gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Heimwerker, Garten Wie viel kostet ein gebrauchter Grill?

Übersicht: Preis-Ratgeber

Wie viel kostet ein gebrauchter Grill?

Grafik Wie viel kostet ein gebrauchter Grill Wer einen Grill gebraucht kauft, kann ein gut erhaltenes Gerät für wenig Geld erhalten. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Wenn Du einen Grill kaufen möchtest, Dich aber die Preise der Hersteller in vielen Fällen abschrecken, dann kannst Du auch bei gebrauchten Grills passende Lösungen finden. Je nach Qualität des Grill-Gerätes und je nach gewünschter Preisklasse gibt es eine ganze Reihe an Angeboten für Dich. Wenn Du beim Kauf auf bestimmte Faktoren achtest, kannst Du viel Geld sparen und dennoch über einen hochwertigen Grill verfügen. Wir zeigen Dir, mit welchen Kosten Du rechnen musst und worauf Du beim Gebrauchtkauf eines Grills besonders achten solltest.

Verschiedene Grill-Varianten im Vergleich

Zunächst musst Du Dir natürlich Gedanken machen, was für einen Grill Du überhaupt kaufen möchtest. Dies hängt nicht nur von Deinen Bedürfnissen, sondern natürlich auch von den vorliegenden Möglichkeiten ab. Wenn Du beispielsweise nur auf dem Balkon grillen kannst, musst Du in vielen Fällen die Vorschriften im Mietvertrag beachten. Grundsätzlich können vier verschiedene Grill-Varianten unterschieden werden.

Die erste Variante ist der klassische Holzkohle-Grill. Dieser kann sowohl mit als auch ohne Deckel und in unterschiedlichen Bauformen angeboten werden. Besonders bekannt sind hier vor allem die Grill-Geräte von Weber, also die mittlerweile als klassisch zu bezeichnenden Kugel-Grills. Doch auch hier gibt es etliche Nachbauten, welche den Preis deutlich nach unten drücken können.

Die zweite Variante sind sogenannte Smoker. Diese bestehen aus zwei verschiedenen Grill-Bereichen. Zum einen die Feuerkammer und dann der Smoker-Bereich. Diese Geräte sind vor allem für langfristige Grill-Aktionen wie Pulled-Pork perfekt geeignet, können allerdings auch für das direkte Grillen genutzt werden. Hochwertige Geräte in dieser Kategorie sind allerdings enorm teuer und sehr oft echte Maßarbeit.

Die dritte und sehr beliebte Variante ist der Gas-Grill. Hier gibt es ebenfalls eine ganze Reihe an hochwertigen Varianten in allen möglichen Größen. Hier spielt vor allem die Anzahl der Brenner und somit auch die Brennleistung des Geräts eine wichtige Rolle. Von kleinen Lösungen für den Tisch bis zu sehr großen Gas-Grills mit Deckel und Unterschrank findest Du in dieser Kategorie eine enorm breitgefächerte Auswahl.

Außerdem gibt es noch den Elektrogrill. Seine Vorteile: Keine Rauchentwicklung und keine Brandgefahr - dafür muss man aber viel vom üblichen Grill-Feeling einbüßen. Wichtig ist jedoch, dass das Gerät ausreichend Leistung hat (ca. 2.000 Watt). Nur so entsteht schnell genügend Hitze, um das Grillgut zu braten - dauert es zu lange, wird das Fleisch zäh. Verschiedene Einstellungsstufen sind ebenfalls von Vorteil. Den Elektrogrill kannst Du zwar bequem auch innerhalb der Wohnung aufstellen, dafür ist er aber immer an eine Steckdose gebunden.

Für jeden Grill-Typ die passende Lösung

Bild Kosten Holzkohlegrill Durch die Kohle ist der Holzkohlegrill anfälliger für Verschmutzungen.

Welcher Grill für Dich in Frage kommt, hängt nicht zuletzt von Deinen Ansprüchen ab. Profi-Griller haben selbstverständlich vollkommen andere Ansprüche an einen Grill als Gelegenheits-Griller. Dies zeigt sich allerdings auch in der Preisgestaltung der verschiedenen Angebote. Denn ein hochwertiger Grill, welcher sich an die Ansprüche von Profi-Grillern richtet ist in der Regel deutlich teurer, aber in sehr vielen Fällen auch deutlich besser gepflegt. Du musst also nach Möglichkeit schon vor der Suche überlegen, ob Du ein wenig mehr Geld ausgeben möchtest, um ein entsprechendes Profi-Gerät zu kaufen, oder ob Du mit kleinem Budget ein passendes Grill-Gerät finden möchtest.

Grill-Geräte für echte Profi-Griller sind beispielsweise hochwertige Gasgrills mit mindestens vier Flammen und einer stabilen Bauform, hochwertige und entsprechend groß dimensionierte Kugel-Grillgeräte oder auch Smoker aus hochwertigen Materialien. Diese Grill-Geräte haben in der Regel einen sehr hohen Originalpreis und werden nur selten für wenig Geld gebraucht angeboten. Wenn Du allerdings Dir entsprechend viel Zeit bei der Suche lässt, kannst Du hier dennoch ein echtes Schnäppchen machen.

Die Preise für gebrauchte Grills im Durchschnitt

Die Preise für gebrauchte Grill-Geräte schwanken enorm und sind von vielen verschiedenen Faktoren abhängig. Wenn Du Dir bei der Suche nach einem guten Grill viel Zeit lässt und die verschiedenen Angebote vergleichst, kannst Du viel Geld sparen. Doch betrachten wir die verschiedenen Grill-Geräte einmal im Detail:

  • Weber-Kugelgrill:
    Ein hochwertiger Kugelgrill von Weber kann je nach Aufbau und Größe im Original zwischen 200 und 600 Euro kosten. Gebrauchte Geräte in gutem Zustand und ohne Schäden werden oftmals mit einem Preisnachlass von bis zu 50 Prozent angeboten. Besonders günstige Angebote sollten von Dir immer genauer in Augenschein genommen werden. Denn diese Grillgeräte haben nur einen geringen Wertverlust, sodass hier ein sehr niedriger Preis auf versteckte Schäden hinweisen könnte.
  • Gas-Grillgeräte:
    Hochwertige Gas-Grills beispielsweise von Weber oder Landmann sind in den verschiedensten Größen erhältlich. Diese können zwischen 100 und 1.000 Euro und mehr im Original kosten. In der Regel werden diese Geräte für durchschnittlich 50 bis 70 Prozent des Originalpreises angeboten. Dies liegt unter anderem daran, dass diese Grillgeräte weniger stark beansprucht werden und vor allem weniger schnell verschmutzen. Schäden lassen sich somit einfacher erkennen, wenn der Grill regelmäßig gereinigt wurde.
  • Smoker:
    Smoker können im Original zwischen 200 und 2.000 Euro kosten. Auch hier liegt der Preisabschlag bei gebrauchten Grill-Geräten liegt hier deutlich niedriger als bei anderen Varianten. Zwischen 60 und 80 Prozent des Originalpreises werden sehr häufig aufgerufen. Je besser die Materialqualität des Smokers, umso höher auch der Preis auf dem Gebrauchtmarkt.
  • Elektrogrill:
    Einen kleinen Elektrogrill für den Tisch kannst Du schon für ca. 20 Euro neu kaufen - größere und vor allem hochwertigere Geräte können bis zu 600 Euro kosten. Beim Gebrauchtkauf kannst Du Dir auch hier viel Geld sparen - ein Preisnachlass von über 50 Prozent ist durchaus möglich. Für ca. 200 Euro kannst Du durchaus schon ein gebrauchtes aber fast neuwertiges Gerät erstehen.

Darauf solltest Du bei einem gebrauchten Grill unbedingt achten

Bild Smoker mit Grillgut Vor allem Profi-Geräte sind gut gepflegt aber auch gebraucht meist noch teuer.

Wenn Du einen gebrauchten Grill kaufen möchtest, solltest Du diesen zunächst in aller Ruhe inspizieren. Denn es spielen viele verschiedene Faktoren eine wichtige Rolle, welche Du in jedem Fall beachten solltest. Zunächst einmal solltest Du das Alter des Grills beachten. Und zwar in Relation zur ursprünglichen Qualität des Grillgeräts. Während hochwertige Grills oftmals so gestaltet sind, dass sie auch nach 10 Jahren noch überzeugen können, sind günstige Modelle oftmals nur auf eine Lebensdauer von wenigen Jahren ausgerichtet. Ein billiges Modell kann somit abhängig vom Alter anders beurteilt werden als ein entsprechend hochwertiges Profi-Gerät.

Die Sauberkeit des Grills als wichtiger Indikator

Die Sauberkeit des Grillgeräts spielt ebenfalls eine wichtige Rolle für Dich. Zwar müssen Grillgeräte während des Betriebs nicht strahlend sauber sein, doch für den Verkauf sollte ein Grill nach Möglichkeit gesäubert werden. Denn nur so kannst Du Schäden am Grill effektiv entdecken. Eine Schmutzschicht auf dem Grill kann viele Schäden und Spuren verbergen, welche Dir vielleicht ansonsten schnell aufgefallen wären. Macht ein Anbieter sich nicht die Mühe den Grill für den Verkauf umfassend zu säubern, solltest Du vorsichtig sein. Das spricht nicht gerade dafür, dass er sorgsam mit dem Gerät umgegangen ist. Außerdem hättest Du viel Arbeit, wenn Du den Grill für den ersten Einsatz vorbereiten möchtest.

Rost am Grill ist ein Warnsignal

Das wohl größte Problem bei vielen Grillgeräten ist der Rost. Denn wenn ein Grill über einen langen Zeitraum an der frischen Luft steht, kann es sehr schnell zu Rostbildung kommen. Auch hier solltest Du sehr aufmerksam sein und den Grad der Verrostung bei der Kaufentscheidung beachten. Dennoch ist Rost nicht immer ein Argument gegen den Kauf. Wenn es beispielsweise Teile des Grills betrifft, welche schnell und kostengünstig ersetzt werden können, kannst Du mit dem Rost gegebenenfalls den Preis drücken und trotzdem von einem hochwertigen Grill profitieren. Je nach Grill-Art und Grill-Form sind verschiedene Bereiche des Grills stärker von Rost bedroht. Vor allem die Scharniere sollten bei Grillgeräten mit Deckel überprüft werden. Hier kann Rost schnell zu einem echten Problem werden und die Funktionalität des Grills nachhaltig behindern.

Zubehör für den Grill: Auch bei gebrauchten Grillgeräten hilfreich

Bild Kosten Grill für Garten Je nachdem, wo der Grill untergebracht ist, solltest Du eine Abdeckung in Erwägung ziehen.

Wenn Du den von Dir gekauften Grill lange genießen möchtest, solltest Du Dir Gedanken über seinen Schutz machen. Vor allem bei Grillgeräten, welche dauerhaft an der frischen Luft stehen bleiben, solltest Du für ausreichenden Schutz sorgen. Sehr viele Grill-Anbieter haben verschiedene Schutzhüllen und Abdeckungen im Angebot. Diese schützen den Grill vor den verschiedenen Witterungsbedingungen und verhindern ein Rosten des Grills. Dieses Zubehör ist nicht nur äußerst sinnvoll, sondern in weiten Teilen auch mit geringen Kosten verbunden. Je bekannter und namhafter der Hersteller, umso teurer werden diese Elemente allerdings. Von günstigen Nachbauten ist hier allerdings abzuraten, da diese nicht über die gewünschte Passgenauigkeit und Qualität verfügen. Im Vergleich mit den Kosten eines gebrauchten Grills mögen die Schutzhüllen zwar teuer wirken, doch lohnt sich eine solche Investition in den meisten Fällen. Wenn Du Dich für einen entsprechend hochwertigen gebrauchten Grill entscheidest, dann sind die Kosten für eine Schutzhülle in jedem Fall sehr gut angelegt.

Günstige gebrauchte Grills finden

Auf markt.de findest Du kostenlose Kleinanzeigen zu gebrauchten Grills, die andere Personen nicht mehr benötigen. Hier kannst Du sehr leicht ein Schnäppchen machen. Zum Vergleich: Ein neuer Gasgrill der Marke Landmann kostet im Internet um die 100 Euro. Hier erhältst Du diesen, im gebrauchten Zustand, für 30 Euro. Einen einfachen elektrischen Tischgrill gibt es bereits ab 10 Euro.

Natürlich kommt es beim Preis immer auf die Art (Gas, Elektro, Kohle) und den Zustand des Grills (wie neu, reparaturbedürftig, leichte oder starke Gebrauchspuren) an. Auch die Herstellermarke und der ursprüngliche Neupreis sind ausschlaggebend. So kann ein exklusiver Profi-Gasgrill auch gebraucht noch bis zu 500 Euro kosten. Praktisch: Wer bereit ist seinen Grill persönlich abzuholen, kann bei Gebrauchtware zusätzliche Kosten einsparen. Mit etwas Glück kannst Du also gut erhaltene Grills günstig kaufen und viel Geld sparen.


Jetzt Grill inserieren


 

Verwandte Themen

Kleinanzeigen für Grills

Holzgrill, Kohlegrill

Kohlegrill massiv, gebraucht mit Rollräder.

50 €

88499 Riedlingen

Heute, 10:27

Elektro grill

Tischgrill , ohne Karton. Heil.

15 € VB

22175 Hamburg

Gestern, 12:51

Grillrost Wendegitter Barbecue Grill für Hamburger FACKELMANN *NEU* OVP

Neu und original verpackt!
Dies ist ein Privatverkauf, daher keine Garantie und keine Rückgabe!!
 
Preis zzgl. Versandkosten
Bezahlung:
Überweisung (Vorkasse)
Barzahlung (bei Abholung)
 
Dies ist ein...

8 €

29223 Celle

20.10.2018

Weber Holzkohle Kugelgrill Master Touch GBS 57 cm

Verkaufe wirklich wenig benutzten Weber Holzkohle Kugelgrill Master Touch GBS 57 cm mit Weber Holzkohleanzünder.
Grill ist 3 1/2 Jahre alt und in einem sehr guten Zustand!
Selbstabholung!

80 €

72664 Kohlberg (Baden-Württemberg)

20.10.2018

Head-Tennisbg

 
HEAD - Tennisbag Radical 12R (Supercombi- „Andy Murray“) - n e u ! -
zum Abholpreis von 45€. 
Tel.: 06103/5091222

45 €

63329 Egelsbach

20.10.2018

Weber Spirit e320 Gasgrill

Knappes Jahr alt, 4x begrillt, Top Zustand wie Neu.
Rechnung vorhanden. Wegen Umzug abzugeben.
Preis 620€

VB

88046 Friedrichshafen

19.10.2018

Mehr Kleinanzeigen für Grills

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / Tony_H
Bild 3: © Pixabay.com / SauerC
Bild 4: © karepa / Fotolia.com