markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Karlsruhe Logo
Karlsruhe
0 km
/12

Weisse Rose - Dauer - Ausstellung, Schenkung zum 80. Todestag

17.01.2023
76133 Karlsruhe

Schenkung authentischer Dauerausstellung zu Ehren der Weisse Rose, ihrer Freunde und Unterstützer.

Gezeigt werden 28 Text-Stelen und 16 restaurierte, originalgetreue Exponate auf Holztischchen, exakt jene die damals zur Flugblattherstellung verwendet wurden.

Die Text-Stelen bestehen aus verschiedenen Hölzern, handpoliert in Schellack. Sie enthalten die Biographien, Flugblätter mit Markierung des signifikanten Schreibmaschinenanschlags der Person, die sie auf Schablone zur Vervielfältigung übertrug, das Flugblatt der Royal Air Force mit Inhalt von Prof. Dr. Kurt Huber "Ein deutsches Flugblatt, Manifest der Münchner Studenten", Portraits, Bildmaterial und Quellenangaben.

Die Exponate ihrer Freunde und Unterstützer die ihre Flugblätter vervielfältigten oder mit einem eigenen an sie erinnerten, werden ebenfalls gezeigt und soweit das möglich war, auch ihre Flugblätter.

Zwei weitere Exponate zeigen, wie die Weisse Rose Flugblätter nicht hergestellt wurden. Mit einem weiteren ROTO-PREZIOSA können die Weisse Rose Flugblätter ebenfalls originalgetreu, wie 1942 und 1943, mit ölhaltiger Vervielfältigungsfarbe auf Saugpostpapier vervielfältigt werden. Alles Notwendige dafür ist vorhanden.

Auch ein ausführliches Booklet über die Dauerausstellung steht bereit. Es enthält die gesamte Dauerausstellung mit allen Flugblättern und Exponaten und einem Geleitwort über die Weisse Rose und der Dauerausstellung.

 

Was nun folgt ist ein Vorschlag und keine Bedingung:
Inklusion Peer Guides könnten eigenverantwortlich die Weisse Rose - Dauerausstellung begleiten und Gleichaltrigen berichten, für was auch heute noch die Weisse Rose steht, für

nicht wegsehen, nicht schweigen, nicht untätig sein!

Interessant ist bei diesem Vorhaben, das Jugendliche als Inklusion Peer Guides ihre Erfahrungen mit ihrer Jugendsprache gegenüber gleichaltrigen weitergeben und somit möglichst kein Eindruck als Bevormundung entsteht, als das möglicherweise durch wesentlich ältere Menschen der Fall sein könnte. So liesse sich erklären, warum bei "Friday for Future" so viele Jugendliche weltweit zu Grossdemonstrationen auflaufen. Wurden sie anfangs noch als jemand bezeichnet der die Schule schwänzt, traut sich heute in Anbetracht der Klimasituation politisch kaum einer mehr die Jugend für ihre berechtigten Überzeugungen herabzuwürdigen. Darüber hinaus wäre eine Solidargemeinschaft in Form einer Inklusionsgemeinschaft sehr willkommen.

Hass und Hetze bis hin zu rassistisch bzw. nationalsozialistisch motivierte Mordanschläge bestimmen viel zu oft die Berichterstattung der Medien. Wenn es gelingt die Jugend für Demokratie und Menschenrechte zu gewinnen, gehören sie später kaum zu jenen Menschen die für Rassismus instrumentalisiert werden können.

Kriegerische Konflikte weltweit zeigen eine grosse Gemeinsamkeit, vortäuschen von Gründen die einen Krieg unausweichlich machen, freie Berichterstattung professioneller Medien und Demonstrationen werden durch den Staat unterdrückt, notfalls unter Androhung von Gewalt und Strafen, die breite Bevölkerung folgt den Lügen des Diktats. Das war 1933 bis 1945 unter dem Nationalsozialismus so und zeigt sich durch viele Beispiele unseres Planeten, aber auch in eingeschränkter Form moderner Rhetorik in der Demokratie. Wissen bzw. Aufklärung über Massenbeeinflussung wird derartigen Machenschaften in allen Bereichen des täglichen Lebens entgegenwirken.

Die Dauerausstellung ist bereits fertiggestellt. Eine kostenfreie Übereignung der Dauerausstellung an einen Verein, Personengruppe oder Einzelperson ist möglich, so bleibt die Dauerausstellung der Nachwelt erhalten.

Die Weisse Rose - Dauerausstellung wird kostenfrei geliefert und aufgebaut, eine kostenfreie Einarbeitung wird angeboten und wenn gewünscht, ist auch eine ehrenamtliche Mitwirkung möglich, jedoch keine Bedingung.


Anlage: ROTO-PREZIOSA, mit dem V. und VI. Flugblatt vervielfältigt wurde, V. Flugblatt als originalgetreue Nachbildung mit exaktem Schreibmaschinenanschlag, Holzstele Hans Scholl und seiner Lebensgefährtin Gisela Schertling, Stelen-Bambus-Bodenplatte, VI. Flugblatt Prof. Dr. Kurt Huber, Flugblatt-Entwurf Christoph Probst, Buch über Flugblatt-Herstellung, Vervielfältigungsschablone, rekonstruierte Flugblattaufflage.

Vorhaben: Demokratie, Toleranz, Integration, Gewaltprävention, Extremismus, Antisemitismus, Menschenrechte, Massenbeeinflussung, Krieg
Ansprechpartner: Thomas G. Kortenkamp

Weitere Angaben

Schlagwörter

Ähnliche Anzeigen

  • Feuer gefällig. ALLIIERTES RAKETEN-FLUGBLATT, 2. Weltkrieg

    Feuer gefällig. ALLIIERTES RAKETEN-FLUGBLATT, 2. Weltkrieg

    Autor/in: US Army, Propaganda-Flugblatt, Zeitdokument
    Feuer gefällig? Abgekämpft. Ausgekämpft. - CPH - 18. Flugblatt ALLIIERTES RAKETEN-FLUGBLATT
    Format: 12°, ca. 10,5 x 16 cm
    Verlag: Prop.-Abtlg....
    18€
    VB
    Partner-Anzeige
    15.01.2023
    Raritäten, Sonstiges
  • Flugblatt Kriegsfront Moskau 1941 - Wörthsee

    Flugblatt Kriegsfront Moskau 1941

    Flugblatt an Kriegsfront vor Moskau an die deutschen Wehrmacht-Soldaten mit Passiererlaubnis/Schein ( Russisch) zum Wechsel der Kriegspartei , Aufforderung zur Fahnenflucht!
    Vorliegendes Flugblatt...
    50€
    VB
    10.01.2023
    82237 Wörthsee
    Raritäten, Sonstiges
  • Zweiter Weltkrieg - Texte - Bilder - Dokumente - Bremen

    Zweiter Weltkrieg - Texte - Bilder - Dokumente

    Faksimile Edition -Sammlerstück- Weltbild Verlag, Chronik und Lexikon in 4 Sammelordern. In 32 Ausgaben, verschiedene Originaldokumente, Zeitungen, Urkunden, Broschüren, Flugblättern, Plakaten sowie...
    129€
    VB
    28.12.2022
    28279 Bremen
    2. Weltkrieg
  • rote und weiße Kater zwischen 2005 bis 2014 verschwunden - Altötting

    rote und weiße Kater zwischen 2005 bis 2014 verschwunden

    rote und weiße Kater zwischen 2005 bis 2014 verschwunden

    2005 bis 2014
    → rot mit etwas weißem Fell
    → völlig schneeweiße Kater
    und einige auch langhaarig
    alle männlich, Freigängerkater, normale...
    26.12.2022
    84503 Altötting
    Entlaufen, Zugelaufen
  • Architekt (m/w/d) in der Wohnberatung in Teilzeit mit 30 Wochenstunden - München

    Architekt (m/w/d) in der Wohnberatung in Teilzeit mit 30 Wochenstunden

    Stadtteilarbeit e.V. ist Träger des Kompetenzzentrums Barrierefreies Wohnen. Das Ziel des Kompetenzzentrums ist es, Menschen im Alter und mit Behinderung dabei zu unterstützen, möglichst lange und...
    Partner-Anzeige
    28.01.2023
    81829 München
    Architektur, Bauwesen

Unsere Ratgeber

Kategorien mit ähnlichen Begriffen

Weisse Rose 1943
Mitglied seit: 06.11.2021
Letzter Login: 01.10.2022 18:28:08

Info zur Anzeige

  • Ort76133 Karlsruhe
  • Anzeigen­typPrivatangebot
  • Anzeigen­datum17.01.2023
  • Anzeigen­kennung1a5d6950
  • Aufrufe dieser Anzeige273
  • KategorieGemeinschaftVereine, Soziales
Gebrauchtwagen gesucht? Hier fündig werden!