markt.de Kostenlose Kleinanzeigen Hirschau Logo
Hirschau
0 km
Hunderatgeber

Australian Silky Terrier - Ein temperamentvoller & fröhlicher Familienhund

Australian Silky Terrier Rassebeschreibung

Rassehunde-Tierportrait:

Ursprungsland Australien
Fellfarben blau-braun sowie grau-blau und loh
Lebenserwartung 12- 15 Jahre
Gewicht Rüden: 3,5 - 4,5 Kg, Hündinnen : 3,5 4,5 Kg
Widerristhöhe Rüden: 23 cm, Hündinnen: 23 cm
Besonderheiten robust, aufgeschlossen und unkompliziert
FCI-Standard Nr. 236, Gruppe 3, Sektion 4
Bild Australian Silky Terrier Der Australian Silky Terrier gehört zu den unkompliziertesten Hunderassen

Australien Silky Terrier - Ein aufgeschlossener Begleiter

Zu einem der unkompliziertesten Hunde zählt zweifellos der Australian Silky Terrier. Vom Charakter her gilt diese Hunderasse als bewegungsfreudig, temperamentvoll und unkompliziert. Der Australian Silky Terrier hat ein fröhliches und aufgeschlossenes Wesen, liebt den Familienanschluss und ist gern in Gesellschaft. Aufgrund seines ausgeprägten Drangs zur Bewegung ist es zwingend erforderlich, dass dem Australian Silky Terrier genügend Auslauf und ausreichend Bewegung geboten wird. Neben ausgiebigen Spaziergängen ist diese Hunderasse auch verschiedenen Sportarten und Aktivitäten, wie etwa dem Agility und dem Flyball, sehr zugetan. Hinsichtlich seiner Erziehung kann der Australian Silky Terrier als einfach, aufgeweckt und lernfreudig beschrieben werden. Bei seiner Haltung ist darauf zu achten, dass das Fell des Australian Silky Terrier eine tägliche Fellpflege durch Bürsten erfordert. Er hat kein Unterfell, jedoch glatte und seidige (engl. „ silky“) Haare, die eine Länge von etwa 13 bis 15 Zentimetern erreichen können. Zu den wesentlichen Eigenschaften des Australian Silky Terriers zählt eine maximale Widerristhöhe von etwa 23 Zentimetern bei einem Körpergewicht von 3,5 bis 4,5 Kilogramm. Die durchschnittliche Lebenserwartung dieser Hunderasse liegt bei etwa 15 Jahren.

Herkunft: Der Jäger aus Down Under

Die Geschichte dieses ursprünglich aus Australien stammenden Terriers reicht weit in die Vergangenheit zurück. Dennoch wurde der Rassestandard für den Australian Silky Terrier offiziell erst 1959 von der FCI international anerkannt. Über die Herkunft des Australian Silky Terrier lässt sich im wesentlichen sagen, dass seine Ursprünge auf den Australian Terrier zurück gehen, einer rauhaarigen Hunderasse, die es bereits seit etwa 1800 gibt und die im australischen Outback speziell für die Rattenjagd eingesetzt wurde. Später unternahmen Züchter unterschiedliche Kreuzungsversuche – so etwa mit dem Yorkshire Terrier (s. Rassenportrait ) und dem Sky Terrier. Im zeitlichen Verlauf der Zucht konnte die wesentliche Passion des Australian Silky Terrier, die leidenschaftliche Jagd nach Nagetieren, erhalten werden. Bei Spaziergängen ist deshalb stets damit zu rechnen, dass ein Australian Silky Terrier trotz intensiver Erziehung gelegentlich eine Maus fangen oder einer Ratte hinterher jagen wird.

Ein Australian Silky Terrier Mischling?

Bild Australian Silky Terrier Bei seiner Haltung ist darauf zu achten, dass das Fell des Australian Silky Terrier eine tägliche Fellpflege durch Bürsten erfordert

Wie bei allen anderen Hunderassen auch, gibt es verschiedene Mischlingsarten des Australian Silky Terriers, aus den unterschiedlichsten Verpaarungen heraus. Besonders häufig kann man einen Mischling aus der Kreuzung mit einer anderen Terrierrasse begegnen. Zu den häufigsten Merkmalen eines Australian Silky Terrier Mischlings aus derartigen Verpaarungen zählen wiederum ein eher leichtes Körpergewicht und eine überschaubare Körpergröße. Die Ausprägung des Jagdtriebes kann, wie bei allen Mischlingshunden, unterschiedlich stark sein.

Suchen Sie Welpen von Australian Silky Terrier-Züchtern? Oder haben Sie einen Hund abzugeben? Inserieren Sie ihn hier kostenlos, schnell und einfach oder schalten Sie eine kostenlose Suchanzeige, falls ein Australian Silky Terrier gerade nicht angeboten wird. In der Rubrik Entlaufen, Zugelaufen , können sie sich melden, wenn Sie Ihren Australian Silky Terrier vermissen oder Hunde in Not gefunden haben.

 

Jetzt Zubehör für Hunde finden

Verwandte Ratgeber:

Aktuelle Hunde Kleinanzeigen

Junghündin gesucht in 51588
Junghündin gesucht

Hallo, 
Mein Lebensgefährte (53J) und ich(50J) suchen ab Mai 2022 eine junge kleine Hündin ( nicht größer als 40cm Schultermass). Da wir aus unserem Winterurlaub erst Anfang Mai zurück kommen werden....

51588 Nümbrecht

28.01.2022

Neufundländer Welpen Reinrassig Braun in 97199
Neufundländer Welpen Reinrassig Braun

Unsere kleine Maus hat am 19.1.22 zuckersüße Welpen geboren . 
Neufundländer sind treu und zuverlässige Lebensbegleiter. 
Gerne auch als Therapiehund einsetzbar. 
Die Mama und der Papa sind ...

1.800 €

97199 Ochsenfurt

28.01.2022

Suche zum 15 3.22 in 19386
Suche zum 15 3.22

Suche kleinbleibenden hund bis 4 jahre alt. Ob weibchen oder rüde wäre egal. Er sollte geimpft sein. Stubenrein und KATZENVERTRÄGLICH sein. Mit im autofahren sollte er ebenfalls mögen.

VB

19386 Kritzow

28.01.2022

DECKRÜDEN f. z. B. Shih-Tzu, Havaneser, Malteser, Bolonka, Pudel o. ähnliche in 40472
DECKRÜDEN f. z. B. Shih-Tzu, Havaneser, Malteser, Bolonka, Pudel o. ähnliche

Hallo, hier haben Sie und ihre HÜNDIN die Möglichkeit unsere beiden gesunden, erfahrenen, reinrassigen und liebenswerten SHIH-TZU DECKRÜDEN (auch ähnliche Rassen wie s. o.) kennenzulernen.
Wenn Ihnen...

VB

40472 Düsseldorf

28.01.2022

Deckrüde Malteser-Mix in 97424
Deckrüde Malteser-Mix

Unser erfahrener Gentleman freut sich auf angenehme Kontakte mit einer netten Lady. Er ist 4 Jahre alt, 27cm groß und bringt zarte 5.5 Kilo auf die Waage.

150 € VB

97424 Schweinfurt

28.01.2022

Französische Bulldogge Welpen in 97514
Französische Bulldogge Welpen

Wir begrüßen einen frühzeitigen Kontakt zu den späteren Interessenten und ermöglichen Ihnen so früh wie möglich ein persönliches kennen lernen.
Bei einer ersten "Schnupperstunde" können Sie uns und...

Bestes Angebot

97514 Oberaurach

28.01.2022

Mehr Hunde Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / strangewriter42