markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Neudrossenfeld Logo
Neudrossenfeld
0 km

Hunderatgeber- Zuchtverbände

 

Informationen über den Hundeverein Windhund-Rennclub Franken e.V.

Überblick:

  • gegründet: 1988
  • Anzahl Mitglieder: nicht bekannt
  • Mitgliedschaftsgebühr (Jahresbeitrag, Inland): 50 Euro, Anschluss- oder Probemitglieder: 25 Euro
  • Rassehunde im Zuchtverband: Afghane

 

Wissenswertes über den Rassezuchtclub

Der Windhund-Rennclub Franken e.V. gehört zu dem am 27.02.1988 ins Leben gerufenen Deutschen Afghanenrassezuchtclub. Dabei handelt es sich um einen selbstlos tätigen Verein zur Rassezucht von Afghanischen Windhunden in Deutschland. Diese Gemeinschaft untersteht dem (Dach-)Verband für das Deutsche Hundewesen. Allgemein versteht man unter Zuchtverband eine Vereinigung aus Interessenspartnern zur Verwirklichung von (Zucht-)Zielen. Konkret bedeutet dies einen Zusammenschluss aus Haltern und Züchtern des Deutschen Afghanen. Hauptanliegen des Bündnisses ist die Reinzucht nach vorgegebenen Rassestandards zur Erhaltung und Festigung der Rassereinheit dieser Hunderasse.

Zulassungsbedingungen für die Zucht

Wie bereits erwähnt verfolgt der Verband den Zweck, die Hunderasse in Bezug auf ihr Aussehen, ihre Gesundheit und ihr Wesen möglichst rein und exakt nach den vom FCI, d.h., der Fédèration Cynologique Internationale, anerkannten Standards zu züchten. Darüber werden Zuchtbücher geführt, die Auskunft über die Abstammung des Tieres geben. Der Deutsche Afghanenrassezuchtclub führt darin jedoch nur Afghanische Windhunde auf, deren Abstammung über mindestens drei Generationen nachprüfbar ist. Kann ein Nachweis der Ahnen nicht erbracht werden, so kann der Halter seinen Afghanen in das Register eintragen lassen, sofern dieser von einem VDH-Zuchtrichter hinsichtlich den drei Mindestanforderungen für die Zuchtzulassung - das sind Gesundheit, Verhaltensbeurteilung und Phänotypbeurteilung - begutachtet und als geeignet eingestuft wurde.

Weitere Angebote des Vereins: Ausstellungen und Rennen

Sowohl Zuchtschauen als auch Rennen dienen der Feststellung und Einordnung der Fähigkeiten des Afghanen. Dafür können die einzelnen Rassehunde in Ausstellungen miteinander verglichen bzw. bei Rennen im Wettkampf gegeneinander antreten. Der dabei jeweils ermittelte Sieger wird dementsprechend den Maßstab für die gewünschten Rasseeigenschaften vorgeben.

 

Kontakt:

Windhund-Rennclub Franken e.V.
Werner Wirkotsch
Wassertrüdinger Str. 36
91550 Dinkelsbühl
Deutschland
http://www.afghane.com/vereine/wrcf/

 

Tweet 

 

Markt.de Afghanischer Windhund-Kleinanzeigen:

 

Mehr Afghanischer Windhund-Kleinanzeigen

Afghanischer Windhund-Ratgeber

Überblick: Hunderassen-Portraits

 

zurück