markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Neuhaus (Inn) Logo
Neuhaus (Inn)
0 km

Play-Doh-Knete für Kinder

Bunte Play-Doh-Knete. Play-Doh-Knete ist eine beliebte Beschäftigungsmöglichkeit für Kinder vieler Altersklassen.

Die bunte, weiche Knetmasse zum Formen und Basteln von Figuren oder kleinen Objekten ist für Kinder im Vorschulalter und älter eines der beliebtesten Spielzeuge. In der Mitte des letzten Jahrhunderts kam die Play-Doh-Knetmasse in den USA zum ersten Mal auf den Markt. Entwickelt wurde die Knetmasse schon 1930 von einem Unternehmen in Cincinnati in Ohio. Zunächst war die Masse ein Tapetenreiniger, der unschöne oder verschmutzte Stellen an den Wänden ausgleichen konnte. In den 50er Jahren entstanden dann die Weiterentwicklungen zur Knetmasse und zu dem beliebten Kinderspielzeug. Seit vielen Jahrzehnten wird die Knetmasse der Marke Play-Doh in Kindergärten, in der Schule und zu Hause verwendet. In Deutschland wird die Knete der Marke Play-Doh, neben wenigen anderen Anbietern, hauptsächlich von der Firma Hasbro vertrieben.

Was macht Play-Doh-Knete so besonders?

Die bunten, fröhlichen Farben der Knete regen die Fantasie an. Das Material ist weich und lässt sich leicht formen. Beim Basteln mit den unterschiedlich eingefärbten Massen lassen diese sich auch gut wieder voneinander trennen. Dadurch können die verschiedenen Formen, aus denen Figuren oder Objekte zusammengesetzt werden, sehr einfach wieder umgeformt werden. Kinder lernen spielerisch, kleine Gegenstände oder Figuren aus ihrer Umwelt mit viel Fantasie und Kreativität nachzugestalten. Dabei wird der Spielfreude der Kinder keine Grenze gesetzt und es entstehen beispielsweise ganze Familien mit Kindern, Blumen, Buchstaben, beliebte Disneyfiguren oder Gegenstände des täglichen Bedarfs nach der Fantasie der Kinder in den leuchtenden Farben. Jedes kleine Objekt wird zu einem eigenen kleinen Kunstwerk, das nach Belieben verändert oder bei Nichtgefallen wieder vollkommen umgeformt werden kann.

Die Konsistenz und Materialbeschaffenheit der Play-Doh-Knetmasse

Die Play-Doh-Knete ist sehr weich und lässt sich von den kleinen Händen gut bearbeiten. Knetmassen anderer Hersteller können relativ hart sein und müssen erst eine ganze Weile mit den Händen angewärmt und geknetet werden, bis sie sich zu einer schön formbaren Masse entwickeln. Bei diesen Knetmassen kann es sein, dass gerade kleinere Kinder dann schnell den Spaß daran verlieren. Auch lassen sich einige Knetmassen nicht so leicht wieder trennen und nach ein paar Umformungen vermischen sich die Farben der Massen zu einem unschönen "Einheitsgrau". Ein weiterer Vorteil der Play-Doh-Knetmasse ist es, dass sie nicht schnell austrocknet, wie dieses bei Knetmassen anderer Herstellern geschehen kann. So behält diese Masse als Spielzeug lange Zeit seine Haltbarkeit und kann immer wieder verwendet werden. Ein weiterer Vorteil der Knetmasse besteht darin, dass sie sich leicht von verschiedenartigen Untergründen, auf denen gebastelt wird, wieder entfernen lässt. Auch aus der Bekleidung der Kinder, die vielleicht beim Spielen beschmutzt wurden, lässt sich die Knetmasse sehr einfach wieder herauswaschen.

Bunte Farbsets mit bis zu 24 verschiedenen Farben

Ein weiterer Vorteil der Play-Doh-Knetmasse ist es, dass sie in den verschiedenartigsten Kombinationen als Einzelfarben zum Nachfüllen oder Farben-Sets mit bis zu 24 verschiedenen Farben verkauft wird. Es werden Basis-Sets mit vier verschiedenen Farben, als ein helle Farben-Set und ein dunkle Farben-Set angeboten. Aber auch ein Regenbogen-Farbset mit acht verschiedenen Farben oder ein Super-Farbenset mit 20 verschiedenen Farben, neben vielen weiteren nach Farben zusammengestellten Sets können erworben werden. Das Super-Farbenset enthält Knetmasse mit einem Gewicht von 1,6 Kilogramm. Damit ist dieses Set auch hervorragend für das Spiel von mehreren Kindern im Kindergarten oder im Kunstunterricht der Grundschule geeignet. Neben den vielen bunten Farben sind auch Knetmassen mit Glitzerpartikeln oder Konfetti erhältlich. Besonders kleine Mädchen sind fasziniert von der bunten mit kleinen glitzernden Partikel schillernden Knetmasse.

Sehr vielfältiges Zubehör zu den Knetmassen in Play-Doh-Spielsets

MBaum aus Knete Aus der bunten Knetmasse, kann man eine Menge verschiedene Sachen formen.

Neben den verschiedenen Farbenset-Kombinationen kann für das Spiel mit der Play-Doh-Knetmasse auch sehr vielseitiges Zubehör in thematische Spielsets erworben werden. So sind als Zubehör zu der Knetmasse beispielsweise Knetwerke mit verschiedenen Schablonen, zum Ausstanzen von unterschiedlichen Motiven als Spielsets erhältlich. Das Basis-Set enthält neben Spachteln, Knethaken und anderen Werkzeugen zum Formen der Knete, Schablonen und Förmchen mit verschiedenen Motiven zum Ausstechen. Weiterhin sind beispielsweise ein Safari-Set mit Ausstechformen für lustige Tierfiguren, ein Play-Doh-Spaßeimer mit Thema Picknick oder ein Play-Doh-Spaßeimer mit Thema Strand erhältlich. Mit dem Spielset Partyknete wird ein Spielset angeboten, das auch als ein Geschenk zum Geburtstag oder als Inhalt für die Schultüte zum ersten Schultag gut geeignet ist. Es enthält neben 15 kleinen Töpfen verschieden farbiger Knetmasse bunte und lustige Sticker. Beim Play-Doh Tortenzauber kann eine Riesentorte mit der bunten Knetmasse verziert werden oder mit der Play-Doh Softeismaschine können bunte Eiskreationen geschaffen werden. Der Umgang von Kindern über drei Jahren gilt für die Play-Doh-Knetmasse als unbedenklich, da sie nicht giftig ist. Allerdings ist die Knete nicht essbar und Eltern, Erzieher oder Grundschullehrer sollten beim Spiel von kleinen Kindern darauf achten, dass die von den Kindern geformten Figuren und Verzierungen nicht gegessen werden dürfen.

Wurde Play-Doh-Knete schon mal kritisch geprüft? Was ist das Ergebnis des Tests?

Auf verschiedenen Internetportalen und auch in Online-Verbrauchermagazinen, wie beispielsweise Ökotest.de wurden Knetmassen verschiedener Hersteller untersucht und nach verschiedenen Kriterien getestet. Für die Play-Doh-Knetmasse wurde beispielsweise festgestellt, dass sie sehr weich ist und sehr lange haltbar. Wenn die Töpfe nach dem Spielen wieder verschlossen werden, kann sich die Masse sogar bis zu 2 Jahren und länger für das Spielen eignen. So wurde beispielsweise von Eltern, die ihre Kinder mit dieser Knetmasse spielen ließen, berichtet. Über die Inhaltsstoffe der Knetmassen machen die Hersteller keine Angaben. Auch auf den Verpackungen sind kaum Angaben dazu zu finden. Die genauen Rezepturen werden als Geheimnis gehütet. Bislang existiert keine Pflicht zur genauen Ausweisung der Inhaltsstoffe. Die Knetmassen können beispielsweise aus verschieden zusammengesetzten Anteilen von beispielsweise Salz, Weizenmehl, Mehl anderer Getreidearten, Kartoffelstärke, Maisstärke, Kreide, Wachsen und Wasser bestehen. Das Online-Magazin hat in seinem Test festgestellt, dass in den meisten seiner Tests zu Knetmassen, die verschiedenen Massen kaum oder überhaupt keine Schadstoffe aufweisen. Sehr weiche Knetmassen, wie die Knetmasse von Play-Doh, enthalten aber Konservierungsstoffe für die lange Haltbarkeit. Da diese Knetmasse einen hohen Wasseranteil für die sehr weiche Konsistenz besitzt, würde sie ohne die Konservierung schnell austrocknen. Bei der Play-Doh-Knetmasse wurde in der Untersuchung von Ökotest festgestellt, dass die Knetmasse sogenannte Formaldehyd/-abspalter in geringen Mengen enthalten ist. Ein entsprechendes Gutachten hierfür hatte die Firma Hasbro beim TÜV Rheinland/LGA selbst in Auftrag gegeben. In diesem Gutachten wurde wahrscheinlich aufgrund besserer Analysemethoden festgestellt, dass in der Play-Doh-Knetmasse deutlich weniger Konservierungsmittel enthalten ist, als die von Ökotest festgestellten Mengen. Insgesamt wurde von Ökotest festgestellt, dass die Herkunft der verschiedenen Knetmassen verschiedener Hersteller entscheidend für die Qualität sein kann. Von günstigen Produkten aus den fernöstlichen Ländern sollte eher abgeraten werden.

Knete selber machen

Wenn man jedoch ganz genau wissen möchte, was in der Knete enthalten ist, kann man sie mit diesem Rezept auch ganz leicht selber herstellen.
Rezept Knete Knete selber machen ist nicht schwer, lese hier wie es geht.




Jetzt Play-Doh-Produkte inserieren


  Twittern


Verwandte Ratgeber

 


Weitere Kleinanzeigen zum Thema Kinderspielzeug:

Konvolut ! Modellautos ! in 06792
Konvolut ! Modellautos !

Hi,
biete ein kleines Sortiment von neuwertigen Modellautos,zum Kauf an.Die Ware ist in einem guten Zustand sowie in Orginalverpackung.
ABHOLUNG !

25€ Festpreis

06792 Sandersdorf

24.05.2022

Aufgebauter Holländer Holz Hoerz, nagelneu in 26125
Aufgebauter Holländer Holz Hoerz, nagelneu

Dieser Holländer war bei uns "verschüttet". Ein echter Oldtimer!
Nun ist er aufgetaucht und wir bieten den zu einem gesenkten Preis an.
Alles ist unbenutzt und im Originalkarton verpackt gewesen. Der...

149€ Festpreis

26125 Oldenburg

24.05.2022

Sandkasten mit Zubehör in 09661
Sandkasten mit Zubehör

Hallo zusammen verkaufe hier einen Sandkasten mit Zubehör. Er ist neu und unbenutzt und original verpackt. Wer interesse hat kann sich gerne bei mir melden.

20€ VB

09661 Hainichen (Sachsen)

24.05.2022

Hüpfburg Happy Hop Clown mit Rutsche in 39624
Hüpfburg Happy Hop Clown mit Rutsche

Zu vermieten.
- 80€ am Tag
- 160€ Freitag (nachmittag) bis Montag 
  (Nachmittag)
- 80€ Kaution (Gibt es bei Rückgabe 
  wieder zurück)
- Wird bei Abholung zur Ansicht auf- und 
   abgebaut....

80€ Festpreis

39624 Kalbe (Milde)

24.05.2022

Life Style von Ravensburger, UNBENUTZT in 44801
Life Style von Ravensburger, UNBENUTZT

Die Spielsteine sind zum Teil noch original verpackt. Der Inhalt wurde nie benutzt und sieht aus wie neu.

Bei Amazon kostet dieses Spiel gebraucht 22,99€ plus Versandkosten.

Versand nach...

15€ VB

44801 Bochum

24.05.2022

mein erstes quartett ravensburger in 65549
mein erstes quartett ravensburger

nur selten gespielt und in gutem zustand
vollständig und aus nichtraucherhaushalt

Kann abgeholt oder versand werden.
Keine Rücknahme, da Privatverkauf.

1€ Festpreis

65549 Limburg (Lahn)

24.05.2022

 

Mehr Kleinanzeigen zum Knete

Bildquellen:
Bild 1: © pixabay.com /JoaoCachapa
Bild 2: © pixabay.com/ EME
Bild 3: © markt.de