gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Autoteile, Zubehör Fahrzeugteile-Lexikon: Regler (Generator)

 

markt.de-Fahrzeugteile-Lexikon

Regler (Generator)

Glossar

Bezug zum Kraftfahrzeug

Regeleinrichtung
Elektrik, Elektronik
Erregerstrom

 

Allgemeine Beschreibung

Der Regler ist für die Regelung des Erregerstroms zuständig. Der Erregerstrom wiederum ist der Strom, der innerhalb des Generators durch die Erregerwicklung fließt, um eine Spannung zu induzieren. Die Spannung des Bordnetzes muss in einem bestimmten Bereich liegen, um die korrekte Funktion aller Komponenten zu gewährleisten. Die erzeugte Spannung wird durch zwei Größen beeinflusst: Zum Einen durch die Drehzahl des Generators und zum Anderen durch die Feldstärke der Erregerwicklung, also letzten Endes durch die Spannung und den Strom, der durch die Erregerwicklung fließt. Da auf die Drehzahl kein Einfluss genommen werden kann, muss die Feldstärke geregelt werden; diese Aufgabe übernimmt der Regler.

 

Funktionsbeschreibung

Der Regler ist als Elektronikbauteil mit Transistortechnik aufgebaut. Die Transistorelektronik ist bei neueren und leistungsfähigeren Ausführungen mit einem Kühlkörper ausgerüstet. Um die Aufgaben bewältigen zu können, benötigt der Regler verschiedene elektrische Anschlüsse. Der Masseanschluss erfolgt direkt über das Generatorgehäuse. Die zwei Kohlebürsten sind zum Einen ein Eingang zum Messen der Bordspannung und zum Anderen ein Ausgang, über den der Erregerstrom die Erregerwicklung erreicht.

Der Funktion liegt das Tastprinzip zugrunde. Das heißt, dass der Regler als Eingangsgröße die Spannung des Bordnetzes erhält. Die Tastfrequenz beträgt hierbei in der Regel f > 100Hz. Im Grunde genommen kann der Regler also den Erregerstrom nicht regeln, sondern lediglich ein- und ausschalten. Im Umkehrschluss bedeutet das aber auch, dass der Generator immer mit voller Leistung lädt. Das Einhalten des geforderten Spannungsbereichs wird durch die hohe Tastfrequenz erreicht, da unter Umständen die Zeit des Ladens nur einige Tausendstelsekunden lang ist.

Im Laufe der Weiterentwicklungen haben Regler immer mehr Aufgaben bekommen. So wird zum Beispiel die Batterie nicht nur einfach geladen, sondern je nach Betriebsbedingung mit verschiedenen Ladekurven geladen, um dem unterschiedlichen Ladeverhalten von Bleiakkumulatoren bei verschiedenen Temperaturen gerecht zu werden. Auch sind seit einigen Jahren die Regler so geschaltet, dass der Generator nicht lädt, solange der Motorstart nicht beendet ist, um den Startvorgang zu erleichtern, da der Generator lediglich mitläuft und keinen mechanischen Widerstand für den Starter darstellt. Dies' hilft der gesamten Anlage bei nicht vollständig geladener Batterie oder niedrigen Betriebstemperaturen. Ist der Motorstart vollzogen und der Motor läuft selbstständig, wird über eine fest vorgegebene Ladekurve in einem Zeitfenster zwischen 2 und 10 Sekunden die Leistung des Generators gesteigert.

Bei der modernsten Variante wurden dem Regler sämtliche Überwachungsfunktionen weggenommen. Er hat nur noch die reine Aufgabe des Ein- und Ausschaltens des Erregerstroms. Die Überwachung und somit auch eigentliche Regelung wird von einem externen Steuergerät übernommen, dass in der Regel sehr viel mehr Faktoren berücksichtigen kann, als es der Regler konnte. Eine Verbindung ist über eine separate analoge Leitung oder über das Bus-System realisiert.

 
 
markt.de sowie der Autor übernehmen keine Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben

Fahrzeugbezogene Ratgeber
 
Kaufvertrag für gebrauchte Kfz
Checkliste für die Besichtigung eines gebrauchten Fahrzeugs
Gebrauchtwagen kaufen - Ratgeber, Tipps und Checkliste
Kauf und Verkauf gebrauchter Autos verschiedener Hersteller
Ratgeber: Lohnen sich ehemalige Leihwagen
Gebrauchte Autoreifen verkaufen
 :
 
Oldtimer als Wertanlage?
Fakten und Hinweise bzgl. historischer Fahrzeuge?
Wie Sie den Wert eines Gebrauchtwagens richtig einschätzen
Ratgeber: Kratzer bei Gebrauchtfahrzeugen entfernen
Rechtlicher Hinweis bezüglich Winterreifen
Import von Fahrzeugen

Sammelwerke
 
markt.de Fahrzeugteilelexikon
Tipps & Tricks rund ums Kraftfahrzeug
 

Verwandte Themen
 
Batterie
Kabelbaum
Motor
Starter
Zündanlassschalter

Hersteller- und Modellprofile
 
Fahrzeugprofil AUDI 80
 
BMW 1'er Gebrauchtwagen kaufen
Fahrzeugprofil BMW 3'er
Fahrzeugprofil BMW 5'er
 
Fahrzeugprofil VW Golf
VW Passat Gebrauchtwagen
VW Polo - Ratgeber
VW Touran im Gebrauchtwagentest, Mängelbericht & Tipps
 
Gebrauchte Wohnmobile von HYMER
KNAUS Caravan und Wohnwagen von Südwind bis Traveller

 


Fahrzeugteilemarkt

BMW E90 E91 E92 E93 M Performance Lenkrad neu beziehen Carbon

Jetzt NEU Wir führen Carbonveredelung nach Ihren Wünschen für Ihr Lenkrad durch!

Herzlich willkommen bei Lenkradservice.de , Ihrem kompetenten Partner wenn es um Leder und Carbonveredelung geht.
...

1 € VB

30179 Hannover

Heute, vor 7 Min.

Audi A3 RS3 S3 A4 S4 RS4 A5 S5 RS5 A6 S6 RS6 Lenkrad neu Carbon

Jetzt NEU Wir führen Carbonveredelung nach Ihren Wünschen für Ihr Lenkrad durch!

Herzlich willkommen bei Lenkradservice.de , Ihrem kompetenten Partner wenn es um Leder und Carbonveredelung geht.
...

1 € VB

30179 Hannover

Heute, vor 7 Min.

Mitsubishi Colt 6 CZ3 Z30 CZC Evo Lancer Pajero Lenkrad 532

Wir beziehen Ihr Lenkrad nach Ihren Wünschen neu.
Ihr Lenkrad ist nicht mehr so schön wie es mal war und Sie sind auf der Suche nach einem neuen Lenkrad? Dann sind Sie hier genau richtig. Top Qualität...

139 €

30179 Hannover

Heute, vor 7 Min.

Getriebe Fiat Ducato 2,8 JTD Citroen Jumper HDI Kennung 20KM79

Technische Daten:
Hubraum: 2798 cm³
Kraftstoff: Diesel
Leistung: 94 KW
Kilometerstand:
Getriebe Code: 147.000 KM
Zustand: Gebraucht


Bitte treten Sie vorab mit uns in Kontakt um die Passgenauigkeit...

900 €

47059 Duisburg

Heute, vor 7 Min.

Zum Fahrzeugteilemarkt