markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Landkreis Märkischer Kreis Logo
Landkreis Märkischer Kreis
0 km

Vintage Möbel - gemütlich und behaglich

Bild Vintage Möbel - Sessel Vintage Möbel ist im Trend der Zeit

Den Begriff "Vintage" erkennt man zur Zeit immer öfter in Zeitschriften oder Werbeblättern. Spricht man von dem Begriff, sind Accessoires gemeint, die durch ihren altmodischen Charme eine tolle Behaglichkeit in den Wohnraum zaubern. Aber was sind Vintage Möbel und woran erkennt man diese?

Was ist eigentlich "Vintage"?

Was ist eigentlich "Vintage"? Der Begriff stammt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt: Alt, erlesen, altehrwürdig . Die Bezeichnung wurde in den 20er Jahren erschaffen und deutet auf eine Mode- und Designlinie hin. Zu finden ist die Bezeichnung bei Kleidungsstücken, Möbeln, Musikinstrumenten sowie Brille. Ein eindeutiges Erkennungsmerkmal ist der Retrolook, der in den 20er bis 70er Jahren dominierte. Heute wird der Begriff gerne im Zusammenhang mit Möbeln verwendet um deren Wert zu steigern, die jedoch keine Antiquitäten darstellen.

Vintage Möbel werden als diese bezeichnet, wenn sie aus den 20er bis 70er Jahren stammen. Die meisten Vintage Möbel sind aufbereitet und restauriert. Zurück bleiben aber dennoch Gebrauchsspuren, die beweisen, dass die Möbelstücke tatsächlich aus dieser Zeit stammen. Es ist also ein absolutes Muss, dass die alten Möbelstücke offen Gebrauchsspuren zeigen um damit die Echtheit unter Beweis zu stellen.

Vintage Möbel befinden sich im Trend der Zeit

Die alten Möbelstücke sind derzeit so sehr beliebt, dass viele Hersteller nachbauten dieser alten Möbel erschaffen. Diese neu hergestellten Möbelstücke nennen sich Used Look oder Shabby Chic. Zu den echten alten Möbel zählen wertvolle Stücke aus dem Jugendstil und der Bauhaus Ära. Aber auch Industriedesign und Art Deco sind mit dem Begriff zu bezeichnen. Was die Möbel so beliebt macht, ist die Qualität. Die alten Möbelstücke wurden zum Teil in aufwendiger Handarbeit gefertigt. So kam es das auch viele Unikate und geringe Auflagen produziert wurden. Der Charme der Möbelstücke kommt erst zum Vorschein, wenn Gebrauchsspuren zu sehen sind. Natürlich spielt auch das verspielte Design eine wichtige Rolle bei den alten Möbelstücken. Der Grund warum die alten Möbelstücke derzeit so beliebt sind, liegt am Ambiente. Mit den alten Möbelstücken lässt sich eine gemütliche Atmosphäre herstellen. Neu Möbelstücke, die derzeit in den Geschäften zu finden sind, sind entweder klobig oder von minderer Qualität und meist aus Pressspan gefertigt. Die alten Möbel hingegen strahlen eine Wärme und Robustheit aus die mit keiner anderen Einrichtung zustande kommt.

Woran erkennt man Vintage Möbel und Fälschungen?

Seit dem Trend der zu den alten Möbelstücken geht, hat der Markt der Plagiate höllisch zugenommen. Ein Nierentisch von Isamu Noguchi zum Beispiel kostet etwa um die 1200 Euro. Wenn Sie einen solchen Tisch für rund 400 Euro entdecken, können Sie davon ausgehen dass es sich um eine Fälschung handelt. Der Hersteller Vitra fährt schwere Geschütze auf, indem er ganze Lkw Ladungen an der Grenze abfängt und dies zerstören lässt. Zurecht, denn wenn Sie die echten alten Möbelstücke kaufen, sollten Sie auch echte Modelle erhalten.

Bild Vintage Möbel - Einrichten Damit der Charakter der einzelnen Möbelstücke optimal zur Geltung kommt, ist es wichtig, dass die Mischung stimmt

Fälschungen sind heute kaum mehr erkennbar. Die Plagiate wurden zum Teil so identisch gefertigt, dass selbst die Gebrauchsspuren eingearbeitet wurden. Früher war es auch so, dass Händler die Möbelstücke nicht kennzeichnen brauchten. Deswegen ist es heute nur schwer, die Fälschungen von den Originalen zu erkennen. Wenn Sie sich beim Kauf von alten Möbel unsicher sind ob diese unter die Kategorie fallen, ziehen Sie einen Experten zurate. Viele Auktionshäuser, Galerien oder spezielle Geschäfte haben sich auf die Möbelstücke spezialisiert, sodass Sie dort eindeutige Antworten erhalten werden. Auch eine Nachforschung im Internet zwecks der momentanen Preislage ist empfehlenswert. Viel Plagiate werden weit unter dem normalen Preis gehandelt.

Sind alle alten Möbelstücke automatisch Vintage?

Es gibt bei den Möbelstücken tatsächlich Unterschiede. Antiquitäten dürfen sich als solche Bezeichnen wenn sie ein gewisses Alter hinter sich gebracht haben. Die Vintage Möbelstücke wurden in den 20er bis 70er Jahren hergestellt. Typisch sind die abstrakten Bauweisen der Möbel. Verspielt und in einfach gehaltenen Designs erkennt man die alten Möbel.

Einrichten mit Vintage Möbel

Bild Einrichten mit Vintage Möbel Vintage Möbel haben ihren eigenen Charakter, der viel stärker ist, als bei den heutigen Möbelstücken

Die besten Schnäppchen an alten Möbeln können Sie bei einem Flohmarktbesuch entdecken. Denn viele Menschen wissen gar nicht welch wertvolle Schätze sie verkaufen. Auch in Secondhand Geschäften findet man mit etwas Glück herrliche alte Modelle. Es muss also nicht immer teuer seinnicht immer teuer sein, um dem Wohnraum einen Vintagelook zu verpassen. Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es auch einige Geschäfte, die sich auf den Verkauf der alten Möbelstücke spezialisiert haben. Damit der Charakter der einzelnen Möbelstücke optimal zur Geltung kommt, ist es wichtig, dass die Mischung stimmt. Ein Egg Chair zum Beispiel benötigt einen gewissen Raum damit er gut zur Geltung kommt. Die alten Möbelstücke in kleinen Räumen unter zu bringen wäre daher nicht angebracht.

Damit durch die Möbelstücke ein echtes Vintage Ambiente zustande kommt, können Sie die Möbelstücke gruppieren. Die Wände und der Boden sollten eher neutral gehalten werden. Zu viel Farbe ist für den Vintage Look ungeeignet. Wenn mehrere Holzfarben an den Möbelstücken zu erkennen sind, passen diese optimal mit kontrastreichen Farben zusammen. Zum Beispiel mit einer knallig roten Stehlampe oder einem orangenen Sofa kombiniert kommen die alten Möbelstücke herrlich zur Geltung. Da die Möbelstücke ihren eigenen Charakter haben, der viel stärker ist, als bei den heutigen Möbelstücken, drängen die alten Möbelstücke die moderne Einrichtung gerne in den Hintergrund. Bei der Gestaltung heißt es außerdem: Erlaubt ist, was gefällt.

Bildquelle 1: © tungphoto / Fotolia.com #29275146

Bildquelle 2: © thongsee / Fotolia.com #27935620

Bildquelle 3: © victor zastol'skiy / Fotolia.com #48826428

Möbel Kleinanzeigen

ab 1988 - königl. Kopenhagener Weihnachtsteller in 45894
ab 1988 - königl. Kopenhagener Weihnachtsteller

1988 - Weihnachtsabend im Kopenhagen
1989 - Schlittschuhläufer
1994 - Weihnachtseinkäufe                  - mit Zertifikat
1996 - Laternenanzünden                     - mit Zertifikat  
1997 - Der...

45 € VB

45894 Gelsenkirchen

26.01.2022

Sofa mit Ottomane in 50939
Sofa mit Ottomane

Sofa mit Ottomane rechts inklusive der drei Kissen zu verkaufen. Farbe beige-braun meliert. Die zwei Teile können zum Transport getrennt werden. Maße siehe Skizze. Nur für Selbstabholer (Sülz/Klettenb...

175 € VB

50939 Köln

26.01.2022

Wohnzimmercouch in 59597
Wohnzimmercouch

sehr gut erhaltene und kaum benutzte Wohnzimmercouch, 3 er- , 2 er Couch und Sessel die immer nur im Hobbyraum gestanden hat, für 100 Euro ab Erwitte abzugeben.

100 €

59597 Erwitte

26.01.2022

Orientteppich Saruk um 1850 TOP (T108) in 52249
Orientteppich Saruk um 1850 TOP (T108)

Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch.
Hier ein...

25.000 €

52249 Eschweiler

26.01.2022

Omas Schaukelstuhl in 69181
Omas Schaukelstuhl

Leider müssen wir Omas Schaukelstuhl abgeben. Er ist zwar alt (über 50 Jahre!), aber voll funktionstüchtig. In der neuen Wohnung können wir ihn nicht mehr stellen.

60 € VB

69181 Leimen (Baden-Württemberg)

26.01.2022

Ikea Tisch Lerhamn in 14057
Ikea Tisch Lerhamn

Ich verkaufe aufgrund meines Umzugs diesen Esstisch. Ist bereits abgebaut, hat leichte Gebrauchsspuren.
 
Nur abzuholen in Charlottenburg bis Sonntag.

30 € VB

14057 Berlin

26.01.2022

Mehr Möbel Kleinanzeigen