München
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Fahrzeuge Motorräder

Gebrauchte Suzuki Motorräder in München kaufen & verkaufen

Hier finden Sie Gebrauchte Suzuki Motorräder Kleinanzeigen in München. Bitte klicken Sie auf eine Anzeige für mehr Informationen.

Es wurden leider keine Anzeigen in „Gebrauchte Suzuki Motorräder“ in München gefunden.

Was kann ich tun?

Anzeigen in der Kategorie Suzuki in weiteren Orten

Riser Suzuki VS 1400

Riser Suzuki VS 1400
Farbe/Oberfläche: Chrom
Hersteller: Suzuki
Zustand:  so gut wie neu
passend für: Suzuki 1400, VS 1400 (1995)

EVP: 90,00 EUR inkl. MwSt.
Versandkosten nach/innerh. Deutschland:...

90 €

gewerbliches Prüfsiegel

83727 Schliersee

22.06.2019

Suzuki

Regler, passend für Suzuki GSX-R1000 K1,Orig. Ersatzteil-Nr.: RS41 33E1 25 1B16

Regler, Gleichrichter, passend für Suzuki GSX-R1000 K1, nur wenig gelaufen. Interner Lagerort: LA-196-7
Orig. Ersatzteil-Nr.: RS41 33E1 25 1B16
Karteikarte 1419517
versicherter Versand: 6,90 Euro

80 €

gewerbliches Prüfsiegel

83727 Schliersee

22.06.2019

Suzuki

GSX-R 1000 Verbinder,Auspu​ffwalze, Downpipes, passend für GSX-R 1000 K1

GSX-R 1000 Verbinder,Auspuffwalze, Downpipes, passend für GSX-R 1000 K1, BL1112 160 PS, 118 kw 2001+2002, nur 18000 km gelaufen, Bowdenzüge leider abgeschnitten, Interner Lagerort: LL-136-1. 
Orig....

185 €

gewerbliches Prüfsiegel

83727 Schliersee

22.06.2019

Suzuki

Gebrauchte Suzuki Motorräder in München kaufen & verkaufen

Suzuki ist nach Honda der zweitgrößte Hersteller von Motorrädern und bietet zudem verschiedene Modelle von Rollern und Softshoppern an. Auch Motocross Modelle fehlen in der Palette der Suzuki Motorrädern nicht. Da die Suzuki Motorräder vom Preis recht hoch sind, bietet sich für Motorradliebhaber an, sich eine Suzuki gebraucht zu kaufen.

Tipps für den Gebrauchtkauf:

Zu allererst ist auf eventuelle Unfallspuren zu achten. Ein Augenmerk sollte man natürlich auch auf die Verschleißteile haben. Das sind vor allem die Reifen, Bremsschläuche und Bremsbeläge. Auch auf einen Nachweis des Wechsels der Betriebsstoffe sollte man achten.
Des weiteren empfiehlt Suzuki eine Inspektion bei 1000 km sowie bei 6000 km. Auf eine Checkhefteintragung dieser Inspektionen sollte man deshalb achten. Bei älteren Modellen, welche mehr als 12000 km bereits gefahren sind, sollte man auch auf die Eintragung der Inspektion bei Laufleistung von 12000 km nachweisen lassen. Auch ein Bremsflüssigkeitswechsel alle 2 Jahre sollte dokumentiert sein. Bei Zweifeln an den Eintragungen ins Checkheft sollte man sich unbedingt die Rechnungen über die durchgeführten Arbeiten zeigen lassen. Weitere Tipps zu Suzuki hier im Markenratgeber - Suzuki Motoren – Fahrspaß garantiert, Made in Japan.

0 Treffer aus
Suche verfeinern
Suche merken

Weitersagen Gebrauchte Suzuki Motorräder in München: