gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Pferde Pferderassen von A bis Z mit Bild im Überblick Clydesdale: Charakter, Aussehen, Herkunft, Zucht

Pferderassen - Übersicht

Artgerechte Haltung I Ernährung I Fohlen I Gesundheitstipps I Pferdekauf-Ratgeber I Pflegetipps I Reitsportarten I Verhalten

 

Clydesdale - die Bewegungskünstler unter den Kaltblütern

Clydesdale - Steckbrief:

Herkunft Schottland
Hauptzuchtgebiet USA
Verbreitung USA, gering
Stockmaß 163 - 193 cm
Farben Überwiegend Braune, aber auch Rappen; Sabinoscheckung
Charakter Arbeitswillig mit großer Leistungsfähigkeit
Erscheinungsbild Massiges Kaltblut von beeindruckender Größe
Herausstellungsmerkmal Vier weiße Stiefel und große Blesse am Kopf
Haupteinsatzgebiet Zugpferd

Clydesdale Wesen

Allgemein

Grafik Clydesdale Rasseportrait Das Clydesdale ist sehr arbeitswillig und leistungsfähig.

Clydesdales sind nicht nur kräftige, sondern dazu auch noch große Kaltblutpferde. Seinen Namen verdankt die Rasse einem Fluss in der Nähe seines Ursprünglichen Zuchtgebietes in Schottland. Einen großen Bekanntheitsgrad erlangten die Clydesdale Pferde durch einen Werbespot für die beliebte Biermarke Budweiser, in dem sie Zugpferd und Maskottchen zugleich sind. Die Brauerei unterhält mehrere Stallungen für ihre Clydesdale Maskottchen, die bei Werksbesichtigungen zu den Hauptattraktionen zählen.

Charakter

Die enorme Leistungsfähigkeit der Clydesdale Pferde ist beeindruckend. Mühelos ziehen sie im Einspänner auch große und schwere Kutschen, was nicht nur auf ihren kräftigen Körperbau, sondern vor allem auch auf ihre Arbeitsfreude und ihr gut kontrollierbares Temperament zurückzuführen ist. Das und ihr solider Charakter macht sie zu hervorragenden Zugpferden.

Haltung und Pflege

Herdentier

Die Pferdehaltung ist abhängig von der Zucht. Ein Sportpferd benötigt beispielsweise mehr Bewegung als andere Artgenossen. Im Gegensatz dazu sind Arbeitstiere eher ruhige Pferde. Wie auch immer die Zucht aussieht, Pferde sind bekanntermaßen Herdentiere und sollten auf keinen Fall alleine gehalten werden. Außerdem muss den Pferden immer genügend Möglichkeiten gegeben werden sich selbständig frei zu bewegen, damit die Tiere ihre natürliche Lebensweise ausleben können.

Vertrauensaufbau durch Pflege

Clydesdale Kopf Für ein gesundes und glückliches Pferd spielt die Ernährung eine große Rolle.

Um Gesundheitsrisiken zu vermeiden, solltest Du Dein Pferd regelmäßig pflegen und putzen. Vor allem die Fell- und Hufpflege darf auf keinen Fall vernachlässigt werden. Neben dem gesundheitlichen Aspekt beinhaltet die Pflege Deines Tieres auch soziale Aspekte. Durch das regelmäßige Putzen wird die Bindung zwischen Dir und Deinem Pferd gestärkt. Besonders wenn das Pferd noch jung ist, sollte ein besonderes Augenmerk hierauf gelegt werden.

Ernährung

Für ein rundum gesundes und glückliches Pferd spielt auch die Ernährung eine große Rolle. Diese sollte soweit wie möglich an das Fressverhalten der wild lebenden Tiere angelehnt sein. Hierbei solltest Du bedenken, dass das Futter nicht nur der Ernährung dient, sondern auch um die Pferde beschäftigt zu halten. Ein gutes Beispiel für ein nährstoffreiches Futter, welches das Tier stundenlang beschäftigt, ist Heu.

Zudem hat die Wasserzufuhr einen erheblich wichtige Bedeutung. Genügend frisches Wasser ist für Dein Pferd lebensnotwendig, andernfalls kann es an einer lebensbedrohlichen Kolik erkranken. Wie bereits erwähnt spielt die Art der Zucht eine wichtige Rolle bei der Haltung, was sich wiederum auch auf die Ernährung widerspiegelt. Ein Sportpferd benötigt logischerweise, aufgrund der intensiven Aktivität eine höhere Energiezufuhr als andere.

Passt ein Clydesdale zu mir?

Wer ein zuverlässiges und kräftiges Zugpferd sucht, das ebenfalls durch Eleganz und ein auffälliges Äußeres besticht, der sollte sich unbedingt ein Clydesdale anschauen. Die schottischen Kaltblüter werden zwischen 163 cm und 193 cm groß und sind perfekt als Kutsch- und Wagenpferde geeignet. Durch ihr recht einheitliches, aber trotzdem extravagantes Aussehen mit den markanten weißen Stiefeln an allen vier Füßen und die große, auffällige Blesse sind sie besonders für alle Fahrer geeignet, die mehrspännig fahren wollen und dazu ein imposantes Passgespann suchen. Aber ganz gleich ob Einspänner, Zweispänner, Vierspänner oder gar Sechsspänner, die Clydesdales bieten vor der Kutsche immer einen beeindruckenden Anblick. Daher sind sie auch oft auf Shows vor der Kutsche zu bewundern. Auch wer den Fahrsport turniermäßig betreibt, kann mit den arbeitswilligen und charakterfesten Pferden nichts falsch machen. Ebenso eignen sie sich für Anbieter von Kutsch- und Planwagenfahrten sowie für alle, die tatsächlich ein schweres Arbeitspferd zum Ziehen von Lasten suchen.

Körperbau und Aussehen

Clydesdale mit Fohlen Clydesdales besitzen eine typische Fellzeichnung.

Im Kontrast zu seinem schweren Körperbau und der beeindruckenden Größe steht der vergleichsweise elegante Kopf. Dieser verleiht dem Clydesdale trotz seiner massigen Ausstrahlung ein wenig Eleganz und Anmut. Der Hals ist zugpferdetypisch kräftig ausgeprägt, genauso wie Rücken und Kruppe.

Ein besonderer Hingucker sind die Zugpferde aufgrund ihrer Sabinoscheckung. Die Fellfarbe ist entweder braun oder schwarz. Bei beiden Varianten haben die Pferde eine schwarze Mähne, weiße Stiefel an allen vier Beinen und eine große Blesse am Kopf, Laterne genannt. Diese hübsche Fellzeichnung wird zusätzlich durch die kräftigen Beine, den üppigen Behang an den Fesseln und die großen Hufe betont.

Herkunft und Zucht

Es ist naheliegend, dass diese imposanten Pferde zunächst als Schlachtross und als Arbeitspferd eingesetzt wurden. Die genauen Ursprungsrassen konnten bis heute nicht erforscht werden, aber es wird vermutet, dass im 18. Jahrhundert große englische und belgische Hengste mit den in Schottland einheimischen Pferden gekreuzt wurden. Die Verbreitung folgte daraufhin rapide in ganz Großbritannien. Die steigende Bekanntheit brachte das Clydesdale schließlich nach Japan, Russland und in die USA. In der Mitte des 20. Jahrhunderts brach die Zucht jedoch ein, da Maschinen die Aufgaben eines Nutztieres übernahmen.

Clydesdale Showpferd Hauptaufgabe der Clydesdale ist heutzutage das Ziehen von Kutschen.

Als Schlachtross und Arbeitspferd gibt es inzwischen nur noch wenige Bereiche, für die ein Clydesdale gut eingesetzt werden kann, seine Hauptaufgabe ist heutzutage das ziehen von Kutschen, allerdings ist hier die Konkurrenz unter den geeigneten Pferderassen groß. Zum Glück für das Fortbestehen der Rasse haben Liebhaber seine Eignung als Showpferd erkannt und verleihen der Clydesdale Zucht neuen Aufschwung.

Filmstar Clydesdale

Wusstest Du, dass Clydesdale Pferde nicht nur für Budweiser Werbespots vor der Kamera standen, sondern auch für einen weltweiten Kinohit? Im Film "Die zwei Türme" aus der Filmreihe "Der Herr der Ringe" wurden für die großen Schlachtszenen Clydesdales und Clydesdale-Mixe verwendet. Die in Neuseeland gedrehten Szenen brachten viele Einheimische dazu sich am Film zu beteiligen, die wiederum ihre eigene Pferdezucht präsentierten.

 

Jetzt Pferd vermitteln

   

Verwandte Ratgeber

Aktuelle Pferde Kleinanzeigen

Suche Stallhilfe

Ausmisten, Heu auffüllen, Koppelpflege etc. für zwei Pferde

74632 Neuenstein (Baden-Württemberg)

Heute, vor 58 Min.

Biete: Verkaufe sehr gut erhalte

Verkaufe sehr gut erhalteten, kompletten Dressursattel Passier, braun, Sitzgr. 16, VB 850,- e; Pony- Winterstalldecke, schwarz-grau, sehr guter Zustand(gewaschen u. imprägniert), Gr. 105 cm35,- e;...

80331 München

Heute, 00:01

Reitsitz verbessern

           Neue Smartphone Google-App :
              "Reitlektionen im Ohr"
 
Mit Headset im Sattel zu hören und auszuführen!
 
     Verbessert :
      >den Reitsitz
      >die Einwirkung auf...

4,99 €

58300 Wetter (Ruhr)

Gestern, 23:37

Verkaufe 2 Shettys

Hallöchen, ich habe 2 Shettys.
Beide sind 5 Jahre alt. Sie werden auch einzeln verkauft. Fuchschecke und Fuchs. Beide sind roh.
Es ist eine Stute und ein Wallach . Die beiden stehen nicht bei uns...

VB

39221 Bördeland

Gestern, 21:44

Wanderreitsattel Sommer Evolution Compact

immer gut gepflegt,
lag auf kräftigem Fjord-Pferd
Sattelgurt, Steigbügel mit Riemen kann
mitgegeben werden

850 €

42799 Leichlingen (Rheinland, Blütenstadt)

Gestern, 21:08

Lipizzaner Mix für neuen liebevollen Besitzer/-in

Freizeitreitpferd ca. 17 Jahre, Wallach, 170 cm groß, für Fortgeschrittene; mit Westernsattel 3 Jahre alt, Zaumzeug, Pads, Decken... . Offenstallhaltung, Selbstversorger. Tierarzt kann bei Kaufinteres...

2.200 € VB

83083 Riedering

Gestern, 18:46

Mehr Pferdeanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / AinslieGillesPatel
Bild 3: © Pixabay.com / skeeze
Bild 4: © Pixabay.com / jmrockeman