gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber TV, Empfangstechnik Der DVD-Player - Qualitative Unterschiede verschiedener Hersteller wie Sony, Samsung, Philips und Co

dvdplayer

Der DVD-Player - Qualitative Unterschiede verschiedener Hersteller wie Sony, Samsung, Philips und Co.

DVD-Player - Treuer Begleiter, der zu Filmabenden nicht wegzudenken ist

Der DVD-Player wurde erstmalig 1996 vorgestellt und ist ähnlich wie früher der Videorekorder ein Multimedia Abspielgerät für Video-DVDs, welches an das Fernsehgerät angeschlossen wird. Aber nicht nur DVDs, auch Musik CDs oder MP3s, Bilddateien der Digitalkamera und hochkomprimierte Videodateien beispielsweise im DivX oder Xvid Format können in brillanter Bildqualität abgespielt werden.

Was ist eine DVD?

Eine DVD (Digital Versatile Disc) ist ein digitales Speichermedium, welches sich durch eine hohe Speicherkapazität auszeichnet. Die DVD ähnelt der alt bekannten CD in ihrer Form und wird häufig in Verbindung mit einstigen Kinofilmen gebracht, welche kurz nach der Herausnahme aus dem Kinoprogramm zum Kauf in allen Elektrofachmärkten auf DVD erscheinen. Allerdings gibt es nicht nur neue Filme, auch alte Klassiker wurden digital aufbereitet und erleben durch die DVD ihr Revival. Auch hat man die Möglichkeit sich in einer Mediathek DVD-Filme gebührenpflichtig auszuleihen und anzusehen.

Welche verschiedenen Ausführungen des DVD-Players gibt es?

Einen DVD-Player gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Zum einen wäre da das herkömmliche Einzelgerät. Aber auch Kombinationen z.B. mit einem AV-Receiver (DVD-Receiver) sind mittlerweile in allen Elektrofachmärkten zu finden. Zudem können DVD-Spieler in anderen Geräten integriert sein, wie beispielsweise in Spielekonsolen (bsp. Playstation 2) oder in der Kopfstütze des Autos. Auch in jedem modernen Computer findet man heutzutage DVD-Laufwerke, welche zusammen mit einer Medienspieler-Software ähnliche Funktionen wie ein DVD-Player aufweisen.

Wo sollte man einen DVD-Spieler kaufen?

Durch den rasanten Preisverfall in den letzten Jahren ist ein DVD-Player gegenwärtig für jedermann erschwinglich. Seit Mitte 2004 kann man ein solches Gerät schon ab € 30,- im Handel erwerben. Wer den eigenen DVD-Spieler nicht benötigt, sollte sich überlegen, diesen möglichst schnell über Kleinanzeigen lokal zu verkaufen. Denn der Preisverfall wird mit Sicherheit weiter laufen. Gleichzeitig lassen sich über lokale Anzeigen einfach DVD-Player günstig kaufen. Warum sollte man auch einen neuen DVD-Spieler kaufen, wenn dieser so schnell an Wert verliert?

LG DVD-Player

DVD-Player von LG zu verkaufen!
Mit HDMI- und USB Anschluss. Gebraucht. Komplett funktionsfähig!!! Top Zustand. Nichtraucherhaushalt. Mit Fernbedienung und Originalverpackung.

74076 Heilbronn

Gestern, 18:04

Panasonic DVD-DMR-EH52 Recorder

Recorder top Zustand, wird nicht mehr benötigt.
 

50 € VB

49084 Osnabrück

Gestern, 11:12

Sony DVD-Recorder RDR-HX750

Sony DVD-Recorder RDR-HX750, techn. und opt. OK.
Mit Fernbedienung und Anleitung. Selten genutzt, da Zweitgerät.

55 € VB

46149 Oberhausen

Gestern, 10:48

LG RC 388

maximale DVD Aufnahmezeit: 14 Stunden
  Wiedergabeformate: DVD, DVD±R(W), DVD+R DL, DivX, MP3, WMA, JPEG
  Markierungen setzen & suchen, Zoomfunktion
  DVD Rekorder, Handbuch
 
DVD-Recorder/Videore...

165 € VB

13125 Berlin

Gestern, 09:21

Zu den DVD-Player Kleinanzeigen

Verwandte Themen im Ratgeber