Sie die Muss-Anforderungen nicht erfüllen. Kann-Anforderungen jedoch können Sie durch andere besondere Fähigkeiten ersetzen. Eine Stellenanzeige bietet auch häufig Informationen über Ihr künftiges Arbeitsumfeld, Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung, internationale/nationale Ausrichtung, Branche und Unternehmensgröße. Wenn Sie sich bei einem Unternehmen bewerben, ist es außerdem noch sinnvoll, zusätzliche Informationen einzuholen. Nutzen Sie einfach eine Suchmaschine. In der Regel verfügen auch klein- und mittelständische Unternehmen über eine Internetpräsenz. So sind Sie Mitbewerbern bereits einige Schritte voraus und können im Bewerbungsgespräch punkten.

Das Anschreiben – Formale Aspekte

Das Anschreiben ist der wichtigste Teil Ihrer Bewerbung. Es umfasst eine DIN A4 Seite und besteht neben dem eigentlichen Anschreiben noch aus einem Anschreibenkopf, welcher die Adressen (Empfänger & Absender), Betreff und Anrede enthält. Verwenden Sie die Schriftarten Arial oder Times New Roman in Schriftgröße 12. Der Seitenrand links sollte 24,1mm, der Seitenrand rechts 8,1mm, der Seitenrand unten 16,9mm und der Seitenrand oben 16,9mm betragen.

Der Anschreibentext – Werben Sie für sich

Bild Bewerbung Hebe in Deiner Bewerbung deine Stärken hervor und wieso Du für das Unternehmen ein Gewinn bist

Es folgt der Anschreibentext, der sich in einem Einleitungssatz und Hauptteil gliedert. Ganz wichtig: Verwenden Sie keine Standardanschreiben! Wenn Sie die Stellenanzeige vorher genau analysiert haben, verfügen Sie über genügend Informationen, um einen Anschreibentext zu verfassen, der speziell auf die Stelle zugeschnitten ist. So heben Sie sich bereits von der grauen Masse der Bewerber ab. Der Einleitungssatz sollte 1 – 2 Sätze umfassen. Nennen Sie die Stelle, auf die Sie sich bewerben und das Aufgabengebiet. Es kann außerdem eine stichwortartige Aufzählung Ihrer Kenntnisse folgen. Nun gilt es einen Hauptteil zu erstellen. Sie stellen hier Ihren Werdegang, besondere Kenntnisse und Fähigkeiten dar. Verfassen Sie kurze, prägnante Sätze und vermeiden Sie unnötige Wiederholungen. Jeder zusätzliche Satz sollte eine weitere, für den Arbeitgeber relevante Information enthalten. Greifen Sie auf Ihre Analyse der Stellenanzeige zurück: Über welche Qualifikationen sollten Sie verfügen? Gehen Sie im Hauptteil genauestens darauf ein. So überzeugen Sie den Personaler, dass Sie auf das gesuchte Profil passen. Zählen Sie auf, an welchen Projekten Sie bisher mitgewirkt haben. Erwähnen Sie unterschiedliche Aufgabenbereiche, in denen Sie tätig waren. Vermeiden Sie jedoch eine Bewertung. Stellen Sie dar, wieso gerade Sie geeignet sind. Verwenden Sie nach Möglichkeit Aktiv-Verben: Statt „...durfte ich lernen.“ „...lernte ich“. Achten Sie auch auf die richtige Wortwahl. Beenden Sie Ihren Hauptteil mit einem Schlusssatz: „Über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch freue ich mich“. So binden Sie das spätere Vorstellungsgespräch in die Bewerbung ein.

Anlagen beifügen

Nun können Sie noch Ihre Anlagen beifügen. Dies ist ein Lebenslauf mit persönlichen Angaben und Informationen über Ihre Ausbildung, Ihre schulischen bzw. beruflichen Werdegang. Zu den Anlagen gehört auch ein Portraitfoto. Wie Sie professionelle Fotos, auch für Stellengesuche bei markt.de erstellen, finden Sie hier im Ratgeber Portraitfoto . markt.de wünscht Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!

 

 

Verwandte Ratgeber

Tipps für die Initiativbewerbung – Ihr Einfallsreichtum ist gefragt!

Ratgeber-Übersicht für Jobsuchende

Wie finde ich einen Ausbildungsplatz? - Talente, Neigungen und Anforderungen abgleichen

Tipps & Ratgeber: Wie finde ich ein Praktikum?

Die Neuen Wege der Jobsuche

Tipps & Ratgeber: Wie finde ich einen Minijob?

Sprachen lernen von Englisch bis Spanisch - welcher Sprachunterricht passt zu mir?

Trainee-Programm vs. Volontariat

Tipps für erfolgreiche Gehaltsverhandlungen

Mit einer überzeugenden Körpersprache ins Vorstellungsgespräch

Ihr Recht auf einen Zweitjob – erhöhen Sie Ihr Einkommen

Jobs für Freiberufler – eine Art der Selbständigkeit

Minijobs: Änderungen/Neuerungen ab 2013

Ferienjobs für Schüler – was Sie beachten müssen

Stellengesuch online veröffentlichen

Ein Stellengesuch können Sie kostenlos hier inserieren

 

Kraftrverkehrsmeister und Reisebusfahrer

46 jähriger KFZ Mechaniker mit langjähriger Erfahrung im Reiseverkehr, sowie Erfahrung im Schulungsbereich  ( Module) BKF, 
sucht neue Herausforderung als Reisebusfahrer oder im Schulungsbereich.

73734 Esslingen (Neckar)

23.09.2017

Leidenschaftlicher C# Entwickler in Bremen gesucht

WirSuchenDIch
1 genese.de/de/jobs/softwareentwicklerin.html; 

3 public class WirSuchenDich 

5 public Job findeJobFuer(Person du) { 
6 if (du.bistLeidenschaftlicherProgrammierer()) { 
7...

28259 Bremen

23.09.2017

Elektroniker Raum Hannover/ Braunschweig gesucht (auch Quereinsteiger)

Für den Standort Hannover/Braunschweig suchen wir ebenfalls einen Mitarbeiter
Es soll ein neues Reparatur Service Konzept aufgebaut werden. Das Konzept soll zügig auf ganz Deutschland angewendet...

81737 München

23.09.2017

Elektroniker Köln (Ossendorf) gesucht

Wir suchen einen Mitarbeiter, Elektroniker, Hobbyelektroniker, ggf. auch Elektroniktechniker. Das Office wird Dez. eröffnet. Quereinsteiger sind willkommen.
Wichtig ist sichere Handhabung eines...

81737 München

23.09.2017

Model gesucht

Wir suchen für verschiedene Projekte als Model. Da wir im Süddeutschen Raum die größte und bekannteste Produktionsfirma sind erreichen uns regelmäßig Casting-Anfragen. Ob es nur für einen einmaligen...

84130 Dingolfing

23.09.2017

Fahrer/Chauffeur 56J.mit P-Schein

(Mietwagen und Bus)sucht Arbeit auch sehr kurzfristig einsetzbar

13439 Berlin

23.09.2017

 

Bildquellen .

Bild 1 : © Dan Race / Fotolia.com

Bild 2 : © Daniel Ernst / Fotolia.com

Bild 3:  © zitze / Fotolia.com